Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Aller guten Dinge sind Drei

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von Andy2006, 05.10.2013.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 4 Benutzern beobachtet..
  1. Andy2006

    Andy2006 Experte

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    1.322
    Danke erhalten:
    108
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Aller guten Dinge sind Drei, mein dritter Thailandbesuch wird vermutlich auch drei Locations haben.

    Auch wenn es mit der anfänglichen Planung etwas Probleme gab und ich mir überlegt habe ob ich wieder einen Reisebericht machen soll,

    haben mir einige Tipps von Euch ja doch geholfen.

    Nochmals Danke an alle die damals mitgewirkt haben. :dank:



    Fest ist bis jetzt gebucht der Flug 23.10-17.11 für 566,- Euro mit Gulf Air über momondo.de

    Für Bangkok habe ich 5 1/2 Tage eingeplant, im Hotel The Landmark wie von Kingping empfohlen.
    Ist zwar nicht das günstigste aber ich denke das Preis/Leistungs Verhältnis stimmt.
    Die Buchungszentrale hat nur nochmal gemeckert weil ich als zweite Person für das Doppelzimmer Frau Unknown Unknown (30J) angegeben habe. :mrgreen:



    Am 29.10. geht es dann Nachmittags weiter nach Samui, Flug 94,- Euro (Über Skyscanner) plus 26,- Euro für Übergepäck wegen Tauchausrüstung.
    Hotel in Samui hatte ich mir ja das Am Samui Palace ausgesucht (Keine Joiner Fee)
    Leider gab es bei der Vorplanung damals keine Empfehlungen für Samui, so muss ich jetzt in den Apfel beißen und hoffen dass es ok ist.
    Auf Samui werde ich auch den ein oder anderen Tauchgang dann machen, das ist aber zweitrangig.
    Muss mich aber erst mal vor Ort nach den Tauchbasen und Tauchplätzen erkundigen.
    Ihr könnt aber sicher sein dass es viele UW Bilder geben wird, wenn es da auch was zu sehen gibt wo ich dann tauchen werde.


    Das Hotel in Samui ist jetzt erstmal nur bis zum 13.11. gebucht, werde dann vor Ort noch entscheiden ob ich noch einen Abstecher nach Phuket machen werde. (Mehrkosten ca. 200,- Euro)
    Habe bei Thaifriendly.com ein paar nette Geschöpfe von Phuket mit denen ich in Kontakt stehe. :hehe:
    So wie ich mich kenne (Man(n) lebt nur einmal), werde ich das auch machen, außer ich bekommen auf Samui mit dem LKS zu tun.


    In Phuket wird es dann vermutlich das Horizon Karon Beach Resort & Spa sein, eine der Damen von Thaifriendly arbeitet dort in der Küche.
    Auch das Hotel ist recht teuer (79,-€), wer also für die Gegend da noch einen Vorschlag hat werde ich mir das gerne ansehen.


    Ihr wisst ja das ich nicht so viel schreibe, dafür wird es mehr Bilder geben wie beim letzten Mal.
     
  2. Camaro63

    Camaro63 PS Bolide

    Registriert seit:
    15.12.2011
    Beiträge:
    1.637
    Danke erhalten:
    27
    Beruf:
    Gut
    Ort:
    Schweiz
    Na dann bin ich schon gespannt und freue mich auf viele tolle Bilder.

    Eine Bemerkung noch am Rande: Wie das Hotel Landmark ist weiss ich nicht, aber zum Essen find ich es nicht empfehlenswert, war zum Buffet essen dort. Und da ist der Baiyoke Tower, der auch nur ein Viertel kostet zu zweit um Welten besser.
     
