Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Angeles City und Weihnachten, klappt das? Ein paar Fragen

Dieses Thema im Forum "Angeles- und Philippinenforum" wurde erstellt von xal88, 25.10.2012.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. xal88

    xal88 Rookie

    Registriert seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    41
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Dortmund; Angeles City
    Hallo liebes Forum, zur Weihnachtszeit, genauer gesagt vom 22. Dezember bis zum 31. Dezember, möchten ein Kollege (34) und ich (30) Angeles City und ihren schönen Frauen besuchen.

    Wir sind schon einmal im Oktober hingeflogen, mussten das Land allerdings wegen eines Todesfalls schnell wieder verlassen, sodass wir effektiv nur 4 Nächte verbracht haben.
    Die Entscheidung auf AC fiel durch den sehr gelungenen Reisebericht von awita. Solltest du das hier lesen - DANKE dafür :D

    Diesmal werden wir via HKG nach CRK einfliegen und 7 Nächte verbringen, ich hoffe, dass dies ausreicht und für einen unvergesslichen Urlaub sorgen kann.

    Ich hätte ein paar Fragen, und fange einfach mal an :)

    Ist es zur Weihnachtszeit so voll wie beispielsweise in Pattaya?
    Mein erstes Mal in Thailand war der Horror, überall nur Menschen ...

    Wie sieht es mit den Hotels und der Auslastung aus? Könnt Ihr mir ein bestimmtes Hotel in Citynähe empfehlen?
    Wir waren letztens im Pacific Breeze, das Hotel hat uns ziemlich zugesagt. Einzig und allein der Verkehrslärm der Motorräder und der Baustelle haben uns etwas gestört ..
    Vielleicht gibt es vergleichbare Hotels, die Ihr uns empfehlen könnt :) Die Preislage sollte vergleichbar sein mit dem genannten Pacific Breeze.

    Clubs, Bars, Mädels, der Grund warum wir alle nach AC fliegen :) Bleibt es überschaubar (wie bsp. im Oktober) oder muss man mit voll gefüllten Bars rechnen wo bereits mehrere Customer bei einem Girl anstehen?
    mir persönlich hat der Oktoberbesuch sehr gut gefallen ! Das Hotel war gut gefüllt, man hatte aber in den ganzen Bars teilweise seine Ruhe. Selbst im riesigen Atlantis waren noch mehr als genug frei Plätze.

    Gibt es vorort günstige Flüge nach Palawan / Boracay ?
    Wir möchten evtl. mit einem Girl ein paar Tage am Strand verbringen. Eine Woche Angeles City wäre zwar kein Problem, allerdings würde mich ein Besuch auf eine Insel mit schönem Strand schon reizen.
    Das Problem wird sein, dass wir alles vorort buchen müssen, da wir ja noch keine Begleitung haben. Stellt dies zur Weihnachtszeit ein Problem da? Oder muss man mit deutlich höheren Preisen rechnen?
    Machen das die Mädels mit? Oder gibt es auch welche die das gar nicht mögen. Ich stell mir aber vor, dass sich die meisten freuen würden ..

    Ladydrinks
    Ich weiß, wir sind absolute Anfänger gewesen. Aber man liest überall, dass die Drinks für die Ladies schon ab 120 PHP zu bekommen sind. Bei unserem Besuch im Atlantis (vielleicht liegt es an der Bar?) musste ich bei jedem 250 PHP zahlen.
    Ich nehme an, dass es sich dabei um die sogenannten Double Ladydrinks handelt. Was muss man denn sagen, damit man diese nicht bekommt? Ist das reine Abzocke, oder liegt es am Kunden, weil dieser einfach nicht Bescheid gesagt hat?

    Ach ja, zum Schluß. Wir haben die ungefähren Reisekosten berechnet, vielleicht können einige alte Hasen drüberschauen und sagen, ob das in etwa hinkommt.

