Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Cebu Pacific Air -Aufpassen !!!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Bereich" wurde erstellt von NOKSUKOU, 14.05.2009.

  1. NOKSUKOU

    NOKSUKOU Senior Experte

    Registriert seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    2.420
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Konditor
    Ort:
    Sweden
    Bei CP gibts grosse probleme mit dem einhalten des Flugplans ... besonders wenn man von Clark nach Bkk fliegt !

    Bis zum 01.10.2009 wuerden jetzt alle Fluege die Donnerstags gehen gecancelt ... Leute werden einnfach Umgebucht ..so weit kein Problem hat man jedoch einen Anschlussflug von Bkk aus und muss 2 oder 3 Tage auf den nächsten warten ...kann das schon in die Hose gehen ....


    Meiner Meinung nach sollte man nicht bei dehnen buchen nach oder von Clark

    MfG
     
  2. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    Was bei denen in letzter Zeit so abgeht ist schon der Hammer, scheint sich wohl auch in naher Zukunft nichts zu ändern.

    Da ist gerade ein Managment dabei bei vollem Bewußtsein und mutwillig eine komplette Airline gegen die Wand zu fahren :bang: :bang: :bang:
    Echt schade, bin immer gerne mit denen geflogen, kenne aber momentan keine unzuverlässigere Airline als die Cebu.
     
  3. tomcat77

    tomcat77 Admin a.D.

    Registriert seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    10.069
    Danke erhalten:
    24
    Beruf:
    Hab ich...
    Ort:
    Zürich / Schweiz
    Wie ich anderorts geschrieben hatte, kam ich am 30. April am Clark Airport an, nachdem ich extra mit dem Taxi von Manila hochgefahren bin, weil ich den Nachtflug nicht wollte. Da wurde mir mitgeteilt, dass der Flug gestrichen wurde.

    Mir wurde dann gesagt, dass die ersten 25 Passagiere gratis mit einem Bus nach Manila können. Obwohl ich einer der ersten in der Reihe war, konnten sie mir anfänglich nicht sagen, ob ich zu den ersten 25 gehöre. Eindeutig wurden Einheimische bevorzugt. Schliesslich klappte es dann aber doch. Da hiess es mal bis 15:00 Uhr warten. Inzwischen kriegten wir einen Hähnchenschenkel mit Reis vom JoleeBee... :wink: und einen Fruchtsaft. Ebenfalls bekam ich einen Gutschein für einen Gratisflug nach meiner Wahl mit CebuPacific.

    Die Busfahrt ging dann nach Manila und dort hiess es dann nochmals warten und warten. Der Flug von Manila hatte nochmals eine Stunde verspätung, aber wir kriegten nochmals ein JoleeBee Meal... :wink:

    Die Philipinos nahmen das alles recht gelassen, die sind sich das offenbar gewöhnt. Ich fragte ihn Clark noch, was mit meinem Anschlussflug in BKK sei (den hatte ich aber nicht, wollte einfach sehen was geht), da zuckten sie nur die Schultern.... Einige Passagieren waren recht aggressiv, weil die wirklich einen Anschlussflug hatten... Schliesslich wurden beim Check-Inn Schalter 2 Securitys aufgestellt.

    Der Tag war einfach verschenkt, aber was soll man machen.