  3. lucky2000

    lucky2000 Junior Member

    Registriert seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    124
    Danke erhalten:
    3
    bim dabei und freu mich schon auf Bilder von meiner langen Freundin Koh Samui^^:D

    und schreib bisschen was dazu:bye:
     
  4. Thonburi

    Thonburi Member

    Registriert seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Phuket
    Homepage:
    Hi Andy,

    Am südlichen Ende des Karon, ist das Kata Villa. Über die Straße der Strand. Vor den Zimmern ein Pool... Zimmer mit allem PhiPhaPho 5 oder 600 Baht....
    Wenn Du im Hotel absteigst, wo Dein Mädel aus thaifriendly arbeitet, ist das nicht so optimal...weder für Dich, noch für Sie..... ;)

    Samui zum Tauchen, da musst Du mit dem Wetter Glück haben, da die Divesites alle in einiger Distanz zu Samui liegen....
     
  5. Andy2006

    Andy2006 Experte

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    1.322
    Danke erhalten:
    108
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    @ Camaro, danke für den Tipp, ich werde mir das Essen mal ansehen.
    Das Baiyoke Sky Hotel ist nur 50,- Euro günstiger jetzt, aber die Buchung is eh schon erledigt, merke ich mir aber für das nächste mal.


    @ Lucky, sicher werde ich auch etwas dazu schreiben.
    Alte Freundin? Bist Du da öfters?


    @Thonburi, habe eben nach dem Karon Villa gesucht, zeigt mir Trivago 364,- Euro an für 4 Nächte, wenn ich dann auf Buchen klicke kostet es 1457,-- Euro *lol*, nennt sich dann Karon Rustic Villas
    Mit dem Tauchen weiß ich das die besten Spots nicht um Samui sind, wie gesagt, muss mich da vor Ort mal erkundigen, gibt ja einige Tauchbasen in Lamai.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2013
  6. Rahu

    Rahu Rookie

    Registriert seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    46
    Danke erhalten:
    0
    Er meinte die Kata-Villa :yes:

    Kata Villa, Karon Beach, Phuket.
     
  7. typhoon

    typhoon Rookie

    Registriert seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    73
    Danke erhalten:
    0
    Bin gerne dabei und gespannt, was Du so alles erlebst....
     
  8. Andy2006

    Andy2006 Experte

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    1.322
    Danke erhalten:
    108
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    So, nun bin ich hier, in Bangkok im Landmark Hotel.
    Ist ein schönes Hotel mit schönem Zimmer.
    Essen und Getränge sind hier Recht teuer, nutze ich normal aber auch nicht sondern gehe raus.
    Etwas nervig finde ich das man Free Wifi nur mit Login Daten für 12 Stunden bekommt, muss man dann zwei Mal am Tag neue Login Zettel holen.
    Naja, da muss ich mich dann mit abfinden.

    Gestern war ich dann schonmal unterwegs, Sukhumvit und ein paar Seitenstrassen.

    War dann in einem Salon auf der Soi Nana, an der Tür Hair Cut 250, Manicure 150, Pedicure 200.
    600 zusammen dachte ich das passt, ging dann rein, eine ältere Frau und eine jüngere Recht gut aussehende war da.
    Die ältere machte Manicure bei einer sehr dünnen Thai Frau, die jüngere fing dann bei mir an.
    Ich bin mir nicht sicher ob sie ein Ladyboy war, hatte aber eher den Eindruck dass sie eine Frau war.
    Sie fragte aber noch nach ob ich zur Massage wollte, bei einem Ladyboy, das habe ich verneint und gesagt das ich Frauen bevorzuge.
    Zwischendurch kamen ein paar wirklich leckere Mädels rein, aber alle gingen kurz nach hinten und waren dann wieder weg.
    Die ältere hat mir dann zum Schluss die Haare geschnitten, als ich zahlen wollte schrieb sie 750 Bath auf den Zettel.
    Ich sagte 600, Hair Cut 250, sie sagte nein, kostet 400 Bath.
    Normal hätte ich 600 plus 100 Tip bezahlt, so gabs dann nur das was verlangt wurde.

