Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

20 Jahre Asien und was es aus mir/mit mir machte....

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von misterkevin, 25.04.2013.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 10 Benutzern beobachtet..
  1. Wahnsinn wie die Zeit doch vergeht.....:

    25 April 2013 gegen 11 Uhr ich gehe aus dem Haus und vorbei zieht eine Herde pubertierender Mädels in megaknappen Shorts, ich könnte glatt schon wieder :pop:...... und dabei war ich doch grad erst 3 Wochen in Asien und die könnten ja glatt meine Töchter sein.... könnten, wenn ich mich nicht damals so Anfang 1993 von meinem Vater zu meinem ersten Trip auf die Philippinen hätte überreden lassen.

    Ich war damals 21 und mein Traumland waren die USA, mit 15 hatte ich dort erstmals meine ältere Schwester besucht, Sie und Ihr Mann studierten noch und wohnten in einer typischen Studentenbude, wenn ich dort tagsüber aus dem Fenster schaute wunderte ich mich, das dort immer mehrere schwarze Frauen auf dem Gehweg standen, Autos anhielten die Frauen einstiegen und kurze Zeit danach wurden Sie wieder zurückgebracht.....

    Nach meinem Abi 1992 war ich dann mit einem Kumpel für 3 Wochen in Miami und für mich war das das Paradies, geiles Wetter, geiles Essen und geile Weiber.... was will mann mehr.

    Und dann kam 1993 mein Vater und meinte, ich solle mit Ihm mal nach Manila zu Freunden kommen, er will dort eventuell ein Geschäft aufmachen und bräuchte mich als Dolmetscher, da seine Englischkenntnisse nicht so toll waren.

    Er war ein halbes Jahr vorher schon mal mit einem Freund dort und meinte, mir könnte es dort auch gefallen.

    Meine erste Reaktion: Papa nimms mir nicht krumm , aber was soll ich bei den Reisfressern, mein nächster Urlaub geht wieder in die Staaten.

    Na ja nach einigem hin und her ließ ich mich überreden zumindest mal 10 Tage mitzukommen, aber ja keinen Tag länger.... eine Entscheidung mit Folgen.....
     
  2. Onkel Hermann

    Registriert seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    3.982
    Danke erhalten:
    1.295
    Beruf:
    Lebemann
    Ort:
    Königreich Bayern
    Homepage:
    Cool! Bin gespannt!
     
  3. Ein paar Bilder folgen dann natürlich auch noch zur Auflockerung in loser Reihenfolge, wenn mir auch meine spätere Frau mal in einer Laune fast eine komplette Sammlung meiner frühen Jahre zerstört hat

    1b.jpg, 20 Jahre Asien und was es aus mir/mit mir machte...., 1 1c.jpg, 20 Jahre Asien und was es aus mir/mit mir machte...., 2
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.04.2013
  4. Der Flug ging damals noch mit Philippine Airlines nach Manila und hatte, wenn ich mich recht erinnere gut 1300,-Mark gekostet.
    Am Flughafen sollte uns Raimund ein Kumpel meines Vaters abholen, nach dem doch langen Flug standen wir nun im pervers schwülen Manila und warteten auf unseren Faherer, plötzlich vor ein extrem klappriger grüner Ford ohne Beifahrertür vor.... das war also Raimund, die Tür war bei einem Crash kaputt gegangen und befand sich noch in der Werkstatt.... das ging ja geil los.

    Er brachte uns in unser Hotel das Holiday Inn am Roxas Boulevard (heute Trader´s) und meinte er holt uns dann in 2 Stunden zum ersten Rundflug ab.... was dann folgte könnt Ihr Euch wahrscheinlich schon denken...., oder
     
  5. Onkel Hermann

    Registriert seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    3.982
    Danke erhalten:
    1.295
    Beruf:
    Lebemann
    Ort:
    Königreich Bayern
    Homepage:
    Boah! Alles an der richtigen Stelle. Echt ´n Hingucker! :tu:
    (schicke Hausschuhe ;) )
     
  6. HotAndSpicey

    HotAndSpicey Experte

    Registriert seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    1.374
    Danke erhalten:
    6
    Let the good old times roll!!! :ornp:
     
  7. Macros

    Macros Experte

    Registriert seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    1.406
    Danke erhalten:
    0
    geil! Wird bestimmt eine geile Story :)
     
  8. @Onkel Hermann

    Ja, die Isabel, das war echt eine Granate und die Hausschuhe waren vom Pan Pacific Hotel in Manila, ich teilte mir dort mit 3 Mädels ein Zimmer.... es gibt schlimmeres :hehe:
     
  9. Kanario

    Kanario Senior Experte

    Registriert seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    1.774
    Danke erhalten:
    9
    Ort:
    Rheinland-Pfalz/Tenneriffa
    Mach mal weiter.
    Das fängt echt gut an.
    Freu mich auf die Fortsetzung.

