Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Angeles erfahrungen vom 9.6 bis 26.6

Dieses Thema im Forum "Angeles- und Philippinenforum" wurde erstellt von schoeni, 26.06.2012.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 5 Benutzern beobachtet..
  1. schoeni

    schoeni Junior Member

    Registriert seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    107
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Urlaub in Angeles.
    Der Flug:

    Ich flog von Frankfurt nach Malaisia und von dort aus nach Manila auf den Philipinen.
    Der Erste Flug kahm mir vor, wie eine ewigkeit, vorallen weil ich 12 Stunden fliegen musste ohne Rauchen zu können.
    Der anschlussflug mit 3,5 Stunden wahr dann schon etwas erträglicher.
    Aber wie ihr Später Lesen könnt hat es sich gelohnt die Strapatzen auf sich zu nehmen.

    Das Appartmenthotel Holiday Dream Home:

    Die Fahrt vom Flughafen nach Angeles wurde vom Betreiber des Hotels Organisiert und wir wurden von ihm Persönlich abgeholt.Auf der Fahrt zeigte er uns gleich einiges von Manila und erklährte uns Cerry Boys, auf was wir achten sollen in unserem Urlaub.
    Es wahren sehr hilfreiche Tipps dabei die uns zum einem vor Unheil bewahrt haben und zum anderen haben wir eine menge Geld gespart.
    Der Betreiber des Holywod Dream Home ist ein Deutscher(Mike) der das zusammen mit seiner Philipinischen Frau betreibt.
    Wir haben nicht schlecht gestaunt,als wir die anlage nach ca 2 Stunden Fahrt erreichten.
    Die anlage des Hollywod Dream Hotels besteht aus 2 von einander getrennten Häüsern. Wir lebten im HDH 2 (Hollywod Dream 2) welches gerade erst fertig gebaut wurde und wir somit die ersten Gäste dort wahren. Das HDH 2 besteht aus 6 Appartments ca 50m2 Groß mit einer Küche die voll ausgestattet ist mit allen was man braucht. Auch Internet,Save,Fernsehen und Klimaanlage sind vorhanden. Das Badezimmer ist gut Gefliesst und der Zimmersevice ist wirklich klasse. Egal was man braucht, es wird sofort erledigt.
    Direckt vor den Terrassentüren hat man schöne Sitzgelegenheiten,einen Grill und Liegen,sowie Sonnenschierme. Das beste aber ist der Pool !!! mit ca 4,5 m breite und einer Länge von ca 15 m ist er schön an zu sehen und der dazu gebaute Wasserfall und die Massagedüsen sorgen für entspannung und gemütlichkeit.
    Ein Fahrer steht auch bereit für die Gäste und bringt sie überall hin,wo sie es wünschen(Nachts gegen einen kleinen obulus für den Fahrer.
    Alles in allen kann man die Hotelanlage mit sehr gut bewerten, denn man ist nah am geschehen und hat trotzdem ein ruiges Paradies. Und das bei einem Preiss von 25 Euro ist einfach Spitze!