    Hatte an einem Strassenstand nach dem Preis für Sonnenbrillen gefragt.
    Die erste sagte 350 Bath, nachdem ich verneinte sagte sie 250 Bath.
    Als ich dann weiter ging rief sie mir 200 nach.
    Ich schaute dann weiter, am nächsten Stand die Frau war am telefonieren.
    Nachmittags kam im Restaurant ein Händler, sagte er will 400 Bath für die Brille, ich musste lachen.
    Später kam ein anderer, der wollte dann 650 Bath habe, worauf ich echt laut lachen musste.

    Abends traf ich mich dann mit der ersten aus Thaifriendly, leider sah sie ganz anders aus als auf dem Foto, war etwas kräftiger (nicht Fett) und sie war größer als ich.
    Ganz netter Mensch, freundlich, ehrlich, schon hübsch aber nichts für mich.
    Wir waren dann Abendessen, danach ging sie und ich schlief dann 14 Stunden, nachdem ich ja fast 38 Stunden am Stück wach und unterwegs war.

    Jetzt mach ich mal einen Plan für Sightseeing anhand der Tipps von Kingping und den Sehenswürdigkeiten von gopinays Google Map Plan.
    Werde das alles mit der Bahn machen, Verkehr ist echt ätzend hier.

    Das Wetter ist jetzt nicht so berauschend, wobei für Sightseeing ist es besser wenn es bewölkt ist.
    Ich werde dann heute Abend mit den ersten Bildern aufwarten können.
     
  9. Mister A

    Mister A Rookie

    Registriert seit:
    13.02.2013
    Beiträge:
    78
    Danke erhalten:
    4
  10. Andy2006

    Andy2006 Experte

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    1.322
    Danke erhalten:
    108
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Gestern doch keine so große Rundreise durch Bangkok gemacht, war etwas zu spät dran und habe eine Firma gesucht die in meiner Branche ist.
    War dann in der "Terminal 21", ist schon ganz nett da, vor allem um Klamotten zu kaufen.
    Später war ich dann bei Annies Body Massage, für mich das erste Mal das ich so eine Massage mit HE bekommen sollte.
    Wie ich hier schon einmal gelesen hatte war der Raum echt nicht der angenehmste, beim raus gehen habe ich aber einen gesehen der wesentlich besser war.
    Die Girls da waren alle nicht das was man erwartet wenn man sich die Girls auf der Homepage anschaut.
    Eine davon war aber ok für mich also wurde sie heraus gerufen.
    Die Soapy Massage in der Wanne fand ich jetzt nicht so prickelnd, das Girl war auch irgendwie Lustlos bei der Sache.
    Nach dem Einseifen ging es aufs Bett, dort hat sie genauso mit Ölmassage auf dem Bauch weiter gemacht.
    Sicher lag es auch an mir selbst, aber wirklich angetörnt hat sie mich nicht, obwohl sie einen tollen schlanken Körper und recht große Brüste hatte.
    Es wurde dann am Ende ein Handjob, Dauer insgesamt knapp eine Stunde.
    Für 2500 Bath hätte ich etwas mehr erwartet, aber lag wohl auch an mir da mich das alles nicht so wirklich erregte.
    Ich denke eine richtige Massage bei der ich besser abschalten und entspannen kann ist wohl den nächsten Versuch Wert.
     
  11. Andy2006

    Andy2006 Experte

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    1.322
    Danke erhalten:
    108
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Bei Annies bin ich mir recht sicher das es die Nummer 36 war, könnte aber auch 75 gewesen sein, die sehen sich Recht ähnlich.
    Die Altersangaben auf der Homepage stimmen aber nicht, wie sie mir sagte war sie schon 33 oder 35.

    Annie's Soapy Massage Girls Models Bangkok Nana

    Weiß jemand wo man in BKK eine richtig gute Ölmassage mit HE bekommt?
    Dabei gehts mir in erster Linie um die Massage.

