Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Alles Annulieren

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von seelaender, 01.08.2015.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. seelaender

    seelaender Senior Member

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    30.12.2013
    Beiträge:
    252
    Danke erhalten:
    132
    Beruf:
    Chauffeur
    Ort:
    CH-Biel
    Hallo zusammen
    In nächster Zeit kommt aus ob ich meine geplante Reise Annulieren muss ( Arbeitsstelle wechseln ) wie genau müsste ich vorgehen und wie sind die Chancen?

    Gebucht und bezahlt ist folgendes:
    Zürich-BKK mit Thai
    BKK-Hat Yai mit Air Asia
    Hat Yai - Chiang Mai mit Air Asia
    Chiang Mai - BKK mit Air Asia
    dazu
    Hotel in Hat Yai über Hotels.com
    Hotel in Songkla
    Hotel in Chiang Mai über Hotels.com
    Hotel in BKK über Hotels.com

    die Reise würde im Januar 16 stattfinden, der Flug mit Thai ist versichert dort sehe ich wie bei den Hotels wenig Probleme, wie sieht es bei Air Asia aus, muss ich mir das Geld ans Bein streichen bei frühzeitiger Annulation? kennt sich da jemand aus?

    aber vieleicht kommt ja ales gut, hoffe ich jetzt mal,
     
  2. Andy2006

    Andy2006 Experte

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    1.322
    Danke erhalten:
    108
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Ich hätte beim neuen Arbeitgeber gleich gesagt dass das alles schon geplant und nicht stornierbar gebucht ist.
    Da hätte sich sicher auch eine Lösung finden lassen.
     
  3. awita

    awita Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    2.183
    Danke erhalten:
    1.271
    Ort:
    Hamburg
    Meinst du damit eine Reise-Rücktrittskosten-Versicherung?
     
  4. xfaster

    xfaster Senior Member

    Registriert seit:
    09.06.2014
    Beiträge:
    364
    Danke erhalten:
    57
    Ort:
    Hamburg
    Arbeitsplatzwechsel ist wohl nicht versichert?
    normale Reiserücktrittsversicherung?
     
  5. GrillMaster

    GrillMaster Senior Member

    Registriert seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    306
    Danke erhalten:
    2
    Kommt auf deine Tickets an, ob diese eine Rückerstattung oder Umbuchung zulassen. Ich hatte vor kurzem erst einen Flug über Qatar Airways stornieren müssen. Da es ein "normales" Ticket war, habe ich sage und schreibe 7% wiederbekommen ;).
     
  6. awita

    awita Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    2.183
    Danke erhalten:
    1.271
    Ort:
    Hamburg
    Wenn der Arbeitsplatzwechsel durch eine arbeitgeberseitige Kündigung des alten Jobs bedingt ist, schon. Viele RRKVs decken das Risiko von Arbeitslosigkeit mit ab.
     
  7. youngmagic

    youngmagic Member

    Registriert seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    156
    Danke erhalten:
    0
    Das kann man alles nicht so pauschal sagen, kommt auf deine Buchungsklassen etc. an. Bei Flügen kannste z.B. die höheren Buchungsklassen i.d.R. kostenlos umbuchen, stornieren, etc. Die niedriegen Klassen haben ihre eigenenen Bedingungen. Bei meinem letzten Emirates Flug hätte mich Storno knapp 150 Euro gekostet. Gleiches gilt für Hotelbuchungen, da gibt es oft Schnäppchenangebote die weder umbuchbar noch stornierbar sind, da zahlst du so oder so den vollen Preis. Dann gibt es die, die bei Storno nur x Nächte berechnen oder die, die du bis kurz vor Ankunft noch komplett kostenlos stornieren kann...

    Soll im Klartext heißen, nimm dir deine ganzen Buchungsbestätigungen, AGBs, etc. und such dir die jeweiligen Bedingungen raus. Alle anderen hier können nur raten...
     
  8. seelaender

    seelaender Senior Member

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    30.12.2013
    Beiträge:
    252
    Danke erhalten:
    132
    Beruf:
    Chauffeur
    Ort:
    CH-Biel
    Flug ZRH-BKK habe ich eine Reiseversicherung abgeschlossen welche bei Arbeitslosigkeit oder dadurch bedingten Wechsel übernimmt, bei Hotels.com denke ich das ich umbuchen kann, aber bei AIR ASIA finde ich nichte dergleichen aber was solls, die Flüge sind ja günstig mit diesem Verlust könnte ich leben wenn ich Sie nicht umbuchen könnte
     
  9. awita

    awita Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    2.183
    Danke erhalten:
    1.271
    Ort:
    Hamburg
    Eine RRKV ist normalerweise nicht leistungs-, sondern reiseabhängig. D.h. sie müsste die AirAsia-Flüge eigentlich mit einschließen.
     
  10. ollithai

    ollithai V.I.P.

    Registriert seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    5.548
    Danke erhalten:
    2.015
    Ort:
    Frankenland
    Mit einer Umbuchung zu einem späteren Zeitpunkt wäre eine Möglichkeit, die Verluste zu mindern..............
     
  11. immerkann

    immerkann Junior Experte

    Registriert seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    986
    Danke erhalten:
    241
    Hi @ seelaender ,

    stornier doch das Hotel und versuch den Flug weiter zu veräußern.

    Gruß
    Immerkann
     
  12. Blackjack

    Blackjack Junior Experte

    Registriert seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    848
    Danke erhalten:
    14
    Einige gutgemeinte Antworten.........
    .................................................................ansonsten ein Sinnfrei Thread