    Angeles bei Nacht.
    Da wir ja nach Angeles gekommen sind, um Spass zu haben sind wir gleich am ersten Abend mit unserem Fahrer auf die Mile. Als erstes sind wir in eine der großen Bars(Atlantis) gegangen und wir Staunten nicht schlecht, als wir es betraten. Da Tanzten mindestens 50 bis 60 Frauen auf 2 Etagen nur mit Bikini bekleidet vor uns.
    Als wir uns setzten kahmen gleich welche, die uns den Rücken massierten und auch keinen Halt vor anderen Körperteilen machten. Da wir aber von Mike,dem Betreiber des Hotels einige Tipps bekahmen, wusten wir, das es nicht der günstigste Club ist um ein Mädel mit zu nehmen. Hier kostet das auslösen für eine Nacht 3000 Pesu(ca 45 Euro) Allerdings wahren einige Girls da die das Locker wert währen.
    Also weiter in die Kleineren Clubs. Nach einigen Vodka Cola wurden wir schon Lockerer und fanden es wirklich lustig, das sich die Mädels nicht scheuten auch mal einen Griff in die Hose zu Machen. In den Kleineren Clubs lagen die preise für eine ganze Nacht bei 1200 bis 1500 Pesus(20 bis 25 Euro) und wir hatten uns schnell entschieden welche Girls wir mitnehmen wollen. Das Bezahlen geht einfach über die Bühne mit der Getränkerechnung. Man bezahlt im Prinzip dafür, das die Mädels frei bekommen,denn Postituzion gibt es ja Offiziell nicht.
    Nach dem Bezahlen gingen wir mit dem Mädels in unsere Hotelanlage, wo wir erst mal eine schöne Pool Party machten. das ist in dieser anlage gut möglich, da sie ja nur über 6 Appartment verfügt und wir ausser den Wachmann niemanden um uns rum hatten.
    Der erste Abend mit den Girls wahr gleich ein volltreffer. Sie wahren nach ca 1 Stunde so Locker drauf, das sie auch ohne Bikini ins Wasser hüpften und hier und da auch schon mal den Mund recht voll nahmen,aber nicht mit Wasser. die Frauen blieben bis in die frühen Mittagstunden und wahren jederzeit berreit unsere Wünsche zu erfüllen.
    An einem Anderen Abend wollten wir mal ausprobieren,wie der vor ort Service in den Kleinen Bars so abläuf. Also gingen wir wieder von Bar zu Bar und fragten dort nach Blow Job vor Ort. Wir haben dann 700 Pesu bezahlt und uns ein Mädel ausgesucht,welches den Staubsauger Spielen soll. Ohne jede Berührungsangst machten die Mädels das wirklich gut und bis zum Ende. Allerding landet dann der Saft Später in einem Taschentuch.
    Für mich Persönlich wahr es eine erfahrung wert, aber die ganzen Nächte mit Kuscheln,Küssen und allem anderen,was man so mag gefielen mir besser.

    Nach einer Woche hatte ich mir dann die Hörner etwas abgestoßen und wollte mir einen Abend Pause gönnen. Also zog ich alleine los in die Discoteck SKY.
    Hier gab mir erst mal jeder Türsteher die Hand mit einem Breiten Lachen im Gesicht.
    Die Musick wahr sehr gut und der DJ sorgte für Stimmung mit seinem Micro.
    Wenn man als Europäher in einer Disco in Angeles sitzt,kommt man sich vor wie ein Promi,denn alle Mädels schenken dir ihr Lächeln(auch in der Stadt selber und beim Einkauf ist das so.)
    Nach ca 1 Stunde sah ich eine Frau,die mich gleich verzückte mit ihren schönen schwarzen Augen und ihren süßen Grübchen auf den Wangen.
    Also versuchte ich mein Glück und schaffte es auch mit ihr ins Gespräch zu kommen.
    Ihr Nahme Wahr Juliet und sie wahr sehr schüchtern. Ich fand herraus, das sie kein der Mädchen ist,was in den Bars Arbeitet. Als wir uns verabschiedet haben morgens um 4 Uhr Bat ich sie um ihre Telefonnummer und ich wahr glücklich, das ich sie bekahm.
    Am Nächsten Tag verabredete ich mich mit ihr zum Essen in einem Schweitzer Restaurante, wo sie aber nicht alleine erschien,sondern als Schutz eine Freundin mit brachte. Nach dem Essen schien sie aber mehr Vertrauen zu haben und sie ging dann alleine mit mir weiter zum Tanzen und auch Später ins Hotel.
    In der ersten Nacht dachte ich,sie währe eine Nonne,denn ich durfte nichts Intimes berühren. Ledigtlich bis zu Küssen und Bauch streicheln hat sie mich vorgelassen.
    Da sie mich aber von der ersten Minute an verzaubert hat,blieb ich den rest des Urlaubs mit ihr zusammen und bereue nicht eine Sekunde, das ich nicht mehr in die Bars gegangen bin,wo die vielen Süßen Girls ihr guten Dienste anbieten, denn das was ich in den Letzten 9 Tagen hatte,ist mit Geld nicht zu bezahlen.
    Juliet entwickelte sich zu einem Engel,der mir jeden Wunsch erfüllte, wenn sie es konnte und es wahr die schönste Woche meines Lebens. Ich werde sehr bald wieder nach Angeles Reisen und kann jedem Single egal welchen alters nur Empfehlen das gleiche zu tun, denn es gibt es noch: Das Paradies auf Erden!!

    Fazit: Immer wieder Immer wieder
    Auf dem Bild ist ein Teil des Hotelzimmers zu sehen, denn ich habe es der Süßen noch eine Zeitlang gesponsert,bis ich wieder kommen kann.