    Die große Tour war heute auch wieder anders gelaufen, bin bis zur BTS Station Siam gekommen und dann in den drei Centern hängen geblieben.
    War nur in der Siam Ocean World und bei Madame Tussaud.
    Bilder kann ich leider noch keine bringen da ich den Kartenleser vergessen habe.

    Das erste Date für heute Abend mit einer aus DIA hat sich wohl erübrigt, angeblich hat sie ein Meeting bis 21 Uhr (normal um 19 Uhr Feierabend)
    Auf meine Frage ob sie danach zu einem Drink kommt hat sie noch nicht geantwortet.
    Habe gerade eine andere angeschrieben, vielleicht kommt die noch zum Essen.

    Bis jetzt also nichts weltbewegendes passiert hier, aber ich bin ja auch einer der ruhigeren.
     
  12. Samui121

    Samui121 Junior Experte

    Registriert seit:
    21.09.2011
    Beiträge:
    558
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Therapeut ?????
    Ort:
    Fuck Off Warnings

    Hi Andi2006 , Zitat :Auf Samui werde ich auch den ein oder anderen Tauchgang dann machen, das ist aber zweitrangig.
    Muss mich aber erst mal vor Ort nach den Tauchbasen und Tauchplätzen erkundigen.

    Da ich selbst Taucher bin und sehr oft auf Samui bzw.mit dem Tauchboat nach Koh Tao geschippert und dort viele Tauchgänge gemacht habe würde ich Dir Easydivers auf Samui empfehlen.(Easy Divers).Hier ist das Büro in Chaweng (nähe chaweng noi - richtung lamai) von Easy Divers zu empfehlen.Einfach nach Marita fragen ist ne Deutsche Expatin die das Büro in Chaweng leitet.(Tel.Nr. kann ich dir senden wenn erwünscht).Allerdings würde ich Dir fürs Tauchen raten einige Tage nach Koh Tao zu gehen so ersparst Du dir lange Anfahrtswege.(ca,2 Stunden pro strecke und die guten tauchplätze sind in Koh Tao)

    Greetings GG

     
    Zuletzt bearbeitet: 26.10.2013
  13. Andy2006

    Andy2006 Experte

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    1.322
    Danke erhalten:
    108
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Danke für den Tipp mit den Easy Divers, die haben in Lamai auch jemanden, Thai Sim habe ich und werd mich da mal melden.
    Die zwei Stunden Anfahrt sind nicht so tragisch, hatte ich in Krabi auch.
    Bei der Fahrt kann man sich schön entspannen und Sonnen. ;)

    Ich hatte mich vorgestern mit der einen aus Thaifriendly getroffen, waren zum Abendessen und danach in einer sehr netten Location mit halb/halb Live Musik.
    Nennt sich Checkinn99 https://www.facebook.com/CheckInn99
    Kann ich für einen netten Abend und auch zum Essen empfehlen.
    Die Lady war jedenfalls sehr nett und hübscher als auf den Fotos.
    Leider habe ich trotzdem immer etwas Pech mit den Frauen, denn sie hatte schon einen Sohn von 6 Jahren und den Bauch voll mit Schwangerschaftsstreifen.
    Viel Erfahrung mit Männern hatte sie leider auch nicht, was sich bemerkbar machte dass sie kein bischen Initiative ergriff.
    Sie blieb die Nacht bei mir, schliefen erst etwas und später wurde dann gekuschelt.
    Dann kam es dazu was ich eigentlich nicht wollte, denn ich suchte ja eine Frau für etwas längerfristiges, da sollte das nicht am ersten Abend schon passieren.
    Im Nachhinein finde ich es jetzt aber besser, da ich jetzt weiß an was ich bin.
    Schade nur dass ich immer an Frauen gerate denen man erst die Basics beibringen muss.
    Werde vielleicht später noch Bilder bringen.

