Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

AC Girls für Urlaub?

Dieses Thema im Forum "Angeles- und Philippinenforum" wurde erstellt von Kalle116, 06.07.2012.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. Kalle116

    Kalle116 Member

    Registriert seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    182
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    OWL
    Ich plane einen Urlaub auf den Philippinen im November.

    Für mich ist es jetzt interessant, wie viel ich für ein Girl aus AC einplanen muß als Bezahlung!

    Ich wollte entweder nach Palawan oder Boracay.
    Ich hoffe Ihr könnt mir da vorab schon einmal Informationen geben.

    Gruß Kalle


    Ach so ich habe über die Suche nichts gefunden!
     
  2. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    Na ganz einfach, pro Tag die Barfine, völlig unterschiedlich je nach Bar, und dann eben noch ihren Lebensunterhalt im Urlaubsort plus den Flug für sie, evtl. noch kleine Geschenke (T-shirt, Schuhe etc.) eine genaue Summe kann dir da jetzt noch keiner nennen
     
  3. Kalle116

    Kalle116 Member

    Registriert seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    182
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    OWL
    Danke für die Antwort Shovel.

    Das mit den Geschenken dem Essen und alles auch der Barfine ist selbstverständlich !
    Aber mir geht es eher darum, ob ich für jeden Tag noch so 1500 Bath extra rechnen muß !
    Bis jetzt habe ich das so noch nirgendwo gelesen.
     
  4. knocherl

    knocherl Senior Member

    Registriert seit:
    06.05.2012
    Beiträge:
    268
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Rentier
    Ort:
    Bayern
    In AC gibt es nicht wie in Thailand Barfine und Kosten für das Girl, sondern die Kosten sind in der Barfine enthalten, d.h. du zahlst in der Bar ansonsten nur noch kleine Geschenke, Essen und Übernachtung. Das Girl erhält Ihren Lohn dann von der Bar.
     
  5. Kalle116

    Kalle116 Member

    Registriert seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    182
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    OWL
    Danke Knocherl.

    Was ist den Bei einer Langzeit-Auslöse so üblich ?
     
  6. baannapo

    baannapo Gast

    hallo diese infos würden mich auch interessieren kenne nur den ablauf in los !!
     
  7. Kalle116

    Kalle116 Member

    Registriert seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    182
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    OWL
    Jetzt wäre doch als erster Fachmann der Chef der "No Name Bar" gefragt !
     
  8. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.602
    Danke erhalten:
    110
    Ort:
    Rhein-Main
  9. elmospiel

    elmospiel Junior Experte

    Registriert seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    706
    Danke erhalten:
    26
    Beruf:
    habe ich
    Ort:
    zu Hause
    Du kannst natürlich auch mit dem Barbetreiber eine Barfine aushandeln, solltest du sie mal für ne Woche mitnehmen. Denke mal, dass ist von der Sympathie auch abhängig. Keine Ahnung. Aber Shovel kann dir da bestimmt genau Auskunft geben.
     
  10. pumpuixyz

    pumpuixyz Junior Experte

    Registriert seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    979
    Danke erhalten:
    89
    Ort:
    Franken
    Wenn Du dich mit einer gut verstehst und vorhast sie länger irgendwohin weg von AC mitzunehemen, geht das meist auch ohne Barfine. Sie sagt in der Bar sie fährt eine Zeitlang zur Pamily in die Provinz, fährt aber anstatt dessen mit dir in Urlaub, Du gibst ihr incl. Tipp ca. 2/3 der täglichen Barfine - Win/Win Situation für euch beide.
     
  11. elmospiel

    elmospiel Junior Experte

    Registriert seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    706
    Danke erhalten:
    26
    Beruf:
    habe ich
    Ort:
    zu Hause
    DAs wäre natürlich auch eine Möglichkeit wie Pumpuixyz anspricht. Jedoch werden es die Barbesitzer sicherlich nicht gerne hören ^^ . Meine Kleine hat das aber zuerst auch so gemacht nach 4 oder 5 Tagen damals ehe sie ganz aufgehört hat in der Bar. :)
     
  12. samang

    samang Senior Experte

    Alter:
    53
    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    2.463
    Danke erhalten:
    42
    Beruf:
    Expat
    Ort:
    Alcoy/Cebu
    Meine hat das gemacht.Ich war mit ihr dann fast einen Monat zusammen.:tu:
     
  13. thomas9999

    thomas9999 Senior Member

    Registriert seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    485
    Danke erhalten:
    9
    Also in Boracay kann du die Girls in der Disco treffen. Keine Barfine. Auch teilweise an den Strandbars. Ladyboys waren jedoch auch unterwegs.
    Vor Jahren hab ich da schon um die 1000 Peso gezahlt.
    Angeblich gibt es auch Begleitungen die gar nix verlangen. An ner deutschen Tauch/Surferbar wollte der Barbesitzer gleich was für mich anleiern. Ich wollte mich jedoch selber erst umschauen.
    Bei meinem Besuch war Boracay vollkommen mit Touris überfüllt und die Hotelpreise sind leider auch ziemlich happig. Ist aber über 5 Jahre schon her.
     
