Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

BANGKOK - Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22

Dieses Thema im Forum "Hotels Bangkok" wurde erstellt von blacky47, 25.03.2011.

  1. blacky47

    blacky47 Senior Member

    Registriert seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    470
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Reiseveranstalter
    Ort:
    Kölner Schnauze aber wohnh. in Mittelfranken
    Hoteltest Citrus 22 Sukhumvit Soi 22 Bangkok
    Auf Grund unseres 3-tägigen Herrentreffens habe ich diesmal ein Zimmer im Hotel Citrus 22 (ehemaliges I Style Trend Hotel) gebucht.
    Website: http://citrus22bangkok.com/
    Ich hatte über Agoda ein Deluxe Zimmer für 1670 THB gebucht und dort angegeben, dass ich Raucher bin. Als ich im Hotel ankam wurde ich gefragt: Smoking- or Non smoking room. Ich sagte natürlich smokingroom. Dann stellte ich aber fest, dass dies nur ein Superior- und nicht ein Deluxe Zimmer war.

    Fazit:
    Nachdem ich das an der Rezeption reklamiert hatte, wurde mir mitgeteilt das smokeing rooms only Superior Zimmer sind. Also entweder no smoking und deluxe oder smoking dann aber nur Superior. (aber deluxe bezahlen…) Agoda werde ich noch entsprechend berichten.

    Ok nun zum Zimmer:
    Die angegebene Quadratmeterzahl von 31 ist absolut übertrieben. Höchstens 24 qm nach ungefährem nachmessen inkl. Bad.
    Das Bad ist sehr gut. Es gibt eine große Dusche mit Rainshower und eine sep. Badewanne. Alles ist modern und sauber.
    Das Zimmer selbst hat ein ausreichend großes Bett mit angenehmer Matratze (nicht zu hart oder zu weich)
    Es gibt einen wirklichen großen Wand Flat Screen auch mit DW TV, Kaffee/Tee Facilities, Auf dem Zimmer freies W-Lan auch mit RJ45 Kabel möglich, gefüllte Minibar mit ausreichend großen Kühlschrank, viele verschiedene Beleuchtungsmöglichkeiten alle regelbar vom Bett aus, eine gut und leise arbeitende Aircondition, Safebox, Pantoffeln, Bademantel Schrankbeleuchtung, ausreichend Gläser für die „Besuchergetränke“. Der Ausblick auf die Soi 22 vom 4. Stock aus ist nicht so prall. Was mich besonders stört, das es im gesamten Hotel keine Zimmer mit zu öffnenden Fenstern gibt. Dafür ist die Isolation der Zimmer sehr gut sowie beim Geräuschpegel durch Zimmernachbarn als auch beim Straßenlärm.

    Der Swimmingpool befindet sich auf dem Dach in der 11. Etage und ist ausreichend nett gestaltet.

    Frühstück bis 10:30 möglich. Jedoch z.Z nicht genutzt.

    Besuchergebühr wird nicht erhoben.

    Achtung:Die Id Karte des Besuchers wird nur kontrolliert, wenn es der Gast wünscht.

    Angaben zur Umgebung und zum Frühstück sowie Bilder folgen in Kürze.
     
  2. blacky47

    blacky47 Senior Member

    Registriert seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    470
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Reiseveranstalter
    Ort:
    Kölner Schnauze aber wohnh. in Mittelfranken
    AW: Bangkok Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22

    IMG_2387.JPG, BANGKOK - Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22, 8

    IMG_2393.JPG, BANGKOK - Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22, 7

    IMG_2386.JPG, BANGKOK - Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22, 6

    IMG_2390.JPG, BANGKOK - Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22, 5

    IMG_2388.JPG, BANGKOK - Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22, 4

    IMG_2391.JPG, BANGKOK - Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22, 3

    IMG_2389.JPG, BANGKOK - Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22, 2

    IMG_2392.JPG, BANGKOK - Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22, 1