    Gestern schliefen wir sehr lange, danach sind wir zu einem Electronic Markt.
    Habe mir dort einen Kartenleser besorgt und eine PC Tastatur für meine Thai Ex in DE.
    Habe mir dann noch ein Smartphone gekauft, Firma Imobile, Telefon IQ4 - etwa gleich mit den Samsung S4, kostete aber umgerechnet nur etwa 127 Euro.
    Leider hatte ich die Thai Sim schon für das Samsung Micro Version ausgebrochen, musste dann einen Adapter nutzen der nicht ganz gepasst hat.
    Der passte aber nicht so richtig und die Pins des ersten Einschubs wurden verbogen, also zurück in den Laden und die schauten nach.
    Später stellte sich heraus dass der erste Slot nur für AIS Karten nutzbar ist.
    Da der Weg vom Markt recht weit war sind wir dann mit dem TukTuk zur nächsten BTS gefahren.
    Als wir schon fast bei der zweiten Station waren habe ich bemerkt das meine beiden Handy weg sind, das S4 und das neue.
    Wir sind dann gleich zurück und meine nette Begleitung hat mit den ganzen Fahrern da gesprochen.
    Nach vielem Reden und warten hat sich der erste Fahrer dann doch gemeldet.
    Wir sind dann dort hin und ich habe die Telefone wieder bekommen.
    Da hatte ich Echt Glück, ohne sie hätte ich die nie wieder gesehen.
    Muss heute nur nochmal zurück in den Laden, die haben vergessen mir meine Rechnung wieder zu geben.

    Anschließend waren wir wieder im Checkinn99, aßen etwas und blieben noch bis etwa 1 Uhr.
    Zurück im Hotel zusammen geduscht, aber wie vorher von ihr kaum Aktivitäten.
    Auch später im Bett und genauso heute Morgen, ziemlich tote Hose auf gut Deutsch gesagt.
    Sie ist eine nette und hübsche Frau, selbständig und nicht auf Geld aus.
    Ob sie die Richtige ist? Ich habe meine Zweifel.

    Ich sollte heute Mal zur Massage gehen, da weiß man dann was man hat.
    Ob ich mich noch mit einer anderen treffe weiß ich nicht, eine bzw. zwei wollten mich noch sehen, und ich habe auch noch eine die ich gerne in Live sehen würde.

    Morgen geht es dann nach Samui, dann muss ich erst mal ein paar Tage richtig entspannen.
    Strand liegen, nichts tun, keine Gedanken machen, Sonne und Energie tanken.
     
  14. Andy2006

    Andy2006 Experte

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    1.322
    Danke erhalten:
    108
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Jetzt habe ich den Salat...

    Jetzt habe ich den Salat, ich dachte das Hotel wäre weit genug weg vom Trubel um in Ruhe schlafen zu können.
    Der Fehler kam zustande weil Google Earth und Google Maps das Hotel an der falschen Position zeigen.
    Ganz oben die Bars um das Boxing Stadium herum, die echt abnormal laute Musik machen, die sind echt nicht mehr normal. :cry:
    Da habe ich nicht mal mehr Lust dort hin zu gehen weil das Unterhalten so gut wie unmöglich ist.
    Auf der anderen Strassenseite gegenüber eine Disco (nehme ich an), die auch jetzt um 3:50 noch laute Musik macht (trotz low season)
    In der nächsten Strasse sind auch noch einige Bars was ich nicht wusste.
    Darunter kommt dann das Hotel, nicht wie von Google angegeben in Blau.
    Das unterste, lange Gebäude ist das wo ich drin bin, genau in der Mitte damit in der Gebäudelücke gegenüber der Schall von den anderen Bars auch direkt zu mir gelangen kann. :motz:
    Eigentlich dachte ich das ich 200m von den Bars weg bin, so sind es jetzt gerade mal 60m :?

    Samui Kopie.jpg, Aller guten Dinge sind Drei, 1

    Schöne Sche.....e kann ich nur sagen, das geht mir mal gar nicht ab.
    Muss dann morgen Nacht mal schauen wie weit ich da weg muss um Ruhe zu haben.
    Habe das Hotel leider schon für 14 Tage gebucht und bezahlt, ich hoffe ich kann da jetzt raus ohne viel drauf zu legen.
     
