Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zum Reisebericht des Monats Dezember 2016 ist gestartet!

    Beteilige dich an der Community und stimme jetzt ab.
    Information ausblenden
  3. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF Januar 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden
  4. Gast, das Jahr 2016 ist vorüber und es finden die Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2016
    Best-of-Miss-FSK-18-2016
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2016
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

Blowjob nur mit Gummi?

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von markus1984, 05.11.2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. avatar

    markus1984 Newbie

    Registriert seit:
    30.07.2014
    Beiträge:
    4
    Danke erhalten:
    0
    Hallo Kollegen,

    habe hier ein wenig gesucht, aber immer nur in Threads entsprechende Seitendiskussionen gefunden.

    Wie handhabt ihr das denn mit Blowjobs in Thailand / Pattaya - nur mit Gummi oder ohne?

    Ansteckungsrisiko mit HIV dürfte ja sehr gering sein, welche nennenswerten Risiken habe ich sonst so? Bitte nicht komplett verharmlosen mich interessiert tatsächlich in neutrale Einschätzung und wirkliche Erfahrungen. Würdet ihr immer nur mit Kondom machen? Wie muss ich mir einen BJ mit Kondom vorstellen, erscheint mit irgendwie komisch. :)

    Danke!
     
  2. avatar

    piper Experte

    Alter:
    62
    Registriert seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.261
    Danke erhalten:
    517
    Stell es Dir lieber nicht vor...

    Piper
     
  3. avatar

    murxx Senior Experte

    Registriert seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    1.555
    Danke erhalten:
    38
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    unterm DACH-Süd
    Hab das bisher einmal erlebt.
    Niemals wieder... Risiken gibt es immer, an der Stelle aber bliebe mir eher die Wahl zwischen "ganz sein lassen" oder Risiko gehen/in Kauf nehmen.

    Wenn du an der kritischen Stelle aktuell Verletzungen haben solltest - Ersteres, ansonsten würde ich mich da nicht verrückt machen - wenn du nicht auf völlig fertige Mädels stehst. Und wenn reicht auch schon ein wenig Knutschen ... irgendwo hab ich das mit dem Ganzkörperkondom gelesen, aber selbst das kann reissen ... und wenn nicht, kannst du gleich zuhause bleiben und selbst Hand anlegen (natürlich mit Handschuhen und Kondom).
     
  4. avatar

    Blackmicha V.I.P.

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    5.292
    Danke erhalten:
    963
    Beruf:
    alles
    Ort:
    Nonthaburi, Thailand
    für den geneigten HANDwerker gibt es auch fertige Sets

    46.jpg, Blowjob nur mit Gummi?, 1
     
  5. avatar

    PeterGun Senior Experte

    Registriert seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.620
    Danke erhalten:
    2.497
    Wenn sie mit Gummi bläst, achte darauf, dass sie auch die Zähne heraus nimmt um das Restrisiko einzuschränken!
     
  6. avatar

    eddie11 Experte

    Registriert seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    1.073
    Danke erhalten:
    179
    Beruf:
    Röckchenlupfer
    Ort:
    DE-Süd
    Mal wieder köstlich, dein Humor :lach:
     
  7. avatar

    Liggi Senior Experte

    Registriert seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    2.054
    Danke erhalten:
    125
    Beruf:
    Urlauber
    Ort:
    Hamburg/Pattaya
    Man kann beim blasen nachweislich mit Tripper angesteckt werden.
     
  8. avatar

    Glupperer Junior Experte

    Registriert seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    744
    Danke erhalten:
    1.059
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Nord-Thailand
    Wenn ich mir all die wunderbaren Blaskonzerte, die hier im LoS auf meinem Instrument schon aufgespielt wurden,
    mit einem Gummi vorstelle, hätte das vermutlich ganz schöne Missklänge gegeben.
    Auch bei den schönen Leckerlis wäre eine Latexhaut dazwischen ja absolut abtörnend gewesen.
    Latex + Oral passen irgendwie nicht zusammen.
     
