Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

22 Bomben in Yala's Banken simultan hochgegangen!

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von abstinent, 01.09.2006.

  1. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    nopic.jpg, 22 Bomben in Yala's Banken simultan hochgegangen!, 1

    Bangkok Post von heut' vermeldet eine erschreckende Eskalation bei den Bombenlegereien. Fast synchron gingen in 22 verschiedenen Banken Bomben hoch, die unbeteiligte Zivilisten an diesem Zahltag trafen. Wie durch ein Wunder gab es nur einen Toten zu beklagen, die konzertierte Aktion laesst auf weitere und immer besser vorbereitete Aktionen der muselmanischen Terrorgruppierungen schliessen.

    Scheiss Buergerkrieg dort!

    Werde weiterhin einen Bogen um alles suedlich von Song Khla machen

    ciao

    abstinent
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Kann mir da jemand mal sagen , warum das da so abgeht ?
    Wollen die moslems Autonomie ?
    War Thailands Süden doch nicht immer zu Thailand gehörig , soweit ich informiert bin.
    In einem Staat kann man so was nicht dulden.
     
  3. Chang Noi

    Chang Noi Gast

    Vor etwa 100 Jahren war diese Provinz ein zu Malaysia (oder seinem Vorläufer) gehörendes Sultanat.
    Offenbar hat Rama V dort unten zugegriffen, als er um die 120.000 km² Land an die Engländer abtreten mußte.
     
  4. Wilukan

    Wilukan Gast

  5. cyberbeno4

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.843
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Auf Schalke
    quelle ntv:

    und so einen würdest du wählen wollen @ willi ? :?
     
  6. Wilukan

    Wilukan Gast

    Hm..
    ich weiß nun auch nicht mehr genau... :?
    Aber er hat eben viel für das gemeine Volk getan,aber eben noch viel mehr für sich selbst..
    bin echt gespannt,wie die wahlen ausgehen,möchte mal hoffen,daß alles ruhig bleibt.. :cry:
     
  7. salas

    salas V.I.P.

    Registriert seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    2.797
    Danke erhalten:
    0
    Unruhen haben auch einen Vorteil.
    Die Flüge werden günstiger. :twisted:

    Gruss Tasso
     
  8. Norbie

    Norbie Senior Experte

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    1.814
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Basel/Schweiz
    Naja solche Sachen passieren nun mal :hehe:

    Davon lassen wir unseren Urlaub nicht verderben :p