  15. Andy2006

    Andy2006 Experte

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    1.322
    Danke erhalten:
    108
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Das Hotelwechseln war nicht so ein großes Problem. Musste das zweite jetzt nur vorstrecken und das andere dann zurück fordern.

    Das Lamai Wanta Beach Resort ist etwas weiter weg vom Stadium und der Disco, leider gibt es da auch noch eine Barstrasse, aber ich komme nicht so oft früh ins Bett, heute z.B. weil es morgen wieder zum tauchen geht.
    Habe mich auf die Empfehlung von Samui121 für die entschieden und die sind wirklich sehr professionell.

    Bilder folgen so bald ich zeit habe, vom tauchen und auch von einigen weiblichen Landlebewesen :mrgreen:
    In Lamai habe ich bisher folgendes erlebt.
    Eine Massage mit Happy End
    Zwei eher nicht so gute Erfahrungen mit einer 19 jährigen aus einer Bier Bar (die werde ich aber nochmal nehmen, ist einfach zu heiß weil sehr schlank), und noch enttäuschender war eine 38 jährige aus einem Massagesalon die ich gesterm mitgenommen habe.
    Habe mich auch schon mit einer sehr hübschen 26 jahrigen über Thaifriendly getroffen, leider ist die so eingebildet dass sie gar nicht mehr mit mir schreibt.
    Eine weitere 32 jährige Massage lady aus Thaifriendly wird nich folgen.

    Fortsetzung folgt....
     
  16. stonewall

    stonewall Rookie

    Registriert seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    49
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Export
    Ort:
    Köln
    Hallo, Andy !

    Ich habe mir nochmal die Unterwasser-Fotos von Deinem letzten Bericht angesehen -
    super-Fotos ! Auch die Dubai-Fotos sind Spitzenklasse - habe ich alle gespeichert!
    Schön. daß Du wieder schreibst und freue mich auf weitere Profi-Fotos !

    Weiter schöne Tage und immer locker bleiben bei den girls!
    Gruß ! St.Wall
     
  17. Andy2006

    Andy2006 Experte

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    1.322
    Danke erhalten:
    108
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Ja, ich werd auch immer lockerer, kommt durch mehr Zeit (Urlaub) hier und die Erfahrungen die man so sammelt.
    Man kann hier ja so viel lesen wie man will, am Ende muss man doch seine Eigenen Erfahungen mit Lehrgeld machen.

    So habe ich z.B. bei der Massage mit Happy End mit Ihr ausgehandelt dass sie 800 bekommt, Sie wollte vorher 1000.
    Die Massage war gut, wirklich entspannend und dann hat sie mit der Hand angefangen.
    Ich sagte ihr dass ich so nicht komme und dass sie es mit dem Mund machen soll.
    Hat sie dann auch, war nicht der Renner aber hat gereicht, schließlich hatte ich ja einige Tage nichts mehr gehabt.

    Hier mal ein Bild von der Kleinen 19jährigen aus der Bar nebenan.

    IMG_9188.jpg, Aller guten Dinge sind Drei, 1

    Ob ich die noch einmal mitnehme nach den ersten verunglückten Versuch weiß ich jetzt nicht.
    Hatte mich gestern ja mit einer Massagelady aus Thaifriendly getroffen.
    Ich war sehr positiv überrascht, sie war mehr als einen Kopf kleiner als ich und sah umwerfend süß aus.
    Zudem überraschte sie mich als sie mir sagte dass sie statt der im Profil angegebenen 32 schon 36 Jahre alt/jung wäre.
    Ich habe dann gesagt das ich das nicht glaube, sie sieht echt aus wie 22. :yes:
    Wir treffen uns heute nochmal zum Essen, und vielleicht mit anschließender Massage in meinem Zimmer.
    Gestern sagte sie sie macht keine Massage mit Happy End, heute bietet sie es mir an.
    Preis haben wir noch keinen ausgemacht, eigentlich dachte ich sucht sie einen Farang Freund für was festes.

