Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Banken in den phils

Dieses Thema im Forum "Angeles- und Philippinenforum" wurde erstellt von quasaro, 01.03.2015.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. quasaro

    quasaro Junior Member

    Registriert seit:
    03.06.2011
    Beiträge:
    123
    Danke erhalten:
    19
    In d gibts ja schon viele Banken ,aber mir ist aufgefallen wie viele unterschiedliche und teilweise exotische banken es in philippinen gibt.

    vielleicht liegt hierin fuer uns auch die chance mit der dkb visa card kostenlos geld abzuheben ,da ja in den phils auch viele banken diese bloede abhebegebuhr verlangen...(ich weiss ,wird erstattet, trotzdem kann man der dkb ja ein bischen helfen)

    vielleicht kennt der ein oder andere noch andere "exotische" banken und hat evtl schon probiert geld dort abzuheben .


    ich hatte bis jetzt immer bei der ps bank geld abgehoben . die verlangt naemlich (noch)keine gebuehr. ausprobiert hatte ich sonst nur die security b . die verlangen 200 php .
    wer kennt noch mehr banken in den phils ?


    wenn euch das thema interessiert ,kann ich es gerne auch auf laengere zeit updaten/ausbauen.


    ich zaehl mal auf ,welche ich kenne ,beginne mit den bekanntesten:


    (Das B. steht natuerlich fuer Bank)


    • BPI
    • PS B. keine gebuehr mit dkb
    • Metro B.
    • Land B.
    • China B.
    • Security B. 200 php gebuehr mit dkb
    • BDI
    • eastwest B.
    • Planters B.
    • Union B.
    • PNB
    • UCPB
    • Philtrust B.
    • Sterling B. of Asia
    • RCBC
    • May B.
    • CTBC
    • P B. of commerce ist das gleiche wie PBCOM ?
    • B. of Makati
    • First consolidadet B.
    • Asian United B.
    • B. of Asia
    • Malayan B.
    • Queen B.
    • Post B.
    • Wealth B.
    • Fair B.
    • Rural B.
    • DBP
    • Abrac B.
     
  2. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.602
    Danke erhalten:
    110
    Ort:
    Rhein-Main
    Eigentlich ein interessantes Thema! Kann mich eigentlich nur erinnern, bei einer Bank keine Gebühren gehabt zu haben, weiß aber den Namen nicht mehr. War auf jeden Fall rot... ist aber auch schon knapp zwei Jahre her.
     
  3. gopinay

    gopinay Da one with da Maps

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    3.257
    Danke erhalten:
    566
    Ort:
    ASIEN (Bangkok/Manila)
    Hmm also ich habe mit der DKB Visa im Unterschied zu Thailand in PI noch nie die am Automaten angesagten 200 PHP in der Abrechnung gehabt. Ergo auch nie Anforderung der Erstattung notwendig.
     
  4. Phlpp

    Phlpp Senior Member

    Registriert seit:
    28.03.2012
    Beiträge:
    468
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Süd
    Da geht es mir genauso wie GoPinay!
     
  5. ogeretla

    ogeretla Junior Experte

    Registriert seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    878
    Danke erhalten:
    3
    Ich schon... und zwar unabhängig von der Bank. Das kann von Filiale zu Filiale anders sein. IdR zB bei der BPI oder BDO (grosse Banken) keine Gebühr AUCH wenn das angezeigt wird, ABER in manchen Filialen/ATMs eben schon. Daher mE eine pauschale Aussage nicht möglich. Würde es übrigens möglichst vermeiden an einem nur ATM (ohne Bankfiliale) oder außerhalb der Banköffnungszeiten Geld abzuheben wenn es nicht unbedingt sein muss... Grund: Wenn der Automat die Karte schluckt steht man doof da.
     
  6. mizuu

    mizuu Gast


    und ich habe die Gebühr fast immer drauf, wahrscheinlich sollte ich mir die Banken mal merken wo es keine gibt.
     