    Flug FRA-HKG 912€
    Flug HKG-CRK 240€
    Hotel (Pacific Breeze, 7x 85$) 450€
    Begleitung (7x 1800PHP) 240€
    Essen, Trinken, Shopping etc (Pro Tag ca. 50€ für 2 Personen) 350€

    somit währen wir bei ca 2100€. Natürlich kann es immer zu Abweichungen kommen, ich weiß nur nicht, ob diese gravierend sein werden. Der Ausflug zum Strand ist nicht einkalkuliert !



    Ich hoffe, dass zumindest einige der Fragen beantwortet werden können :) Ich werde versuchen, nach meiner Wiederankunft in Frankfurt einen eigenen Bericht zu schreiben, damit die gesamte Community etwas davon hat :)
     
  2. awita

    awita Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    2.179
    Danke erhalten:
    1.268
    Ort:
    Hamburg
    Oh, oh, da hab' ich ja was angerichtet ...:mrgreen:

    Bezüglich des Hotels:
    Für 85$ pro Nase und Nacht bekommt ihr auch eine 2-bedroom-suite im Fields Plaza. Auch das Lewis Grand ist in der Preisklasse (allerdings dann ohne Jaccuzzi). Ich kenne das Pacific Breeze nicht persönlich, gehe aber anhand der Infos anderer Member hier im TAF davon aus, dass ihr mit beiden Alternativen besser fahren würdet. Ich kann jedenfalls beide nur empfehlen.

    Wünsche euch viel Spaß und Frohe Weihnachten :hehe:
     
  3. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    8.421
    Danke erhalten:
    1.041
    Ort:
    Oberbayern
    @xal88

    in den großen Bars bin ich fast nie unterwegs, aber dem Preis nach waren es bestimmt Double Ladydrinks. Einfach einen regular LD bestellen.

    Zur Weihnachtszeit und Neujahr wird es mit Boracay sehr schwierig. War vorletztes Mal auch um diese Jahreszeit dort. Es ist äußerst schwierig einen Flug und ein Hotel zu bekommen. Und die Flüge haben damals one way mehr als 5000 Peso pro Person gekostet.

    In AC kann es mit den Hotels Probleme geben, aber die Bars sind nicht übermäßig überfüllt. Und, das eine oder andere Girl wird halt zu Hause bei der family sein
     
  4. xal88

    xal88 Rookie

    Registriert seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    41
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Dortmund; Angeles City
    @awita
    Das Fields Plaza ist leider schon ausgebucht, sodass wir noch das ABC hotel zur Auswahl hätten. Leider nicht ganz billig dieses Hotel. Das Lewis Grand haben wir uns letztens schonmal angeschaut und fanden die Lage nicht sehr ansprechend.

    @santos
    Vielen dank für die Information. Dann wird es also nicht ganz so voll sein wie in pattaya :)
     
  5. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.604
    Danke erhalten:
    119
    Ort:
    Rhein-Main
    Subic Bay wäre eine Alternative zu Boracay. Das ist auch nur ca. 70 km von AC entfernt.
     
  6. awita

    awita Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    2.179
    Danke erhalten:
    1.268
    Ort:
    Hamburg
    @xal88
    Die Lage ist beim Lewis Grand zweitranging. Die haben rund um die Uhr einen Fahrdienst, der euch überall hinbringt und abholt. Besonders an den leider nicht so seltenen Regentagen ist der Gold wert.
     
  7. awita

    awita Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    2.179
    Danke erhalten:
    1.268
    Ort:
    Hamburg
    @xal88
    Ich glaube, dass du mit 50€ für Essen, Trinken und Shopping für 2 Personen zu knapp kalkulierst.
    Das sind bummelig 2550 Pesos. Die lässt man schon schnell pro Abend in den Bars, der Rest kommt dann dazu.
    Das würde ich mindestens verdoppeln.
     