    So, muss jetzt los, duschen und dann zum Date, ich hoffe ich kann mal ein paar gute Bilder von ihr machen.
     
  18. Spori

    Spori Senior Member

    Registriert seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    300
    Danke erhalten:
    113
    viel Spaß...und so schnell wie möglich weiter schreiben!!!
     
  19. Andy2006

    Andy2006 Experte

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    1.322
    Danke erhalten:
    108
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    So, da bin ich wieder, und habe jetzt auch mal wieder etwas mehr Zeit zum schreiben.

    Um nochmal auf die erste Massage mit Happy End hier in Lamai zurück zu kommen.
    Ich laufe fast jeden Abend an unzähligen Massage Salons vorbei, fast überall wird man angequatscht.
    Meistens sind die Damen aber nicht unbedingt mein Geschmack, und wenn dann mal eine jüngere gutaussehende da ist dient die nur als Lockvogel.
    Geht man mit ihr rein wird man weiter gereicht, man muss dann schon vorher explizit sagen "You make Massage".
    Selbst das hilf nicht immer, so hatte ich letztens spät Abends auch gedacht ich könnte noch eine Happy Massage bekommen aber leider hat sie es mir nicht angeboten, sie sprach auch kaum Englisch.

    Eines anderen Abends, es war halb zwölf also kurz vor Torschluss, lief ich von meinem Hotel direkt in die gegenüberliegende Barstrasse.
    Am nächsten Eck, da wo links die Bars anfangen, war rechts ein Massagesalon, mit einer ganz gut aussehenden und einer anderen die ich nicht so genau angesehen habe.
    Ich fragte ob es schon zu spät ist für eine Stunde Massage, sie verneinte und ich sagte okay.
    Wir gingen rein, in ein separates Zimmer mit Liegefläche.
    Noch bevor ich ganz ausgezogen war fragte sie nach Special Massage, ich fragte wie viel und sie sagte 1000.
    Ich dachte erst die tickt nicht mehr richtig, sagte dann dass ich 500 geben würde, zusätzlich zu den 300 für die Massage.
    800 waren dann ausgemacht und ich legte mich auf den Bauch.
    Sie massierte ganz gut, genau nach meinem Geschmack, dann zog sie meine Unterhosen runter, ich lag da ohne das etwas abgedeckt wurde.
    Um den Po Bereich wurde es schon ganz angenehm, aber nicht zu vergleichen mit meiner Erfahrung aus Bangkok.
    Dann umgedreht und sie massierte weiter, fing dann an den kleinen Andy zu massieren.
    Es war schon angenehm, aber ohne Blowjob ist es schwierig bei mir.
    Sie wollte zuerst nicht, hatte dann aber nach mehrmaligem nachhaken doch angefangen zu blasen.
    Wie ich erwartet hatte nicht überagend gut aber es reichte um mich in die richtige Richtung zu bringen.
    Mein "Cum in Mouth" hat sie wohl absichtlich überhört, machte dann mit der Hand zu Ende.
    Für mich war es ok, war danach dann schon gut entspannt.
    Ich hatte es leider nicht passend, gab ihr nen Tausender, den wollte sie dann auch gleich komplett behalten.
    Irgendwie konnte ich nicht dagegen angehen, weil sie aber ganz nett war habe ich es als weiteren Anfängerfehler abgetan.

    ....geht gleich weiter...
     