    Gruß
    Kanario
     
  10. Ok und weiter gehts (hab jetzt doch noch ein wenig Jetlag:(

    Abends holte uns dann Raimund ab und wir gingen auf die Piste, kurz zuvor waren ja die alten Bars in Ermita vom Alten Lim geschlossen worden, aber wie´s der Zufall wollte waren in Laufweite zu unserem Hotel neue Bars Myfair, Vixens und wie Sie alle hießen, ich hatte ja in meinem Vater und R. 2 erfahrene Haudegen dabei und unser Alk-Pegel erhöhte sich dramatisch schnell, irgendwann zu später Stunde mussten wir dann natürlich noch Mädels klar machen, ich bekam eine zur Seite gesetzt und na ja wie war das mit dem alten Gaul :pop: und dem Reiten , Meine Lotusblüte der Nacht hatte die 30 schon überstiegen und die alten Herren nahmen sich die jungen Hühner.

    Am Morgen konnte ich mich an ziemlich wenig erinnern und erwachte mit einem ziemlichen Brummschädel, aber hallo wer ist das da zwischen meinen Beinen ? .... meine Asien-Sex Führerin machte sich schon wieder daran mir Ihre Fähigkeiten zu präsentieren , ich wusste zunächst gar nicht wie mir geschah und dachte erst das wäre das Zimmermädchen...... schön wars trotzdem irgendwie

    Plötzlich klingelte das Telefon und mein Vater meinte: Wie lange willst Du noch pennen, es ist schon nach 12 Zeit fürs Essen, ich erklärte ihm den Stand der Dinge und er war ganz erstaunt, sein junges Huhn hatte sich nämlich ziemlich schnell verkrochen...seinen Spaß hatte aber auch er.

    Also hab ich dann halt meine erste Lotusblüte relativ schnell weggeschickt, wir gingen dann in´s Harrison Plaza Einkaufszentrum , das gibts übrigens immer noch, das war damals die einzige gescheite Mall in Malate und Umgebung, Robinson´s , Mall of Asia etc. waren noch in weiter Ferne, haben ne Kleinigkeit gegessen und uns dann dort auf die Suche nach Mädels- Nachschub gemacht.

    Es gab überall kleinere Sitzmöglichkeiten, dort haben wir uns hingesetzt und dann Blickkontakt gesucht, es dauerte auch jeweils nicht lange bis sich dann Mädels neben uns platzierten und über die uns altbekannten Fragen: What´s your Name , Where you from ..... gings meistens flott zum Wesentlichen....
    und plötzlich war mir klar: Alter Schwede es ist doch krass wie schnell ein junger Mensch ein neues Land der Träume hat, was will ich in den USA Philippinen heißt das neue Paradies...
     
  11. Der Beginn ist schon sehr gut, mach bitte weiter.

    Ich bin dabei.

    Grüsse

    reisender.59
     
  12. Zur Auflockerung zwischendurch mal 2 Bilder von 2 meiner Shorttime-Lotusblüten aus dem letzten Urlaub :yes:, da bin ich diesmal öfters in den berühmten Kirchenpuffs gelandet

    2.jpg, 20 Jahre Asien und was es aus mir/mit mir machte...., 1 3.jpg, 20 Jahre Asien und was es aus mir/mit mir machte...., 2
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.04.2013
  13. Die Party konnte also starten und ich fühlte mich echt wie im Paradies, bei uns in Deutschland hatte ich mich ja eigentlich damit abgefunden, daß ich mit meinem Gardemaß von 1,65m bei der Damenwelt gewisse Abstriche machen muß und hier nun das krasse Gegenteil: Freie Auswahl.

