Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

30 Tage Visum !

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Stromer, 06.11.2013.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. Stromer

    Stromer Senior Member

    Registriert seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    291
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Rhein Main
    Sämtliche Beiträge zum Thema wurden in den Thread von Liggi verschoben / General79



    Neue Landweg-Regelung: 30-Tages-Visum für Deutsche



    Neue Landweg-Regelung: 30-Tages-Visum für Deutsche - Thaizeit

    Das ist wieder ungerecht:

    Für Schweizer und Österreicher gilt weiterhin nur das 15-Tages-Visum. Warum diese Nationalitäten nicht berücksichtigt wurden, gab das "Royal Thai Immigration Bureau" nicht bekannt. (NG)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.11.2013
  2. mizuu

    mizuu Gast

    Dad ist doch erstmal ne gute Nachricht. Es ist allerdings kaum verständlich warum eine Regelung nicht für den kompletten Schengenraum gilt.
     
  3. Stromer

    Stromer Senior Member

    Registriert seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    291
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Rhein Main
    mizuu user-offline.png, 30 Tage Visum !, 1

    Das ist eine gute frage, ich kann es auch nicht verstehen.
     
  4. Edding

    Edding Junior Experte

    Registriert seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    614
    Danke erhalten:
    25
    Ort:
    Jomtien + Hong Kong
    Das ist ja absolut geil... !!!

    vergesst Schengen....

    Das ist die Thai Variante, den Russen zu zeigen wie beliebt sie sind.

    Alles G8 Staaten..... ALLE ausser Russland

    ich lach mich weg :lach:
     
  5. General79

    General79 Moderator

    Registriert seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5.476
    Danke erhalten:
    47
    Ort:
    Schweiz
    Aber warum der Schweizer/in für Laos kein Visum für die ersten 15 Tage benötigt, kann ich auch nirgends nachlesen. Luxemburg hat als einziges Land in Europa auch noch diesen Vorteil.
     
  6. bimbo

    bimbo Junior Experte

    Registriert seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    665
    Danke erhalten:
    20
    Neue Landweg-Regelung: 30 Tage Visum für Deutsche, Franzosen, Italiener und Engländer

    aber eben n i c h t für Schweizer und Oesterreicher
     
  7. Liggi

    Liggi Senior Experte

    Registriert seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    2.019
    Danke erhalten:
    82
    Beruf:
    Urlauber
    Ort:
    Hamburg/Pattaya
  8. Thailandforever

    Thailandforever Junior Rookie

    Registriert seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    29
    Danke erhalten:
    0
    Wie sieht es eigentlich mit Fluganreise und Visum aus?
    Da bekommt man doch ein Touristvisum für 30 Tage automatisch sozusagen. Richtig oder?

    Wie kann ich dieses 30 tage Visum in Thailand / Pattaya od. Phuket auf ein paar Tage länger verlängern.?
    Bin gerade am planen für meine Thailand-reise und merke ich bräuchte 2-3 Tage längeres Visum...wie geht das am unkompliziertesten und günstigsten?

    Sorry falls das nicht in diesem Thread passt.. Sonst mach ich einen eigenen auf....weil gefunden hab ich über die Suchfunktion diesbezüglich nix passendes. DANKE
     
  9. General79

    General79 Moderator

    Registriert seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5.476
    Danke erhalten:
    47
    Ort:
    Schweiz
    Sorry, nach was für einem Suchbegriff hast du den gesucht? Ich gebe Visum ein und es kommen gleich mehrere Thread's. Hier wird die Frage wegen Overstay von ein paar Tagen auch diskutiert.

    Ja, man bekommt auf dem Flugweg 30 Tag automatisch. Du kannst ein Visum für mehr als 30 Tage sowohl in D als auch in T verlängern. Oder wenn es nur ein paar wenige Tage sind, gibt es auch die viel diskutierte und vermutlich nicht die beste Variante von einem Overstay. Bezahlen bei der Ausreise der zuvielen Tage am Flughafen.

    http://www.thailand-asienforum.com/forum/pattaya-thailandforum-8/visum-thailand-5773/
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2013
  10. Thailandforever

    Thailandforever Junior Rookie

    Registriert seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    29
    Danke erhalten:
    0
    @General79 Danke. Hab nach ,Visum verlängern ,gesucht gekommen sind ja dann Threads für die ganz langen Zeiten und mit Ausreisen ect.

    werde deinen Link mal folgen . Danke
     
  11. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Eigentlich komisch..wenn man bedenkt, dass die Schweiz der wichtigste Handelspartner in Europa ist.
     
  12. tahjong

    tahjong V.I.P.

