Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

„Amazing Thailand" - das exotische Festival an der Thai-Sala am 24. und 25. Juli

Dieses Thema im Forum "Forentreffen" wurde erstellt von Skywalker, 07.07.2010.

  1. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
    Golden funkelt die historische Thai-Sala in der grünen Oase des Bad Homburger Kurparks. Vor dieser herrlichen Kulisse findet auch in diesem Jahr wieder das Festival „Amazing Thailand" statt. Am 24. und 25. Juli erwartet die Besucher jeweils von 11 bis 20 Uhr ein buntes, fröhliches Kultur- und Genussprogramm.

    Mehr als 50 Stände halten ein üppiges Angebot für die ganze Familie bereit. Es reicht von fernöstlichen Dekorationsstücken, Kunsthandwerk und Kleidung über entspannende Thai-Massagen und Informationen zu den schönsten Urlaubszielen in Thailand bis hin zu den verlockenden, exotischen Speisen aus der thailändischen Küche. Auf der Bühne sind, unterbrochen nur durch kurze Pausen, Aufführungen zu sehen: Klassische Tänze, die die unterschiedlichsten Themen haben und so die ganze Bandbreite der thailändischen Kultur widerspiegeln, Kampfdarbietungen mit Säbeln oder Stöcken und Thai-Boxen.

    Ursprung des Festivals ist die seit mehr als 100 Jahren währende enge Verbindung zwischen Thailand und Bad Homburg. Sie begann mit dem Kuraufenthalt von König Chulalongkorn 1907. Er schenkte der Stadt die Thai-Sala, die noch heute von vielen in Deutschland lebenden Thailändern an seinem Todestag besucht wird. Zur 100. Wiederkehr des Besuches von König Chulalongkorn, dem Großvater des derzeitigen Königs Bhumipol, kam 2007 eine weitere Thai-Sala als Geschenk aus dem fernöstlichen Land. Sie steht an der Chulalongkorn-Quelle im Bereich der Brunnenallee. Bad Homburg ist damit die einzige Stadt der Welt - außer denen in Thailand selbst -, in der zwei Thai-Salas stehen.


    http://www.bad-vilbel-online.de/Bad...-Festival-an-der-Thai-Sala-am-24-und-25-Juli/