Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Budget tagsüber bis nachts

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Bomichbo, 08.06.2013.

  1. Bomichbo

    Bomichbo Junior Member

    Registriert seit:
    20.08.2012
    Beiträge:
    86
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Liebe Forengemeinde es wurde ja schon allerhand über Kosten und Geld geredet hier. Was mir aber etwas fehlt ist die praktische Umsetzung die mich interessieren würde.
    Also wenn ich so die ganzen Reiseberichte gelesen habe bisher weiss man ja nie so genau wie der Tag so verläuft nach dem Aufstehen. Also entweder spontan Massage oder da was Essengehen und hier oder Barfine da oder oder oder....
    Mich würde Eure Kalkulation interessieren wenn Ihr mit Bargeld das Hotel verlasst, wieviel nehmt Ihr mit und was legt Ihr zugrunde entsprechend.
    Mir ist klar das jeder ein anderes Budget zur Verfügung hat, aber will halt das Pendel zwischen Sicherheit und nicht zurück ins Hotel müssen zum Kohle holen wissen. Will ja nicht dann mit 20.000 Baht jeden Abend rumlaufen. Denke Ihr versteht was ich meine. Gibts so ein Limit mit dem man immer nen tollen Tag machen kann inklusive Frau oder ist das einfach per se gesagt von Person zu Person individuell nach Möglichkeiten gehandhabt?
     
  2. said_one

    said_one Newbie

    Registriert seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    12
    Danke erhalten:
    0
    Nach dem aufstehen:

    Longtime Lady bezahlen 1000THB
    Frühstücken 120 THB
    Massage mit Happyend 700 THB
    Am Strand Chillen 300 THB
    Mittagessen 200THB

    Abends:
    An diversen Bars Chillen 500THB
    An diversen GoGo Bars Chillen 500THB

    Zum Schluss:
    Disco Walking Street 1000THB
    Nach dem Feiern Essen gehen mit Begleitung 500 THB


    :wink:
     
  3. schnitzelsissi

    Registriert seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    219
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Neu-Ulm
    Also ich hab immer so 10000 Bath dabei. Mit weniger wurd ich mich nicht wohl fühlen. Aber nur wenn ich vorhabe Party zu machen. Mehr hab ich noch nie gebraucht.
    Wenn ich aber nix größeres plane, reichen so 5000 Bath.

    Muss aber auch dazu sagen das ich mich in Deutschland auch nicht wohlfühle, wenn ich unter 200 euro dabei habe.

    Will nicht immer überlegen müssen, was ich mir grad leisten kann.
    Bin aber auch Schwabe und kann mit Geld umgehen.
     
  4. daywalker

    daywalker Experte

    Registriert seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    1.490
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Chemische Industrie
    Ort:
    Norddeutschland
    wenn ich das hotelzimmer verlasse,
    dann habe ich immer etwa 8000 baht
    und als reseve ein 50 euroschein in
    meiner geldbörse.man kann ja nie wissen,
    was der abend so bringt. ein top stunner
    aus dem whats up agogo und 5000 baht
    für barfine und LT liebeslohn sind schon futsch.
     
  5. Onkel

    Onkel Gast

    So wie ich in Deutschland immer 100 Euro im Geldbeutel habe, habe ich in Pattaya auch etwa 4.000 bis 5.000 Baht dabei, wenn ich das Haus verlasse. Brauche ich mehr (was oft passiert), hole ich es mir dann ggf. einfach am Automaten mit meiner DKB VISA-Karte, die ich natürlich auch immer mit mir führe; bin also quasi immer unbegrenzt flüssig ohne groß über das "Problem" Bargeld nachdenken zu müssen.
     
  6. SeriAce

    SeriAce Rookie

    Registriert seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    56
    Danke erhalten:
    1
    Also wenn ich bereits ne Lady an meiner Seite habe brauche ich deutlich weniger Geld da ich es dann dort nicht mehr so krachen lasse und nicht mit soviele Ladydrinks rausknalle. Vormittags gehe ich meistens an Strand, da hab ich dann meistens 1-1,5k dabei, da weiss ich dann aber auch das ich nur nen paar Softdrinks und eventuell ne Kleinigkeit zu essen brauche. Ausserdem hab ich irgendwie immer nen bischen Angst beklaut zu werden, wenn ich mal im Wasser bin, hier verzichte ich auch auf sämtliche Ausweise bzw Kreditkarten. Wenn ich abends weggehe hab ich meistens 10-15k dabei, da ich mich bei Bedarf auch nicht einschränken möchte. Allerdings würden in 90% der Fälle auch 5-6k reichen, wenn ich bereits mit ner Lady unterwegs bin in 100%. Hab da aber lieber zuviel als zuwenig dabei. Ist ja aber auch immer ne Frage, wieviel man saufen kann und wieviele Ladydrinks man bereit ist zu zahlen oder ob man noch 2 Shorttimes macht bevor man die Frau für die Nacht auswählt. Ich trinke zum Beispiel nur Longdrinks da wirds halt eh immer nen Tick kostspieliger.
     
  7. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    Ist bei mir genauso wie bei Onkel eigentlich. Ich habe immer die DKB Karte dabei und ein paar tausend Baht. Wenn ich sehe es ist nicht mehr viel da (also 2.000 oder so), dann ziehe ich bei nächster Gelegenheit halt 5.000 oder selten mal 10.000. ATM Automaten in Pattaya sind ja alle paar Meter vorhanden.
     
