Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Another Newbie in Patong

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von summit, 07.10.2012.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 8 Benutzern beobachtet..
  1. summit

    summit Junior Experte

    Registriert seit:
    12.08.2012
    Beiträge:
    620
    Danke erhalten:
    737
    Ort:
    Manila
    @TAF:Ich will gar nicht tief- oder hochstapeln, I try my best, ok ?

    @ Aktive Mitglieder:Aber auf jeden Fall danke an die TAFs, die so tolle Berichte geschrieben haben.

    @Medion: sorry, aber Fotografie ist nicht meine Stärke, außerdem eine alte Digi mitgenommen, da mir meine „gute“ zu schade und zu unhandlich ist.



    IMG_1816.jpg, Another Newbie in Patong, 1
    Einstimmung

    IMG_1820a.jpg, Another Newbie in Patong, 2
    Phuket in Sicht

    Nach der ewigen Anreise gings (endlich) gegen 14 h auf die Piste.
    Kaum auf der Ratuthit die ersten Rufe Massaaasch, wäh ju goin, aber ich war ja vorgewarnt, hab auch kein Problem damit, das freundlich abzulehnen.
    Abgebogen in die Bangla, war natürlich noch nix los.
    Der Beach war ziemlich voll, kein Wunder bei über 30°, leicht bewölkt und viel Wind.
    Die Beachroad mal runter und auf einen Kaffee ins Starbucks.
    Das Klima haut einen um, die Temperatur mit der hohen Lust- äh Luftfeuchtigkeit.

    Dann erst Mal Geld gewechselt, Kurs besser als in Bkk, zwischen 39,40 und 39,60 bei den Changes.
    Dann in den Telefonshop, Simcard eingebaut und dem Kollegen eine SMS geschrieben, der schon seit Sonntag im gleichen Hotel ist.
    Er ist noch mit seiner LLT im Zimmer.
    Im Familymart ein paar Substitutes eingekauft, Singa und Chips, Orange, Duschkram, 2. Zahnbürste usw., und ein paar Sweets für die Ladys.

    Als ich zurück kam, saßen die beiden beim Frühstück, gibt’s im Hotel von 6 bis 6.
    Lady vorgestellt, sehr nett und sehr attraktiv, ein wenig Smalltalk und für später zum Dinner verabredet.

    Dann noch Mal los bummeln, und das erste Singa am Beach genießen... herrlich, davon hab ich jetzt 2 Monate geträumt.
    Auf dem Rückweg komme ich zum 5.(?) Mal an den Massaaasch Ladys an „meiner“ Ecke vorbei.
    Nat quatscht mich an und geht ein Stück mit in die Soi zum Hotel und ich buche sie spontan.
    Nat ist 34, dunkelblonde Locken und sieht nett aus. Ich will die Behandlung aber in meinem Zimmer, nicht in so einem Verschlag.
    Gute Massage, hab ich aber im FKK Sharks schon bessere von Ladys gehabt.
    Nats Stärke ist ganz offensichtlich der Blowjob, Ergebns: erster Eiweissverlust in LOS,
    Schaden:700BHT.

    Jetzt fühle ich mich viel besser, nicht mehr so kaputt von der Anreise.

    Als Nat wieder weg ist richte ich mich im Zimmer ein, besorge neue Badetücher und relaxe ein wenig.

    Abends geht’s dann auf Empfehlung von seiner LT ins Seafood No. 5 (Soi Tiger? Jedenfalls hinter der Brandruine), die beiden waren schon öfter hier. Die Lady bestellt für uns alle, Kalamaris, Austern, Red Snapper, Beilagen, köstlich.

    Danach ab auf die Bangla, die beiden machen die Guides, erst Mal in eine Bierbar, Circus.
    Noch nicht sehr viel los, aber nette Ladys, ein paar Drinks, ein paar Spiele, aber null LDs leiern, ich gebe meiner Unterhalterin 2x nach verlorenen Spielen einen Drink aus.
    In der Soi Eric ist eine Bar neben der anderen, sie wird aber zentral beschallt, grauenhaft von Abba bis Modern Talking (kotz).

