Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

AntiVir Premium Promotion - 6 Monate fuer lau

Dieses Thema im Forum "Technik-Ecke" wurde erstellt von thaied, 16.01.2009.

  1. thaied

    thaied V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    2.966
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    im Westen
    Homepage:
  2. kawahre

    kawahre Senior Member

    Alter:
    69
    Registriert seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    402
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Banglamung
    Kaufst dir ne Computerbild, da ist fast auf jeder CD eine halbjahres Version von Kaspersky drauf, die noch 2x je ein halbes Jahr kostenlos updaten kannst.
     
  3. kalli

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.982
    Danke erhalten:
    56
    Ort:
    bei mir zuhause ...
    danke :D ed

    ich werde es mal installieren, habe die normaloversion sowieso drauf ... :hehe:
     
  4. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde
    Es ist ja alles schön und gut mit diesen ganzen Programmen die da in der Presse angeboten werden
    das wichtigste ist aber entscheidet euch für eins.
    Die antivirenprogramme bohren sich so tief in euer Bertriebssystem ein das sie nur noch mit mit
    speziellen remove-programmen zu entfernen sind, die man lange auf der herstellerseite suchen muss.
    Wenn ihr zB. als erstes eine mächtige (mit ein und aus daten kontrolle und pi pa po) antivir software testet, deinstalliert
    sie denn und spult meinetwegen Kasperski rauf, versprech ich euch das euer Rechner garantiert zu 25% in bestimmten Anwendungen
    langsamer wird, (auch manchmal im Seitenaufbau) weil sich die nicht gelöschten fragmente der alten Software
    sich mit der neuen "kappeln"
    Das gleiche gilt für superduper Tuningprogramme für euer XP bleibt bei nur einer Anwendung sonst schrottet ihr euer BS bald.

    so genug klug geschissen... weitermachen :wink:

    cu Sausa
     
  5. kalli

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.982
    Danke erhalten:
    56
    Ort:
    bei mir zuhause ...

    ne, ne ... :lach1:


    das interessiert schon, solche themen gehoeren auch dazu ... :wink:


    aus solchen gruenden hab ich mein BS in einer eigenen partition liegen,

    da ist ruckzuck neu aufgesetzt und er rennt wieder wie einst im mai ... :hehe:
     
  6. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde
    @kalli

    ich lauf zwar jetzt mit einem angebissenen Apfel hab aber die Prob. nicht vergessen.
    XP ist das stabilste BS was Mikrosoft je rausgegeben hat, aber auch das kann mann mit diesen Programmen
    aus den Häftchen platt machen wenn mann alles installiert was einem vor die Nase kommt und immer auf "weiter" drückt.

    Ich musste schon viele Rechner von Arbeitskollegen neu aufsetzen die zu tode konfiguriert wurden.

    Dabei muss das nicht sein.

    Dount touch a running system!!!!!
    ein gescheiter Virenscanner/Firewall (gerne mal ne Mark dafür ausgeben)
    immer updaten
    und man wird lange freude an seinem BS haben

    cu Sausa
     
  7. PUMPUANG

    PUMPUANG Senior Member

    Registriert seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    465
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Site Manager
    Ort:
    Berlin
    @sausa
    Dount touch a running system!!!!!


    Das kann ich aus schlechten Erfahrungen von früher immer
    nur bestätigen.

    mfg
    Pum
     
  8. thaied

    thaied V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    2.966
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    im Westen
    Homepage:
    Sausa,

    das sehe ich genau so.

    Mit Kaspersky hatte ich schlechte Erfahrungen, daher lief AntiVir bereits in der Free-Version.

    Jetzt isses die Premium aus dem selben haus.
     
  9. tomcat77

    tomcat77 Admin a.D.

    Registriert seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    10.069
    Danke erhalten:
    24
    Beruf:
    Hab ich...
    Ort:
    Zürich / Schweiz
    Sausa hat schon recht. Die Programme hinterlassen immer irgendwelche Spuren. Hatte meine Kiste gerade vor 2 Wochen wieder mal neu aufgesetzt.
    Zum Avira Antivir kann ich nichts schlechtes sagen. Läuft einwandfrei und einfach zu bedienen. Somit denke ist ein Upgrade von der Freeversion zur Premium auch kein Problem, da es ja das selbe Programm ist.
     
  10. thaied

    thaied V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    2.966
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    im Westen
    Homepage:
    Nicht ganz.

    Beides sind verschiedene Programme.
    Waerend der Installation von Premium wird die Classic-Version - falls vorhanden - deinstalliert.

    Noch ein Vorteil der Premium ist, die Update-Intervalle bis auf 15 minuetlich hochfahren zu koennen.
    Classic = 1 mal pro Tag automatisch, sonst von Hand.

    Der Check von eingehenden E-Mails ist schon besser, als erst beim oeffnen boeser Links.

    Sehr teuer ist die Premium uebrigens nicht.

    Mein Tipp hat immerhin einen geldwerten Vorteil von 10,00 €. :mrgreen:
     
  11. cyberbeno4

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.843
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Auf Schalke
    derart zeitintensive neuinstallationen lassen sich sehr einfach verhindern bzw. in minutenschnelle realisieren.

    wie ? gleich nach der neuinstallation mit den benötigten programmen legt man ein backup wahlweise auf dvd oder einem anderen laufwerk als c:/ an. im falle des falles, sprich der pc ist mal wieder zu langsam geworden, läßt sich so in ca. 2 ,34 min alles wieder in den originallzustand versetzen.

    backup programme gibt es ohne ende, ich komm ( im gegensatz zu anderen ) mit norton ghost ganz gut klar, soll aber keine empfehlung sein.

    um programme eventuell mal zu testen, empfiehlt es sich dieses auf einem virtuellen pc zu tun, wie läßt sich in den einschlägigen pc-foren erfahren.( eventuell sogar bei tante google :p )

    net wirklich :hehe:
     
  12. thaied

    thaied V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    2.966
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    im Westen
    Homepage:
    Cyber,

    es kommt ganz darauf an, ob man Sicherheitssoftware aus Rapidsharequellen einsetzen moechte, oder nicht. :wink:

    Ich persoenlich koennte mir zwar vorstellen einen Film zu saugen, bei Virenscannern (usw.) hoert das Vertrauen aber auf.

    Ansonsten hast du Recht: Die 10€ beziehen sich auf ein ganzes Jahr.
    In diesem Falle sind es daher nur 5€.

    :p
     
  13. cyberbeno4

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.843
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Auf Schalke
    siehste :p .