Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Chancen und Gefahren mit Thaifrauen

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von tischtuch, 19.02.2007.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. tischtuch

    tischtuch Experte

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    1.283
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Schweiz
    Naturgemaess sprechen wir meistens ueber die gefahren und vergessen manchmal fast ein wenig die chancen, welche wir mit unseren thaifrauen haben.

    wir sind nun seit 12 jahren verheiratet und kennen viele hochs und tiefs welche unsere unterschiedlichen kulturen so mit sich bringen. einige male auch bis kurz vor der trennung. einen hauch vor der trennung.

    wenn es hart auf hart ging, war es eigentlich immer meine frau, welche um die beziehung gekaempft hat. auch wir hatten unsere geldprobleme und ich kam mir manchmal wie eine kuh mit 30 zitzen vor. wenn ich dann aber mit meinen (wirklichen) thaifreunden gesprochen habe, sieht das in einer reiner thaibeziehung auch nicht viel besser aus. liebeskaspars mit schlitzaugen. Lol.

    nun steht das ableben meines schwiegervaters kurz bevor. die zeit der schweren krankheit haben wir intensiv genutzt und sehr viel gesprochen. ich habe in dieser zeit extrem viel ueber die gefuehlswelt meiner frau gelernt. wir haben einen weiteren ziegel vertrautheit auf unser gemeinsames haus gelegt. ich habe mich mit meinem schwiegervater am telefon lange ausgesprochen.

    ja es geht auch wieder um geld. ganz am rande. aber ich weiss genau warum wir (nicht nur sie) das geld brauchen und ich verzichte gerne auf den urlaub in diesem jahr.

    wenn ihr auch so eine perle daheim habt, geniesst die staerksten und besten frauen dieser welt. wir lesen soviel schlechtes ueber thaifrauen. ich moechte an dieser stelle einmal eine riesenlanze fuer sie brechen.

    viel spass
    tt
    :yes:
     
  2. cyberbeno4

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.843
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Auf Schalke

    hat net unbedingt etwas mit der nationalität zu tun :wink: .
    wenn du nochmal vor der entscheidung stehen würdest mit deinem heutigen wissensstand, würdest du nochmal sterben ?




    dann weiterhin noch viel glück für euch zwei beiden, bis zur goldenen hochzeit ist ja net mehr weit :wink: .
     
  3. tischtuch

    tischtuch Experte

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    1.283
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Schweiz

    guter punkt cyber. ehrlich gesagt. nein wuerde ich nicht mehr....... aber ich moechte es im nachhinein auch nicht mehr missen. die kinder sowieso nie mehr......

    o.k. fuer alle, welche das nicht so der bringer finden. zieht euch halt ein video nach wahl rein.

    http://forum.phun.org/forumdisplay.php?f=17

    todays post oder search druecken oder einfach pro tag blaettern

    seeyou
    tt
     
  4. walhalla

    walhalla V.I.P.

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.593
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    essen
    jups tischtuch......kann dich in vielen punkten verstehen........bin auch schon seit nun fast 10 jahren verheiratet

    gruss rudi
     
  5. sate

    sate Newbie

    Registriert seit:
    25.10.2013
    Beiträge:
    5
    Danke erhalten:
    0
    Mein Partner war auch mit ner Thai verheiratet. Hier ging sie heimlich auf den Strich. als er DAS erfuhr (sie behauptete immer sie würde zu ihrer tante gehen und dort übernachten) hat er sie rausgeschmissen. Danach hat er sich scheiden lassen.
    Dabei tat sie immer so scheinheilig. (habe sie 2 x kurz kennen gelernt als sie plötzl. bei ihm auftauchte).
    Ungepflegt, auf ausnutzen und ausnehmen aus. Mit 1er Plastiktüte kam sie an, mit 6 Qm3 mussten wir ihre plörren schön artig einpacken.
    klar habe ich gemacht, weil er arbeiten musste.
    da mich diese "dame" ohne grund (ich sagte nichts bei ihren überfallartigen besuchen) wurde ich mehrfach bösartig beleidigt - ich hielt immer noch den babbel. Tja, aber ihre unterwäsche habe ich mit chilipfeffer schön geürzt, damit ihr auch schön heiß egal wo, wurde.
    haben auch mehrfach thaifrauen im gespräch gehört, da wurde besprochen wie die männer ohne viel federlesen ausgenommen werden können (verstehe die sprache der thais, nur lesen und schreiben ist nicht drin - leider!!! also meine herren, dankt gott, daß eure frauen rar sind.
     
  6. sate

    sate Newbie

    Registriert seit:
    25.10.2013
    Beiträge:
    5
    Danke erhalten:
    0
    geniesse deine freiheit.:lach:
    und denk an den spruch: drum prüfe wer sich ewig bindet.

    (Grüße von meinem Partner willkommen im club)

    Gruß Sate
     
  7. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Womit bist du denn geürzt worden. Liest sich so, als hättest du auch etwas zuviel Hitze abbekommen. :ironie:

    Schon mal aufs Datum des Threads geschaut? :ironie:
     
  8. buggystar

    buggystar Rookie

    Registriert seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    77
    Danke erhalten:
    0
    @sate

    also eine ungepflegte Thai habe ich hier in DACH noch nicht gesehen....dafür viele andere Nationalitäten.
     
  9. gogolores

    gogolores Rookie

    Registriert seit:
    22.10.2013
    Beiträge:
    58
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Wien
    genau so ist es ---- was den Gebrauch von Seife und Wasser betrifft, da könnte sich so manche Europäerin an den Thais ein Vorbild nehmen.