Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

als semi newbi in Pattaya Mai 2012

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von pittyplatsch, 08.07.2015.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. pittyplatsch

    pittyplatsch Newbie

    Registriert seit:
    03.07.2015
    Beiträge:
    15
    Danke erhalten:
    0
    Es war also soweit. Nach 3-4 Jahren wollte ich mir wieder eine schöne Zeit gönnen. Es war 2012 und meine Planung fing schon früh an. Diesmal wollte ich es anders machen. Also schonmal nach diversen berichten Ausschau gehalten. Und da war das erste Dilemma. Wohin? Angeles oder Pattaya? Hmmmm blöd, beim grubbi einfach beide newbi berichte geholt und das wird schon helfen.
    Ähhhhh nein, es half nicht wirklich. Es sind echt super guides aber ausser das ich geil wurde hat es mir diese Entscheidung nicht abgenommen.
    Egal letztendlich wurde es Pattaya.
    Los gehts. Flüge wurden schon seit Tagen beobachtet. Dann habe ich mich entschieden mit emirates nach Bangkok. Kosten: 620€ mit angenehmen Aufenthaltszeiten.
    So, ich würde erst am abend in Bangkok landen. Wenn ich um ca. 20 h in Bangkok lande habe ich bestimmt keine lust noch zwei Stunden weiter zu fahren. Wird alles nur stressig. Also über Grubbis hoteltipps mitten in nana ein hotel für drei tage gebucht. Wollte eh Bangkok unsicher machen. ich habe einen flug vom 10. - 25. Mai gebucht. Es waren aber noch Wochen bis zum flug und so stieg jeden tag die Vorfreude mehr und mehr.*
    Dann war es soweit endlich war der 10. gekommen und endlich stieg ich in das Flugzeug (21:30h)
    Aufenthalt in Dubai war ok, nur langweilig. Was soll man auch in 3 Stunden machen? ausserdem war es echt früh. Also erstmal kaffee. Alles total pompös, Dubai halt. Aber egal ich konnte es kaum abwarten weiter zu fliegen und war seid tagen total spitz.
    Nun weiter nach Bangkok (kann emirates echt empfehlen. Guter service und gutes entertainment).*
    Endlich gelandet und alles verlief ohne probleme. schnell noch eine sim karte besorgt und raus aus dem terminal und uff was ist den das für eine Wetter klatsche? "Beruhige dich" dachte ich mir, bist ja schliesslich im urlaub.
    Adresse vom hotel in Bangkok hatte ich griffbereit und das erste verhandeln mit dem taxi Fahrer ging los. viel wollte er zwar nicht haben, aber das was am ende auf dem taximeter stand war doch geringer. Arghhhh. Ich hatte zwar die besseren Argumente, er aber meinen Koffer...
    Naja ich wollte mich schon aufregen, aber echt wegen 2€??? Friss und stirb dachte ich mir und ab ins hotel. Problem, ich war total aufgedreht, weiss auch nicht wieso und hatte mit dem Klima zu kämpfen. Hätte eigentlich mordshunger haben mussen aber hatte null Appetit. Egal geduscht und erstmal Lage checken. Raus aus dem hotel zwei mal links und ich war angekommen. Schwüle luft und warme nacht und Neonlicht überall. Reges Treiben und ich schlenderte erstmal an den ganzen gogos vorbei. egal wie gross der Abstand ist, man wird immer angesprochen. Ja ok ist halt so. Ich bin dann in eine Gogo rein und war erstmal umringt von Schönheiten. Eine gefiel mir extrem gut und ich löste sie nach zwei Drinks aus. 2000 ST und 500 LF. Handeln war der mamasan wohl ein Fremdwort. Mir war es egal. Ich wollte nur entsaftet werden. Mit der süssen habe ich folgendes vereinbart. Ich meinte ich brauch einen blowjob. Ok. Ohne Gummi. Ok, wenn du willst mit mundschuss. Arghhhh, jawoll! 20 Jahre alt, sehr geiler Körper und ein sehr hübsches Gesicht (bin einfach ein gesichtsfeti).*
    Also registriert und ab auf die Spielwiese. Letztendlich war es aber naja. Sex ging so aber lutschen konnte sie ganz gut. Nach dem ersten mund schuss einwenig blabla und danach blieb sie noch und leitete runde zwei ein. Nach ca. 2 Stunden war ich bedient und müde und entließ sie wieder zur alten Wirkungsstätte. Ich konnte zwar nicht gut schlafen, war aber glücklich. Lief ganz gut soweit.
     