  7. moschus

    moschus Member

    Registriert seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    235
    Danke erhalten:
    1
    Mir fällt zu diesem Thema ein, dass man am ATM in dem Lewis Grand Hotel (ein grosses und exklusives Hotel an der Perimeter Roaad) sogar 20 000 Pesos anstatt üblich 10 000 Pesos abheben kann und da ich dort eine DKB-Visa-Karte benutzt habe als ich dort war, wurde auch keine Gebühr fällig. Dieser Automat befindet sich im rechten Seitenflügel im Hotel: man geht herein und geht rechts durch die Pendeltür und dort steht der ATM. Aber dieser Automat gibt nur 500 Pesos-Scheine raus. Ich konnte diese dann meistens an der Reception in 1000 Pesos Scheine umwechseln lassen. Man kann dort Tag und Nacht Geld abheben. Ansonsten hatte ich immer Bank of Philippines mit der DKB-Karte Geld abgehoben und es wurden keine Gebühren verlangt. Am besten immer bei Tageslicht Geldableben, denn die ATM´s an den Banken sind abends nicht bewacht.
     
  8. Apex86

    Apex86 Senior Member

    Registriert seit:
    16.04.2014
    Beiträge:
    266
    Danke erhalten:
    11
    Gibt ja auch noch die Internationalen Grossbanken, bei HSBC kann man 40000 ziehen. Citibank sollte noch mehr möglich sein. Da sind dann die 200Peso Gebühr auch nicht mehr der Rede wert.
     
  9. gopinay

    gopinay Da one with da Maps

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    3.257
    Danke erhalten:
    566
    Ort:
    ASIEN (Bangkok/Manila)
    Und um ein Gegenbeispiel für ATM-Limits zu liefern: Der einzige ATM direkt neben der Immigration in Manila hat ein Limit von ... 5000 PHP (Landbank). Damit man so richtig schön abgezockt wird, wenn man a) keine Karte wie von der DKB hat und b) mal wieder mit einem der Tricks der Immigration konfrontiert wird, z.B. für 1 Prozess 3x Express-Lane Fee kassieren zu wollen (es gibt keine Express Lane...). Aber das ist ein Thema für sich. ;)
     
  10. ogeretla

    ogeretla Junior Experte

    Registriert seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    878
    Danke erhalten:
    3
    Im Gegenteil, ALLE Lanes sind Expresslanes.. darum ist Express Lane fee auch IMMER zu zahlen. More fun eben :)
     
  11. Phlpp

    Phlpp Senior Member

    Registriert seit:
    28.03.2012
    Beiträge:
    468
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Süd
    Da sieht man mal wie unterschiedlich verhaltensweisen sind. Ich versuche immer große Scheine möglichst in klein zu tauschen.
     
  12. Camaro63

    Camaro63 PS Bolide

    Registriert seit:
    15.12.2011
    Beiträge:
    1.632
    Danke erhalten:
    26
    Beruf:
    Gut
    Ort:
    Schweiz
    Also ich hatte keine Gebühren bei der BPI und da konnte ich auch immer 20' ziehen. Bei einer anderen (frag mich niemand wie sie heisst, ist gelb) waren es 10' und 200 Gebühr. Und andere habe ich dann nicht mehr probiert
     
  13. mizuu

    mizuu Gast


    Mach ich genau so, die 1000er Scheine sind teilweise bei kleinen Summen recht schwer loszuwerden. Selbst die 500er Scheine zerlege ich möglichst in kleinere Scheine die kann man nie genug haben.
     
  14. element

    element Member

    Registriert seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    157
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich
    Meine favoriten metrobank und phillipines bank. Hatte nie gebühren jedoch bei der BPI, dort warnt der automat sogar. Metro bank gibts nur 10k
     
  15. Boxerr

    Boxerr Junior Member

    Registriert seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    125
    Danke erhalten:
    3
    Zu welcher Bank gehören die Automaten im ABC-Hotel? BPI oder?

    Ich glaube im Dezember in AC ausschliesslich dort Geld gezogen. Gehe mittlerweile immer zu dem Automat an der Rezeption. Sehr angenehm, keiner der drängt, man muss nicht über die Schulter gucken, wer hinter einem steht. Und auch ohne Gebühr bei der DKB Karte.