Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zum Reisebericht des Monats Dezember 2016 ist gestartet!

    Beteilige dich an der Community und stimme jetzt ab.
    Information ausblenden
  3. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF Januar 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden
  4. Gast, das Jahr 2016 ist vorüber und es finden die Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2016
    Best-of-Miss-FSK-18-2016
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2016
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

Bankkarte verloren in Thailand

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Bereich" wurde erstellt von Hustengutsle, 03.06.2012.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. avatar

    Hustengutsle Senior Member

    Registriert seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    330
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Nähe Bodensee
    Bankkarte verloren, alles sperren lassen in Deutschland. Bekommt man eigentlich in einer Bank über Kreditkarte mit Ausweisvorlage auch Geld ausbezahlt?

    Freu mich über schnelle Antwort,lol. Ich Dippl hab net aufgepasst, so ein mist.
     
  2. avatar

    General79 V.I.P.

    Registriert seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5.477
    Danke erhalten:
    52
    Ort:
    Schweiz
    Ja, letztes Jahr musste ich mir 50'000 Baht auszahlen lassen mit meiner Kreditkarte (AMEX). Reisepass vorweisen, ein paar Miuten warten und zum Schluss noch ein paar Formulare unterzeichnen. Durchgeführt in der Bangkok Bank. Eine Gebühr war auch da fällig, aber kann dir nicht mehr sagen wie hoch die war.
     
  3. avatar

    Roadrunner77 Junior Experte

    Registriert seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    747
    Danke erhalten:
    8
    Beruf:
    Sohn
    Ort:
    Mainhattan
    wie ich Deiner Beschreibung hören kann hast Du keinen PIN für Deine KK oder? Also wenn Du den PIN weisst kannst du anstelle der Bankkarte die KK nutzen. Meine Bank hat mir dann alle Gebühren übernommen.
     
  4. avatar

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.666
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    Geh zur SOB an der Second Road. Da kannst Dir bis zu 150.000 auszahlen lassen...
     
  5. avatar

    Sevty Senior Member

    Registriert seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    416
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Lärm machen, auf 39'000 ft.
    Ort:
    Istanbul, Arkadas!
    Mit Kreditkarte und Passport an jeder Wechselstube ;)
     
  6. avatar

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.954
    Danke erhalten:
    940
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    ...das war früher üblich, als es ATMs noch nicht gab. Kann sich außer mir wahrscheinlich keiner mehr dran erinnern... :cry: Und ja, früher gab es auch keine Handys! Glaubt jetzt wieder keiner..
     
  7. avatar

    Onkel Gast

    Da gab's nicht mal Farbfernseher und nur zwei Programme.
     
  8. avatar

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.133
    Danke erhalten:
    81
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    Kenne ich auch noch und denke wehmütig an die gute Zeit zurück
     
  9. avatar

    Eddy Torrence Rookie

    Registriert seit:
    18.08.2011
    Beiträge:
    40
    Danke erhalten:
    0
    Ob Ihr´s glaubt oder nicht! Ich habe sogar noch diese Zeiten erlebt! :D

    Eddy
     
  10. avatar

    Onkel Gast

    Ich habe noch Telefone mit Wählscheiben benutzt und ein Ortsgespräch kostete 12 Pfennige, egal wie lange man telefoniert hat.

    Es gab in Deutschland keinen einzigen Mc Donalds, Pizzerien waren eine Seltenheit, Chinesisch essen SEHR exotisch.

    Was ist ein Geldautomat?

    Es gab noch Zigarettenpackungen mit 10 Stück und eine 20er-Packung Zigaretten kostete 1 Mark

    Eine Kugel Eis 10 Pfennig.

    Wir sind Mobilette oder Solex gefahren.

    So, jetzt kommt ihr :mrgreen:
     
  11. avatar

    mizuu Gast

    Ja früher war alles besser, aber so schlecht ist es heute doch nicht.

    Die Fernseher ohne Fernbedienung kenne ich auch noch, ich mußte immer umschalten und das bei drei Sendern.

    So ein Wählscheibentelefon habe ich noch, werde ich auch nicht abgeben.
     
  12. avatar

    Onkel Gast

    Ich würde nicht sagen, das früher alles besser war. Eher im Gegenteil. Ich wollte auf Handys, Kreditkarten und Geldautomaten nicht mehr verzichten.
     
  13. avatar

    Atze Gast

    solex? so einen schrott konntest auch nur du fahren onkel. der wilde von damals fuhr kreidler.:mrgreen:
     
  14. avatar

    Onkel Gast

    Wo steht, dass ich Solex gefahren bin? Ich hatte 'ne Zündap. Kreidler hat doch nur Mokicks und Mopeds gemacht, oder? (Kreidler Flrorett). Ich habe aber von Mofas gesprochen; ab 15, nicht ab 16.
     
  15. avatar

    Atze Gast

    ne, kreidler hatte auch ein mofa, hieß flory. :wink:

    zündap fuhren nur die snobs.:roll:
     
  16. avatar

    Onkel Gast

    Ja, Zündap 2-Gang-Mofa, konnte man gut frisieren, da baugleich mit dem Mokick, neuer Vergaser, neues Ritzel und fertig war die Laube, aber da musste 'ne alte Frau lange für stricken. Ich glaube mich zu erinnern, dass ich 1.200 Mark gelöhnt habe.

    Kann mich gar nicht an ein Mofa von Kreidler erinnern. Vielleicht gab's das später zu DEINER Zeit, als ich schon Auto und 250er-Susi gefahren bin. :wink:
     
  17. avatar

    Rauhnacht Kuya

    Registriert seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    4.086
    Danke erhalten:
    801
    Beruf:
    Auftragsmorde & Schutzgelderpressung
    Ort:
    Auf der Durchreise
    ...ich bekenn mich dann hiermit aus freien Stücken und zu 100% zum Snob:hehe:

    War ein cooles Teil.....und auch wenn du das evtl. nicht so siehst lieber Atze "meine war anders"...:D
     
  18. avatar

    Atze Gast

    die gab es schon seit 75 onkelchen (da biste noch kein auto gefahren). man lernt halt nie aus, gelle?:mrgreen:

    @rauhnacht,

    habe nie behauptet, dass die kein cooles teil war, nur kreidler war cooler.:hehe:
     
  19. avatar

    Rauhnacht Kuya

    Registriert seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    4.086
    Danke erhalten:
    801
    Beruf:
    Auftragsmorde & Schutzgelderpressung
    Ort:
    Auf der Durchreise
    Kreidler!?? Nie gehört den Namen :tu::ironie::roll:
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2012
  20. avatar

    Onkel Gast

    Jetzt erinnere ich mich wieder: Kreidler Flory war für die Prolos :hehe:

    Und wenn ich mr die Bilder ansehe, weiß ich, warum ich 'ne Zündapp hatte :mrgreen:

    kreidler_mofa_mf33.jpg, Bankkarte verloren in Thailand, 1

    mofa25.jpg, Bankkarte verloren in Thailand, 2
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.06.2012