Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Airberlin

Dieses Thema im Forum "Alles rund um die Fliegerei" wurde erstellt von phuketstorm, 01.09.2011.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. hallo an alle member,

    ab dem 01.05.2012 gelten bei airberlin folgende regelungen für das reisegepaeck.



    airberlin vereinheitlicht für Buchungen ab 1. September 2011 mit Abflug ab 1. Mai 2012 die Gepäckbestimmungen: An die Stelle des bisher gültigen Gewichtskonzepts tritt dann das „Piece Concept“, welches bereits auf Flügen von/nach USA und Kanada Anwendung findet. Die neuen Gepäckbestimmungen von airberlin können Sie hier einsehen.

    Im Zuge der Ausweitung des "Piece Concept" wird auch die Freigepäckregelung für Inhaber der topbonus Silver und Gold Card angepasst:
    eco class silver card 2 x 23 kg
    eco class gold card 2 x 32 kg
    business class silver card 2 x 32 kg
    business class gold card 3 x 32 kg
     
  2. Sanug

    Sanug Experte

    Registriert seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Köln
    AW: Airberlin

    Mit dem Verein würde ich nur für maximal 500 Euro fliegen wollen, oder mit einer Platzreservierung vor einem Ausgang. Der Sitzabstand ist wie in einem Viehtransporter!

    Bitte teile uns noch mit, wie die neue Gepäckregelung aussieht für normale Holzklasse-Passagiere ohne Bonus. Was hat sich da genau geändert?
     
  3. sabai11

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.666
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Airberlin

    Air Berlin ist kein Thema. Die Fluggäste sind in etwa wie Hennen in Legebatterien untergebracht. Eine absolute Zumutung. Da würde ich nicht für Umsonst mitfliegen...
     
  4. Insomnia

    Insomnia Senior Member

    Registriert seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    456
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    NRW
  5. AW: Airberlin

    du musst einfach nur auf den link klicken und dann hast du die gewünschten informationen
     
  6. Bangbus

    Bangbus Junior Experte

    Registriert seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    708
    Danke erhalten:
    0
    AW: Airberlin

    Ist in der Tat nicht der Bringer...aber als Kölner ist ein Direktflug DUS -> BKK schon gut.
    Bzgl. Sitzabstand und nicht vorhandenem Entertainment schaffen Notausgangplatz und Netbook Abhilfe, war in Ordnung :)
    Aber nächster Flug geht mit der Emirates...
     
  7. Sanug

    Sanug Experte

    Registriert seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Köln
    AW: Airberlin

    Wieviel Aufpreis hast du für den Notausgangsplatz gelöhnt? Konntest du den im Voraus im Reisebüro buchen?
     
  8. Bangbus

    Bangbus Junior Experte

    Registriert seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    708
    Danke erhalten:
    0
    AW: Airberlin

    Bin beruflich früher oft Air Berlin geflogen, deswegen habe ich noch Silber Status, dann ist die Reservierung kostenlos...ich glaube so kostet es 15 Euro pro Strecke, lohnt sich aber für den Notausgangplatz definitiv. Den Platz habe ich direkt online mitgebucht...
    Und für Sitzplätze natürlich immer www.seatguru.com checken!
     
  9. Longtimetravel

    Longtimetravel Experte

    Registriert seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    1.152
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    unterwegs
    AW: Airberlin

    Finde Airberlin nicht schlecht, weil sie ziemlich niedrige Preise, einen Direktflug von DUS und vor allem auch günstige One-Way-Tarife haben... dass es enger ist, als in anderen Economy-Fliegern ist mir nicht wirklich aufgefallen, sind ja auch nur 11 h und das Essen ist auch ok....
     
  10. SpeedFive

    SpeedFive Junior Member

    Registriert seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    81
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Cottbus
    AW: Airberlin

    Air Berlin ist für mich mittlerweile auch das letzte. Abstand der Sitzreihen und fehlendes Entertainment auf Langstreckenflüge konnte ich noch zähneknirschend hinnehmen. Mittlerweile aber klage ich seit 13 Monaten mein Recht nach einer 14 stündigen Flugverspätung ein. Man muss klagen weil die alles tun die Sache unter den Tisch zu kehren bis der Passagier keine Lust mehr hat und auf seine Ansprüche verzichtet.
     
