Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

BKK-Clubs!Was gut ,was Schrott?!?

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Smiley, 26.11.2007.

  1. Smiley

    Smiley Gast

    Möchte hier mal ein paar Dissen und gute Clubs aufführen,die es lohnt,zu besuchen,speziell für Freund Tomcat... :hehe:
    Bitte auch darum,diese Liste fortzuführen mit Euren Favoriten...

    Lucifer: Technoclub in der Patpong 1.Meines Erachtens viel geiler,als der Schwesterclub im Seebad.

    Bed Supper Club: Sehen und gesehen werden.Geiles Ambiente bei cooler Musik.Absolut hip und Granatenweiber.EIN MUSS! Suk,Soi 11

    Q-Bar:Ebenfalls ein geiler House-Club,mit Frauen,die sonst nicht so leicht zu finden sind.Kleiner aber sehr feiner Club,ebenfalls in der Sukhumvit,Soi 11,gerade mal 50-100 Meter neben Bed Supper Club..

    Metal-Zone:War ich bereits zweimal davor gestanden und zweimal Pech gehabt,da zu.Soll aber richtig geil sein dort,wenn offen.Metal und Hardcore(und zwar live) genau meine Musik.Gebe mich auch mit guten House oder Progressive zufrieden,wenn ich voll bin,aber die Rochschiene ist und bleibt halt mal meins.Zurück zum Thema:Die Metalzone befindet sich in der Nähe vom Brown Sugar,das jeder Taxler kennt.Genaue Adresse weiß ich net mehr,müsst Ihr halt googeln... :wink:

    Brown Sugar:Wer auf Jazz stehtist hier richtig,aber Achtung,am Wochenende gerammelt voll.Neben dem Brown Sugar hats auch noch ein paar gute Kneipen,House-Clubs und Kaffees.Unter der Woche meist wenig los,aber am WE gehts richtig gut ab...

    The Tunnel:Momentan DER After-Hour Schuppen in Bangkok.Ab 3 Uhr morgens geht dort die Post ab.Tekkno vom Feinsten.Riesen Club.Wo er sich befindet?Keine Ahnung,da zu dieser Zeit meist voll :mrgreen: aber jeder Taxler kennt den Laden...

    X-Cite Club: Ja ,den gibts auch in BKK,Allersdings fast ausschließlich Thais dort,trotzdem,oder gerade deswegen geile Disse.An der Rama 9 Nähe RCA...

    RCA:Wollt ich schon lang mal hin,bisher noch nicht geschafft,deswegen auch kein Statement von mir.Soll aber ganz nett dort sein...

    CM2: Im Keller des Novotel befindet sich dieser Club.Mottopartys.Livemukke und DJ`s aus aller Welt geben sich die Ehre.Oft auch Blackmusic dort,die ich leider garnet abkann.Publikum besteht auch aus vielen Kameltreibern,Schwarzen und Russen.Is mir zwar echt egal,aber auffallen tuts halt trotzdem.Auch extrem viel russische Freelancer dort,teils auch hübsche.Tragen allerdings die Nase ganz oben und rufen ,teils,Mondpreise auf.Hat aber auch sehr viele richtig lecker Thaihasen dort...

    Boss-Club: After Hour Club,wie Dutzende andere in Bangkok.Meist Blackmusik,daher eh schon durchs Raster gefallen.Kann man mal hingehen,gibts aber besseres...

    X-9 Club: War selbst noch nicht dort,aber soll genau so gut wie der X-Cite Club sein,auch selber Besitzer.Kumpel JackEastin war schon doprt und kann doch sicher mal berichten,oder? :wink:

    Zwischen Patpong 2 und 3 gibts doch so ne Schwulenstraße,Dürfte sicherlich bekannt sein.Von Sala Deng her kommend,die Silom runter Richtung Patpong,dann rechts rein(ist ne Sackgasse)Dort befindet sich ,wenn man die Gasse reingeht,gleich linkerhand auch ein geiler Club,dessen Namen mir leider entfallen ist.Ist aber echt geil dort und ein Besuch wert.Sehr gute Cocktails und dazu Rythmen aus dem Lateinamerikanischen gemixt mit House...


    So,das war mal ne kleine Auswahl.Bitte darum diese Liste weiter zu führen.

    Beste Grüße

    SMILEY 8)
     
  2. Ivano

    Ivano Senior Experte

    Registriert seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    2.296
    Danke erhalten:
    8
    Klasse Zusammenfassung , Smiley ! :tu:


    Bin bisher nur im Bed Supper Club gewesen , ist schon super dort !


    Muss mir mal für BKK ein wenig mehr Zeit nehmen ... :yes:


    Schön das Du dich jetzt auch hier aktiv am Forum beteiligst !


    Gruss Ivano
     
  3. JackEastin

    JackEastin Senior Member

    Registriert seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    294
    Danke erhalten:
    0
    X-Cite und X9 sind fast identisch aufgebaut, habe bei drei Besuchen nur einmal einen Farang gesehen, sonst ausschließlich Thai-Publikum, sehr gute Live Events, muß man gesehen haben. Gute Frage zuletzt: einer der Clubs war 2006 geschlossen wurden, glaube X-9???

    Noch zu erwähnen: Route66, liegen mehrere Discotheken direkt nebeneinander, ohne Pass/Ausweis kein Eintritt, ebenfalls ausschließlich junges, hippes Thaivolk das vor den Läden mordmäßig aufgetunte Karren zur Show stellt. Musik House, Techno. Direkt gegenüber ist ein nettes Restaurant wo man im feinen Sand am Pool lecker essen kann. Höhe Rama9.

    Nicht zu vergessen Nana Hotel im Erdgeschoss die ANGELS Disko. Eintritt frei als Hotelgast, sonst Abzocke mit 400 Baht, der DJ spielt seit Jahren die gleiche Musik. Immer einige gute Geräte am Start, obwohl der Laden stark nachgelassen hat in letzter Zeit. Ich muß bei jedem BK Besuch mindestens einmal hin ... habe da so manch schöne Erinnerung und viele KUMpels getroffen....
     
  4. sabai

    sabai สบาย

    Registriert seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    6.682
    Danke erhalten:
    8
    Q-Bar
    ...ist immer top.

    810_q_bar_1.jpg, BKK-Clubs!Was gut ,was Schrott?!?, 1
     
  5. tomcat77

    tomcat77 Admin a.D.

    Registriert seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    10.069
    Danke erhalten:
    24
    Beruf:
    Hab ich...
    Ort:
    Zürich / Schweiz
    Das sind ja mal Infos Smiley! So hab ichs mir vorgestellt! :super:
    Ich sage jedes Mal wenn ich unten bin, nun gehst du mal nach BKK, aber ich verhäng es immer im Seebad. Aber nächstes Mal muss es einfach klappen. Will mir sicher mal die beiden Schuppen in der Suk 11 und den Tunnel anschauen.

    Das mit dem Metal/Hardcore tönt auch gut. Vielleicht kann da ja noch jemand ergänzungen dazu bringen. Absti, du bist doch der BKK-Kenner!
     
  6. MikeLFC

    MikeLFC Senior Experte

    Registriert seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    2.161
    Danke erhalten:
    6
    dann führe ich die Liste mal weiter

    Spice Club Soi 11 (Ambassador Hotel)

    geht erst ab 1 bzw 2 uhr die post ab jede menge freelancer; gute stimmung
    eingang im CAR PARK unter dem gennanten Hotel.
     
  7. Smiley

    Smiley Gast

    @ Ivano+Tomcat: Dank schee!

    Stimmt der Spiceclub,ganz vergessen.Die Soi 11 ist halt doch ne gute Ausgehlocation. Die Nanadisse,sprich Angels,kannste doch langsam echt in die Tonne kloppen,Jack. Einzig das Frauchen/Männlein-Verhältniss ist jetzt unschlagbar.Naja und die Hoffnung wird wohl doch nicht aufgegeben,die KUM endlich wieder zu sehen,Visa-Alarm!!! :mrgreen: :hehe: :mrgreen: :hehe: :blow:

    Was ich auch immer ganz okay fand,ist das Hardrock in BKK.Ist zwar net viel anders,als in anderen Städten,aber wenn man schon in der Nähe ist,zB.nach MBK-Bummel,kann man da schon mal auf nen Burger und ein Bierchen rein.Ab 21 Uhr Live-Musik und diese meist gut... :music:
     