  8. xal88

    xal88 Rookie

    Registriert seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    41
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Dortmund; Angeles City
    @awita
    Gut, auf die 350€ sollte es bei solch einem Urlaub keinesfalls ankommen. Das ist sekundär und absolut verkraftbar. Bezüglich der Hotelwahl tendiere ich momentan eher zum ABC, auch wenn die Preise etwas höher sind. Ich habe beim LG angerufen und die Standardzimmer sind alle ausgebucht :( Beim ABC müsste ich etwa 130€ pro Nacht bezahlen. Das ist sicher nicht günstig, aber man darf sich sowas auch mal im Leben gönnen :)

    Wegen Subic Bay:
    Ich persönlich war noch nie da. Lohnt es sich dort hinzufahren? Es geht primär um die Strand / Wasserqualität. Auf ein ein zweites Pattaya habe ich wenig Lust, deshalb wollte ich ursprünglich nach Boracay bzw Palawan. Aber das wird wohl nichts gegen Weihnachten.

    Nochmals DANKE für eure Antworten und Ratschläge :)
     
  9. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    8.421
    Danke erhalten:
    1.041
    Ort:
    Oberbayern
    Es kommt halt darauf an welche Maßstäbe du an die Wasserqualität legst. Ist wohl nicht so schlimm wie in Pattaya aber natürlich überhaupt nicht zu vergleichen mit Boracay und Palawan.

    Eine Alternative wäre vielleicht auch noch Cebu. Vielleicht hast du ja bei 3 Zielen eher die Chance einen Flug zu ergattern
     
  10. dongguan

    dongguan Senior Member

    Registriert seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    353
    Danke erhalten:
    23
    Subic ist nicht schlecht
    Aber natührlich gibts besseres
    wie Borocay usw.
    Trotzdem Subic ist kein Vergleich mit Pattaya in allen belangen
    Ich finde Strand und Wasser in Subic in Ordnung
    Bars findest Du dort auch
    Nicht so viele wie in Angeles
    aber trotzdem genug für ein paar Tage
    Da Ihr zeitlich etwas begrentzt seit
    würde ich euch Subic empfehlen
    Google einfach mal ein wenig über Subic
    dann kannst Dir ein wenig ein Bild machen
     
  11. walther

    walther Newbie

    Registriert seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    15
    Danke erhalten:
    0
    @xal88
    ich persoenlich glaube nicht, dass die meisten maedels ueber weihnachten bei den familien sein werden. denen fehlt schlicht und ergreifend die kohle dafuer. so eine miese saison wie dieses jahr hat halt allen die bilanz verhagelt.
    ich war dieses jahr schon 4 mal in AC. unter der woche sind die klubs leer. nur halt stammgaeste, tw. mit anhang. diese werden von den girls als auch von mama-sans ignoriert. verirrt man sich dann alleine oder mit nem kumpel in eine bar, wird man regelrecht attackiert. fuer mich arg grenzwertig ... bin daher auf alternativen ausgewichen (z.b. bei dateinasia vorher ein paar girls auftun. der rest ergibt sich nach dem schneeballprinzip, das girl hat viele freundinnen und gaaanz viele cousins :)
    freitags und samstags fallen ganze horden von koreanern ein. die spielen den ganzen tag golf und abends wird dann das einlochen am 19. loch geuebt :D das muss man einfach mal erlebt haben. geht dann mal am we zwischen 20 und 22 uhr in die angesagtesten schuppen, also crystal palace, club asia, etc. da wird von den koreanern alles gebarfined, was nicht bei zwei auf den baeumen oder hinter der buehne ist :D nach 22 uhr ist die vorher rappelvolle tanzflaeche halb leergefegt.
    auf grund der kuerze der zeit wuerde ich euch einen ausflug zu 100 islands empfehlen, ca. 3h mit dem auto. subic mag ich persoenlich nicht, nicht wirklich anders als die strand- und wasserqualitaet in pattaya.
    bei den ladydrinks immer auf regular bestehen (meist bei 150php). schaut die waitress wie eine gans wenns donnert, dann explizit den double ladydrink ausschliessen. in den bars auf der perimeter road empfiehlt sich der fellatio shooter als ladydrink. hat schon viele tueren und hosenstaelle spontan geoeffnet :D
    habe gerade diese woche eine massage im SK Condotel genossen und mir bei der gelegenheit die zimmer und drumherum zeigen lassen. alles neu und wirklich zu empfehlen. auch nicht so teuer wie das ABC oder LG.
    deine calculation passt schon einigermassen. bedenkt aber, dass ihr nur 1800 fuer die girls eingeplant habt. das koennte durchaus knapp werden. wenn euch z.b. partout ein girl im crystal palace gefaellt, dann muesst ihr 3000 barfine berappen. im golden nile sogar fuer die topstars 4100. und da sind noch keine ladydrinks oder eure drinks dabei.
    und immer dran denken: alles vorher mit dem girl ausmachen, was ihr spaeter erwartet und geboten haben wollt!! keine falsche scham, alles direkt regeln!! sonst kommt das boese erwachen und ihr habt ein girl im hotel, die in voller montur duscht (i'm so shy!!) und sich dann wie ein starfish ins bett kuschelt und sich nehmen laesst. dann waere sogar die gummipuppe daheim aktiver, unkomplizierter und motivierter :D ich spreche aus leidvoller erfahrung, gerade heute hatte ich eine, die 'dabei' mit dem handy rumgetextet hat. wahnsinnig antoernend. habe ihr das ding weggenommen, da hat sie halt an die decke gestarrt und gemeint, ich sollte sagen, wenn ich fertig bin!! da war bei mir ja wirklich alles vorbei, physisch und psychisch, sie durfte auch umgehend die bude verlassen. da haette ich besser ein astloch gevoegelt :D
     
