Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

6 Monats Touristenvisum erneuern

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von densondo, 27.03.2015.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. densondo

    densondo Newbie

    Registriert seit:
    26.04.2014
    Beiträge:
    17
    Danke erhalten:
    4
    Hallo liebe Gemeinde,

    ich möchte eine Frage zum "6 Monats Touristenvisum" stellen.
    Allgemein habe ich gelesen: "Touristenvisas gibt es mit Gültigkeiten von 60 Tagen mit nur einer Einreise,
    bis hin zu 180 Tagen Gültigkeit mit bis zu drei Einreisen."

    Die Frage ist wenn man den ganzen Spass von vorne beginnen will, also ein komplett neues Visum dieser Art möchte,
    geht das nur in Deutschland ? Und wie lang ist die Wartezeit bis man wieder so ein Visa beantragen darf ?

    Was ist wenn ich keinen festen Wohnsitz habe ? Kann man dann dieses Visum auch in einer dt. Botschaft
    in dem Land beantragen wo ich mich gerade aufhalte oder
    vom Ausland aus eine Visa-Agentur in Deutschland damit beauftragen ?


    viele Grüsse,

    Densondo
     
  2. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.709
    Danke erhalten:
    831
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    In der deutschen Botschaft kannst du nur ein Visa für Deutschland beantragen.:ironie:
    Falls du nach Thailand möchtest, dann wende dich doch einfach die thailändische Auslandsvertretung in dem Land wo du dich gerade aufhältst.
    Eine Wohnsitzbescheinigung wird idR verlangt.
     
  3. Liggi

    Liggi Senior Experte

    Registriert seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    2.019
    Danke erhalten:
    82
    Beruf:
    Urlauber
    Ort:
    Hamburg/Pattaya
    Nein, eine Wohnsitzbescheinigung wird nicht verlangt sondern der Reisepass genügt.
     
  4. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.709
    Danke erhalten:
    831
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Ich lebe als deutscher Staatsbürger auch im Ausland (Österreich) und seit einigen Jahren wird von mir eine Wohnsitzbescheinigung verlangt.
     
  5. Asiadragon

    Asiadragon Experte

    Registriert seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    1.458
    Danke erhalten:
    16
    Ort:
    Alpenrepublik
    Wie ist das wenn ich als Österreicher in Österreich wohne, das Visum aber in München machen möchte (kürzerer Anfahrtsweg als nach Salzburg)?
    Ist dies möglich wenn ich eine Wohnsitzbescheinigung von Österreich mitbringe?
     
  6. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.709
    Danke erhalten:
    831
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Ich weiß es zwar nicht, aber ich wüsste auch keinen plausiblen Grund der dagegen spricht.

    Ich habe in Österreich unterschiedliche Erfahrungen gemacht:
    In Innsbruck: gar kein Problem, die wollten gar nichts sehen.
    In Salzburg : Seit ca 3 Jahren nur noch mit Wohnsitzbescheinigung ( vorher nicht).
    Letzte Woche in Wien : Habe Non Immigrant beantragt und hatte noch kein Ticket. War kein Problem, Wohnsitzbescheinigung musste ich aber auch bringen.
    Ich weiß nicht ob diese Regelung in Österreich nur für Ausländer gilt oder ob das Auslegungssache des Sachbearbeiters bzw des jeweiligen Konsulats / Botschaft ist.
    Auf der Website habe ich nichts bezüglich der Wohnsitzbescheinigung gefunden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2015
  7. Asiadragon

    Asiadragon Experte

    Registriert seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    1.458
    Danke erhalten:
    16
    Ort:
    Alpenrepublik
    Ein Bekannter von mir, Österreicher mit Wohnsitz in Wien, mußte ebenfalls eine Wohnsitzbescheinigung beim Konsulat in Wien vorlegen. Also gilt das nicht nur für Ausländer, eher Willkür des Bearbeiters.
     
  8. martin8484

    martin8484 Member

    Registriert seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    160
    Danke erhalten:
    0
    Du kannst dein Touristenvisum auch auf dem Postweg in Wien beantragen. Deinen Pass Eingeschrieben hinschicken inkl. der Visagebühr in Bar und ein Rücksendekouvert. Innerhalb einer Woche hast deinen pass mit Visum wieder. Geht total problemlos. Ich habe bis jetzt noch nie eine Wohnsitzbestätigung gebraucht.
    Laut Homepage ist es per Postweg in Salzburg nicht mehr möglich aber in Wien sollte es noch gehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2015
  9. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.709
    Danke erhalten:
    831
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Geht in Wien auch nicht mehr.
     