    Nach 5 Tagen dann plötzlich ein fataler Einschnitt in mein bisheriges Leben: Wir waren wieder mal auf einem Rundflug durch die Bars von Manila und hatten uns inzwischen auch mit einigen Leuten angefreundet darunter auch Mamasans und Papasans, Mama Felly präsentierte mir Ihr neuestes Mädel und meinte Du bist so ein Netter, die wär was für Dich und oh ja Sie war was für mich, nennen wir Sie mal Mona , Sie war einfach perfekt und ich verliebte mich Hals über Kopf in Sie, nach 2 Tagen stand für mich fest : Die oder keine... ich war dem LKS verfallen, als mein Vater das bemerkte, meinte er nur: Was soll der Scheiß, wir wollen hier ein wenig Spaß haben und Du verliebst Dich in ne Nutte ?

    In dem Moment war ich absolut beratungsresistent, unsere Reise stand ja auch kurz vor dem Ende und ich wusste : Ich komme wieder keine Frage, als kleiner Azubi zum Banker musste ich halt nur schauen wie ich es auf die Reihe bekomme.

    Um meinen Vater zu beruhigen vereinbarte ich mit Mona, daß wir uns die letzten 2 Tage nicht sehen, dafür aber auf jeden Fall in Kontakt bleiben und zwar damals noch ganz altmodisch per Brief, mein Ordner füllte sich rasant und die Welt war nur noch rosarot.

    Die letzten 2 Tage war nochmal Party extrem mit Papa und seinen Kumpels angesagt, unter anderem im Rosie´s Dinner (später L.A. Cafe etc.) , Red Rooster Hideway ein kleine urige Bar mit ständig neuen unberührten :hehe: Mädels vom Lande, doch Mona wollte mir nicht aus dem Kopf gehen.... und ich greif hier mal wieder vorweg...wir sind auch nach 20 Jahren immer noch befreundet
     
  14. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Schön, da werden auch bei mir Erinnerungen wach, 1976 das erste Mal nach Thailand, Schock für die Eltern, die hatten von den Bums Bombern und Tripper Clippern gehört, mussten aber erst mal nachschauen, wo dieses Land überhaupt liegt.
     
  15. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    8.425
    Danke erhalten:
    1.041
    Ort:
    Oberbayern
    Dein Bericht fängt ja schon mal interessant und vielversprechend an. Ich bin jedenfalls dabei ....................
     
  16. General79

    General79 Moderator

    Registriert seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5.476
    Danke erhalten:
    47
    Ort:
    Schweiz
    Yes, bin auch dabei bei deiner Zeitreise :yes: :super:



    @All
    Damit es nicht in Vergessenheit gerät;
    wir sind hier in einem öffentlichen Bereich
    . Der Straftatbestand der Pornografie gibt es noch immer, entsprechend seid bitte zurückhaltend mit Bilder einstellen, wo der ganze Schambereich sichtbar ist. Wir wollen sauber bleiben....
     
  17. Heute muß ich mal ne Pause einlegen, die Arbeit ruft :D Geht aber in in Kürze weiter

    @ all , danke für das positive Feedback bisher, freut mich daß es Euch gefällt

    @general79 , ich war mir bei den Bildern mit den Mädels auch zunächst unsicher, bei Bedarf kannst Du Sie gerne rausnehmen, die zukünftigen Bilder werden harmloser versprochen :yes:

    Hier noch eine Frage zur Überbrückung der Pause, weiß jemand was für eine Art von Fisch das auf dem folgenden Bild ist, den hat meine Frau als Glücksbringer gekauft, er füllt fast das ganze Aquarium aus und angeblich beißt er :wirr: aber nach Piranha sieht er ja eher nicht aus 4.jpg, 20 Jahre Asien und was es aus mir/mit mir machte...., 1
     
  18. Sorglos9

    Sorglos9 Junior Experte

    Registriert seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    765
    Danke erhalten:
    312
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Misterkevin,

    ich weiß zwar auch nicht was das für ein Fisch ist aber Deine Geschichte fängt schon mal gut an.

    Kompliment. 20 Jahre Asien und Du bist ja erst am Anfang..., ich werde auf jeden Fall weiter lesen.

    Alles Gute, Sorglos9
     
  19. Getred

    Getred Rookie

    Registriert seit:
    08.01.2013
    Beiträge:
    60
    Danke erhalten:
    33
    Hallo misterkevin,
    dein Fisch müßte ein Flowerhorn sein.
     
  20. schimmi50

    schimmi50 Junior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    687
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Gast in Schweiz