  2. pittyplatsch

    pittyplatsch Newbie

    Registriert seit:
    03.07.2015
    Beiträge:
    15
    Danke erhalten:
    0
    Der 2. Tag ging früh los. Ich konnte kaum schlafen, wollte aber auch nicht nur im Bett liegen. Also duschen und raus. Es war recht früh am Morgen aber ich hatte immernoch kein Hunger. So bin ich erstmal raus und bin die strassen abgewandert. Naja super schön ist anders. Egal, erstmal wollte ich eine Generalüberholung. Heisst Massage, mani und pediküre. Also Schlachtplan erstmal Richtung wat pho Tempel (sehr empfehlenswert). Habe die offentlichen genommen und war ok. Ich habe mich zwar leicht verfahren, war aber auch selbst schuld. Wat pho ist schon und in der nahe gab es diverse Massage Studios für klassische thaimassagen (ohne jegliches Bumbum). Kann ich nur empfehlen. Ich war total platt kam aber nicht wirklich zur ruhe. Also erstmal wieder Richtung hotel und mir etwas für mani und pedi suchen. Habe auch etwas gefunden und das war der Hammer. Nicht nur das planmäßige sondern um earcleaning erweitert. Happy end brauchte ich erstmal nicht, wurde mir aber auch nicht angeboten. drei frauen haben simultant an mir rumgedoktort und gerade das earcleaning hat es mir angetan. Danach immer noch total platt. Klar kaum geschlafen und kaum gegessen. Aber so langsam bekam ich auch Kopfschmerzen und habe mir erstmal einen kleinen burger gegönnt. Ich habe mich nach einer Apotheke umgeschaut, um Schlaftabletten zu kaufen. Ich bekam 20 kleine gelbe Pillen (waren auch extrem günstig ) in einer zip Tüte. Waren das jetzt wirklich Schlaftabletten? Sie bestätigte es mit Dauer nicken. Hmmm ja ich habe sie dann genommen und... 16 Stunden durchgeschlafen.*
    Bin so gegen 17 Uhr eingepennt unf als ich dann das erstemal auf die Uhr schaute zeigt diese 9:00 Uhr. Ich war ausserdem extrem gut gelaunt. Sonst bin ich sowas von einem Morgenmuffel. Zurück in Deutschland sagte mir eine Bekannte (ist Apothekerin), dass ich schön Antidepressiva bekommen habe. Das entnahm sie der Beschreibung der inhaltsstoffe auf dem Beutel. Oh man, ich habe zwar keine Pillen mehr genommen, aber nun wunderte ich mich weniger, dass ich so gut gelaunt war. Außerdem war mein Kumpel der Appetit wird da und wie. Also erstmal raus und in das Restaurant vom hotel. War gut und notwendig. Ich hatte dannach eine Zigarette vor dem hotel und habe mich mit einem Taxifahrer unterhalten. Habe mich mit ihm auf 1200 Baht nach pattaya geeinigt. Daher wieder ins hotel aus checken. Ich dachte jetzt gibt es ärger aber nein obwohl ich noch einen tag länger hätte bleiben sollen wurden ohne Kosten und ärger storniert. Ich habe dnn noch schnell im sabai lodge angerufen ob sie Zimmer frei haben, und mit einem deutlichem Ja, habe ich mich ins auto gesetzt und ab nach Pattaya.
     
  3. B.a.l.d.u.i.n

    B.a.l.d.u.i.n Rookie

    Registriert seit:
    12.08.2013
    Beiträge:
    51
    Danke erhalten:
    2
    Verstehe ich die Themenüberschrift falsch, oder erfahren wir hier in Juli 2015 etwas über eine Reise von Mai 2012 ?

    Bin gerade etwas irritert.
    Weiß nicht so recht, ob ich weiter mitlesen sollte - so schnell, wie sich die Welt im LOS verändert.
     
  4. grenerg

    grenerg Experte

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    1.071
    Danke erhalten:
    29
    Ort:
    Lippe
    Ich würde sagen, dass er über seinen Aufenthalt von 2012 berichtet. Kann man nicht anders verstehen. Vielleicht gibt es ja auch einen Schwenk in die Gegenwart...
     
  5. kelle

    kelle Moderator
    Mitarbeiter

    Alter:
    49
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    3.823
    Danke erhalten:
    62
    Ort:
    Norwegen
    Pittyplatsch las dich nicht beirren. Auch wenn es von 2012 ist wird es sicher interessant werden. Und wen es nicht interessiert muss ja nicht mitlesen.

    Also hau in die Tasten.
     
  6. kelle

    kelle Moderator
    Mitarbeiter

    Alter:
    49
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    3.823
    Danke erhalten:
    62
    Ort:
    Norwegen
    Doppel Post
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2015