Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Abteilung für Menschenhandel durchsucht Go-go-Bar in Pattaya

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Atze, 28.11.2010.

  1. Atze

    Atze Gast

    ich könnte mich ja wieder kringeln wenn ich das lese. einer uns gut bekannten bar in der 6 ging es vor nicht zu langer zeit ja genau so. die liebe neidische konkurenz hat wieder zugeschlagen. wenn ich höre ausländischer ermittler.................ich würde eher sagen dooftouripolicevoluntär.:roll:


    aus dem tip.

    Beamte der Abteilung „Menschenhandel und Einwanderung“ besuchten um Mitternacht die beliebte Champagne GoGo Bar auf der Walking Street. Ein verdeckter ausländischer Ermittler wurde mit präparierten Geldscheinen vorab in die Räumlichkeiten geschickt.
    Nachdem der Mann an der Bar eine erhebliche Summe der markierten Geldscheine hinblätterte, wurde er von einer, nur mit einem rosa Handtuch bekleideten 25 jährigen Lady, nach oben in ein feudales Zimmer geführt. Während dessen betraten die anderen Beamten die Bar und fanden weitere 13 leicht bekleidete Damen vor, die an der Bar Platz genommen hatten.
    Die Beamten machten kurzen Prozess und nahmen Die Rosa Handtuch-Lady, die mit dem Ausländer nach oben aufs Zimmer verschwand, wegen Ausübung der Prostitution fest. Die anderen 13 Damen sowie die Geschäftsführerin wurden unter dem Verdacht der Prostitution mit aufs Revier genommen. Die Bar wurde kurzerhand geschlossen. Alle Damen bestanden darauf, das sie ausschließlich als Tänzerin in der GoGo Bar arbeiten.
     
  2. frank69

    frank69 Womanizer

    Registriert seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    2.624
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Österreich
    AW: Abteilung für Menschenhandel durchsucht Go-go-Bar in Pattaya

    "Die Beamten machten kurzen Prozess und nahmen Die Rosa Handtuch-Lady, die mit dem Ausländer nach oben aufs Zimmer verschwand, wegen Ausübung der Prostitution fest." (Atze)
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Ich denke "DIE" (Braunen) haben einen (neuen) Grund gefunden.....:roll:

    Habe von einen "Lokalbesitzer" gehört das angeblich die ST-Zimmer baulich von der Bar getrennt sein müssen. Seperater Zugang....

    Bitte KEINE Ahnung ob das SO stimmt :shock:...wenn ja dann gehts weiter :?

    sawasdee frank69
     
  3. NaaRak

    NaaRak Senior Member

    Registriert seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    481
    Danke erhalten:
    14
    Ort:
    Bangkok
    AW: Abteilung für Menschenhandel durchsucht Go-go-Bar in Pattaya

    Diese koruppten Brownies sind einfach nur noch laecherlich!
     
  4. Falschparker

    Falschparker Senior Member

    Registriert seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    416
    Danke erhalten:
    0
    AW: Abteilung für Menschenhandel durchsucht Go-go-Bar in Pattaya

    Jetzt wie?Seit wann ermitteln Nichtthais gegen Thais? SO kann das ja nicht stimmen :wink:

    Finde, dass die Polizei in Thailand erst mal in ihren eigenen Reihen ermitteln sollte, sonst wird das ja nie was...:mrgreen:
     
  5. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    AW: Abteilung für Menschenhandel durchsucht Go-go-Bar in Pattaya

    Champagne in der WS? Gibts da auch eine oder ist die in der LK gemeint?
     
  6. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Abteilung für Menschenhandel durchsucht Go-go-Bar in Pattaya

    Ich weiß nicht ob es 'ne Champagne in der WS gibt. Aber die Champagne in der LK Metro
    gibt es nach meiner Erinnerung nicht mehr. Als ich da Anfang Oktober ein paar Mal mit dem
    Motorbike durchgefahren bin, war mir so, als sei das jetzt ein anderer Name gewesen.
    Ich habe aber nicht so genau hingeschaut (man soll ja auch auf die Straße achten).
     
  7. BitchRoadWalker

    Registriert seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    177
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich / Schweiz
  8. Atze

    Atze Gast

    AW: Abteilung für Menschenhandel durchsucht Go-go-Bar in Pattaya

    ich kenne auch nur die in der lk. gehe mal davon aus das war die champion. haben die shorttimezimmer? ausser der musik, war ich da sonst nicht in versuchung reinzugehen.
     
  9. rick james

    rick james Junior Member

    Registriert seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    104
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Hamburg
  10. Grubert

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.910
    Danke erhalten:
    757
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Abteilung für Menschenhandel durchsucht Go-go-Bar in Pattaya

    Da lässt sich das Mädel zu einer kurzen Massage überreden, und dann sowas... Verleumdung!

    Grubi
     
  11. Smiley

    Smiley Gast

    AW: Abteilung für Menschenhandel durchsucht Go-go-Bar in Pattaya

    @ Onkel: die hatte letzte Woche noch offen, waren mal auf ein Singha tagsüber drin
     
  12. Cambouflage

    Cambouflage Senior Member

    Registriert seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    402
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Kambodscha
    AW: Abteilung für Menschenhandel durchsucht Go-go-Bar in Pattaya

    Wenn sowas stimmt. dann ist zuwenig "Schutzgeld" geflossen. Da wird der Laden für ein, zwei Tage zwangsweise kurzfristig geschlossen bis die "Unstimmigkeiten" ausgeräumt sind. Danach geht es in aller Regel lustig weiter.
     
  13. rio0815

    rio0815 Junior Experte

    Registriert seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    613
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    Teilzeit-Expat in PNH
    AW: Abteilung für Menschenhandel durchsucht Go-go-Bar in Pattaya

    Genau so.
    Ohne Schutzgelder läuft in der Rotlichtszene gar nichts, und die "Mafia" sind der Staat und seine Organe selbst.
    DESHALB ist Prostitution illegal, damit man stets einen Hebel hat, und zwar den ganz langen.
    Die kürzeren heissen Arbeisterlaubnis etc, die kann man nur gegen Farangs anwenden, den langen aber immer und gegen jeden.
     
  14. General79

    General79 Moderator

    Registriert seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5.476
    Danke erhalten:
    47
    Ort:
    Schweiz
    AW: Abteilung für Menschenhandel durchsucht Go-go-Bar in Pattaya

    Das wird wohl die Champion gewesen sein. Vermutlich war ein anderer Vollpfosten neidisch, weil die das billigste Draft-Beer offerieren :wink:.