  12. walther

    walther Newbie

    Registriert seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    15
    Danke erhalten:
    0
    ps - noch was vergessen: ich hasse trike fahrer wie die pest. speziell die in AC sind aetzend. horrende preise fuer richtig kurze strecken, dabei kostet benzin quasi gar nix und die trikes sind in einem verkehrstechnisch erbaermlichen zustand. die fahrer setzen dem ganzen die krone auf.
    ich nehme aus konsequenter totalverweigerung seit mehreren jahres keine trikes mehr.
    bisher war die beste alternative, ein mopped selber zu mieten, so zwischen 200 und 300 pro tag.
    quasi freiheit pur. auf badelatschen los, selbstverstaendlich ohne helm und papiere und manchmal auch voll wie 10 russen.
    vergesst es, diese zeiten sind leider auch vorbei. ohne helm, papiere und festes schuhwerk geht gar nix mehr. kontrollen jederzeit. also auch keine echte option mehr.
    also bleibt der jeepney. welchen ich durchaus interessant finde. da sitzen eben genau die huehner drauf, die wissen, wie hart geld erarbeitet werden muss. einzige regel: immer schoen die taschen mit den wertsachen zuhalten.
     
  13. Farang58

    Farang58 Senior Member

    Registriert seit:
    14.05.2012
    Beiträge:
    265
    Danke erhalten:
    18
    Ort:
    Rhein-Main
    haaaaha - war bestimmt nicht so prickelnd, aber in der Formulierung ein Brüller (wo man doch sonst nicht so viel zu lachen hat).

    Vielen Dank jedenfalls, - mit wenigen Zeilen super Tipps für jemanden, der schon vor Weihnachten erstmalig in AC aufschlägt. :dank:
     
  14. shiwago

    shiwago Senior Member

    Registriert seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    405
    Danke erhalten:
    35
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    münchen
    @Walther

    Kinders,

    das wird schon etwas teurer, wie ihr denkt und wollt. In eurer Rechnung habt ihr ja noch keine Ausflüge eingerechnet, wo ihr nachgefragt habt. Aber da geht vielleicht noch

    was, denn an den Hotelkosten kann man schon was schrauben, wenn man die Ansprüche etwas normalisiert und vielleicht die Lage. Es gibt auch Hotels etwas ausserhalb, die

    genau das beinhalten, was du suchst, nur günstiger, halt etwas ausserhalb. Und was Ihr dort spart, könnt ihr für andere Dinge ausgeben. lach

    Aber die Suche danach obliegt ganz euch, denn wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

    Ich miete mir zum Bsp. ein Mopet und bin komplett unabhängig von allem, selbst vom Ort.