  8. loveasia

    loveasia Senior Member

    Registriert seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    462
    Danke erhalten:
    0
    Hab selten mehr als 4000 Baht bar dabei, meistens weniger. Aber immer KK für die Not. Ist dann auch nicht so hart wenn mal was mit dem Geldbeutel passiert
     
  9. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Ich gehe in der Regel mit 2000 - 3000 Baht raus. Ich habe meine ATM-Card mit dabei und wenn ich mal extra Geld brauche, ziehe ich welches. Da ich keinen Alk trinke, halten sich meine Ausgaben in bescheidenen Grenzen.
     
  10. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.728
    Danke erhalten:
    845
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    3-5 k reichen normarlerweise. Als Reserve die ATM Card.
     
  11. fips65

    fips65 Rookie

    Registriert seit:
    20.05.2013
    Beiträge:
    42
    Danke erhalten:
    4
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Sachsen
    Also ich hab mir einen Tagessatz von 5000 Baht für August vorgenommen und denke damit hinzukommen. im einzelnen:

    Essen 800
    Massage mit happy end 800
    Lady incl Barfine 1500
    Getränke 900
    sonstiges, wobei ich noch nicht weis für was 1000
     
  12. Guenter

    Guenter Senior Experte

    Registriert seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    1.624
    Danke erhalten:
    52
    Ich halte 3000 für einen angemessenen Betrag. Damit kann ich an einem Abend fast immer alles realisieren,
    einschließlich Barfine. Und bei einem möglichen Verlust ist es eben nicht so schmerzhaft.
    Ist mir einmal in der Soi 8 in Pattaya passiert. Muß wohl schon 1 oder 2 Uhr gewesen sein.
    In einer Bierbar wurden mir Ko-Tropfen verabreicht. Ich stellte es erst beim Öffnen des Portemonnaie fest,
    denn das war leer. Ich kann mich an den Vorgang nicht erinnern.
    Allerdings handelte es sich um wirklich anständige Diebe, die mir ca 3700 gestohlen hatten, denn am
    nächsten Tag wurde in meinem Hotel mein Führerschein abgegeben. Der Überbringer nannte der Hotelangestellten
    den Namen einer nicht existierenden Bar und erklärte ihr, daß ich den Führerschein dort vergessen habe.
     
  13. PattayaFan

    PattayaFan Experte

    Registriert seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    1.266
    Danke erhalten:
    74
    Ort:
    Paderborn
    also ich hab einen tagessatz von 6000Baht mir gesetzt . Aber einige abend brauch man mehr andere wieder weniger und so gleicht sich das aus . Und als eiserne reserve hab ich noch zusätzlich 500 € im safe . bei meinem letzten( auch erster ) urlaub in pattaya kam ich damit hin. Aber ist auch immer so ne frage was man macht wenn man jeden abend in der WS party macht und sich stunner holt dann reichen die 6000 nicht .
     
  14. Onkel

    Onkel Gast

    Der Stunner wird aber erst im Hotel bezahlt; das ist also für die Erörterung der Frage, wieviel Geld man mitnimmt, vollkommen ohne Belang.
     
  15. PattayaFan

    PattayaFan Experte

    Registriert seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    1.266
    Danke erhalten:
    74
    Ort:
    Paderborn
    Warum ist das ohne belangen ? klar zahl ich die mädels erst nach der " arbeit " aber das gehört für mich genauso zum tagesbudget. sonst bekommt er ja nie eine präzise antwort womit man auskommen kann .
     
  16. Phlpp

    Phlpp Senior Member

    Registriert seit:
    28.03.2012
    Beiträge:
    468
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Süd
    Ne präzise Antwort kann es für die Frage gar nicht geben! Man kann hier höchstens seine eigenes Budget darstellen und der Threadstarter kann sich dann selber ein Bild machen.
    Bin auch immer mit 4000 unterwegs und bei Bedarf ziehe ich am ATM nach. An normalen Tagen komme ich mit dem Geld aus, wenn ich etwas mehr ( Massagen, Getränke, Mädels) konsumiere reicht es nicht.
     
  17. Bomichbo

    Bomichbo Junior Member

    Registriert seit:
    20.08.2012
    Beiträge:
    86
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Das war auch so meine Vermutung erstmal das sich alles so je nach Typ einspielt. Also ob man mehr oder weniger dabei hat. Habe aber richtig rausgelesen zu haben das man mit weniger und KK am besten fährt. Bin zwar kein Angsthase aber habe immer wenn ich zu neuen Ufern aufbreche die schleichende Angst was sein könnte wenn mir jemand die KK klaut oder so. Ok im Safe ist ja dann noch ne Ersatzkarte, aber trotzdem.
     
  18. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.728
    Danke erhalten:
    845
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Neben denn wirtschaftlichen Verhältnissen jeden Einzelnen spielt auch die dauer des Urlaubs eine Rolle. Ich bin in der Regel immer 2 monate am Stück in Thailand. Da haut man nicht jeden abend 5 k raus.
     
  19. Bomichbo

    Bomichbo Junior Member

    Registriert seit:
    20.08.2012
    Beiträge:
    86
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Ja gut das ist mir schon klar. Aber zwei Monate gehen bei mir nicht. Habe mal 18 gebucht. Also Tage meinte ich natürlich.
     
  20. Kanario

    Kanario Senior Experte

    Registriert seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    1.774
    Danke erhalten:
    9
    Ort:
    Rheinland-Pfalz/Tenneriffa
    Ich habe prinzipiell etwa 6.000 Baht einstecken. ( Und Einiges an Dollar zusätzlich, meist Kleingeld)
    Da ich im Tresor immer genügend Kleingeld habe mache ich mir auch keinen Kopp wenn ich mir nen Stunner mitnehme.
    Wie Onkel schon Richtig gesagt hat, werde die Mädels erst im Hotel bezahlt.
    Die Karte lasse ich aber auch immer im Hotel, weil ich gar nicht wüsste wohin ich sie mir stecken sollte.:ironie: