Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Antworten und Fragen zur DKB Kreditkarte ?!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Bereich" wurde erstellt von HaveFun, 11.01.2007.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 9 Benutzern beobachtet..
  1. HaveFun

    HaveFun Experte

    Registriert seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    1.477
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Milchpanscher
    Ort:
    Perth
    hallo!

    hat jemand erfahrungen hiermit ?

    http://www.dkb.de/

    kostenlose bargeldabhebung im ausland mit visa card... :D

    3,3% guthabenverzinsung 8)

    und alles ohne kosten - oder habe ich was uebersehen

    ueberlege mir gerade dort ein zweitkonto aufzumachen fuer den urlaub halt..

    gruss stefan
    allgaeu
     
  2. Onkel

    Onkel Gast

    Keine schlechte Sache, aber du darfst trotzdem "kostenlose Bargeldabhebung" nicht verwechseln mit "umsonst". Kostenlos heißt nur, keine Bargeldauszahlungsgebühr. Die Auslandseinsatzgebühr von 1,75% ist auf jeden Fall fällig. Deshalb ist und bleibt die billigste Möglichkeit der ATM-Bargeldabhebung immer noch 20.000 Baht mit der EC-/Maestrokarte ziehen. Das kostet Auslandseinsatz null, Barauszahlungsgebühr 1,5% und der Wechselkurs ist okay. 3,3% Guthabenverzinsung ist allerdings ein Wort und deshalb werde ich mir wohl auch so ne Karte holen. Danke für den Tipp.
     
  3. Paul

    Paul Gast

    @Zardi77
    Die Auslandeinsatzgebühr ist bei allen Kreditkarten fällig, die liegt aber bei Guten nur bei 1%.
    Die Bargeldabhebegebühr ist bei einer Guten 3 Euro bei Guthaben.
    Somit kommt das mit den 1,75% fast aufs gleiche raus.
    Trotzdem habe ich mir die Karte auch vor ein paar Wochen geholt.
    Werde dafür die RBS Traveller kündigen, die haben bei der Abhebegebühr von 3 auf 5,50 aufgeschlagen. Das ist bei 40 Euro Jahresgebühr trotz der Versicherungen zu teuer.
    Die Vielfalt bei den Kreditkarten ist so gross und unterschiedlich, da muss man immer das Kleingedruckte lesen.
    Der grosse Vorteil der Kreditkarten ist, dass die Haftung nur bis 50 Euro bei Missbrauch geht, wenn einem keine grobe Fahrlässigkeit vorgeworfen werden kann.
    Bei Maestro haftet man meines Wissens unbeschränkt.
     
  4. degando

    degando Member

    Registriert seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    161
    Danke erhalten:
    0
    Hallo zusammen,

    guckt euch doch mal die Karte von http://www.gebuhrenfrei.com/an. Ich habe mir diese Karte bestellt und im letzten Urlaub auch genutzt. Ist wirklich Kostenfrei bis auf die Verzinsung. Das werde ich das nächste mal mit einer Vorabüberweisung/Guthaben vermeiden. Ansonsten wirklich frei, keine Auslandsgebuehren, keine Kosten für die Bargeldabholung, Versicherung etc., eben was für Kiniau`s..... :mrgreen:

    Gruß
    Ralf
     
  5. HaveFun

    HaveFun Experte

    Registriert seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    1.477
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Milchpanscher
    Ort:
    Perth
    klingt net schlecht aber:

    Sollzins, Einkäufe (Teilzahlung, 19,9% p.a. Effektivzins) pro Monat 1,53 %
    Sollzins, Bargeld (21,9% p.a. Effektivzins) pro Monat 1,67 %

    das ist ganz schoen heftig...

    gruss stefan
    allgaeu
     
  6. Onkel

    Onkel Gast

    Irgendwo ist immer ein Haken.
    Hier heißt er: Bargeldauszahlungen sind weltweit gebührenfrei, diese werden ab dem Auszahlungsdatum mit derzeit 1,67% pro Monat verzinst,
    insofern gibt es kein zinsfreies Zahlungsziel.

    Die Führung des Kreditkartenkontos auf Guthabenbasis ist nicht möglich.


    So wie ich das verstehe, kannst du nicht vor deiner Abreise Geld einzahlen. Was ich allerdings nicht verstehe: Was passiert dann mit meiner Überweisung? Wird sie retouniert? Das wäre unüblich.