  9. avatar

    Glupperer Junior Experte

    Registriert seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    744
    Danke erhalten:
    1.059
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Nord-Thailand
    Beim Lecken auch!
    Und was sagt uns das jetzt?
     
  10. avatar

    piper Experte

    Alter:
    62
    Registriert seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.261
    Danke erhalten:
    517
    ....das man auf dem Zebrastreifen auch vom Auto überfahren werden kann......

    Piper
     
  11. avatar

    Heinrich VIII Senior Member

    Registriert seit:
    02.10.2013
    Beiträge:
    284
    Danke erhalten:
    60
    Zu mindestens in Thailand
     
  12. avatar

    MoB Member

    Alter:
    52
    Registriert seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    173
    Danke erhalten:
    20
    Ort:
    Berlin
    Der war gut :lol:
     
  13. avatar

    grenerg Experte

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    1.072
    Danke erhalten:
    32
    Ort:
    Lippe
    Ich möchte hier niemandem den Spass verderben. Natürlich kann man sich die meisten Geschlechtskrankheiten auch beim Oralverkehr einfangen. Hatten gerade hier im Forum einen Fall von Syphillis. Die Gefahr ist natürlich bei den Mädels die täglich und häufiger so einer Tätigkeit nachgehen größer. Deswegen wurden doch auch gerade allerlei Möglichkeiten der Desinfektion danach hier aufgeführt im Forum, sicher nicht weil da keine Ängste einer Ansteckung bestehen (was sagt allein die Ehefrau hinterher wenn die Gurke glüht oder man wegen Herpes genitalis die nächsten 40 Jahre Probleme hat).
    Interessanter fände ich (liebe halt diesen Sport), wie oft denn das denn eigentlich passiert. Auch gerade wenn man Braunolspülungen oder ähnliches direkt im Anschluss praktiziert. Herpes wird man mit diesen Methoden sicher nicht abwenden können, aber die meisten bakteriellen Sachen schon. Vielleicht sollten sich hier mal die Member mitteilen, die schon 500mal erfolgreich waren und sich nicht angesteckt haben. Ich kenne da schon ein paar. Ich selbst versuche i.d.R. zu widerstehen, aber kann in LOS sein ohne sich mal einen blasen zu lassen. Ich hatte da noch nie Probleme,
    Gruß
    G.
     
  14. avatar

    Nebulon Experte

    Registriert seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    1.216
    Danke erhalten:
    970
    Beruf:
    Projekteinkäufer
    Ort:
    München

    Was ist denn bitte eine "neutrale Einschätzung"? :shock:

    Auf der einen Seite ist doch die Dienstleisterin (Nutte oder Hure darf man hier im Forum ja nicht mehr zu einer Frau sagen, die Sex für Geld leistet)

    und auf der anderen der Kunde (bei der Bezeichnung Freier fühlen sich sicher auch einige auf den Schlips getreten).

    Neutral ist hier nur das Objekt, um das es geht - der Schwanz.

    Also wenn ich ein Schwanz wäre, dann reicht es mir eigentlich schon, jeden Tag mehrmals pissen zu müssen. Wenn ich eine Vagina wäre, würde mich selbst DAS schon vor Schwierigkeiten stellen (Blasenentzündung, Pilz, etc.). So gesehen, bin ich froh, dass ich ein Schwanz bin.

    Aber als neutraler Schwanz ist jeder Sex - mit oder ohne Gummi - nur eine Belastung und ein Risiko. Wichsen ist da ja sowas wie eine regelmässiger Fitnessübung - und sämtliche Risiken bleiben in der Familie. Aber jeder Sex mit einer exotischen Dienstleisterin in einem exotischen Umfeld... ein Himmelfahrtskommando.