  11. Sanug

    Sanug Experte

    Registriert seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Köln
    AW: Airberlin

    Wer sich an dem Sitzabstand nicht stört, wird wohl kaum größer sein als 1,75m. Für einen langen Kerl wie mich ist das aber eine Zumutung!
     
  12. Bangbus

    Bangbus Junior Experte

    Registriert seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    708
    Danke erhalten:
    0
    AW: Airberlin

    Meistens, wenn ich nach Flügen nach BKK geschaut habe, fand ich die Air Berlin Preise eher recht hoch...da war Emirates meist deutlich günstiger.
    Meinen Flug letzten Juni habe ich dennoch bei Air Berlin für 580 Euro bekommen, da kann man nichts sagen...
    Mir gefällt eben die Möglichkeit, direkt von Düsseldorf nonstop zu fliegen...ansonsten gibt es glaube ich keine Fluggesellschaft, die das macht...
     
  13. pumpuixyz

    pumpuixyz Junior Experte

    Registriert seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    979
    Danke erhalten:
    89
    Ort:
    Franken
    AW: Airberlin

    Ein kleiner OFF-Topic Tipp hier. Wenn Du dich um das EInbringen einer Kompensation nicht selbst kümmern willst, hier wir Dir geholfen, natürlich gegen einen Teil der Erlöses: http://www.euclaim.de
     
  14. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
  15. AW: Airberlin

    hallo nochmals an alle member,
    hätte ich gedacht, dass mein post hinsichtlich der neuen bestimmungen für das gepäck ab dem 01.05.2012 für soviel wirbel sorgt, hätte ich mir das posting gespart. es sollte lediglich eine info sein und nicht zu einer sinnlosen diskussion über das für und wieder mit dieser airline zu fliegen werden. ich lerne daraus und werde künftig allgemeine infos nicht mehr posten da sich sonst anscheinend jeder an der diskussion beteiligt.
     
  16. Longtimetravel

    Longtimetravel Experte

    Registriert seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    1.152
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    unterwegs
    AW: Airberlin

    Versteh ich nicht. Was ist denn daran so schlimm?
     
  17. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
    AW: Airberlin

    Ich verstehe da deine Aufregung nicht. Die Beiträge sind meiner Meinung nach völlig in Ordnung. Falls du keine Beiträge in "deinem" Thread wünscht, schreibe dann zukünftig einen entsprechenden Einzeiler dazu.
     
  18. Insomnia

    Insomnia Senior Member

    Registriert seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    456
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    NRW
    AW: Airberlin

    Ziehs durch

    Ein Freund von mir hat mit einem Anwalt eine Außergerichtliche Einigung erzielt, allerdings erst mit dem 2. Anwalt, der erste meinte keine Chance.
    Ergebniss 2 Tickets BKK im November.
    Scheint wohl Mode zu werden bei Air Berlin mit den Verspätungen.

    @Phuketstorm
    Das Forum ist lebendig und manchmal verselbstständigt sich so ein Post, ist aber doch nicht schlimm.
     
  19. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Airberlin

    Wer, wenn nicht jeder, soll sich denn deiner Meinung nach an der Diskussion beteiligen?
    Gibt es da ein Kriterium, wer jetzt über AB diskutieren darf und wer nicht?

    Oder willst du gar keine Diskussion? Dann können wir das Forum gleich dicht machen.
    Solange hier keine Streitereien vom Zaun gebrochen werden, ist doch alles in bester
    Ordnung.
     
  20. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Airberlin

    Da sind AB aber nicht die Einzigen. Wer nicht wirklich harte Geschütze auffährt, wird beim Thema EU-Fluggastverordnung erst mal abgewimmelt. Die Airlines sparen dadurch Millionen pro Jahr ein. Du musst Forderung stellen und Frist setzen. Wenn das Geld nicht eingeht, nicht lange rumfackeln und zum RA; dann merken sie schnell was Sache ist und zahlen (meistens).