    Anderer Fall: Ich gehe in Patty zum ATM und ziehe Geld. Dann gehe ich einen Tag später ins Internet und mache eine Überweisung von meinem Girokonto auf das Kreditkartenkonto, welches sich ja dann im Soll befindet. Die Frage ist: Kann ich ein Soll ausgleichen, bevor es mir in Rechnung gestellt wurde, um den Zinslauf bis zur Abrechnung zu vermeiden? Ich glaube genau hier liegt der Pferdefuß versteckt. Das geht nicht und Einzahlungen werden erst akzeptiert bzw. gutgeschrieben ab Datum der Rechnungsstellung. Wenn das so ist, verstehe ich auch, warum die Karte nichts kostet und ohne Bar-/Auslandsgebühren auskommt. Denn die Zinsen sind happig.
     
  7. Onkel

    Onkel Gast

    Hallo Paul,
    die RBS hatte ich auch mal im Auge, aber unter Abwägung aller Fürs und Widers mich dagegen entschieden. Ich habe mir jetzt die DKB-Visakarte bestellt. Denn sie hat zwei entscheidende Vorteile: 1. Ich kann vor dem Urlaub Geld rein pumpen was gut verzinst wird und 2. ist die Mindestgebühr für Auslandseinsatz so gering, dass ich selbst bei einer kleineren Abhebung von 10.000 Baht nur 1,75% also 3,50 Euro bezahle. Sogar 5000 Baht für 1,75 Euro sind möglich. Das geht sonst nirgends, weil üblicherweise immer mindestens zwischen 3 und 5 Euro fällig werden.
    Gruß zardi

    PS: Ja, ich weiß, dass 5000 THB längst keine 100 EUR mehr sind... :wink: und somit 1,87 EUR Gebühren kosten.
     
  8. Paul

    Paul Gast

    @Zardi77
    Völlig richtig.
    Da müsste erst genau abgeklärt werden, wann die Gutschrift verrechnet wird. Sonst wird das echt teuer.
     
  9. degando

    degando Member

    Registriert seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    161
    Danke erhalten:
    0
    Alles richtig, die Verzinsung ist recht hoch... Ich habe von dieser Karte im Dezember 2 x 20000 Bath abgeholt und das hat mich genau 8,90 € kpl. gekostet. Abholungen waren am 8 & 14 des Monats. Billiger geht es meines erachtens nur mit der Postbank Sparcard (die nutze ich auch) ...
    Ich werde einmal probieren einen Betrag auf mein KK Konto ohne Rechnung zu überweisen.... Ich denke aber, das sollte gehen, da Du ja auch eine Rechnung bekommst und dese selbsttätig überweisen mußt.
    Gruß
    Ralf
     
  10. Onkel

    Onkel Gast

    Ja Ralf, ich denke auch, dass das geht, aber die Frage ist, wann dein Zahlungseingang Wert gestellt wird. Ich vermute, nicht mit Eingang der Zahlung sondern erst am Tag der Rechnungsstellung. Wenn das so ist, hast du keine Chance, die Verzinsung zu umgehen, d.h. du kannst auch warten bis die Rechnung kommt.
    Aber du hast recht. Selbst wenn es so läuft wie ich vermute, sind die Sollzinsen, wenn du gleich nach Rechnungsstellung überweist, immer noch etwas günstiger als die 1,75% bei der DKB-Karte
     
  11. HaveFun

    HaveFun Experte

    Registriert seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    1.477
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Milchpanscher
    Ort:
    Perth
    hallo!

    hat jemand schon mit der dkb karte bargeld am automaten in thailand gezogen ??

    ich habe diese email von denen erhalten:

    "Mit der DKB-VISA-Card können Sie weltweit an Geldautomaten kostenlos Geld abheben. Sie können also beispielsweise die Geldautomaten der Sparkasse, der Postbank, der Deutschen Bank und jeder anderen Bank nutzen, sofern ein VISA-Logo angebracht ist.
    Grundsätzlich können Sie auch an einem Geldautomaten ohne VISA-Logo eine Auszahlung mittels DKB-VISA-Card versuchen. Sofern eine Auszahlung an diesen Geldautomaten möglich ist, erfolgt auch diese Bargeldverfügung mit der DKB-VISA-Card kostenfrei.
    Für bargeldlose Verfügungen mit der DKB-VISA-Card werden in Nicht-Euro-Ländern 1,75% Gebühren berechnet.
    Wenn Sie Bargeldabhebungen mit der ec(Maestro)-Karte vornehmen, werden Ihnen Gebühren in Rechnung gestellt und Ihrem DKB-Cash belastet. Die Kosten betragen 1% vom verfügten Betrag, mindestens EUR 10,00.
    Mit der ec(Maestro)-Karte können Sie wie gewohnt bargeldlos in den Euro-Ländern kostenfrei bezahlen.
    Wenn Sie Bargeldabhebungen mit der MasterCard vornehmen, werden Gebühren in Höhe von 3% vom verfügten Betrag, mindestens EUR 5,00 berechnet.
    Für bargeldlose Verfügungen (z. Bsp. bei Tankstellen und Shops) mit der MasterCard werden in Euro-Ländern keine Gebühren und in Nicht-Euro-Ländern 1,75% Gebühren berechnet. Weitere
    Verfügungen mit Ihrer DKB-VISA-Card in Fremdwährung werden zum jeweils aktuellen Devisenkurs in Euro umgerechnet. "