  8. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ smiley

    was jack eastin da als "hoehe rama 9" beschreibt, das ist die RCA. korrekterweise muss man sagen das dort so eher 15-20 discos sind, nicht nur ein paar. in der dry season an wochenenden schieben sich dort ca. 100.000 junge thai durch, vorwiegend halt girlies. es gab in den zurueckliegenden jahren mehrere razzien dort, mit pisstest aller customer und durchsuchung. das schreckte einige ab, aber 2 wochen spaeter droehte die technomucke wieder bis 'rauf auf den tollway oder hin zur phetchaburi road und alles war proppenvoll.
    q-bar war einmal klasse in den spaeten 90ern, seitdem arg auf dem absteigenden ast, dort verkehren moechtegern-VIP's und stinkreiche thai, der DJ steht auf RAPshit und alle glauben das sei cool!
    die stammhuren im HRC sind seit vielen jahren dieselben (mit mehreren sponsoren aus aller welt am start!), neue duerfen nicht hinein und die aelteren modell greifen dort kernig dooftouris ab. gleiches mafioese system ist im CM2 anzutreffen!
    jazzfreunde sind meiner meinung nach am victory monument gut aufgehoben, viele girls und superlivemusik, nicht immer nur jazz. heisst, so glaube ich auch jazzclub.
    heutzutage schaetzen expats preis leistungsverhaeltnisse, in denen die bekannteren dissen und clubs schon lange nicht mehr zu finden sind. man geht in die thonglor soi 55 (fast an der ecke phetchaburi) oder in die suk soi 33, dort gibt es zum beispiel "lookie lookie", wo an montagen die girls alle herrenhemden mit schlips tragen (sonst aber nichts :D) oder der "monet club" wo der DJ jeden wunsch erfuellt, die girlies alle abendkleider tragen. ein sauladen dort ist demonia, eine angebliche fetischbude. tuerschwaetzer versprechen dir alles ( a la patpong's upstairs laeden) und du wirst abgezockt bis die ohren rauchen.
    dann gibt es noch gulliver's in der suk soi 5 (nicht das mistding in der khao sarn!) mit pool, massenhaft girls und ordentlicher musik, wo man den steintischlern und dooftouris aus dem beergarden soi 7 (der bis vor 3 jahren klasse und unerreicht war!) aus dem wege gehen kann. viele stunner dort :D
    irgendwie pflichtproggie, wenn man die richtige braut (vorzeigbar, nicht nuttig gedresst) dabeihat, darf sogar die eigene sein :D - ist die moon bar vertigo ganz oben auf dem banyantree hotel in der sathorn road, unweit botschaft (D & A) und immigration. der blick ueber ganz bangkok und nette mucke bei kerzenschein auf der terrasse, nix fue quickiefickies, aber etwas ganz feines fuer geniesser!
    das "pump-up" in der ratchadaphisek road ist immer wieder gerne von mir frequentiert gewesen, nach langen shoppereien oder anderem business in der stadt. erstens konnte man dort erstklassige mucke hoeren und zweitens waren die preise zivil, weil man kaum touris sieht. gegenueber ist dann spaeter der teufel am tanzen, denn in der ratchada soi 4 ist manchmal mehr los als in nana plaza und cowboy zusammen!

    privat habe ich immer meine favorite hangouts gehabt, musste dafuer aber nicht erst nach BKK gurken. die dissen in pathum thani und rangsit spielen zwar auch hin und wieder thaimusik zu den tophits aus aller welt, aber das hat mich nie gestoert. mit degando oder hole-in-one, nan-ha (wo steckt der eigentlich?) und anderen habe ich dort schon etliche flaeschlein geleert, die letztendlich weniger kosteten als anderthalb duenne drinks in der q-bar :D (z.b. 1 L famous grouse 500 bartos mit mixern und eis bei liveband und 70% girlies im publikum :D :yes: :D ) (die nachher auf den tischen tanzen!)

    ciao

    abstinent
     
  9. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    p.s. wenn ihr wirlich nur im nanabereich herumcruisen wollt, dann streicht die abzockdisse angels im nana-hotel, geht 100m weiter die strasse runter, rechte seite die disse im raja hotel....lasst euch ueberraschen

    ciao

    abstinent
     
  10. Smiley

    Smiley Gast

    Besten Dank,Absti! Das sind halt echte Insider-Tips.Da ich immer nur kurz in BKK verweile,hast Du mich nen guten Schritt weiter gebracht.Hoffe,man trifft sich mal persönlich...