  14. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    Super Tip, :? und wenn es rauskommt hat sie erst mal jede Menge Ärger und bekommt anschließend nie mehr nen Job, da halten alle Manager zusammen, um dir 4000-5000 Peso zu sparen kannst du dem Mädel das Leben versauen, die meisten haben nämlich auch noch ihr Zimmer von der Bar oder durch die Bar organisiert, das wären sie auch los mit allem was drin ist. Und glaub mir das kommt nicht selten vor nur weil einige denken sie sind schlauer als andere. Du kannst auf jede Urlaubsinsel, irgendjemand kennt dein Mädel, garantiert.
    Also gib bitte keine so Tips die den Mädels ihr Leben versauen können. Nicht mal ich als wirklich gutmütiger Typ würde das dulden und würde sie rausschmeißen und es in den anderen Bars bekannt machen
     
  15. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    Hmm, da wäre mal interessant was du unter Langzeit verstehst?

    Die Barfine differiert zwischen 1000 Peso Perimeter und 2000 Peso Fieds mal abgesehen von den 3000er und 4000er girls.
    Die Barfine ist normalerweise auch nicht verhandelbar, da wirst du kaum jemanden finden, falls doch geht es 100% zu lasten des Girls, wäre also wohl kein so guter Start für eine schöne Zeit zusammen
    Willst du das Mädel für länger als 20 Tage, z.B. einen Monat oder noch länger kannst du sie Steady Barfinen, das sind dann 20 Barfines und sie ist bezahlt solange du sie hast,
    kommst du dieses Jahr nochmal und sie arbeitet noch in der selben Bar kannst du sie wieder gratis mitnehmen.

    Dann kommt halt wie gesagt noch die Verpflegung dazu und wenn du mit ihr glücklich warst zum Schluß noch ein Tip, ich halte da 300 - 500 Peso pro Woche für angemessen
     
  16. pumpuixyz

    pumpuixyz Junior Experte

    Registriert seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    979
    Danke erhalten:
    89
    Ort:
    Franken
    Ich möchte mich jetzt nicht mit dir streiten Klaus, aber ich denke Du hattest, bevor Du Barmanger warst, über solche Themen wie Sneakout, Steady Barfine etc. auch eine andere Meinung als Du sie jetzt offiziell vertrittst. Das bringt halt der Job so mit sich. Und von wegen rausgeschmissen und Leben versaut, ich denke auch das weisst Du besser ....
     
  17. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    Ich könnte dir einige Fälle aufzählen wo das Girl flog und keinen Job mehr hier in der Stadt bekam, auch ich habe schon eine gefeuert, da handelte es sich aber nur um eine Nacht und da ich sie sehr gerne hatte habe ich es nicht weiter gegeben sodaß sie nun wieder arbeitet in einer anderen Bar. Jedenfalls ist es egal welche es ist, wie sie aussieht und was sie einbringt, snaekout ist ein sofortiger fristloser Entlassungsgrund und evtl. noch ausstehendes Salery und Commisions werden einbehalten, von den Licencen ganz zu schweigen.
    Und das ist in allen Bars so, da kannst du dich gerne erkundigen.

    Ich habe auch früher keine direkten Snakeouts gemacht, im Urlaub habe ich nur gebarfined oder hatte mein Girl das nicht in einer Bar arbeitete, nachdem ich hier lebte habe ich zwar auch schon sneakouts gemacht, aber eben mehr den indirekten, da hat das girl ganz normal gearbeitet und wenn sie keine Barfine hatte kam sie nach der Arbeit zu mir, da gings aber auch nicht um Geld, weil ich da grundsätzlich nichts bezahle, da mochte sie mich eben, hatte ein gescheites Bett und eine Dusche, nicht wie zuhause.
    Ganz klar habe ich das früher noch mit anderen Augen gesehen, da hatte ich auch noch nicht die Unkosten einer Bar an der Backe.
    Und wenn 10% der Customer so handeln würden wie du es vorschlägst, dann könnten ca. 30% der Bars hier schließen, drum wird auch so knallhart durchgegriffen sobald etwas durchsickert, oft haben auch die Mamasans ihre Kontakte sodaß die schon am nächsten Tag wissen was Sache ist
     
  18. Onkel

    Onkel Gast

    Ich finde das auch total daneben, wegen der paar Kröten die Bars zu bescheißen. Ohne Bars gäbe es keine Mädels in AC. Die Bars stellen die Infrastruktur zur Verfügung. Wir alle profitieren von diesem System und die Regeln sind nun mal so, dass andere an einer Auslöse mitverdienen. Wem 1.300 PHP = 25 EUR pro Tag für einen 24-Stunden-All-inclusive-Service zu viel sind, der soll sich halt eine aus'm 7Eleven oder von der Straße holen. Oder besser ganz zu Hause bleiben; das ist noch billiger.
     
  19. knocherl

    knocherl Senior Member

    Registriert seit:
    06.05.2012
    Beiträge:
    268
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Rentier
    Ort:
    Bayern
    da kommt das alte Sprichwort: Leben und Leben lassen zum tragen, wenn man für unsere Verhältnisse günstig an so hübsche Mädchen kommt und das auch noch mit einer gewissen Sicherheit für die die Barbetreiber sorgen, sollte man das nicht auch noch hintergehen.
     
  20. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    @pumpui
    Wer zahlt denn in der Bar die Miete, den Strom, das Wasser, das Eis, die Steuer, die Teegelder, das Salery der Girls, die wöchentliche Hyghiene usw.? Wer holt die Girls aus der Provinz und bezahlt den Flug oder die Busfahrt, wer bezahlt die erste Miete und die Kaution der Girls? Die Bar. Und wenn sie krank sind und keine Kohle haben bezahle ich auch noch den Arzt uind die Medikamente.