    Ich lasse die beiden allein und gehe auf die Bangla zu einer Bar mit Lifemusik, was spielen die gerade: Abba, shit!
    Finde dann aber ein paar Meter weiter eine wo mir die Musik gefällt, alte und neue Rocksachen, guter Lifesound. Kann ich genießen und dabei ein Bier trinken.

    Treffe den Kollegen (aka „das Paar“) dann in der Soi ? wieder. Wir sitzen und schauen eine Weile den hier massenweise performenden LBs zu. Die tanzen sehr extrovertiert an den Poles, und wir bekommen einiges an Nylon und Silikon zu sehen. Macht mich aber gar nicht an.

    Ich ziehe noch ein paar Runden, langsam merke ich auch, dass ich seit 26 h wach bin, entschließe mich ins Zimmer zu gehen.
    Allein in der ersten Nacht in LOS? Ich muss verrückt sein... aber auf dem Heimweg noch ein Bier im Tai Pan auf der Ratuthit. Die waitress führt mich an einen Stehtisch, an dem gerade eine Lady einen ersten Drink bekommt.
    Wir versuchen ein Geschrei (aka: Gespräch) zu führen, aber die Musik, Techno, Dancefloor ist zu laut, außer unseren Namen, nix verstehen.
    Ich frage sie, ob sie mit mir noch einen Happen essen geht, nach drei Versuchen: ok. Wieder ins Seafood No. 5, wieder gut.
    Frage nach LT, no ploblem, aber sie hat einen Scooter, super. Wir fahren also zum Hotel, checken ein, ID hat sie auch.

    IMG_1822a.jpg, Another Newbie in Patong, 3
    Caty, ca. 155, tolle 34er Figur, lange schwarze Haare hat einen Job und heute Abend und morgen frei. Sie ist nicht aus Patong, will nicht sagen wie alt sie ist, auf jeden Fall 30+, aber für mich no ploblem. Ich denke an die Erfahrungen vieler TAF-Kollegen, das „ältere“ Ladys es eher drauf haben, als die jungen Hasen.

    Sie hats drauf, tolle Nummer mit allem was dazu gehört, sie hat auch ihren Spass, und mir hats super gefallen, danach schlafe ich mit Ständer ein, weil sie immer noch an mir rum schraubt, aber zu kaputt.
    Morgens wache ich von der Dusche auf, sie macht sich frisch für die sehr schöne, ruhige Morgennummer.

    So solls sein, dass sie nicht das 20-jährige Topmodel ist, macht mir gar nix aus, der Service stimmt, mit sehr viel Take Care.

    Wir duschen, gehen frühstücken, danach fährt sie heim, weil sie sonntags immer viel in ihrem Haushalt machen muss. Wir verabreden aber, dass sie mich am späten Nachmittag abholt und mit mir nach Phuket zum Nightmarket fährt.
    Bin mal gespannt, ob sie das einhält, aber gutes Gefühl.

    And here I am, angekommen.

    To be continued....
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2012
    tiger1 gefällt das.
  2. Chuckes

    Chuckes Member

    Registriert seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    162
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Südhessen
    Kurz und knackig geschrieben. Macht mir Spaß zu lesen. Werde dabei bleiben.
     
  3. bruno513

    bruno513 Rookie

    Registriert seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    43
    Danke erhalten:
    2
    Guter Start. Lese gerne mit. Besten Dank für die Schreiberei.
     
  4. Merlin234

    Merlin234 Experte

    Registriert seit:
    07.07.2010
    Beiträge:
    1.499
    Danke erhalten:
    674
    Nur weiter so - und eine gute Zeit!
     
  5. Sasori

    Sasori Member

    Registriert seit:
    27.03.2012
    Beiträge:
    161
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    Oche
    Guter Anfang.Bin gespannt wie es weitergeht.
    Beweist doch daß auch Thai-Frauen mitte dreißig noch aktrativ sein können und einen guten Service machen
     
  6. summit

    summit Junior Experte

    Registriert seit:
    12.08.2012
    Beiträge:
    620
    Danke erhalten:
    737
    Ort:
    Manila
    Danke,
    bisher heute nur am Strand, warte noch auf den Anruf von meiner Lady von Gestern.