    Grüße

    Smiley
     
  11. JackEastin

    JackEastin Senior Member

    Registriert seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    294
    Danke erhalten:
    0
    Abstinent:

    Ja, meine die RCA, bin damals nicht viel weiter gekommen durch den Trubel dort und hab nur 3-4 Dissen beieinander gesehen.
    Na da habe ich ja gleich wieder einen Anlaufpunkt für den nächsten Aufschlag in BK: Raja Hotel heißt das Stichwort. Ich werd berichten...

    Besten Dank für die Tipps !
    Jack
     
  12. Freshlook

    Freshlook Experte

    Registriert seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    1.122
    Danke erhalten:
    4
    erst mal Danke für die guten Infos.
    Bin selber ab 29.2. in BKK.Meine FA hat im Emporium Tower ne
    Niederlassung(SUK24).
    Reicht eine Passkopie,oder muss ich das Ding wirklich mittschleppen ?
    Was heisst RCA ?Grüsse FL
     
  13. randy andy

    randy andy Junior Member

    Registriert seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    139
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    finanzdienstleister
    Ort:
    hamburg-neustadt
    Wohin geht man ab 1 Uhr Nachts in Bangkok hin, wenn man noch nicht nach Hause möchte? Ins Sanook! Das Sanook ist ein Insidertipp und ist für Bangkokneulinge etwas schwer zu finden. Es liegt zwischen der Sukhumvit Soi 5 und Soi 7. Man biegt in die Soi 5 ein, etwa 30 Meter auf der rechten Seite befindet sich ein schmale Passage, dort geht man hinein. In der Mitte der Passage befindet sich zu linker Hand der etwas unscheinbare Eingang. Das Sanook bietet Billard-Table Dance und coole Drinks bis 4 Uhr morgens.

    Metal Zone - ein Muss für alle Heavy Metal Fans. Dies kleine Hard Rock Pub sieht echt megageil aus, denn der halbe Laden besteht aus Bühne! Die Bands sind spitze und der Lärm gleicht einem Motörhead Konzert (auf dem Klo zittern die Pissoirs!). Übrigens: Bier und Ohrstöpsel gibt es draußen am Eingang. Als wir an einem Samstag um 10.00 Uhr dort eintrafen, waren wir leider nur vier Gäste. Leute and Heavy Metal Fans from around the World: PLEASE SAVE THE METAL ZONE BANGKOK ! Visit & Drink as much you can. Metal Zone (tel 02 255 1913), um die Ecke von Th Sarasin auf Soi Lang Suan, nördlich vom Lumphini Park.




    Morning Night, Bangkok

    Nana Plaza - Wer kennt sie nicht die kleine Amüsiermeile direkt an der Sukhumvit Soi 4? Unter den unzähligen guten Bars die man hier findet, möchten wir Ihnen zwei ganz besonders ans Herz legen: Das "Morning Night" und die "Hillary Bar". Beide sind extrem leicht zu finden. Sagen Sie Ihrem Taxifahrer einfach "Nana Plaza" und er weiß Bescheid. Gehen Sie von der Sukhumvit aus einfach ein paar Meter in die Soi 4 und direkt gegenüber dem berüchtigten "Nana Hotel" stehen Sie vor dem ersten Amüsierschuppen dem "Morning Night". Nette Atmosphäre, tolle Girls, alle Drinks zu fairen Preisen, Pooltische und zur Strasse hin geöffnet, eine optimal Partyhöhle für die lustige Herrenrunde!








    Nur ca. 100 Meter weiter wartet die "Hillary Bar" auf Gäste. Diese Bar mausert sich immer mehr zum Intreff am Nana Plaza. Besonders an den Abenden mit Live Musik ist kaum ein Platz zu bekommen! Aber auch der DJ gibt sein Bestes und heizt den Gästen richtig ein. Allabendlich erwartet einen so eine wirklich super Stimmung im "Hillary". Diese Bars wurden von uns öfters besucht und es gab nie irgendeinen Grund zur Unzufriedenheit. Absolut korrekte Abrechnungen und netter Service! Man kann beide Bars selbstverständlich auch mit weiblicher Begleitung besuchen, kein Problem! Aber wer bringt schon Bier mit aufs Oktoberfest

    aus
    www.bangkok-aktuell.de

    randy andy
     
  14. Mike_NRW

    Mike_NRW Junior Member

    Registriert seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    85
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    @Absti :super:

    super Tips. In Pathum Thani sind wir Anfang Februar auch wieder.
    Bisher kenn ich nur die Strasse mit den vielen Buffetrestaurants.
    Ueber Tips zu Pathum Thani wuerden wir uns freuen.

