Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

4 Jahre Dorfschule versus 13 Jahre staatl. europäische Schu

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Stricher, 20.03.2005.

  1. Stricher

    Stricher Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    0
    Habe mal wieder einen, den ich zum Besten geben kann.

    Um es einfach zu gestalten werden ich die Telefonate zwischen mir und der Zecke mal in Englisch und Deutsch gestalten.

    Also ich bin so völlig entspannt in Deutschland und wunderte mich über die plötzlich ansteigenden Anrufe aus Thailand. Hatte sie die Zecke doch wochenlang nicht mehr gemeldet, so wurden plötzlich fast täglich Telefonate und Emails versendet.

    In en ersten Anrufen ging es um die üblichen Floskeln, von Missyou and feel lonely balbla.... aber nie kam die Forderung. Das änderte sich dann natürlich.

    Ich befand mich auf der Arbeit als plötzlich mein Privathandy bimmelte, auf dem Display der Anrufer Zecke.

    Hallo

    Honey, is me. how are you.

    Mir gehts gut, was ist los. ich bin auf der arbeit.

    Big problem tilak, my sister is in monkey house. feel very bad.

    Oh das ist schlecht. Was hat sie denn gemacht.

    Yaba pils.

    und jetzt

    we have to pay money to take her out.

    Lass sie drin, gibt essen und sie lernt was.

    no my sister. i not want she go monkey house.
    we sell already home and many things

    was kostet das denn.

    i dont know police say want 100.000 baht.

    was ist denn genau passiert.

    police take her with 155 yaba pills.

    oh sehr gut. dann sol sie mal da bleiben.

    no my sister you understand. cannot. is my problem family take care good.

    ja dann, was willst du denn machen.

    i dont know what to do. feel very bad. we look.

    du ich hab da nen kumpel der ist mit ner thai verheiratet, die ist anwältin, die kann sich darum kümmern.

    no my problem not you. we have lawyer

    So jetzt mal break ging 5min so.
    dann wende

    okay honey pls help me.

    ja klar, gib mal den namen von schwester und vom anwalt ich ruf da an und frag was ich tun kann.

    ...thaigemurmel.

    no. if u call lawyer want more money because u falang.

    stimmt haste recht. scheiss idee, aber weisste was. meine freunde aus phuket. die ist anwältin. die macht das dann. also schick mal alles nach deutschland. ich helf dir, bin doch dein teerak.

    we need money in two days if no pay we have to pay more later.

    mist schatz. bin arbeiten und hab nur geld im safe. komme erst nächste woche zurück und kann geld holen. aber mit dem anwalt ist gut.
    ja?

    okay honey take care. miss you

    ja du blöde kuh.

    bye

    du mich auch



    WEITERES FOLGT
     
  2. Jeff

    Jeff Member

    Registriert seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    4.160
    Danke erhalten:
    0
    klingt wirklich interessant und ich bin gespannt , wie es weiter geht...

    meine meinung zu solchen drogendelikten:
    selbst meine freundin und erst recht ihre familienschmarotzer würde ich eher im knast verrotten lassen, als in solchen fällen eine kaution zu zahlen.

    100 k klingt auch ziemlich hoch. :hehe: :roll:
    o.k. wenn sie wirklich so viele yaba-pillen dabei hatte, dann hat sie ein großes problem....

    also halt uns mal auf´m laufenden

    gruss
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Sorry aber ich lache mich über diese Geschichte (War es ein Traum) schlapp!

    In Thailand ist jemand mit über 50 Pillen ein Dealer und muss die Todesspritze befürchten. Da reichen 100`000.- Baht bei weitem nicht!

    nopic.jpg, 4 Jahre Dorfschule versus  13 Jahre staatl. europäische Schu, 1
     
  4. Stricher

    Stricher Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    0
    Jetzt gehts weiter.

    Sitze ich Sonntag am PC klingelt wieder das Telefon, Honey call me back.
    Klar denke ich, bisschen lachen kann nicht schaden und rufe zurück.

    Na wie gehts dir.

    Im okay, how are you when you come.

    BISSERL GESÜLZE UND DAS ÜBLICHE

    Was denn mit deiner Schwester?

    She in monkey house, you know that

    ihr wolltet sie doch rausholen

    Yes we do.