    Diese Bilder sind meine eigenen und aus Superior Room No. 415 im 4. Stock (Raucherzimmer) des Hotels Citrus 22
    Weitere Infos folgen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.03.2011
  3. blacky47

    blacky47 Senior Member

    Registriert seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    470
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Reiseveranstalter
    Ort:
    Kölner Schnauze aber wohnh. in Mittelfranken
    AW: Bangkok Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22

    IMG_2395.JPG, BANGKOK - Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22, 6

    IMG_2399.JPG, BANGKOK - Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22, 5

    IMG_2394.JPG, BANGKOK - Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22, 4

    IMG_2396.JPG, BANGKOK - Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22, 3

    IMG_2398.JPG, BANGKOK - Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22, 2



    IMG_2397.JPG, BANGKOK - Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22, 1


    Korrektur:
    Der Swimingpool befindet sich nicht in der 11. sondern 9. Etage. Hier Bilder vom Pool und von der Aussicht des Dachgartens.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.03.2011
  4. Lone Wolf

    Lone Wolf Gast

    AW: Bangkok Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22

    Danke. Genau deswegen finde ich diesen Hoteltest einfach toll. Auf den Webseiten wird so oft mit allen erdenlichen Schnickschnack geworben und die Zimmergrößen sind entweder übertrieben oder werden erst gar nicht erwähnt. Was für andere Member vielleicht wichtig oder ausschlaggebend ist, ist für mich manchmal eher zweitrangig. Ich brauche z.B. immer etwas größere Zimmer und dass man auch Platz zum rumlaufen hat. Und nicht, dass man beim Aufstehen mit den Füßen gleich gegen eine Schrankwand oder Sofa läuft. Auch ist für mich ganz wichtig, dass ich ein Raucherzimmer habe, wo es auch ein Fenster zum öffen gibt. D.h. aber auch, dass ich auch das Zimmer bekomme, welches ich gebucht habe und nicht in eine niedrigere Kategorie runtergestuft werde, obwohl ich ein teureres Zimmer bezahlt habe.

    Freunde von mir haben mir z.B. immer ein ganz bestimmtes Hotel in Pattaya empfohlen und über den Schellen König gelobt, da es vom Preis her so unglaublich günstig wäre und sehr zentral in der Walkingstreet liegen würde. Auf die Zimmergröße angesprochen meinte man nur, dass es völlig ausreichend wäre. Auch die Webseite sah sehr ansprechend aus. Nur als ich dann das Hotel persönlich anschrieb und ganz bestimmte Details wie z.B. Zimmergröße, Fenster, Mobiliar etc. anfragte, war das Hotel für mich sofort aus dem Rennen. 24 qm (inkl. Bad) wären mir mich definitiv zu klein. Deshalb danke Blacky.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.03.2011
  5. blacky47

    blacky47 Senior Member

    Registriert seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    470
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Reiseveranstalter
    Ort:
    Kölner Schnauze aber wohnh. in Mittelfranken
    AW: Bangkok Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22

    Nachtrag zum Hoteltest Citrus 22
    So nun kann ich etwas zum Frühstück sagen: Es ist wie meist überall... Im Durchschnitt ok vom Angebot für mich eher zu einseitig. Jedoch ist alles Angebotene frisch und wird auch appetitlich präsentiert. Schlecht gelöst ist die sogenannte Eierstation, weil der Andrang dort recht groß und die Wartezeiten dementsprechend sind. Da genau an dieser Stelle auch Toast Marmelade, Honig und Gebäck stehen, hat derjenige schlechte Karten wenn er keine Eier möchte und sich trotzdem in der langen Schlange anstellen muss, oder aber er nimmt in Kauf von den anderen Gästen schief angesehen zu werden.
    Fazit:
    akzeptabel jedoch nicht wirklich lohneswert.

