Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Aphrodisiaka speziell für die Frau

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von KingPing, 29.07.2011.

  1. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Die Diskussion um Viagra, Cialies etc. decken ja hauptsächlich nur die männlichen Bedürfnisse und Wünsche ab. Allerdings hat die pharmazeutische Industrie auf dieser Stufe der Entwicklung nicht halt gemacht. Lag bisher das Hauptaugenmerk auf eine männliche Zielgruppe gerichtet, ist mittlerweile der Blick auf den weiblichen Markt geschwenkt.

    Besonders vielversprechend schien die Entdeckung eines Wirkstoffes, der ursprünglich dazu gedacht war als Zusatzstoff in Sonnenmilch die Bräunung zu intensivieren. Dieser Wirkstoff hatte neben entzündungshemmender und appetitzügelnder Nebenwirkung noch den Nebeneffekt eines Aphrodisiakums. Der Pharmakonzern Palatin übernahm diese Ansätze und entwickelte daraufhin den Wirkstoff Bremelanotid PT-141. Bremelanotid wirkt nicht wie Viagra auf die Blutgefäße sondern direkt im limbischen System (Lustzentrum im Gehirn) Die Entwicklung bis zur Marktreife fand jedoch nicht statt. Begründet wurde dies mit nicht vertretbaren Nebenwirkungen wie Erbrechen, Schwindel und Bluthochdruck, möglicherweise auch mit ethischen Argumenten. Die Entwicklung von PT-141 wurde von Palatin 2008 nach 7 Jahren Forschung eingestellt.

    Quellen:

    http://www.natuerliche-potenzmittel-apotheke.com/verzeichnis/pt-141-potenzmittel-cialis/

    http://www.misterinfo.com/publish/b...n/geschlechtsorgane/viagra-fuer-frauen-pt-141

    http://www.palatin.com/products/pt141/overview.asp

    Wer in Google als Suchbegriff „Lustpille für die Frau - Viagra für Frauen - PT141“ oder „PT-141 kaufen“ eingibt, kommt auch direkt schon auf eine oder mehrere dubiose Seiten aus Deutschland, über die dieser Wirkstoff als Generikum angeboten wird. Dabei handelt es sich nicht um den originalen Wirkstoff PT-141, sondern um eine „wirkungsgleiche“ Kopie. Nicht nur, dass die Entdeckung des Wirkstoffes mal kurz von Arizona ins entfernte England verlegt wurde, auch dass der Beipackzettel nicht mitgeliefert wird und erst nach Bezahlung über einen Download-Link verfügbar gemacht wird (warum nicht schon im Vorfeld), scheint mir seltsam. Email-Anfragen meinerseits blieben bis jetzt ohne Antwort. Das Impressum ist zwar vorhanden, aber die angegebene Adresse existiert nicht.

    Nun, PT-141 ist eingestellt, aber Palatin entwickelt weiter. Aktuell ist PL-6983 wohl der Stoff, an dem geforscht wird.

    Quelle:

    http://www.palatin.com/products/6983.asp

    Wohl mittlerweile überall erhältlich ist Lovegra, auch bekannt als Pink Viagra, eine zu Viagra adäquate Lustpille für die Frau.

    Eine gute Informationsquelle für den Stand der Entwicklung bezüglich der „Lustpille“ für die Frau ist unter dem folgenden Link zu finden:

    http://www.bremolanotide.com/bremelanotide-bulletin/2008/05/pl-6983-is-new-bremelanotide.php


    Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass Kamagra sowohl bei Männern als auch bei Frauen wirkt, Apcalis-sx bringt es auch. Mich würde mal interessieren, welche Mittel für die Frau mittlerweile in Pattaya erhältlich sind, insbesondere PT-141 Generikum (auch wenn es widersprüchlich zur oben angezeigten Warnung ist), Lovegra, und Intrinsa.
     
  2. sabai11

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.666
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Aphrodisiaka speziell für die Frau

    Das am besten funktionierende Mittel für die Frau istder gefüllte Geldbeutel des Mannes...
     
  3. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    AW: Aphrodisiaka speziell für die Frau

    :lach::lach:Tja ja, Geld als Aphrodisiaka ist schon so ne Sache, wirkt im Kopf, lässt aber manchmal die Pussy verdursten.:lach::lach:
     
  4. bimbo

    bimbo Junior Experte

    Registriert seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    663
    Danke erhalten:
    19
    AW: Aphrodisiaka speziell für die Frau

    Früher gabs mal die "Spanische Fliege" und das Moschus Parfüm
     
  5. Grubert

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.904
    Danke erhalten:
    753
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Aphrodisiaka speziell für die Frau

    Ich lass in Thailand immer 'n Tausie aus der Hemdtasche hängen, wirkt immer :mrgreen:
     
  6. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    AW: Aphrodisiaka speziell für die Frau

    Och Leutz, die Mittelchen sind ja altbekannt. Aber ich habe eigentlich einiges recherchiert und entsprechend auf Resonanz bezüglich Verfügbarkeit der Mittelchen gehofft,

    Liebe Grüße

    KingPing
     
  7. Grubert

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.904
    Danke erhalten:
    753
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Aphrodisiaka speziell für die Frau

    Nee, also ich weis nix, aber mal ganz ehrlich KP, wozu soll das gut sein... :hehe: Wenn sie kommt, gut für sie, wenn nicht, "try harder" (sie natürlich, nicht Du) :mrgreen:
     
  8. Rabarbero

    Rabarbero Der Guardian

    Registriert seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    2.318
    Danke erhalten:
    42
    Beruf:
    der fängt morgens an und hört abends auf
    Ort:
    Schweiz
    AW: Aphrodisiaka speziell für die Frau

    hab meine Frau auf Kamagra getestet wirkt wunderbar und das 2-3 tage und sie wird richtig nass und oberscharf
     
  9. Grubert

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.904
    Danke erhalten:
    753
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Aphrodisiaka speziell für die Frau

    Ich hab mal einer Torte Kamagra gegeben (weil sie es wollte), sie ist aggressiv geworden statt geil.
     
  10. Rabarbero

    Rabarbero Der Guardian

    Registriert seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    2.318
    Danke erhalten:
    42
    Beruf:
    der fängt morgens an und hört abends auf
    Ort:
    Schweiz
    AW: Aphrodisiaka speziell für die Frau

    das war sicher mal ein anderes erlebniss:lach:
     
  11. Grubert

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.904
    Danke erhalten:
    753
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Aphrodisiaka speziell für die Frau

    Stimmt, ich war derb enttäuscht... :cry:
     
  12. michaleo

    michaleo Senior Member

    Registriert seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    414
    Danke erhalten:
    25
    AW: Aphrodisiaka speziell für die Frau

    Nimmt mich ja wunder, was für eine - wörtlich - lustfeindliche Ethik dahinter steckt...
    eventuell wurde da Ethik mit Moral verwechselt :hehe:
     
  13. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    AW: Aphrodisiaka speziell für die Frau

    Ethik, Moral, es sei dahingestellt, ist aber für mich nachvollziehbar. Wenn ein Mittelchen verfügbar ist, welches direkt auf das limbische System (Emotionen,Triebverhalten) wirkt, kann damit durchaus Missbrauch getrieben werden.

    LG

    KingPing
     
  14. PussyPope

    PussyPope Senior Member

    Registriert seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    335
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Zeitzeuge
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Aphrodisiaka speziell für die Frau

    Gib ihr nur kein VIAGRA, sonst kriegt sie nen steifen Hals...
     
  15. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    AW: Aphrodisiaka speziell für die Frau

    Das Mittelchen für den steifen Hals nennt sich Okasa und galt in den 60/70gern als Potenzmittel.

    p.s.: Ich habe zwar einen ausgeprägten Sinn für Humor. Aber ich vermisse Beiträge mit spezifischen Inhalten bezüglich der angesprochenen Thematik.

    LG

    KingPing
     
  16. Rabarbero

    Rabarbero Der Guardian

    Registriert seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    2.318
    Danke erhalten:
    42
    Beruf:
    der fängt morgens an und hört abends auf
    Ort:
    Schweiz
    wieder mal hervor geholt:

    Yohimbin
    Yohimbin
    unter Wirkstoffklasse schauen.

    und dann noch das hier:
    Maca-Pflanze
    Maca (Pflanze)

    das ist in DACH in den Meisten Fitness Shops erhältlich von Weider Maca 5500
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.04.2014
  17. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Ich war heute mal in dem Drug Store in der Soi Diana direkt an der Ecke zur LK Metro und habe mich da mal nach Generika erkundigt. Mein bevorzugter Drug Store gegenüber vom Oasis verkauft keine Generika mehr. Da wurde mir ein Blister empfohlen, er sowohl für Männlein als auch Weiblein gedacht ist, 4 Kapseln für 650 Baht. Ich gehe noch einmal hin und erkundige mich nach dem Namen.
     
  18. Livewire

    Livewire Newbie

    Registriert seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    12
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    Ist schon ein wenig her wo wir öfters Tee aus Cocablättern gebraut haben. Da ging dann einiges
    was sonst undenkbar war. Hatten die Blätter von einem Südamerikafreak bekommen der leider
    nicht mehr unter uns weilt :(
     
  19. uriel

    uriel Senior Member

    Registriert seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    383
    Danke erhalten:
    8
    Ort:
    Berlin
    In dem Buch von Victor Ostrovsky Geheimakte Mossad wird ein russischer KGB Überläufer erwähnt,der ein Aphrodisiaka in Kaugummi mit brachte das nur auf Frauen wirkt und sie innerhalb von ein paar Minuten ultrageil machte.Der Mossad hat es an ein paar ahnungslosen ''Mitarbeiterinnen'' testen lassen und sie wahren wohl sehr erstaunt über die Wirksamkeit.
    Also ab nach Israel und ein paar Spearmint kaufen.
     
  20. Sevty

    Sevty Senior Member

    Registriert seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    416
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Lärm machen, auf 39'000 ft.
    Ort:
    Istanbul, Arkadas!
    Im Kaugummi?
    Was ist das denn für eine geile, wenn auch kranke, aber geile Masche!

    Haste mal 'nen Kaugummi? Ja logo, nimm ihn dir!