    Registriert seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    3.983
    Danke erhalten:
    42
    Ort:
    Ban Lat, Phetchaburi
    ??? Von wem ??? Haste eine Quelle dafür?
     
  13. Glupperer

    Glupperer Junior Experte

    Registriert seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    599
    Danke erhalten:
    652
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Nord-Thailand
    Ein Schuss ins Schwarze!

    Zeitung Wochenblitz schrieb:

    Neue Regelung der Ausländerbehörde:
    Ab sofort können sich Personen aus Deutschland, Frankreich, Kanada, Italien, Japan, Großbritannien und den USA 30 Tage lang in Thailand aufhalten, wenn sie über Land einreisen.

    Die Ausländerbehörde bestätigte, dass es eine Änderung bei dem sogenannten „Visa on Arrival“ gibt.
    Allerdings nicht für alle, sondern nur für die Personen mit den vorgenannten Staatsbürgerschaften.
    Zuvor konnte man sich nur 15 Tage in Thailand aufhalten, wenn man über Land ohne Visum einreiste.
    Diese Regelung gilt für die nicht erwähnten Nationalitäten nach wie vor.

    Da würden sich aber andere, wie Schweizer, Österreicher, Beneluxer, usw. freuen!:hehe:
    Das wäre ja mal wieder ein echter Schuss ins Schwarze.
     
  14. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Die verlässlichste Quelle für Fragen zum Visum ist ein Konsulat und da gibt es Informationen zum Visa, wobei hier in diesem Fall zu beachten ist, dass die Änderung bezüglich der 30 Tage noch nicht eingepflegt wurde bzw. ich es auf die Schnelle nicht gefunden habe.

    Da gibt es doch nur drei logische Konsequenzen:

    1. Sich ein Visum zu besorgen, das den entsprechenden Zeitraum abdeckt
    2. Aus- und Wiedereinreise
    3. Visaverlängerung auf der Immigration

    Die günstigste Möglichkeit für dich wäre, dir dein Visum gegen Zahlung von ca. 1900 Baht auf der Immigration verlängern zu lassen.
     
  15. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Das EDA. Unter anderen..
     
  16. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Nestlé und Ricola? :shock:

    Wichtigster Handelspartner in Europa? Für Thailand?

    Für Agrarprodukte aus Thailand ist die Schweiz nicht gelistet (bei 50 Ländern) Deutschland auf Platz 24, für den Export liegt die Schweiz auf Platz 32, Deutschland auf Platz 18.

    Ich kann das nicht nachvollziehen.
     
  17. FHAC

    FHAC Junior Experte

    Registriert seit:
    26.08.2013
    Beiträge:
    705
    Danke erhalten:
    33
    Beruf:
    Troubble shouter
    Ort:
    AC in D
    ... Traum und Wirklichkeit, hier mal hier ein Auszug zur Richtigstellung:

    Der Anteil der EU am gesamten Handel betrug 8,8 % (2011: 9,3 %) und ist seit zehn Jahren -
    spiegelbildlich zum Aufstieg Chinas und ASEANs - rückläufig.

    Der deutsch-thailändische Handel stieg 2012 deutlich auf 8,3 Mrd. € (+12 %). Damit
    bleibt Deutschland für Thailand wichtigster Handelspartner in der EU. Der Wert deutscher
    Exporte nach Thailand lag 2012 bei 4,2 Mrd. € (+30,7 %; Rang 12 der Lieferländer für THA),
    der Importwert bei 4,1 Mrd. € (+2,2 % gegenüber Vorjahr; Rang 18). Der deutsche Anteil am
    Handel mit THA lag bei 2,2 % (2011: 2 %).


    Quelle: https://www.bmelv.de
    ( Bundesministerium für Enährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz)


    aktuelles Schweizer Handelsvolumen mit Thailand:

    www.thaizeit.de › Thailand Magazin › Thailand Society‎
    STCC-Präsident, Dr. Niti Meyer, Alongkorn Ponlaboot, Thailand, Schweiz ... Mit einem Handelsvolumen von fast 6 Milliarden Dollar gehöre die Schweiz zu den ...

    Achtung, 6 Milliarden Dollar sind nur ca. 4,5Milliarden € !
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2013
  18. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Hier ein LInk
    Bilaterale Beziehungen

    Ich möchte jetzt keine OT Diskussion lostreten. Denn das ist nun nicht wirklich wichtig.
     
  19. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    8.425
    Danke erhalten:
    1.041
    Ort:
    Oberbayern
    Und was hat das jetzt mit dem Visum zu tun ?
     
  20. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    @Santos: Unsere Nachbarn aus dem USA fühlen sich angekratzt weil sie missachtet wurden. :ironie:

    Unterer Süddeutscher Abschnitt

    *duckundwech*