Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zum Reisebericht des Monats Dezember 2016 ist gestartet!

    Beteilige dich an der Community und stimme jetzt ab.
    Information ausblenden
  3. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF Januar 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden
  4. Gast, das Jahr 2016 ist vorüber und es finden die Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2016
    Best-of-Miss-FSK-18-2016
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2016
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

Aufbau einer Postadresse

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von reiwaf1999, 17.04.2014.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. avatar

    reiwaf1999 Gast

    Hallo,

    kann mir jemand einen tip geben wo ich den Aufbau einer thailändischen Adresse nachlesen kann?

    Also bei uns ist es ja so:

    NAME / VORNAME
    STRASSE
    PLZ WOHNORT

    Aber in Thailand steige ich da nicht wirklich durch.

    Wäre nett wenn da jemand helfen könnte ( ja , ich habe gegoogelt und nein ich habe nichts gefunden )

    Gruss
    reiwaf1999
     
  2. avatar

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.671
    Danke erhalten:
    388
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Ist wie bei uns. Es kommt dann manchmal noch die Provinz und der Bezirk dazu und dann siehts halt kompliziert aus.
     
  3. avatar

    Jackpot Senior Experte

    Registriert seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    2.054
    Danke erhalten:
    312
    Beruf:
    Rutenplaner
    Ort:
    OWL
    Also ich nehme mal die Adresse der deutschen Botschaft als Muster:

    Embassy of the Federal Republic of Germany
    9 South Sathorn Road
    Bangkok 10120
    Hausnummer vorangestellt, Postleitzahl kommt hintendran.

    Ich glaube, dass Privatpersonen häufig in der Anschrift auch noch die Provinz angeben, nach der Ortsbezeichnung.

    LG Jack
     
  4. avatar

    speckfisch Senior Member

    Registriert seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    370
    Danke erhalten:
    41
    Beruf:
    Datenschlampe
    Ort:
    Böblingen
    Bei meiner Frau (Isaan) baut sie sich wie folgt auf:

    Name
    Hausnummer, Ban Mia
    Sumsao (Gemeinde/Rathaus)
    Phen (Kreis)
    Udon Thani (Provinz)
    Thailand 41150

    Bei Postversand nach Thailand empfiehlt es sich noch die Telefonnummer des
    Empfängers anzugeben fals (mal wieder) das Mopped des Zustellers über mehrere
    Wochen "streikt"
     
  5. avatar

    bkk100 Member

    Registriert seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    206
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Frührentner
    Ort:
    Pattaya
    In Pattaya kommt noch häufig dazu welche Moo, zum Beispiel Banglamung, Moo 1
    Der Name der Village in der man lebt sollte auch nicht fehlen.
    Ich habe mir damals vor 6 jahren als ich nach Pattaya kam sofort auf dem Namen meiner Frau und mir bei der Post ein Postfach eingerichtet was nur 500 Baht im Jahr kostet.
     
  6. avatar

    FHAC Junior Experte

    Registriert seit:
    26.08.2013
    Beiträge:
    710
    Danke erhalten:
    37
    Beruf:
    Troubble shouter
    Ort:
    AC in D
    ... was bezeichnet eine "Moo" ?
     
  7. avatar

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    39
    Moo Bahn ist eine Ansiedlung von Häuser, entsprechend einem Dorf in Deutschland.
     
  8. avatar

    Liggi Senior Experte

    Registriert seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    2.054
    Danke erhalten:
    125
    Beruf:
    Urlauber
    Ort:
    Hamburg/Pattaya
    Moo ist eine Gruppe von Häusern die zusammengefasst sind unter einer Nummer
     
  9. avatar

    reiwaf1999 Gast

    Hallo,
    habe mal wegen meiner Adresse (in Thaischrift) bei einem Übersetzungsbüro angefragt.

    Sie machten mir das Angebot die beiden Zeilen für "nur" 47,00 Euro zu übersetzen.
    Und das auch schnell in "nur" 3 tagen!!!!!

    Bei diesem "billigen" und "superschnellen" Angebot habe ich dann aber doch ablehnen müssen.

    Gruss
    reiwaf1999
     
  10. avatar

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.892
    Danke erhalten:
    970
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
  11. avatar

    ollithai V.I.P.

    Registriert seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    5.660
    Danke erhalten:
    2.342
    Ort:
    Frankenland
  12. avatar

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    39
    Ich habe die Post in Thailand anders kennengelernt.

    Fall 1:

    Von Buriram aus habe ich einem Freund in Aachen einen Brief geschickt. Straße und Hausnummer waren mir bekannt, nicht aber die PLZ. Anzumerken ist, dass die Straße in Aachen nur einmal existiert. Als Absender habe ich eine ebenso unvollständige Adresse in Buriram angegeben.

    Der Brief ist nie in Aachen bei meinem Freund angekommen. Dafür staunte ich ein paar Monate später nicht schlecht, als mir meine Mom in Buriram bei meinem Besuch genau diesen Brief überreichte. Mit der Anmerkung "unzustellbar" wurde er nach Thailand zurückgeschickt. :lach:

    Fall 2:

    Ich hatte Joy damals versprochen ihr meine alte Digitale zu schenken, die ich in Deutschland gelassen hatte. Da sie einen Wohnungswechsel vorhatte, habe ich mich entschlossen, das Päckchen mit der Kamera an unsere Ex-Member Charlie zu schicken. Adresse im Nirun stimmte alles, nur war der zu dämlich, das Päckchen bei der Post nach Benachrichtigung abzuholen. Er glaubte es verloren. Monate später wiederum staunte ich erneut, Das Päckchen wurde aus Thailand nach D zurückgeschickt und ich hatte die Kamera wieder.