    Was denn mit der email für mich schatz. mein freund aus phuket wartet schon, wir wollen den anwalt anrufen.

    i tell you is no good make more expensive

    ja aber sie ist ja thai, das geht dann doch.

    gemurmel

    my sister say we no have lawyer only friend try to help.

    super, dann macht meine bekannte jetzt den anwalt. wir holen deine schwester da schon raus.

    when you send money?

    was money wieso money ich besorg erstmal anwalt.

    we must take out here wednesday not later.

    schlecht schatz, ich arbeite bis dienstag unterwegs, dann est zur bank und so. aber der anwalt der macht das.

    before you say you come home monday,

    ja, aber chef sagt muss mehr arbeiten. schick mir mal den namen von deiner schwester und von dem gefängniss. dann regelt meine bekannte das und fährt da hin. aber schnell email schicken. ja!!!

    okay honey. bye

    Tschööööö.


    (Diesmal kein miss you und kiss. War voll schlecht gelaunt mein schatz. ich dafür um so besser, das ist stand 21.03.05 10.30 h.
    Werd Havanna mal anrufen lassen und mich als unfallopfer angeben, wäre im spital und komme erst in einer woche raus.

    Da bin ich ja neugierig, wie sich die Nummer verhält, wenn ich auch Opfer bin. DAnn mach ich in Patti mal nen Ausflug mit ihr zum Knast. Mal sehen, wie sie da rauskommt.
     
  5. Jeff

    Jeff Member

    Registriert seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    4.160
    Danke erhalten:
    0
    frage an lochschwager stricher:

    kenn ich die alte vielleicht??? :hehe:
    whatever. wirst doch nicht etwa die kohle abdrücken und den dealer freikaufen???
     
  6. Stricher

    Stricher Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    0
    Keine Ahnung ob du die kennst.


    Natürlich kaufe ich die nicht frei, die übliche Abzocke, erst anrufe steigern, dann liebesgesäusel und so, dann der Hammer.

    Kein Baht gibts üerwiesen, die Email mit den Daten fehlt logischerweise imer noch.

    Ich bin ja in 10 Tagen wieder unten und dann schau ich mal wie es so weitergeht.
     
  7. Jeff

    Jeff Member

    Registriert seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    4.160
    Danke erhalten:
    0
    isses eine aus der LD2?

    patty oder phuket?

    soviel urlaub möcht ich auch mal haben...

    :yes:
     
  8. cowboy

    cowboy Rookie

    Registriert seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    42
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    hm,
    Sie sagt also ihre Schwester ist eine dealerin.Als rechtschaffender Bürger bist du verpflichtet das der thailändischen Polizei zu melden.
    Falls sie es bisher noch nicht weiß so erhält sie dann davon Kenntnis.
     
  9. cowboy

    cowboy Rookie

    Registriert seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    42
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    Frage:
    Sind die anderen aus der Sippe auch am Drogenhandel beteiligt?
    Sowas wäre relativ naheliegend.
    Vorsichtshalber könntest du ein Protokoll dieses Geständnisses der thailändischen Botschaft in Deutschland zwecks weiterleitung an die Polizei in Thailand zusenden.
    Drogenhandel ist ein schweres Verbrechen für das die Polizeichefs in Thailand sogar viele ihrer persönlichen Mitarbeiter endgültig entsorgen mußten.
     
  10. Stricher

    Stricher Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    0
    Was hast du denn für ein Kraut geraucht
     
  11. Guest

    Guest Gast

    die frage kam beim lesen bei mir auch auf.
    muss ja wirklich uebles zeug gewesen sein
    was machst du denn beruflich, cowboy? denunziant?
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Cowboy

    Schreibt deine ganze Familie in den Thaiforen?

    Frage ja nur, weil es so sein muss aus deiner Aussage, dass es naheliegend ist, dass dadurch die ganze Familie mit Drogen handelt!
     
  13. Stricher

    Stricher Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    0
    Der gute Cowboy meinte es entweder ironisch, dann fehlte mir aber ein Smilie oder aber

    er hat noch nicht begriffen, dass es eine Verarsche ist.

    Die Mail ist übrigens nicht gekommen, nur die Standarddinger, missyou , aber schwester scheint kein Thema mehr zu sein.