  10. mercedessl11

    mercedessl11 Senior Member

    Registriert seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    274
    Danke erhalten:
    13
    Hallo zusammen,
    meine Info hier trifft zwar nicht zu 100% die Frage vom Treatstarter, dürfte jedoch einige interessieren.
    Da ich mit dem Gedanken spiele meinen nächsten Urlaub in LOS auf zwei Monate auszudehnen, stellt sich
    die Frage eines Visas.
    Da ja nun offiziell kein Visa in Deutschland mehr auf dem Postweg beantragt werden kann, sondern
    man persönlich vor Ort sein muss, (ja ich weis es gibt anscheinend auch Visa-Agenturen) habe ich mal eine Email
    an ein das schweizerische Thaikonsulat in Basel in der Schweiz geschrieben (ich wohne direkt an der Schweizer Grenze)
    ob es denn möglich ist als Deutscher ein Visa für LOS in der Schweiz zu bekommen.
    Die Antwort kam schon am nächsten Tag und die nette Dame hat mir bestätigt das dies kein Problem ist
    und ich einfach zu den Öffnungszeiten vorbei kommen soll.
    Benötigt wird nur ein Reisepass und Geld ;)
    So spare ich mir, wenn das denn klappt mit dem Urlaub, die Fahrt nach Stuttgart oder sonst wohin.
    Ich denke diese Info wird für den ein oder anderen User hier freuen, denn gleiches gilt ja dann auch
    für die Botschaft in Zürich.
    :bye::yes:
     
  11. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Es gibt kein "6 Monate Touristen Visum". 60 Tage ..und fertig.
     
  12. RudiOl

    RudiOl Senior Member

    Registriert seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    458
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Systementwickler im Energiewesen
    Ort:
    Oldenburg
    Bei zweimonatigen Aufenthalt brauchst du nicht unbedingt ein Visum zu beantragen. Da kannst auch VOR Ablauf der 30 Tage in eine Immigration gehen und eine Verlängerung beantragen um 30 Tage, habe letzte Woche diesbezüglich in der thailändischen Botschaft in Berlin angefragt.

    Gruß
    RudiOl
     
  13. mercedessl11

    mercedessl11 Senior Member

    Registriert seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    274
    Danke erhalten:
    13
    Das ist mir neu, bekomme ich dann keine Probleme am Airport da ich ja die Flugtickets habe aber kein Visa?
    Was kostet die Verlängerung?
     
  14. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.709
    Danke erhalten:
    831
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2015
  15. RudiOl

    RudiOl Senior Member

    Registriert seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    458
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Systementwickler im Energiewesen
    Ort:
    Oldenburg
    @bkk
    Ich hatte genau deswegen extra im Thaikonsulat angefragt, und genau wi e ich beschrieben habe wurde es mir genatwortet.
    Als Alternative eine Zwischenzeitliche Ausreise mit Weidereinreise.
    Bei meinen bisherigen Urlauben wurde ich NOCH NIE nach einem Ausreiseticket gefragt. Ich hatte sowoieso nur das obligatorische E-Ticket, sprich eine Flugnummer und mehr nicht...
     
  16. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.709
    Danke erhalten:
    831
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    @RudiOl
    OK, da habe ich mich falsch ausgedrückt. Man kann Probleme bei der Ausreise bekommen, ich musste mir schon mal ein Weiterflugticket besorgen weil die Tussi am Check Inn sich Stur gestellt hat. Da nutzte auch kein Versprechen das ich zwischendurch Ausreise. Kommt wohl drauf an , an wen man dort gerät.
    Bei meinem jetzigem Visa fehlten mir 3 Tage, war kein Problem als ich sagte ich kümmere mich in Bangkok drum.
     
  17. easylite05

    easylite05 Junior Member

    Registriert seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    86
    Danke erhalten:
    2
    Kurze Visa Frage

    Hallo Freunde, habe ein 60 Tage Visum. Muss die Woche jetzt zur Immigration 30 tage verlängern.

    Nun bin ich etwas verwirrt da ich die tage etwas anderes gelesen habe.

    welche unterlagen muss ich genau mitbringen zur immigration und welche groeße müssen die Bilder haben?

    Danke im vorraus
     
  18. easylite05

    easylite05 Junior Member

    Registriert seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    86
    Danke erhalten:
    2
    ok hat sich erledigt, alles geklappt hehe danke
     
  19. schimmi50

    schimmi50 Junior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    687
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Gast in Schweiz
    Schön für dich, aber vielleicht lässt du uns mal teihaben, wie es letztendlich abgelaufen ist.
     
  20. mercedessl11

    mercedessl11 Senior Member

    Registriert seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    274
    Danke erhalten:
    13
    Ich werde mir auf jeden Fall das Visa in Basel besorgen,
    wenn es denn klappt mit Urlaub usw.
    Ist kein großer Aufwand und ich bin safe.