Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Achtung, Cybersex-Erpresser

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Bereich" wurde erstellt von Daddy, 04.05.2014.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. Daddy

    Daddy out of space

    Registriert seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    1.413
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Den habe ich auch!
    Ort:
    Hessen
  2. Phlpp

    Phlpp Senior Member

    Registriert seit:
    28.03.2012
    Beiträge:
    468
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Süd
    Ja, ist aber auch schon im News aus den Philippinen Thread gepostet worden.
     
  3. Guenter

    Guenter Senior Experte

    Registriert seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    1.622
    Danke erhalten:
    52
    Ich habe den Artikel gelesen und es wundert mich, daß es Männer geben soll, die vor der Cam
    sexuelle Handlungen ausführen ohne eine weibliche Mitwirkende auf der phillipinischen Seizte zu sehen.
    Oder hab ichwas überlesen bzw mißverstanden.
     
  4. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    Ich nehme an die haben da ein paar passende, realistisch wirkende Videos die sie einspielen bzw. sogar weibliche Komplizinnen.
     
  5. Guenter

    Guenter Senior Experte

    Registriert seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    1.622
    Danke erhalten:
    52
    Sicher versuchen sie mit videos ihren Umsatz zu machen.
    Trotzdem muß doch vorher ein C2C - Kontakt mit der Dame
    stattgefunden haben.
    Und das schließt der Bericht wohl aus,oder?
     
  6. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    Nein es reicht ja wenn die statt cam2cam zu machen dies nur vortäuschen und ein Video als cam-übertragung einspeisen, was sie irgendwann mal aufgenommen hatten. Das sieht dann für dich so aus als sei es live aus der cam. Mit der Ausnahme dass sie natürlich nicht richtig auf das reagiert was du vielleicht grade sagst oder machst. Aber das fällt vielen wohl auch nicht auf wenn das Blut schon vom Hirn den weg nach unten gefunden hat.
     
  7. Guenter

    Guenter Senior Experte

    Registriert seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    1.622
    Danke erhalten:
    52
    Hab ich einmal erlebt, daß ein Video abgespielt wurde.
    Allerdings bevor es eingelegt wurde, habe ich mit der Lady

    bei cam2cam gechattet und sie reagierte zeitnah.
     
  8. insearchofxxx

    insearchofxxx Junior Experte

    Registriert seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    578
    Danke erhalten:
    1
    ... Und selbst der Direktkontakt C2C schließt das nicht aus. -Die Dame muss selbst ja gar nicht einmal wissen, dass die Session mitgeschnitten wird.

    Das Ganze mit der Kontaktaufnahme über FB klingt auch eher so, als ob das nicht eine professionelle C2C-Seite war, sondern die Jungs auf Skype oder Messenger agiert und dort individuell mitgeschnitten haben.