    Bin übrigens auch zu dem Zeitpunkt vor Ort und denke, man rennt sich über den Weg.

    Gruß aus M
     
  15. marlin666

    marlin666 Gast

    Also ich habe auch mit dem Gedanken gespielt mal wieder in Angeles vorbeizuschauen,
    aber das zieht mir die Schuhe aus. Bei den Preisen sollte Anal selbstverständlich sein.
    Bei so einem Vorfall würde ich das Girl in der Bar reklamieren. Ganz zu schweigen davon,
    dass auch eine Prostituierte eine gewisse Berufsehre haben sollte. So ein Girl sollte sich
    auch mal überlegen, ob sie nicht in der falschen Brange tätig ist. Der Schaden der dem
    Barbesitzer entsteht, wenn sich das rumspricht, schätze ich als immense ein.
    Einen Service für richtig Kohle anzubieten und dann so einen Mist zu verzapfen,
    ist aus strafrechtlicher Sicht ganz klarer Betrug. Da würde ich nicht so einfach lächelnd drüber
    hinwegsehen, denn der Costumer hat für seine Kohle auch hart arbeiten müssen.

    MfG

    marlin666
     
  16. pumpuixyz

    pumpuixyz Junior Experte

    Registriert seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    979
    Danke erhalten:
    89
    Ort:
    Franken
    Viel Spass mit der philppinischen Justiz, LOL :lach::lach::lach::lach::lach:
     
  17. marlin666

    marlin666 Gast

    Die Polizei kann man kaufen. Das ist nicht lustig, aber manchmal hilfreich.

    MfG

    marlin666
     
  18. Marl0

    Marl0 Experte

    Registriert seit:
    25.07.2011
    Beiträge:
    1.305
    Danke erhalten:
    19
    Mit Betrug hat das gar nichts zu tun, Prostitution ist auf den Philippinen (wie auch in Thailand) illegal, da kann man nichts einfordern. Anal ist auch bei dem teuersten Girl nicht selbstverständlich, wer Anal haben möchte muß sich eine 3-Hole Girl suchen, das hat aber nichts mit der Höhe der Barfine zu tun. Absolut undenkbar ist mit einem schüchternen Girl Sachen zu machen zu wollen, die nicht vorher abgesprochen waren, nur weil sie eine hohe Barfine kostet. Da kann man selbst Ärger mit der Polizei bekommem, es soll schon vorgekommen sein das ein Girl einen Customer wegen Vergewaltigung angezeigt hat.
    Man muss halt vorher mit den Girls reden, die meisten sind ehrlich, ein paar Nieten gibts immer, so what...
     
  19. marlin666

    marlin666 Gast

    Ja und Nein! Von dem Girl kann man sicher Nichts einfordern. Es ist auch nur zweimal in vielen Jahren vorgekommen, dass ich eine Niete erwischt habe. Dann bin ich aber zurück in die
    Bar gegangen und habe mir die Barfine ausbezahlen lassen. Meistens waren die überglücklich,
    diese Option zu haben. Ich lasse mir das eben von keinem Barbesitzer gefallen, dass er mir
    wissentlich eine Niete aufschwatzt und mein Geld einsteckt. Da hilft es auch nicht mit dem
    Girl alles abzusprechen. Eine Niete bleibt eine Niete und die wird in der Bar weiter beschäftigt,
    weil sie den guten Gästen das Geld aus der Tasche zieht, dass sich der Barbesitzer dann
    einsteckt. Und dagegen werde ich mich bis zum letzten Blutstropfen wehren. Das lasse ich
    mir nicht gefallen !

    MfG

    marlin666
     
  20. xdrive

    xdrive Gast

    Ich würde mir das an Deiner Stelle mit nem (flug)trip zu irgendner Insel ganz schenken. Du bist nur insg. 7 Nächte vor Ort. Alles viel zu knapp!! Gibt nur unnötig Stress und Hektik.
    Sollte Dir dort unbedingt der Sinn nach etwas Strandleben stehen, dann würde ich maximal Subic Bay als Tagesausflug empfehlen...