Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Dengue-Fieber

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Birdspider, 07.02.2016.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. Birdspider

    Birdspider Senior Member

    Registriert seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    296
    Danke erhalten:
    66
    Ort:
    Ruhrpott
    Guten Morgen,

    vielleicht gibt es das Thema hier schon. Nichts gefunden.
    Habe heute gelesen das sich das Fieber immer weiter verbreitet. Die Behörden in Thailand registrierten 2015 144.000 Fälle und 143 Dengue Tote. Und es werden immer mehr.
    Und die meisten Fälle werden überhaupt nicht gemeldet, schätzt die WHO.
    Weiss nicht was ich machen soll, in den Griff werden die es sicher nicht bekommen.
    Gruss
     
  2. alwin

    alwin Senior Member

    Registriert seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    368
    Danke erhalten:
    35
    Paracetamol soll gut bei dem Fieber helfen.

    Ansonsten für einen guten Mückenschutz sorgen. Was natürlich nicht immer einfach ist.Die Tigermücke ist tagaktiv.
    Ich denke mal, dass schattige Plätze und Urwälder der bevorzugte Lebensraum ist.

    Laut Wikipedia soll es seid kurzen einen Impfstoff geben. Da weis man leider nie, ob das mehr schadet als nützt.

    Tipp: Nicht verrückt machen lassen. Der Straßenverkehr ist gefährlicher!
     
  3. Likethai

    Likethai Member

    Registriert seit:
    01.09.2015
    Beiträge:
    196
    Danke erhalten:
    95
    Ort:
    Thailand
    Bei Dengue Fueber wird dir keine Paracetamol mehr helfen, dann heist es ab in Krankenhaus.
    Der Sohn von einem Kollege hatte schon 2 Mal Dengue Fieber. Man sollte sich nicht zu sehr verrückt machen und sich den Urlaub dadurch versauen.
    Ich würde in Asien sowieso nach 2 Tagen hohem Fieber zu Kontrolle in Krankenhaus gehen. Ich hab mir mal vor 4-5 Jahren ein Thyphus Fieber eingefangen und lag eine Woche mit hohem Fieber im Krankenhaus.
     
  4. magicjuergen

    Registriert seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    2.086
    Danke erhalten:
    275
    Das wäre auch mein Ratschlag!
     
  5. magicjuergen

    Registriert seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    2.086
    Danke erhalten:
    275
  6. herbi50

    herbi50 Junior Experte

    Registriert seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    717
    Danke erhalten:
    81
    Beruf:
    Man(n) tut was man(n) kann
    Ort:
    Rawai-Phuket
    Paracetamol hilft nur das Fieber zu senken.
    Wenn man dies in den Griff bekommt sollte man es überstehen.
    Wenns der Körper aushält ist es nach 5 Tagen vorbei.
    Eigene Erfahrung ( 3x ), Krankenhaus nie.
     
  7. magicjuergen

    Registriert seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    2.086
    Danke erhalten:
    275
  8. Birdspider

    Birdspider Senior Member

    Registriert seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    296
    Danke erhalten:
    66
    Ort:
    Ruhrpott
    Danke Euch für die brauchbaren Artikel.
    Gruss
     
  9. ollithai

    ollithai V.I.P.

    Registriert seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    5.539
    Danke erhalten:
    1.980
    Ort:
    Frankenland
  10. magicjuergen

    Registriert seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    2.086
    Danke erhalten:
    275
    thunderxx gefällt das.