    ich habe es mal rot angestrichen also bargeldlose verfuegungen einkaufen, etc. kosten 1,75 %

    barabhebungen sind also kostenfrei.. keine auslandsgebuehr.

    oder ??

    gruss stefan
    allgaeu
     
  12. Onkel

    Onkel Gast

    Sag mal HaveFun,
    hast du dir den Thread überhaupt durchgelesen? Das haben wir doch schon alles ausdiskutiert.
    Gruß zardi77
     
  13. HaveFun

    HaveFun Experte

    Registriert seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    1.477
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Milchpanscher
    Ort:
    Perth
    klar habe ich :D

    aber ich habe auch in einem anderem forum gelesen dass es sich eben nur um bargeldlosen verkehr mit den 1,75% handelt

    bei barabhebungen hiess es dort ist alles frei - deswegen frage ich nochmal nach.

    hat jemand von euch schon mal kohle an einem thai automaten gezogen ?

    gruss stefan
    allgaeu
     
  14. Onkel

    Onkel Gast

    Gibt's auch andere Foren außer dem hier... ? :wink: :hehe:
     
  15. HaveFun

    HaveFun Experte

    Registriert seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    1.477
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Milchpanscher
    Ort:
    Perth
    so jetzt habe ich in einem anderen forum dies gelesen:

    "ch benutze die DKB-Visa schon seit deren Einführung, ich glaub seit mehr als 3 Jahren.
    Bargeld haben wir abgehoben in Thailand, Malaysia, Singapur, Hongkong, China, Philippinen, Dubai und in D und Resteuropa.
    Der Service ich tatsächlich absolut kostenlos, also keine Auslandseinsatzgebühren etc.
    Die werden nur bei bargeldloser Zahlung fällig.
    Also besser zum ATM und Geld holen, anstatt mit Karte zu zahlen. "

    so dass heisst also keine auslandseinsatzgebühren... :D :hehe:

    gruss stefan
    allgaeu
     
  16. Paul

    Paul Gast

    Stimmt das Zardi?
    Wo verdienen die dann, wenn ich mit der Karte nur Geld abhebe?
     
  17. Paul

    Paul Gast

    Eben auch etwas Negatives in den Kartenbedingungen entdeckt.
    Die kostenlose Abhebung gilt nur am Automaten, geht man an den Schalter kostet es Gebühren.
    Am Automaten wird aber in Thailand beschissen, am Schalter normalerweise nicht, weil man da das Geld gleich nachzählen kann.
     
  18. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    Hast Du da schon schlechte Erfahrung gemacht Paul :( Ich hole mein Geld fast ausschließlich am Automaten ( bis auf das bisschen Bargeld das ich dabei hab ) hat aber bisher immer gestimmt
     
  19. Paul

    Paul Gast

    Fünfmal mit Postbanksparcard Geld abgehoben.
    2 mal kams raus, dreimal nicht, aber 5 mal belastet.
    Kasikorn und Postbank meinen, alles korrekt gelaufen.
    Jemand anderes müsse die Flocken abgehoben haben.
    Ich stand aber doch davor als kein Geld kam.

    ATM-Card der Kasikorn Bank. 2 mal 10 kBaht abgehoben, ich war es nicht, da ich immer 20 abhebe.
    1 Jahr später zweimal 20 kBaht abgehoben, Karte war im Koffer und noch nicht einmal eingesetzt worden und Pin am letzten Urlaubstag vorher geändert.
    Vor der ATM und nach der ATM keine Probleme mehr mit Fremdabhebungen vom Konto.
     
  20. cyberbeno4

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.843
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Auf Schalke
    mit anderen worten 80.000 baht in den wind geschossen. da bleibe ich lieber bei tc und karte wird nur bei notoeration vom büffel gezückt :p .