    Michael
     
  15. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ mike NRW

    jo, pathum ist echt cool was die preis/leistungverhaeltnisse angeht. die buffet-tischgrillbuden kosten mittlerweile 69 bis 89 baht, je nach drumherum, fuer 89 bartos bekommt man aber auch chickenbrustfilets, und gegrillte chickenwings sowie schwein, rind, fisch und garnelen bis der arzt kommt. dazu reismampf in mehreren varianten und leckere salate sowie eiscrem. die beste dieser buden ist uebrigens auf der pahonyothin, von rangsit kommend in richtung bang-pa-in/saraburi (tesco rangsit links liegen lassen!) ca. 100 m hinter der korat expressbusstation auf der linken seite der strasse auf einem riesengelaende unter grosszelten mit livemusik und preiswertem bier bei livemusik. ist vom tesco aus keine 2 km weit, direkt vor einem groesseren wochenmarkt (freigelaende).
    die top disse in und um pathum ist in navanakhorn, ebenfalls von der pahonyothin aus anfahren und vor dem rosa neon "navanakhorn general hospital" nach links in das riesige gewerbegebiet hineinfahren. an der kleinen mall nach ca. 1 km nach links, ein paar hundert meter geradeaus, linke seite, unuebersehbar. hier feiert man an weekends mit hunderten von jungen girls aus den umliegenden fabriken (goodgirls!) ausgelassen bei angenehmer show, livebands und preiswerten drinks. meine lieblingsbude ist das klong peng song, ist man von pathum city in 10 minuten mit texi oder auto. liegt an der klong luang road (die strasse zum ufo-tempelgelaende "wat dhammakaya") so ungefaehr 200-300m von der thamassat autobahnkreuzung in richtung klong luang auf der rechten seite (viele neons!). dort kann man auch lecker essen, abends spielen dann bands, oftmals livekonzerte der "grossen" habe dort carabao, loso und marihuana live gesehen in den letzten jahren. das besondere ist dort: nach den promoflaschen fragen! famous grouse nebst mixern und eis die literflasche zu 500 baht war bis kuerzlich aktuell (dafuer bekam man den whisky nicht im tesco!) rauchen ist im ganz hinteren bereich kein prob (unter dem riesigen innenbalkon). cool, wenn an den weekends oder vor feiertagen die studentinnen und arbeiterinnen ausgelassenst auf den tischen tanzen!
    viel spass in meiner frueheren heimat

    ciao

    abstinent
     
  16. Mike_NRW

    Mike_NRW Junior Member

    Registriert seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    85
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    @ Absti

    THX, da werden wir einiges testen.
     
  17. cyberbeno4

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.843
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Auf Schalke
    zwar kein club und ja, früher war es viel besser, aber die thermae ist immer noch einen besuch wert, trotz vermehrtem japaneraufkommen.
     
  18. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ datt cyber

    da gebe ich dir uneingeschraenkt recht! thermae ist das untergeschoss der RUAMCHIT PLAZA, zwischen den sois 15 und 17 (bin mir da nicht ganz sicher, aber garantiert zwischen 13 und 19 (suk).

    ciao

    abstinent
     
  19. cyberbeno4

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.843
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Auf Schalke
    zwischen soi 13 und 15 seit 1997, davor zwischen 11 und 13, das gebäude wurde abgerissen.

    47_thermae_Kopie_1.jpg, BKK-Clubs!Was gut ,was Schrott?!?, 1

    zufälligerweise gibbet am eingang direkt auch einen atm 8) .
     
  20. Smiley

    Smiley Gast

    wollt vor zwei Wochen Samstag Abend um ca. 19 Uhr in die Thermae einkehren,doch ich stand vor verschlossenen Türen!!! :shock:

    Hatten die sonst nicht schon ab Nachmittag auf?

    P.S.: Ist für mich auch stets ne gute Anlaufstelle gewesen,allein schon wegen der unnachahmlichen Atmosphere...