Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Bartmaler Marco

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Yala, 13.05.2010.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 3 Benutzern beobachtet..
  1. Yala

    Yala Experte

    Registriert seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    1.134
    Danke erhalten:
    42
    Beruf:
    Mache in Versicherungen
    Ort:
    Mittelhessen
    Kommt ein Bericht im TV über den, auch in Pattaya, bekannten Bartmaler Marco.

    Damals hing in der alten Susi-Bar in der Naklua Road auch eins von ihm angefertigtes Bild.


    Der Lebenskünstler Marco Figgen ist der weltweit einzige Bartmaler. Mit seinem über einen Meter langen Bart zieht er nicht nur alle Blicke auf sich, sondern malt mit ihm auch Bilder in allen Größenordnungen. Zwölf Jahre lang lebte der Maler als Aussteiger in Thailand auf der Suche nach dem Sinn des Lebens. Mit nichts außer seinem Talent als Künstler kehrte er zurück nach Deutschland. Hier nahm sich der Immobilienmakler und Kunstmäzen Rolf Beier seiner an und stellte ihm ein kleines Atelier zum Wohnen und Arbeiten kostenfrei zur Verfügung. Doch mittlerweile platzt der kleine Raum aus allen Nähten. Mit der Bitte um eine neue und größere Wohnung wendet sich Marco Figgen wieder an seinen Mäzen Rolf Beier, der für ihn Ausschau halten soll. Der Bartmaler träumt von einer offenen große Halle mit bis zu 300 Quadratmeter Fläche. Da er mittlerweile einige Kontakte zu örtlichen Musikern, DJs und Künstlern knüpfen konnte, wünscht er sich außerdem eine Ausstellungsfläche, die auch andere Künstler nutzen können. Mit der Unterstützung weiterer Sponsoren, neben Rolf Beier, kann Marco eine Warmmiete von bis zu 1.000 Euro für seine Traumwohnung aufbringen. Schafft es der Immobilienprofi zum zweiten Mal ein passendes Atelier für den Ausnahme-Künstler zu finden?


    Samstag auf VOX von 15:55 - 17:00 Uhr
     
  2. sabai11

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.666
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Bartmaler Marco

    Ist ein netter Kerl der Marco...
     
  3. hilltribe

    hilltribe Member

    Registriert seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    197
    Danke erhalten:
    0
    AW: Bartmaler Marco

    Das ist ja irre.
    Hab ein bisschen gegoogled. Jede Menge über den Künstler. Und die Bilder - a la bonne heure - ich habe es nicht für möglich gehalten, dass man mit seiner eigenen Körperbehaarung solche Kunstwerke vollbringen kann.
    Ich weiß ja, dass gute Pinsel aus Haaren bestehen, aber wie macht der das?
    Egal, auf jeden Fall schau ich mir das Ganze im August persönlich an.
    Schock dee
    hilltribe
     
  4. sabai11

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.666
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Bartmaler Marco

    Seine Barthaare sind so verfilzt dass die bartspitze eie ein harter Pinsel zu verwenden ist.
    Hab etwa 10 Bilder zuhause die er mir mal geschenkt hat. Vielleicht werden die ja mal was wert...