Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Achtung Falle?! Newbie Fehler

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von yvEs, 30.10.2014.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. yvEs

    yvEs Junior Rookie

    Registriert seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    25
    Danke erhalten:
    0
    Hallo Forenmitglieder,

    da meine erste Thailand Reise kurz bevor steht und ich des öfteren hier im Forum lesen muss das man bei der ersten Reise viel Lehrgeld bezahlt, würde mich mal interessieren wofür man das zahlt. Es wird immer nur erwähnt, aber nie wirklich gesagt worum bzw wobei einem das bei der ersten Reise passiert. Daher interessieren mich natürlich die Meinungen der Leute die schon oft in Thailand unterwegs waren.

    Ich weiß zwar noch nicht ob ich in Pattaya aufschlagen werde, aber ich denke einige der Tipps sind allgemein bindend und gelten für gesamt Thailand.

    Aber was soll groß passieren?
    Welche Fehler habt ihr so gemacht und im nachhinein festgestellt wie dumm ihr euch in der Situation verhalten habt?

    Die Preise wurden hier ja schon genügend besprochen. Vorher mit dem Mädel verhandeln und sie dann erst mitnehmen, ich hab derzeit keine weiteren Ideen was man dort sonst noch falsch machen könnte und bin daher auf eure Kommentare und Erfahrungen reihe sehr gespannt.

    Sollte es einen derartigen Thread bereits geben und ich ihn einfach nicht gefunden habe, bitte ich schonmal um Entschuldigung ;)
     
  2. PeterGun

    PeterGun Senior Experte

    Registriert seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.610
    Danke erhalten:
    2.304
    Wenn Du in BKK landest dann geht es gleich links raus zum Lehrgeldschalter, da sagst Du wo du hin willst und wie lange und die sagen dir dann was du zu zahlen hast, geht ganz unkompliziert in chash, credit card, EC-Karte.
    Danach kannst Du dich ganz ungestört deinem Urlaub widmen - Service Paradies Thailand! :ironie:
     
  3. schleck

    schleck Member

    Registriert seit:
    17.07.2014
    Beiträge:
    177
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Im Breisgau
    Hi yvEs,

    dass Du bei Deiner ersten Reise viel Lehrgeld bezahlst muss ja nicht sein.
    Du hast ja schon einige Info's abgesaugt und damit gehst Du schon ein ganzes Stück aufmerksamer durch die Lande.

    Egal auf welche Reise Du Dich begibst, schalte Dein Hirn ein, achte auf Deine Gesundheit, hab immer ein Auge auf Deine Reisedokumente und Finanzen und versuche nicht nur mit Deinen Schwanz zu denken (wird schwer fallen), entspanne Dich und dann wird das ein toller Urlaub.

    Wünsche Dir einen schönen Aufenthalt im LOS,

    schleck.:bye:
     
  4. MrFloppy

    MrFloppy Gast

  5. xdrive

    xdrive Gast

    Das ist alles graue Theorie. Das geht bei den Ladydrinks u.U. schon los und hört beim LKS auf. Falls es Dich da erwischen sollte.

    Ich empfehle Dir aber trotzdem, die deutsche Brille zuhause zu lassen und Dich dort etwas treiben zu lassen. Nichts wäre schlimmer und versaut einem letztlich auch den gesamten Urlaub, wenn man da hinter jedem Baum einen Teufel vermutet.
    Achte auf die elementarsten Dinge bzgl. Deiner Person, sprich Gesundheit, dass Du bis zum Urlaubsende finanziell flüssig bleibt und Co.. Und dann ist es auch gut. Ob Du für ein Mädel mal etwas mehr bezahlst oder nicht, ist sowas von scheiss egal. Wenn es sich gelohnt hat, dann darf es auch mal etwas teurer sein bzw. Dein kleines Lehrgeld kosten. Für jecke oder ungewöhnliche Erlebnisse sollte man auch ruhig mal etwas mehr bezahlen dürfen... ;)
     
  6. martin8484

    martin8484 Member

    Registriert seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    160
    Danke erhalten:
    0
    Leute die mit dem tourismus zu tun haben werden sofort merken das du noch unerfahren bist.
    Es geht schon los beim taxi fahren. Am flughafen in bangkok werden sie versuchen dir ein überteuertes Taxi in die stadt anzudrehen.
    Ausserdem kennst du die landesüblichen Preise nicht und sie werden ab und zu überhöte preise ausrufen die du ab und an bezahlen wirst weil sie dir gegenüber europa billig vorkommen. ( ich rede jetzt nicht nur von den mädels sondern von allen möglichen alltäglichen dingen) Diese dinge lernt man mit der zeit. Auch aus erfahrener Thailand reisender wird man ab und zu übers ohr gehauen. Es passiert einem hald nicht mehr häufig.
     