    Video call snapshot 4.png, Angeles erfahrungen vom 9.6 bis 26.6, 1
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.06.2012
  2. Sasori

    Sasori Member

    Registriert seit:
    27.03.2012
    Beiträge:
    161
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    Oche
    Klasse Bericht. Da kommt Freude auf:tu:
    Werde Angeles City vorraussichtlich erst 2014 bereisen
    Gibt`s ne Webseite von der Hotelanlage?
     
  3. cubi2008

    cubi2008 Newbie

    Registriert seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    7
    Danke erhalten:
    0
    Wow, sehr schön geschrieben. Danke. Ich kann meine erste Reise dorthin gar nicht mehr abwarten.
     
  4. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    8.421
    Danke erhalten:
    1.041
    Ort:
    Oberbayern
    @schoeni

    kann allem was du geschrieben hast zu 100 % zustimmen. Du hast anscheinend alles richtig gemacht.

    Ich freue mich schon auf die Fortsetzung :tu:
     
  5. buggystar

    buggystar Rookie

    Registriert seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    77
    Danke erhalten:
    0
  6. elmospiel

    elmospiel Junior Experte

    Registriert seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    706
    Danke erhalten:
    26
    Beruf:
    habe ich
    Ort:
    zu Hause
    Hast du ein paar Bilderchen von deinen "Girls" gemacht? Ist das die Juliet? Glückwunsch, ist eine Süsse.
     
  7. Onkel

    Onkel Gast

    Sorry, ich komme mit den Schilderungen nicht ganz klar: 3000 PHP = 45 EUR? Von wann sind denn diese Eindrücke? Kurse über 65 hat es seit über zwei Jahren nicht mehr gegeben. Laut Website hat das Holiday Dream Home Zimmer in den Größen 35m² und 42m². 50m²-Zimmer gibt es nicht. Und wenn du schreibst, für 25 EUR, dann kann es nur das 35m²-Studio für 1.500 PHP gewesen sein. Der nächste Zimmertyp kostet schon 2.200 PHP, das kostet selbst bei 15% Rabatt mehr als 25 EUR die Nacht. Oder stimmen die Angaben auf der Website nicht? Ich bin verwirrt. Die Barfines, die du für die kleineren Bars nennst (1.200/1.500 PHP) sind nämlich aktuell. Jetzt frage ich mich, wann du dort warst. Kannst du die Angaben zum Hotel vielleicht nochmal etwas konkretisieren. Das wäre nett. Danke.
     
  8. schoeni

    schoeni Junior Member

    Registriert seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    107
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Stuttgart
    Die Website vom Hotel ist nicht Aktuell, denn das HDH 2 ist gerade ersat fertig gebaut.Dort gibt es 6 Appartments mit einer Größe von ca 50 QM. Der Kurs auf den Phillipinen liegt bei 53 Pesu für einen Euro(dort Tauschen)Also hast du recht. Hab nen rechenfehler gehabt.Sorry

    Der Preis für das Hotel liegt bei 25 Euro pro nacht, aber wer Länger bleibt,wie ich meistens, bekommt noch 10 bis 20 Prozent.

    Die Letzten eindrücke hab ich gesammelt von 9 bis 25.6 und ca am 6.7 fahre ich wieder nach Angeles.

    Ich kenne auch viele andere Hotels, wie das Boomerang oder das Klarkton, aber dort hat man nicht so viel zu erwarten wie im HDH.

    Allerding ist das Essen nicht das schlechteste im Klarkton.

    Die Kleine auf dem Bild ist Juliet und ich werde sie sehr bald wiedersehen. Mal schaun,was so rauskommt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2012
  9. Onkel

    Onkel Gast

    Danke für die Aufklärung. Wenn ich dich richtig verstanden habe, dann sind von dem neuen Gebäude überhaupt keine Bilder, Daten und Preise auf der Website verfügbar. Hast du vielleicht ein paar eigene Fotos von den Zimmern, dass man mal einen Eindruck bekommen kann? Denn 1.350 PHP pro Nacht für ein nagelneues 50m²-Zimmer ist ein Schnäppchen für AC-Verhältnisse, das seines Gleichen sucht.

    PS: Nenn' doch in Zukunft einfach die Peso-Preise. Die Euroangaben brauchen wir nicht, wir kennen hier alle die aktuellen Kurse.
     