    Eins noch, was ich bei vielen Berichten vermisse:
    Um den Bericht für einen selbst einzuschätzen, finde ich zwei, drei persönliche Angaben wichtig, bei mir:
    bin Mitte 50,
    normale Figur,
    einigermaßen fit,
    respektiere die (meisten) Ladys und versuche charmant zu sein.
    Bin kein Adonis, aber "normal", habe noch Haare.

    Wenn ich die Berichte von Kollegen lese, weiß ich nicht, sind die jetzt unter 40, attraktiv usw.
    Das macht sicher bei vielen Mädels einen Unterschied, ob man 30 und schlank,
    oder ü60 und little Buddha ist.

    Ich hab vor kurzem was über ein besonderes Steakhaus hier in Patong gelesen, finde den Bericht aber nicht.
    Kann jemand helfen ?
     
  7. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
  8. summit

    summit Junior Experte

    Registriert seit:
    12.08.2012
    Beiträge:
    620
    Danke erhalten:
    737
    Ort:
    Manila
    Danke, schnelle Antwort...

    Ich dachte, Du bist auch unterwegs, oder machst Du wie ich gerade Siesta?
     
  9. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    Bei mir geht's "erst" am Freitag los - und ich kann's kaum erwarten :wink:
     
  10. bkk100

    bkk100 Member

    Registriert seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    206
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Frührentner
    Ort:
    Pattaya
    Bin gespannt wie es weitergeht...
     
  11. summit

    summit Junior Experte

    Registriert seit:
    12.08.2012
    Beiträge:
    620
    Danke erhalten:
    737
    Ort:
    Manila
    Kann ich nachvollziehen,

    sag der Link ist aber Beefeater, Pattaya?:shock:
     
  12. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    Oooops... :hehe:

    Sorry, war/ist das Einzige Steakhouse, das in den letzten Berichten öfter erwähnt wurde. Hatte es nicht verknüpft, dass Du auf Phuket bist... sorry
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2012
  13. NHT

    NHT Gast

    Um die Uhrzeit S I E S T A ???
    Ich bin gerade aufgestanden, seh zu das Du auf die Pist kommst...:lach:
    So so und der Nixus is auch schon bald wieder auf der Pirsch grmmmmbl...

    Bin kein neidischer Mensch aber wenn ich das hier lese und noch bis Ende des Jahres warten soll..... Mach hinne schreib weiter!
     
  14. NHT

    NHT Gast

    :wink:
    Nixus ? Schon im Urlaub... :urlaub:
    Wenn Du schon Pattaya mit Phuket verwechselst...:hehe: :bye:
     
  15. Nitro

    Nitro Gast



    Wie ist denn der Name der LT? Weil irgendwie werden ziemlich viele Touris von den Ladys in das genannte Seafood Nr. 5 geschleppt.
    Ich nehme an die kriegen dort Provision. Beim ersten mal haben die Garnelen usw. pro 100gr. noch 100 Baht gekostet, beim 2. mal dann 120 :)
     
  16. summit

    summit Junior Experte

    Registriert seit:
    12.08.2012
    Beiträge:
    620
    Danke erhalten:
    737
    Ort:
    Manila
    Und wenn schon, das Essen ist gut, das zählt für mich. Vom Service der Ladys ganz zu schweigen

    hier ist der 2. Teil, es geht mir gut :mrgreen:
    Den Sonntag, ruhig angegangen, Patong Beach abgehangen, Massage am Strand war gut.

    Danach im Zimmer gechillt, bis der Anruf von einem TAF Kollegen kam.
    Hab mich mit ihm auf ein nettes Gespräch getroffen und ein paar Tips bekommen.
    Wir wollen die nächsten Tage mal zusammen losziehen.

    Dann kam auch schon der Anruf von meiner Lady, daß sie gleich da ist.