    Personal:
    Hier gibt es ein klares Plus, denn die Mitarbeiter und Mitarbeiterinen sind insgesmmt sehr freundlich und sprechen ein akzeptables Englisch. Dies ist mir unter anderem auch bei den Zimmermädchen aufgefallen. Eine Zimmerreinigung ist auch noch nach 16:00 möglich. Diejenigen unter Euch die gerne "Hotelsouvenirs" mit einpacken seien gewarnt. Hier kennt die Rezeption kein Pardon. Selbst die Zimmerpantoffeln werden dem Gast berechnet, wenn er Sie "aus Versehen" mit einpackt. Diese Beobachtung machte ich heute Morgen beim Frühstück, als andere mänl. Gäste gerade auscheckten.
    Fazit:
    Das Personal liegt in seinen Fähigkeiten über dem normalen Durchschnitt. Zimmer werden genauestens kontrolliert und ein Late Checkout kostet den halben Zimmerpreis. Die Gästestruktur ist international und Männlein und Weiblein halten sich die Waage.

    Lage und Umgebung:
    Zunächst zur Erklärung: Die Sukhumvit Road Richtung Innenstadt ist eigentlich eine quirlige Straße in der man alles findet was man benötigt. Wichtig zu wissen ist, dass alle Querstrassen, die in Fahrtichtung Innenstadt rechts abgehen, ungerade Zahlen haben (Soi 1, Soi3, Soi5 usw.) und alle Querstrassen die links abgehen gerade Zahlen haben (Soi 2, Soi 4, Soi 6 usw.) Über der Sukhumvit fährt der BTS Train mit dem schnell und kostengünstig fast überall hinkommt. Es ist schwer zu sagen welche Seite die richtige ist und so manch einer wird sich wundern wie Taxifahrer fahren, weil man glaubt, dass der Taxifahrer völlig entgegengesetzt der Richtung fährt, in die man glaubt fahren zu müssen. So geschen bei Skywalker gestern Abend. Jedoch hat dies alles seine Richtigkeit. Das liegt daran, dass man in der Sukhumvit nicht so einfach wenden kann und zudem noch einige ungraden oder graden Strassen auch noch Einbahnstrassen sind. Also don't worry, die Fahrer wissen was Sie tun.

    Ich persönlich bevorzuge die Seite mit den ungraden Zahlen. Zum einen ist es etwas einfacher die zentralen Plätze, Soi 7, Soi 23, Soi 33 aber auch Nana (Soi 4) zu erreichen und zum anderen ist man schneller in seinem Hotel, wenn man Nachts von diesen Plätzen heimkehrt. (Wie gesagt das hat was mit dem Linksverkehr und der Anlegung der Sois zu tun, ist jedoch nur meine persönliche Einschätzung.)

    Fazit:
    Wer gerne ein ruhiges bezahlbares Hotel dennoch zentral gelegen in Bangkok sucht, ist im Bereich der Soi 11, Soi 19, soi 23 und Soi 31/ 33 gut aufgehoben.

    Zum guten Schluss:
    Dies ist das Ende meines offiziellen Hoteltest. Alle Angaben habe ich nach bestem Wissen und Gewissen gemacht und basieren ausschließlich auf persönlicher Erfahrung. Alle Angaben sind unverbindlich und sollen u.a. Newbies helfen, sich ein Bild zu machen.
    Letztendlich muss jeder für sich selbst entscheiden.

    Nachfragen zu diesem Test beantworte ich, sofern ich kann, gerne.

    @ Lone Wolf

    Ich stimme die zu 100% zu, was die Zimmergröße betrifft. Auch ich bevorzuge großzügige Bewegungsfreiheit, was nicht zuletzt auch an meinem "Umfang" liegt.
    Was die Falschbuchung des Zimmers betrifft, hat Agoda bereits reagiert und mir die Differenz gutgeschrieben. damit ist die Sache für mich zur Zufriedenheit erledigt worden.

    So wie ich dich bis jetzt einschätze, tust du gut daran, in Pattaya nicht im Hotel König zu buchen. Denn erstens ist die Lage sehr verkehrsgünstig (was soviel bedeutet wie Strassenlärm inklusive) und zweitens spiel es in Pattaya keine große Rolle, wo man wohnt, wenn man irgendwo ein nettes Hotel in der Beach Road, 2nd Road oder in einer der Querstrassen der 2nd. Road und Beach Road bucht, da man mit den Baht Taxis für 10 Baht überall im Minutentakt leicht hinkommt.
     