  7. eddie11

    eddie11 Experte

    Registriert seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    1.036
    Danke erhalten:
    135
    Beruf:
    Röckchenlupfer
    Ort:
    DE-Süd
    Ich pflichte xdrive bei: nicht hinter jedem Baum einen Teufel vermuten.

    Trotzdem noch ein paar konkrete Abzockgefahren:
    • Taxifahrer: Wollen in BKK immer ohne Taxameter fahren (because traffic jam) und rufen mind. den dreifachen Preis auf. Aber selbst ohne verlässliche Informationen über die richtigen Preise, lernt man diese schnell. Einfach bei der nächsten Preisverhandlung einer Taxifahrt deutlich tiefer einsteigen und schauen, wo man sich dann trifft.

    • Ladydrinks: Wer nicht "nein" sagen kann, wird gerne ausgenutzt (gilt auch hier). Nicht jeder dahergelaufenen Dame, die nach zwei Sekunden "LD" ruft sofort diesen Wunsch erfüllen. Ich halte es so: nur, wenn mir eine gefällt und ich etwas von ihr will (anfassen/küssen/mitnehmen), zahle ich einen LD. Am liebsten sind mir die Damen, die auch freiwillig bei mir sind und keinen LD fordern :wink:
    • Rechnung: Angeblich kann es vorkommen, dass einem LDs auf die Rechnung geschrieben werden, die man nicht genehmigt hat. Z.B. zahlst Du einer Dame einen Drink und ihre Freundin lässt sich eigenmächtig auch einen LD auf Deine Rechnung kommen. Ich selber habe das (mit meiner Minimalerfahrung von 3 Nächten in Patty) nicht erlebt. Das lief alles ganz korrekt ab. Einfach immer prüfen. In den Agogos habe ich das so erlebt, dass ich nach jeder Bestellung eine neue Rechnung bekommen habe, auf der alle Posten aufgeführt und korrekt addiert waren :tu:
    • Barfine: Die ist je nach Laden zwischen 300 und 2000 Baht. Muß man halt vorher fragen, sonst kann es eine böse Überraschung geben. Wenn man sich bereits auf das Mädel freut, kann man seinen Schwanz möglicherweise nicht mehr zurückpfeifen und beißt dann eben in den sauren Apfel und zahlt die hohe Barfine --> Lehrgeld
    • Ping-Pong-Shows? Kann ich nicht aus eigener Erfahrung beurteilen, aber angeblich langweilig und maßlos überteuert

    Aber mal ehrlich: ich habe viel mehr Negatives aus deutschen Laufhäuern gehört. Da zahlt man schnell mal Lehrgeld, weil man Selbstverständliches nicht gefragt hat und dafür dann extra zur Kasse gebeten wird. Ob fürs An-die-Brüste-fassen, Körperküsse oder allein schon fürs Ausziehen(!). Im Zweifel erlebst Du in DE die viel größere Verarsche und Abzocke. Ich bin hier in DE jedenfalls viel mehr auf der Hut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2014
  8. marcel2

    marcel2 Junior Member

    Alter:
    39
    Registriert seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    81
    Danke erhalten:
    71
    Beruf:
    Medizin
    Ort:
    Duisburg
    Lies mal meine Bericht. Bin heute zurück und hab nen Newbie Bericht geschrieben. Lass dich trieben mach dich nicht bekloppt. Ein paar Tipps.

    IMMER 300 BATH BARFINE. Egal in welcher Bar.

    Motobiketaxi immer 100 BATH zu dritt auf dem Ding 120 wenn du gute Laune hast.

    Bestell z.b Jennies Taxi. Ist super Zuverlässig und kostet 1200 Bath.

    Bargirl Longtime 1000 Bath. Brauchst vorher nicht zu verhnadeln. Aogo oder I Bar teurer
     
  9. eddie11

    eddie11 Experte

    Registriert seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    1.036
    Danke erhalten:
    135
    Beruf:
    Röckchenlupfer
    Ort:
    DE-Süd
    Damit aber nicht der Schock für yvEs kommt, sei soviel gesagt: Die Preise in den Agogos sind viel höher!
    In der Soi LK Metro ist die BF bei ca. 600 bis 1000. LT wird gerne 3000 verlangt (und ST 2000), aber geht vermutlich auch günstiger.
    In der Walking Street gibt es Agogos, da geht die BF auf 2000 hoch und manche "Models" nehmen 5000 für ST.

    Nicht, dass hier also "Lehrgeld" gezahlt wird, weil mit der falschen Preisvorstellung ein Stunner aus einer Agogo ausgelöst wird.
     