    Fürs Küssen, Lecken, blasen und Ficken gilt: Ein bisschen schwanger gibt es nicht. Entweder Du riskierst es, oder Du lässt Küssen und Lecken bleiben und Blasen und Ficken nur mit Kondom.

    So einfach ist das. Und da spielt es keine Rolle, wie es die meisten oder einzelnen Mitglieder hier im Forum machen.

    Diese Entscheidung musst Du ganz allein treffen und verantworten - wenn Sie Dir nicht abgenommen wird.

    Immer wieder.
     
  15. avatar

    MoB Member

    Alter:
    52
    Registriert seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    173
    Danke erhalten:
    20
    Ort:
    Berlin
    Endlich mal jemand der die Sache auf den Punkt bringt :yes:
     
  16. avatar

    asura Senior Member

    Registriert seit:
    21.07.2012
    Beiträge:
    279
    Danke erhalten:
    0
    Irgendwie läßt mich das Gefühl nicht los, das man es erst Typenen wie dir zu verdanken hat, das man überhaupt einen Gummi braucht.
     
  17. avatar

    Hajo63 Member

    Registriert seit:
    08.03.2013
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    2
    So wie ich das mitbekommen habe (mein rein subjektiver Eindruck aus den Forenberichten) halten es die meisten so, dass zwar ohne Gummi geblasen wird, aber nur mit Kondom gefickt wird.

    Die persönliche Risikoabwägung muss natürlich jeder selber für sich vornehmen.
     
  18. avatar

    Glupperer Junior Experte

    Registriert seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    744
    Danke erhalten:
    1.059
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Nord-Thailand
    Ja dann nimm aber auch einen! Zur Sicherheit auch bei Oral!!! Und auch beim :wichs:
    Nicht nur davon reden und bei anderen mit dem erhobenen Zeigefinger "Winke Winke" machen und ihn dann trotzdem blank wegstecken!
    :hehe:
     
  19. avatar

    Marl0 Experte

    Registriert seit:
    25.07.2011
    Beiträge:
    1.305
    Danke erhalten:
    23
    Passt schon, asura hält sich an das biblische Wort "Wer ohne Schuld ist werfe den ersten Stein". Da er selbst keinen Sextourismus betreibt ist seine Rüge schon passend.

    Ich hingegen bin der Meinung, lieber gar keinen Blowjob als mit Gummi. Vermutlich macht es mehr Spaß statt dessen mit dem Girl Karten zu spielen.
    Wer Spaßurlaub betreibt muss eben mit Konsequenzen rechnen 100%ige Sicherheit gibt es hier nie.
     
  20. avatar

    Seebiker Senior Member

    Registriert seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    263
    Danke erhalten:
    18
    Beruf:
    Siehe Biografie
    Ort:
    Frickingen / Bodensee
    Liebe Freunde,
    Blasen mit Gummi - hmm, dann kann man doch besser in den Gummi blasen bis er platzt, da hat man dann sicher mehr Spaß dabei.
    @ asura - Deine Worte sind unangebracht, verfehlen das Thema und sind schlicht und einfach Quatsch.
    Nichts im Leben ist ohne Risiko, wer sich in "Gefahr" begibt muss eben unter Umständen dann auch die eher unerfreulichen Konsequenzen tragen.
    Diese Entscheidung kann nicht durch "Erfahrungen oder Meinungen anderer" gemildert oder gar abgenommen werden.

    ICH habe mich dafür entschieden ohne Gummi blasen zu lassen. Diese Entscheidung gilt - und betrifft mich ganz alleine.
    Verkehr gibt es mit Kondom - und auch da nicht immer. Das Entscheide ich manchmal eben anders - auch nur für mich und in Übereinstimmung mit der jeweiligen Spaßpartnerin.
    Grundsätzlich gilt, das Leben ist Lebensgefährlich und es endet immer tödlich - also was soll's?!

    Have Fun!
    Liebe Grüße
    Gerhard
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.