  6. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    AW: Bangkok Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22

    Blackys Bericht ist umfassend - es bleibt lediglich das kostenlose WiFi, das m.E. inzwischen als Standard angesehen werden sollte, zu erwähnen.

    Ich hatte das Citrus im Rahmen eines Specials gebucht; somit kann ich bezüglich meines effektiven Zimmerpreises nichts sagen. Member Skywalker hatte sich nach den walk-in Preisen erkundigt: 2.500 THB :jil:

    BTS "Phrom Pong" bzw. "Asoke" sind in 10 Minuen zu Fuß zu erreichen. Ich finde die Lage nicht sehr gut, da man mit dem Taxi immer den verkehsreichen, chronisch verstopften Krezungsbereich "Asoke" queren muss.

    Mein Fazit:

    Das Hotel war "okay", für den Preis bekommt man in besserer Lage mindestens Gleichwertiges. Ich werde es nicht mehr buchen!
     
  7. Lone Wolf

    Lone Wolf Gast

    AW: Bangkok Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22


    @Blacky47
    Ich im König? Meinst du das wirklich? So besoffen könnte ich niemals sein. Also was du mir alles zutrauen würdest. Ausgerechnet ich im König? Das wäre das gleiche, wenn du Member Bernie zutrauen würdest, er könnte in FC.Bayern Bettwäsche schlafen. Und was deinen "Umfang" angeht, na da warte mal erst den 10.06. im Cheers ab. Dann zeigen wir beide mal den anderen "Medium und Large T-Sirtgrößenträgern" was es sonst noch alles für Möglichkeiten geben tut.lol.
    :lach::lach::lach:

    P.S. Du hast mich sehr gut eingeschätzt.

    Freu mich jedenfalls, dass du auch nach Bielefeld kommst. Schönen Urlaub noch Blacky.

    Als sich ein Freund letztes Jahr eine neue bayerische Trachten-Lederhose aus dem Chiemgau machen lassen wollte, fragte ich ihn, ob er nicht für mich bei dem Schneider ein gutes Wort einlegen und für mich einen Termin ausmachen könnte. Dieser Trachtenschneider ist nämlich immer sehr ausgebucht und für eine neue Tracht muss man ca. 6-8 Monate warten. Mein Freund sagte dann zu mir, dass ich in diesem Jahr keine Chance hätte, weil Elefanten werden nur alle zwei Jahre geschossen. Das Fazit an dieser Geschichte: Wenn du solche Freunde hast, brauchst du keine Feinde mehr.
    Sorry für Spam
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.03.2011
  8. blacky47

    blacky47 Senior Member

    Registriert seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    470
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Reiseveranstalter
    Ort:
    Kölner Schnauze aber wohnh. in Mittelfranken
    AW: Bangkok Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22

    @nixus
    Nicht's für ungut, aber das kostenfreie W-Lan wurde von mir in der Zimmerbeschreibung erwähnt. Ansonsten stimme ich deinem Fazit weitesgehenst zu.
     
  9. General79

    General79 Moderator

    Registriert seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5.475
    Danke erhalten:
    47
    Ort:
    Schweiz
    AW: Bangkok Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22

    @Blacky47

    Um es mal ganz kurz zu umschreiben:

    Mir macht es einfach richtig Spass, deine Hotelberichte zu lesen. Ganz egal ob Geschmack getroffen wurde oder auch nicht !!!!


    :super: :yes:
     
  10. blacky47

    blacky47 Senior Member

    Registriert seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    470
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Reiseveranstalter
    Ort:
    Kölner Schnauze aber wohnh. in Mittelfranken
    AW: Bangkok Hotel Citrus 22 Sukhumvit Soi 22

    @General79
    Um es auch kurz zu machen: You are welcome. Danke