Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Beste Möglichkeit auf die Philippinen

Dieses Thema im Forum "Alles rund um die Fliegerei" wurde erstellt von biene0412, 26.03.2014.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. biene0412

    biene0412 Rookie

    Registriert seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    65
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo
    Ich hoffe hiermit nicht einen Doppelthreat aufzumachen.
    Dennoch habe ich eine Frage an die Philippinen Erfahrenen.
    Welches ist die beste Möglichkiet um von Deutschland auf die Philippinen zu kommen.
    Beim letzten Mal habe ich mir das selber zusammen gestrickt um nach Cebu zu kommen. Bin damals über BKK geflogen. Fand das aber umständlich und mit Condor auch nicht wirklich angenehm.
    Da muss es doch eine bessere Möglichkeit geben...
    Grüße
     
  2. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.728
    Danke erhalten:
    845
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Soweit ich weiß, gibt es keine Direktflüge mehr, aber genug andere Möglichkeiten.
    ZB. mit Emirates oder Quatar, jeweils mit Stop in der Wüste, über Hongkong oder Südkorea, über Bangkok mit Thai, etc.
    Gib mal deine Reisedaten in eine Suchmaschine ein.
    Bin bei meinem letzten Aufenthalt in AC mit Emirates geflogen und fands ok, preislich sowieso.
     
  3. gopinay

    gopinay Da one with da Maps

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    3.271
    Danke erhalten:
    587
    Ort:
    ASIEN (Bangkok/Manila)
  4. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.728
    Danke erhalten:
    845
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Das gab es mal. Fra-Mnl mit LH , kurze Zwischenlandung in Gouangzou. Keine Ahnung warum die das gestrichen haben. Bin die Strecke einmal geflogen, der Flieger war rappelvoll bis Gouangzou, danach ca halbvoll.
     
  5. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    Die ersten Gespräche zwischen PR und FRA stehen in Kürze an - ob sie noch in 2014 in Frankfurt landen werden, steht m.E. noch nicht wirklich fest - leider!
     
  6. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.728
    Danke erhalten:
    845
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Haben die nicht noch Altschulden in FRA, oder ist das mit der Änderung der Gesellschaftsform erledigt?
     
  7. insearchofxxx

    insearchofxxx Junior Experte

    Registriert seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    578
    Danke erhalten:
    1
    Die Strecke bin ich auch mal mit der Lusthansa geflogen. In Guangzhou mussten dann während des Tankstops alle Passagiere aus der Maschine und in den Flughafen.

    Im Endeffekt war das nur unwesentlich kürzer, als wenn man mit Cathay Pacific über Hongkong fliegt und mit einem kurz getakteten Anschlussflug mit Cathay Pacific oder deren Tochter Dragon Air das zweite Leg abdeckt. (HKG ist nahezu so effektiv wie Singapore, daher sind auch Zwischenstops von 45 Minuten zu managen, und selbst wenn es nicht klappt, gibt es genug weitere Flüge).
     
  8. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.728
    Danke erhalten:
    845
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Wir konnten sitzen bleiben hat auch nicht all zu lang gedauert. War vor ca 7 oder 8 Jahren.
     
  9. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    Die (damalige) Regierung hat theoretisch noch Schulden. Da der damalige Vertrag allerdings für nichtig erklärt wurde, sind diese Schulden eher hypothetisch. Und so schlecht ist das T3 in MNL nicht :wink:

    Der Vertrag mit PR würde ja nach deutschem Recht geschlossen und es gäbe somit keine Fallstricke.