  10. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    @schoeni:

    Kannst Du zum Boomerang etwas mehr sagen? Das hat ja erst vor ein paar Monaten aufgemacht und sowohl das Äußere, als auch die Lage sprechen mich an...
     
  11. schoeni

    schoeni Junior Member

    Registriert seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    107
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Stuttgart
    Ich selber weiss nur, das es direckt bei den Bläser bars liegt. Ein bekannter hat dor mal gewohnt und sagte, das die Zimmer ok währen, aber mit essen ist wohl nicht so gut.
    Ich selber bevozuge mehr Ruige Appartment Hotels, denn da kann ich auch mal Draussen und im Pool meinen Spaß haben.:hehe:
     
  12. schoeni

    schoeni Junior Member

    Registriert seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    107
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Stuttgart
    Bilder hab ich zwar gemacht, aber da ich meinen Lappi bei Juliet gelassen habe, kann ich die erst am 8.7 einstellen, wenn ich wieder drüben bin. Dann kann auch jeder, der möchte mit mir Skypen und sich alles über die Camera anschaun.

    Und ja, das HDH 2 ist neu, sau billig und Trotzdem super zum Wohnen. Aber leider noch keine Bilder im Netz
     
  13. medion

    medion Missionar

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    10.640
    Danke erhalten:
    8.124
    Beruf:
    Arschtreter
    Ort:
    Überall


    @Nixus_Minimax

    ist dir mit ein paar bildern auch schon geholfen?







    gruss medion
     
  14. medion

    medion Missionar

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    10.640
    Danke erhalten:
    8.124
    Beruf:
    Arschtreter
    Ort:
    Überall
    P1310375.jpg, Angeles erfahrungen vom 9.6 bis 26.6, 1






    P1310378.jpg, Angeles erfahrungen vom 9.6 bis 26.6, 2





    P1310377.jpg, Angeles erfahrungen vom 9.6 bis 26.6, 3







    gruss medion
     
  15. medion

    medion Missionar

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    10.640
    Danke erhalten:
    8.124
    Beruf:
    Arschtreter
    Ort:
    Überall
    P1310374.jpg, Angeles erfahrungen vom 9.6 bis 26.6, 1






    P1310376.jpg, Angeles erfahrungen vom 9.6 bis 26.6, 2





    P1310379.jpg, Angeles erfahrungen vom 9.6 bis 26.6, 3







    gruss medion
     
  16. medion

    medion Missionar

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    10.640
    Danke erhalten:
    8.124
    Beruf:
    Arschtreter
    Ort:
    Überall
    P1310381.jpg, Angeles erfahrungen vom 9.6 bis 26.6, 1






    P1310382.jpg, Angeles erfahrungen vom 9.6 bis 26.6, 2






    P1310383.jpg, Angeles erfahrungen vom 9.6 bis 26.6, 3






    gruss medion
     
  17. medion

    medion Missionar

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    10.640
    Danke erhalten:
    8.124
    Beruf:
    Arschtreter
    Ort:
    Überall
    P1310385.jpg, Angeles erfahrungen vom 9.6 bis 26.6, 1







    P1310387.jpg, Angeles erfahrungen vom 9.6 bis 26.6, 2






    P1310390.jpg, Angeles erfahrungen vom 9.6 bis 26.6, 3







    gruss medion
     
  18. medion

    medion Missionar

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    10.640
    Danke erhalten:
    8.124
    Beruf:
    Arschtreter
    Ort:
    Überall
    P1310389.jpg, Angeles erfahrungen vom 9.6 bis 26.6, 1





    P1310391.jpg, Angeles erfahrungen vom 9.6 bis 26.6, 2



    ich hoffe, ich konnte ein wenig helfen




    gruss medion
     
  19. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    Oh Medion - Du bist so selbstlos :wink:

    Danke für die Bilder...

    Scheint als würde das Kondenswasser der aircon in den Schrank sickern
     
  20. medion

    medion Missionar

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    10.640
    Danke erhalten:
    8.124
    Beruf:
    Arschtreter
    Ort:
    Überall
    hmmm... ich weiss nicht ob das kondenswasser ist, dafür ist es zu dunkel. sieht mehr nach farbe oder lasur aus.

    die zimmer sind einfach aber ok.

    fenster gehen nur zur pool seite bin mir nicht sicher ob man die überhaupt öffnen kann.

    ich habe die preise erfragt kann mich aber leider nicht mehr erinnern.




    gruss medion