Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Air Berlin kauft LTU

Dieses Thema im Forum "Alles rund um die Fliegerei" wurde erstellt von pimboli, 27.03.2007.

  1. pimboli

    pimboli Member

    Registriert seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    166
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Soldat
    Ort:
    51503 Rösrath
    Ob jetzt der Service besser wird ?????

    Die Fluggesellschaft Air Berlin hat für 140 Mio. Euro den Ferienflieger LTU voll übernommen. Dies teilte das Unternehmen am 27.03. mit.
    Mit dem Kauf der hundertprozentigen Beteiligung an der LTU würden zwischen 190 und 200
    Mio. Euro an Nettofinanzverbindlichkeiten der LTU übernommen. Zur Wirksamkeit des Kaufvertrages bedarf es noch der Zustimmung des Bundeskartellamtes.
    Der Kauf werde zum größten Teil durch die Ausgabe neuer Aktien und eine Wandelanleihe mit einem voraussichtlichen Gesamtvolumen von etwa 250 Mio. Euro finanziert. Dabei sollen neue Aktien von bis zu 10 Prozent des derzeitigen Grundkapitals ausgegeben werden. Der größere Teil der kombinierten Wertpapieremission bestehe allerdings aus einer Wandelanleihe.
    Air Berlin rechnet mit jährlichen Synergien von 70 bis 100 Mio. Euro. LTU bleibe ein rechtlich selbstständiges Unternehmen mit eigener Geschäftsführung. Auch der Name LTU soll auf absehbare
    Zeit Bestand haben. Innerhalb des Europa-Verkehrs sollen die LTU-Strecken in das Air Berlin-Netz eingegliedert werden.
    +.: Quelle BPA / DPA v. 27.03.2007
     
  2. walhalla

    walhalla V.I.P.

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.593
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    essen
    hmmmm...mal schauen wie es dann weitergeht mit den beiden gesellschaften......

    und ob das management von der ltu dann noch lange im stuhl sitzen wird....bezweifel ich mal sehr stark..........da haben die bei air berlin wohl doch eigene fähigere leute sitzen......

    na ja ....ich denke das wird sich für beide bezahlt machen.....und somit ist air berlin dann auch im langstrecken geschäft.......


    abwarten und schauen........da wird es wohl ordentlich wirbel geben.....



    gruss rudi
     
  3. schnitzelsissi

    Registriert seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    219
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Neu-Ulm
    Tja, das waren noch Zeiten.
    Ich hatte ne LTU-Card. Die bekam ich damals als Mitglied des Tauchvereins umsonst.
    Durfte 30 Kilo gepack und nochmal 30 Kilo Sportgepack (Tauchen) umsonst mitnehmen.
    Dazu noch Handgepäck.

    Aber das war einmal.