    Vielleicht haben Cowboys Worte die Fa. auch auf den Weg der Tugend zurückgebracht. Wer weiss???
    :wirr:


    Das ist Ironie
     
  14. Guest

    Guest Gast

    gibbet schon wat neues ???
    ich find ja solche stories immer ganz witzig. :mrgreen:
     
  15. cowboy

    cowboy Rookie

    Registriert seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    42
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    Nun sie hat ja nicht dabei geschrieben das es eine Verarsche ist.
    Also kann man ihre Angaben auch mal als bare Münze nehmen , daraus Schlußfolgerungen ziehen und mögliche Reaktionen ableiten.
    Eine derartige Antwort auf der Basis ihrer Lügen hätte ihr wohl kaum gefallen.
    Die Verdächtigung ihrer ganzen Familie hätte wahrscheinlich auch in den Rahmen thailändischer Logig gepasst.

    Cowboy
     
  16. Buggi

    Buggi Newbie

    Registriert seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    11
    Danke erhalten:
    0
    @Cowboy

    wir sind ja auf Urlaub in TH nicht auf Kreuzgang :hehe:
    hast du soviel zeit und muse das durchzuziehen :box: ...denke nicht, oder :wink:

    Stricher, jetzt solltst du ja angekommen sein, erzähle mal ruhig weiter :yes:

    Gruss Buggi
     
  17. Stricher

    Stricher Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    0
    Kurz erzählt, hatt mich ja von Deutschland quasi abgemeldet. Nach Ankunft hier alles easy, hänge seit einer Woche mit ihr ab.

    Schwester ist wieder raus, Prozeß kommt wohl. Keine Forderungen, ich hab dreimal gesagt wir können doch zum Anwalt, aber das will die Familie komischerweise nicht. im moment chattet sie von meinem Schlepptop mit den Freunden in aller Welt. Ist lustig,
     
  18. pluto58

    pluto58 Junior Member

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    100
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    ... ist nix zu schwör
    Ort:
    Odenwald
    Hat Sie denn von denen was bekommen ?

    Ist doch interesant die Summe einmal zu berechnen.

    Cheers
    Udo
     
  19. AsienTobias

    AsienTobias Newbie

    Registriert seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    6
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Hannover
    Es gibt sicher viele Mädels, die versuchen viel Geld von den Falangs zu bekommen.

    Ich kann es Ihnen nicht verübeln.....

    Selber lebt die Familie in Armut und kann sich viele Dinge nicht leisten, die für uns ganz normal sind und auf die wir nicht verzichten möchten. (Telefon, TV, Auto u.s.w) Die Mädels sind ja nicht in Pattaya, weil Sie Spass haben wollen, sondern weil Sie Geld verdienen wollen/müssen. Echte Freundschaften/Beziehungen gibt es dabei nur selten.
    Wie manche Falangs in Pattaya mit Geld umgehen, vermittelt vielen Mädels den Eindruck, dass hier alles im Überfluss vorhanden ist.

    Das alle Girls so sind kann ich aber nicht bestätigen.
     
  20. Guest

    Guest Gast

    mir kommen gleich die traenen.
    kaum ein haus im isan (zumindest keines ohne toechter), in dem eine glotze, eine karaoke-anlage, ein mobile und eines oder mehrere motorbikes fehlen wuerden.
    armut sieht anders aus, liebe leute.

    und die armen maedels muessen sich prostituieren, weil sonst die familie hungert? - in einzelfaellen vielleicht.
    die realitaet ist oft genug, dass die damen ganz einfach stinkfaul sind und wesentlich lieber die beine breit machen und auf einen der vielen liebeskasper warten, als ihre zeit mit arbeit zu verschwenden (die uebrigens durchaus zu finden ist - fuer den, der sie sucht).

    kaum kommen regelmaessige zahlungen vom toechterlein aus dem suendenbabel, faellt der kompletten sippe zuhause das werkzeug aus der hand und fuerderhin wird gemeinsam im dreck vor der huette gehockt und lao khao gesoffen bis die birne platzt, weil die armen armen eltern ja schon so alt sind und nicht mehr arbeiten koennen (recht oft sind sie wesentlich juenger als die sponsoren ihrer toechter).

    ich empfehle jedem, sich mal aus pattaya raus zu wagen und sich die realitaet im isan anzusehen. da sterben die illusionen wie fliegen :)