  10. yvEs

    yvEs Junior Rookie

    Registriert seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    25
    Danke erhalten:
    0
    Erstmal danke für die zahlreichen Antworten, was ich aber noch nicht so ganz verstanden habe ist das Thema Barfine wenn es ggf um SLT geht. Muss ich die Lady meiner Wahl jeden Abend neu auslösen oder reicht es wenn ich das einmal tue und ihr sage das ich gerne die nächsten 5 Tage (nur als Beispiel) mit ihr verbringen möchte?

    Das mit dem Taxameter hatte ich schon gelesen, werde immer darum bitten falls der Fahrer nicht drauf einsteigt nehme ich mir einfach das nächste Taxi.
     
  11. martin8484

    martin8484 Member

    Registriert seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    160
    Danke erhalten:
    0
    Wenn du die barfine bezahlt hast muss das mädel an diesem abend nicht mehr arbeiten. Wenn du sie länger haben willst musst du erneut barfine bezahlen.
     
  12. marcel2

    marcel2 Junior Member

    Alter:
    39
    Registriert seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    81
    Danke erhalten:
    71
    Beruf:
    Medizin
    Ort:
    Duisburg
    Ja du musst für jeden Tag den du mit ihr zusammen sein möchtest die Barfine bezahlen. Plus 1000 Bath pro Tag an sie und halt essen und trinken.

    Im Babydools geht die Barfine nach 1:30 auf 400 Bath runter. Longtime 2000. is up to her. In der Windmill kostet glaube ich auch die Barfine immer 500 Bath. LT glaube ich auch 2000. Und nimm am besten nur Bargeld mit und wechsel Regellmässig.

    Das mit der EC oder Master Card kann auf dauer ganz schön viele Gebühren kosten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2014
  13. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    8.421
    Danke erhalten:
    1.039
    Ort:
    Oberbayern
    @marcel2

    noch teurer kann es werden, wenn das Bargeld geklaut wird. Deswegen VisaCard von DKB ohne Geühren. Darüber gibts hier im Forum schon genügend Threads........
     
  14. Glupperer

    Glupperer Junior Experte

    Registriert seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    599
    Danke erhalten:
    650
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Nord-Thailand
    Und wenn du jetzt noch einen Fuffie drauflegst, zieh ich mich sogar für dich ganz aus.
    Die Hose nur bis zu den Knies runterlassen, oder willst du hier ‘nen Striptease abziehen.
    Fingere mich bloß nicht ab – das kannst du zuhause bei Mutti machen!
    Mann – der ist aber heute weich und flauschig
    (von so einem Geschwätz wird er dann leider auch nicht stramm!) :hehe:.
    Was – Falle? Hab ihm doch nur ein bissle 1. Hilfe geleistet.
    He- willst Du aufs Auferstehungsfest warten – Ostern war doch erst!
    Wir sind hier nicht beim Roten Kreuz - wiederbeleben kannst du ihn daheim bei Mutti lassen!
    Mensch - Ficktüten, die nicht knicken, sind leider noch nicht erfunden!
    Was heißt hier, "nur einen Abwixen" – ich bestimme hier, wenn das Konzert los geht“


    Ja – sowas wird man im LoS garantiert nicht erleben.:yes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2014
  15. Grubert

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.906
    Danke erhalten:
    753
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    Das ist eine Frage, die man nicht so einfach beantworten kann, was in der Natur der Sache liegt. Wo sollte man da anfangen? Schau mal in meine Info Ecke

    Grubis Info Ecke

    und auf meine Homepage (FAQs, Hoteltests u.a.) sowie in meinen Blog (Sicherheitstipps, Hotelbuchung, richtig Taxifahren usw. usw.) Links in meiner Signatur. Nimm Dir Zeit :wink:

    Wenn Du KONKRETE Fragen hast, wird Dir im Forum sicher leichter geholfen.
     
  16. Onkel Hermann

    Registriert seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    3.977
    Danke erhalten:
    1.292
    Beruf:
    Lebemann
    Ort:
    Königreich Bayern
    Homepage:

    Auf jeden Fall auch die Gold- und Diamantensafari mit den allgegenwärtigen Tuk-Tuk-Fahrern mitmachen.
    Und wer sollte nicht einen schönen Anzug kaufen, wenn er bei 35 Grad mit Shorts durch die Garküchen-Gassen schlendert... sowas braucht man immer - kann Dir jeder Schlepper bestätigen. Anstatt sich 1-2 Stunden in einer Massage-Bude verwöhnen zu lassen, könnte man ja stattdessen bei ´nem Schneider abhängen. Die können auch sehr nett und zuvorkommend sein - zahlungskräftiger Farang vorausgesetzt. :hehe:
    Wenn einer auf der Straße "Ping-Pong-Show" sagt und Muschi-Bilder hochhält, dann direkt den guten 100er zücken und das 20-Euro-Bier nach der Pussy-Show anstandslos bezahlen. Zwar ist man dann nicht sack-technisch, aber auf jeden Fall kohle-technisch allumfassend abgemolken worden. :D
    Sowas wie I-Phones und kurzlebige mp3-Player immer mitnehmen - wer weiß, wann ein vergleichbares Angebot wieder auftaucht. Das kann schonmal 50 Meter Fußmarsch dauern. :hehe:
    Wenn Dich einer fragt, wo Du herkommst, wo Du hinwillst, in welchem Hotel Du wohnst, dann sei Dir sicher: er/sie ist genau der Mensch, mit dem Du alles teilen kannst.
    Happy Holidays! :borat2:

    Naja ok... :wink: : Immer aufs wesentliche konzentrieren. Nichts überstürzt oder unter Druck angehen. Man(n) ist ja schließlich im Urlaub. Nicht die ganze Urlaubs-Patte immer mit sich rumschleppen (außer Du bist ´n MMA-Profi und Olympia-Sprinter :D ). Die Unterwegs-Patte am Körper verteilen.
    good luck - have fun :afer:
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2014
  17. PeterGun

    PeterGun Senior Experte

    Registriert seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.610
    Danke erhalten:
    2.304
    Die Leute versuchen eben hart ihr Brot zu verdienen, bei uns hier zahlt man schnell mal für ein paar Meter Taxi fahren 20€ und dann wird von Abzocke gesprochen, wenn da drüben einer 120 statt 100 Bath kassiert.

    Man kann auch jede Menge Spaß erleben, wenn man sich halt mal eben bewusst melken lässt (Kontrolle behalten), dass können die Jungs sein, die einen Sponsor für die nächste bottle Fusel suchen, der Tuk-Tuk-Fahrer, der Dich dann (gratis) von einem Massageschuppen zum nächsten karrt und seine Provision kassiert, der Schneider, der Dir mal eben einen Blick in sein Kundenbuch gewährt und Du aus allen Wolken fällst, wer sich so alles seine Anzüge da machen lässt.
    Spontan jemand zum Essen einladen, kann ganz neue Einblicke gewähren (nein - nicht wegen unter den Rock glotzen) wer geht schon gerne alleine in Restaurant?

    Du wirst Lehrgeld zahlen, wie alle anderen auch, achte darauf die wesentlichen Dinge unter Kontrolle zu halten (Geld, Pass, Flugticket), wenn Du mal ein paar hundert Bath zuviel bezahlt hast, dann nimm es gelassen und ärgere Dich nicht, Erbsenzählerei kann Dir den ganzen Urlaub verleiden und führt nur zu Verkrampftheit - solche rennen schon genug herum.

    Gruß
    PG
     
  18. eddie11

    eddie11 Experte

    Registriert seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    1.036
    Danke erhalten:
    135
    Beruf:
    Röckchenlupfer
    Ort:
    DE-Süd
    So kann man es eben auch sehen. Was man daraus macht, bestimmt man selbst. Der Eine regt sich auf (oft vielleicht auch über seinen eigenen Fehler, den er gar nicht bemerkt hat, weil er irgendwas nicht verstanden hat), der Andere lächelt das weg und zahlt eben ein paar Baht Lehrgeld.

    "Bewusst melken lassen (Kontrolle behalten)" (s. voriger Post) ist ein gutes Motto.
    Nicht alles auf die Goldwaage legen, sondern leben und leben lassen.

    Hm, ist jetzt etwas cheesy geworden mit den vielen Gemeinplätzen...:roll: :keks:
     
  19. bimbo

    bimbo Junior Experte

    Registriert seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    665
    Danke erhalten:
    19
    Bei LT immer vorher fragen, wann sie morgens zu ziehen gedenkt. Oft stehen die Mädels morgens um 7.oo h neben dem Bett und wollen die Kohle.
    Sie müssten zum Buddah und die Kolleginnen warten auch schon unten. Gibt man dann nur den ST Tarif droht sie mit Fernseher kaputt machen oder dem Boxingmen

    Dann immer fragen ob man (nackt) Fotos machen dürfe und ob Shover toghether drin liegt. Viele Mädels vor allem in Phuket wollen alleine douchen.
     
  20. BGW8000

    BGW8000 Gast

    Ja das stimmt, hat meine auch mit den LT gemacht, danach kam Sie morgens zu mir, nach meiner Abreise hat Sie die Bar verlassen und seit 1 Jahr wohnen wir zusammen in DACH