Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Benutzt Ihr ein Smartphone/Laptop im Urlaub?

Dieses Thema im Forum "Technik-Ecke" wurde erstellt von Lochschwager, 21.01.2013.

?

Gehst Du im Urlaub online mit Smartphone/Laptop?

  1. Ich nutze ein Smartphone im Hotelzimmer und Unterwegs

    84 Stimme(n)
    55,3%
  2. Ich nutze ein Laptop im Hotelzimmer

    103 Stimme(n)
    67,8%
  3. Ich brauche kein Laptop im Urlaub

    10 Stimme(n)
    6,6%
  4. Im Urlaub habe ich immer extra so ein Schrotthandy dabei

    43 Stimme(n)
    28,3%
  5. Ich benutze gar kein Handy - das nervt nur

    5 Stimme(n)
    3,3%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. Lochschwager

    Lochschwager Experte

    Registriert seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    1.035
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Pussy Feinmechaniker
    Hallo Members,

    benutzt Ihr ein Smartphone oder Laptop im Urlaub? Oder nur die Wegwerfhandys?

    Mehrfachauswahl erlaubt.
     
  2. Birdspider

    Birdspider Senior Member

    Registriert seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    292
    Danke erhalten:
    66
    Ort:
    Ruhrpott
    hallo @Lochschwager :)

    Für mich ist es ganz wichtig erreichbar zu sein, auch wenn ich nicht zwingend ein Handy im Urlaub brauche.
    Und zwecks Laptop..... möchte doch Tagebuch führen ;)
     
  3. Lochschwager

    Lochschwager Experte

    Registriert seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    1.035
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Pussy Feinmechaniker
    gehst du auch unterwegs online mit dem Smarti?
     
  4. Word

    Word Gast

    In Thailand, Cambodia, auf den Phils:

    Mein Smartphone benutze ich nur im Hotel, genauso wie meinen Laptop / Tablet.
    Verlasse ich mein Zimmer, so nehme ich nur mein "Urlaubshandy" mit raus.

    In China:

    Nehme ich mein normales Smartphone mit raus, da ich mich dort meist nicht im Millieu rumtreibe
    und mich entsprechend sicherer fühle.

    Gruss
    Word
     
  5. Blackmicha

    Blackmicha V.I.P.

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    5.147
    Danke erhalten:
    824
    Beruf:
    alles
    Ort:
    Nonthaburi, Thailand
    Daueronline mit Lumina 920 und iPad
     
  6. gopinay

    gopinay Da one with da Maps

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    3.254
    Danke erhalten:
    564
    Ort:
    ASIEN (Bangkok/Manila)
    Bin immer mit vollem Equipment unterwegs (= iPad, iPhone, Laptop) und nutze das auch überall. Keine Probleme damit gehabt in Punkto Sicherheit, dafür ständig unglaubliche Vorteile gegenüber Reisen ohne, gerade auf das Smartphone bezogen. Ist doch soviel einfacher, wenn man dem Taxifahrer die Richtung zeigen kann und ích persönlich fühle mich gerade mit Smartphone sicherer. Ich weiß jederzeit wo ich bin, wie ich von A nach B komme etc.

    Und mal ehrlich, mittlerweile rennen so viele normale Leute mit Smartphones und Tablets rum, ist doch gar nichts besonderes mehr, als dass da Diebe unbedingt den Falang abpassen müssen. Entlang der Sukhumvit schauen einfache Straßenhändler auf ihrem iPad Fernsehen, in dritte Klasse Zügen in Vietnam konnte ich vor ein paar Jahren schon 3G-Tethering vom Android-Handy einer vietnamesischen Familie nutzen und selbst hier in Sihanoukville, Kambodscha, hängen die Mädels in den Bars an ihren Samsung Galaxys.

    Ich würde mir viel eher in Berlin in der U-/S-Bahn Gedanken machen, ob ich da z.B. ein iPad nutze. In Asien finde ich das trotz der immer noch z.T. krassen Einkommensdisparität viel unproblematischer. Philippinen kann ich aber in der Hinsicht noch nicht beurteilen.
     
  7. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.690
    Danke erhalten:
    824
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Habe zwar Laptop und Smartphone dabei, wenn ich abends unterwegs bin nehme ich allerdings nur mein altes Schrotthandy mit. Habe im laufe meiner SOA- Karriere schon genug Handys verloren. Allerdings immer aus eigener Schuld, gestohlen worden ist mir noch keins.
     
  8. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Ich benutz das Smartphone meiner LT-Begleitung..die hat bestimmt das Bessere als ich und es ist günstiger :ironie:
     
  9. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.690
    Danke erhalten:
    824
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    @ gabbiano
    Gutte Idee, hätte ich eigentlich auch drauf kommen können.
     
  10. mizuu

    mizuu Gast

    Ich habe normaler Weise immer Smartphone, Tablet und Laptop dabei und als Reserve ein altes Mobiltelefon als Ersatz.

    Über Diebstahl etc. habe ich mir noch keine Gedanken gemacht. Ich denke da so wie Gopinay viele haben diese Geräte.

    Das Laptop brauche ich draußen natürlich nicht nur im Room, das Tablet ist eher um mal schnell was zu suchen oder anzusehen.
     
  11. xxlsonic

    xxlsonic Junior Member

    Registriert seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    135
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    BRD
    Einen Laptop habe ich dabei um alle 2-3 Tage Private Emails zu schreiben und auch mal Nachrichten im WWW zu lesen und z.B. ein Hotel oder sonstiges zu buchen.

    Mein Handy mit Thainummer habe ich selten dabei wenn ich unterwegs bin.
    Das Handy(die Nummer) von zuhause ist im Urlaub ganz aus.

    Die Telefonsüchtigen Leute die alle 5 Minuten aus langweile oder was auch immer im Urlaub auf ihr Handy starren und daran rumfummeln kann ich eh nicht verstehen …
     
  12. Birdspider

    Birdspider Senior Member

    Registriert seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    292
    Danke erhalten:
    66
    Ort:
    Ruhrpott
    vielleicht abends mal. tagsüber sicherlich nicht.
     
  13. Stromer

    Stromer Senior Member

    Registriert seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    291
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Rhein Main
    Wenn ich mit den Forum Member unterwegs bin, da habe ich keine zeit, für mein Notebook
     
  14. Franke

    Franke Experte

    Alter:
    38
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.086
    Danke erhalten:
    467
    Beruf:
    Cunt Destroyer
    Ort:
    Fürth
    Habe Laptop im Hotel, wenn ich mal ne Adresse über Google Maps ausfindig machen will. Ansonsten halt für den Reisebericht und um Facebook checken.
    Sonst hab ich ein Smartphone dabei, aber ein billiges was bedauerlicherweise auch gleich mein Haupthandy ist. Damit ich jederzeit, unabhängig anrufen kann. Surfen tu ich eigentlich nicht damit, hab Schiss wegen den Roamingkosten.
     
  15. HavanaClub

    HavanaClub Rookie

    Registriert seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    65
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Technischer Vertrieb
    Die meisten Lokalitäten in denen ich in Thailand gewesen bin hatten kostenloses W-Lan, also 0 Kosten. In der Regel freundlich nach dem PW fragen und ich habe es immer bekommen.
     
  16. Franke

    Franke Experte

    Alter:
    38
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.086
    Danke erhalten:
    467
    Beruf:
    Cunt Destroyer
    Ort:
    Fürth
    Für Laptop klar: WIFI und Passwort = Internet.

    Mir ging es bei dem Roamingkkosten, die ich ansprach, wenn ich mich mit dem Handy / Smartphone draussen bewege. Wenn ich z.B. eine Ortung mache, wo ich mich aufhalte und wo ich hinwill: dann kann ich ja über Google Maps auf das Handy eine Art Route festlegen. Und dieser "Transfer von Daten", welche Kosten im Ausland verursachen (wo ich mir im Inland einen gewissen Trafficmenge mir erlauben kann, weil vertraglich gebunden) die dann anfallen: die meinte ich.
     
  17. gopinay

    gopinay Da one with da Maps

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    3.254
    Danke erhalten:
    564
    Ort:
    ASIEN (Bangkok/Manila)
    Über Roamingkosten braucht man gar nicht erst nachzudenken. Die lokalen SIMs mit 1 Monat Internet z.B. 1-3 GB gibt es für umgerechnet 10-15 EUR (dtac/Happy). Das dürfte ungefähr den Kosten entsprechen, wenn du auch nur Google Maps mit einer dt. SIM aufrufst und dich orten lässt... Also solange du keinen SIM-Lock hast, würde ich einfach eine lokale SIM holen. Andernfalls: Mobile Daten deaktivieren, sonst sind diese am Ende noch teurer als der Flug. ;)
     
  18. HavanaClub

    HavanaClub Rookie

    Registriert seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    65
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Technischer Vertrieb
    Naja wenn mich nicht alles täuscht ist ein Smartphone auch I-Net fähig, und Hotels buchen usw. mache ich gerne darüber. Eine App von Booking.com und ab gehts.
     
  19. Bangbus

    Bangbus Junior Experte

    Registriert seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    708
    Danke erhalten:
    0
    Ipad und Iphone im Hotelsafe...unterwegs ein supergünstiges (60 Euro) Android Smartphone.
    Kann alles wichtige (WLAN, Email, Whatsapp, Google Maps etc.) und wenn es verloren geht, macht das auch nichts...

    Ich habe ansonsten eher Hemmungen mit einem 800 Euro iPhone durch die Gegend zu laufen...andererseits, wenn man sieht, wieviele Mädels da Iphone / Galaxy S3 / Galaxy Note usw haben....
     
  20. Andy2006

    Andy2006 Experte

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    1.319
    Danke erhalten:
    102
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Ich bezweifle dass das echte angeknabberte Äpfel sind.

    Ich habe nen Laptop, brauche ich zum Bilder bearbeiten und ab und zu surfen sowie Email checken.
    Android Phone für Navi und iNet zwischendurch.

    Apropo iNet, welche Simkarten könnt ihr denn empfehlen?