    Oops, im Hotel kommt sie mit Sack und Pack, will sie bei mir einziehen ?
    Das könnte Ploblem geben.

    Ein Koffer enthält ihr Arbeitswerkzeug (nicht was ihr jetzt denkt), mein Haar wäre zu lang hat sie mir schon am ersten Abend gesagt. Also als erstes einen Haarschnitt verpasst, ich bin ja Optimist.
    Aber das macht sie (auch) gut, professionell mit Elektroschrauber – äh –schneider, gut gemacht.

    Danach fragt sie, ob ich schon mal Thai BBQ gegessen habe, nein, ob ich versuchen will ?
    Na klar, ich vertraue ihr.

    Wir fahren ziemlich lange durch Patong mit dem Roller und kommen in einen großen Saal voll mit Thaifamilys, ich bin der 2. Falang. Der andere ist auch mit seiner LT da.

    Shit, Digi vergessen, morgen gibt’s wieder Fotos.

    Da ich da auf jeden Fall noch Mal hin will, beschreibe ich das ganze dann mit Fotos,
    all You can eat mit Gemüse, Fleisch, Tofu, Shrimps und und und + 2 große Flaschen Singa für 495 BHT, no ploblem Lady.

    Abends sind wir dann durch Bangla Rd. gezogen, waren in 4 verschiedenen Bars mit Livemusik, 3 davon sehr gut. Alter und neuer Rock, von U2 bis Pink, war gut.

    In den Bars und auf der Bangla waren die ersten Amis, Wellcome US Navy....

    Hab in einer Bar mit ein paar Amis getrunken, waren nett, aber sehr drunk, nicht agressiv, aber als das erste Bierglas umgestoßen wurde, haben wir uns lieber verzogen.

    Um 2 dann ins Hotel zum Nachtsport, das paßt einfach, heute besser und länger geschlafen und mit Frühsport geweckt worden, I like.

    To be continued...

     
  17. summit

    summit Junior Experte

    Registriert seit:
    12.08.2012
    Beiträge:
    620
    Danke erhalten:
    737
    Ort:
    Manila
    Montag in der Mittagszeit mit ihrem Roller ca. 20 Minuten südlich nach Kata Noi gefahren. Sehr schöne Bucht, fast nix los.
    Himmel war noch bewölkt, aber bei Temeraturen um die 30° kein Problem.

    IMG_1834a.jpg, Another Newbie in Patong, 1

    Kata Noi, südlicher Teil
    Wegen der fehlenden Sonne habe ich keinen Sonnenschutz benutzt, ich bin zwar durch Freizeitsport braun, aber die UV Strahlung total unterschätzt, Ergebnis, am Abend Behandlung mit Aloegel, war aber noch erträglich.

    Am Strand guter Service, Liegenverleih, Essen auf Füßen frei Stuhl, Massagelady.
    Hier hab ich mich dann 1h verwöhnen lassen, eine der besten Massagen, die ich je hatte.

    Meine Lady war vernünftiger, sie hat Sonnenschutz genommen, die Thaimädels wollen ja bloß nicht braun werden.

    War ein schöner relaxter Tag, kann man wiederholen, viel angenehmer, wie in Patong.
    Das Paar kam übrigens auch noch nach.

    IMG_1829a.jpg, Another Newbie in Patong, 2

    auch eine Lady mit (zwei) Handtüchern

    Abends schlug Madame Sushi im YoungCeylon vor.
    War jetzt für mich nicht so toll, das Sushi habe ich schon deutlich besser genossen.
    Außerdem machen die nur 1h all You can eat als Pauschale, find ich ein wenig kulturlos. So stelle ich mir AllInclusive mit weißen Urlaubern vor, so viel, so schnell wie möglich mitnehmen.

    Danach wieder ein Rundgang auf der Bangla, Mädels sahen in den Bars und auf der Straße nicht sehr beschäftigt aus, viele Bars kaum besetzt.

    Wir haben wieder die Livebands im Irish Pub und im Red hot Chili genossen, war gut.