  20. Andy2006

    Andy2006 Experte

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    1.322
    Danke erhalten:
    108
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Ich lief schon ein paar mal die Ringroad hier entlang, unzählige Massagesalons, Geschäfte und Restaurants.
    Dabei ist mir zwei mal eine sehr rassig wirkende aufgefallen, die wäre wohl was für KingPing gewesen.
    Es war schon wieder kurz vor 12, ich lief auf der anderen Seite, sie rief mich rüber.
    Ich weiß gar nicht mehr was wir alles genau geredet haben, sie gefiel mir recht gut obwohl sie schon etwas älter war.
    Später sagte sie mir dass sie 38 ist und noch keine Kinder hat.
    Da wir noch auf eine Kollegin von ihr warten mussten holte ich mir im 711 gegenüber nach und nach drei Bier.
    Wir unterhielten uns über alles Mögliche, sie konnte recht gute Englisch.
    Sie wollte unbedingt das ich sie mit in mein Hotel nehme, hat mir auf offener Strasse immer wieder an die Eier gegriffen.
    Sie macht echt Druck, fragte gleich ob ich sie für mehrere Tage haben will.
    Ich sagte eine Nacht für 1000,- Bath, dann sehen wir weiter.
    Auf dem Rückweg Händchenhaltend dachte ich "da werde ich für meine Suche vielleicht doch mal belohnt".
    Ich habe oft das "Glück" an Frauen zu geraten die nicht sehr aktiv sind und die auch nicht gerne blasen.
    Dabei ist das genau das was ich mir am meisten wünsche, dass sie mich so richtig geil aussaugt, oder noch besser wenn ich erhöht von ihr in Mund und Gesicht komme.
    Deswegen suche ich mir auch immer Frauen, die mir erst einmal vom Gesicht her zusagen, der Rest ist dann nicht mehr sooo wichtig.

    Im Zimmer angekommen gings gleich unter die Dusche, sie war rasiert, ich fands echt geil.
    Ich wollte sie dann noch etwas nach rasieren, weil da ein paar Stoppeln waren.
    Während ich unten war fragte sie ob ich sie nicht lecken will.
    Ich tat es, aber nach kurzer Zeit schon sagte sie genug, wir seiften uns gegenseitig ab.
    Ich hoffte dass sie auch schon mal etwas anfängt, tat sie aber nicht.
    Da sie vor dem Duschen ihre Zähne geputzt hatte machte ich das danach, als ich fertig war lag sie im Bett.
    Als ich dazu kann sagte sie gleich dass ich sie wieder lecken soll.
    Ich sagte wenn ich sie happy mache dann muss sie mich ja bezahlen, sie antwortet mit "No Money".
    Ich sagte ihr dass ich dafür bezahlte dass sie mich happy macht, und fügte hinzu "What you give is what you get" was sie aber nicht verstand.
    Der Frust in mir baute sich schon etwas auf, ich legte mich neben sie auf den Rücken, sie fing an mich zu küssen.
    Nach ein paar Sekunden wildem Zungenkuss zog sie mich rüber und forderte wieder geleckt zu werden.
    Gleiche Diskussion wie vorher, gleiches frustrierendes Ergebnis wie vorher.
    Ich drehte mich zur Seite, ihr den Rücken zu, hatte keine Lust mehr auf Diskussionen.
    Ich erwarte eigentlich von einer reifen Frau, die Geld dafür bekommt dass sie erst mal etwas gibt, danach bin ich auch bereit ihr etwas davon zurück zu geben.
    Sie redete noch eine Weile, dann stand sie auf, zog sich an und ging, sie bekam von mir keinen Bath.
    Heute habe ich Ihr die Sonnencreme und Zahnpasta zurück gegeben, sie schaute mich echt extrem böse an.
    Da sie einfach weiter auf ihrem Handy rum drückte wollte ich ihr das alles auch nicht mehr erklären.
    Habe mich verabschiedet, ihr einen schönen Tag gewünscht und bin gegangen.

    Hier ein Bild von ihr.
    20131104_004453.jpg, Aller guten Dinge sind Drei, 1

    Morgen geht es wieder zum tauchen, leider habe ich keine Zeit um die Bilder zu bearbeiten, die muss ich dann nachreichen wenn ich wieder zurück bin.

    ....beim nächsten Mal geht es weiter mit der Massagedame von gestern...