    IMG_1851a.jpg, Another Newbie in Patong, 3

    Die sah heiß aus und hat mit einer Wahnsinnsstimme Metallicasongs geröhrt

    IMG_1852a.jpg, Another Newbie in Patong, 4

    We go green, wirkt!
    Ursprünglich hat Caty gesagt, dass sie zwar Montag arbeiten muss, sie sich aber frei genommen hat, deshalb dachte ich, dass sie erst wieder am nächsten Sa. Frei hat, ne sie wollte sich ne Woche frei nehmen, was jetzt?

    Hab ihr dann am Strand versucht klar zu machen, dass ich die nächsten Tage evt. einen Freund treffe, sie deshalb erst wieder am Fr. anrufen will, aber nicht plane, weil da viel passieren kann. Anrufen, I promise, treffen, dont know.

    Natürlich war sie nicht begeistert, mir wurde aber langsam klar, dass ich aufpassen muss, nicht vereinnahmt zu werden, keinen Bock drauf, vor allem nicht auf Riesentheater nach 2 Wochen. Keine Ahnung ob ich da den LKS bekomme, sie bestimmt.

    Jedenfalls legte sie im Take Care innerhalb und außerhalb des Zimmers noch mal deutlich zu.
    Am Abend im Pub, sagte ich ihr, dass ich sie mal gerne a little bit drunk erleben würde,
    Ergebnis: Madam fing an Bier zu trinken, nicht Cola, Wasser, Juice, Mission erfüllt, ich mußte sie ins Hotel führen und selber Take Care machen.

    IMG_1855a.jpg, Another Newbie in Patong, 5

    Im Hotel ist vorgesorgt, XL und XXL
    Aber der Service war dann so gut, dass ich schon wieder anfing to change my mind....
    Hab ich den Abschied durch gezogen ???

    To be continued...



     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.10.2012
  18. summit

    summit Junior Experte

    Registriert seit:
    12.08.2012
    Beiträge:
    620
    Danke erhalten:
    737
    Ort:
    Manila
    Sorry, heute klappt das vergrößern der Bilder nicht, es öffnet sich beim anclicken nur eine Bildervorschau, bie double click gehts wieder zurück.
     
  19. giri

    giri Junior Member

    Registriert seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    133
    Danke erhalten:
    19
    Ort:
    Land der Schleicher
    Danke für Deinen Bericht summit.
    Kommt mir alles so vertraut vor. Mei erster Thailand-Trip führte mich letzten Dezember auch nach Phuket. Bin mit einem guten Freund dorthin gefahren der schon ein paar mal dort war.
    Bin sogar im gleichen Hotel abgestiegen wie Du. Hat mir sehr gut gefallen und ich habe wieder gebucht. Muss unbedingt wieder dorthin fahren, denn diese Insel (und natürlich die Girls) geht mir einfach nicht mehr aus dem Kopf. Ist wie eine Seuche die mich ganz schwer erwischt hat...

    Habe jetzt für einen Monat gebucht:yes:und freue mich riesig. Dein Bericht tut sein übriges dazu.
    Die Live Band im Irish Pub hat mich auch fast vom Stuhl gehauen, so gut war die. Im Ceylon Shushi essen gegangen bin ich auch. Seafood Nr.5 habe ich immer sehr gut gegessen. Das nächste mal werde ich die Garküchen hinter dem Einkaufszenter testen.

    Hatte das letzte mal einen Roller gemietet um die Insel zu erkunden und an die schönen Strände zu erkunden. Kamala, Karon, Kata, Nai Harn usw.
    Das nächste mal muss ich unbedingt noch den Tri Trang und Paradise Beach inspizieren. Freu mich jetzt schon mega.

    Ich bin sehr gespannt, was Du noch zu berichten hast und wünsche Dir eine gute Zeit.

    Freundliche Grüsse giri
     
  20. xxlsonic

    xxlsonic Junior Member

    Registriert seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    135
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    BRD
    Danke schöner Bericht :) das steigert meine Vorfreude auf meinen Urlaub demnächst auf Phuket.

    Bin gespannt was du noch so alles erlebst weiter so.... lass es dir gut gehen.