Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Der Isaan und Norden Thailands

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Bernd, 09.08.2006.

  1. Bernd

    Bernd Junior Experte

    Registriert seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    605
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Selbstaendig
    Ort:
    Pattaya
    Tipps fuer den Isaan!
    Man suche sich einen kleinen beschaulichen Ort. Lade sich auf einem netten Fest ein und besuche ab und zu mal die Tanzflaeche. Ob man tanzen kann oder nicht interessiert keinen. Da muss man nicht unbedingt ein Rotlichtviertel aufsuchen. Die Maedels kommen von alleine und stellen sich vor.
    Tipps fuer Rotlicht:
    Vorzugsweise Karaoke Bars.
    In Korat gibt es auch beliebte Strassen, wo man Anschluss findet.
    Auch diverse umgebaute Schuppen werden dort andersweitig genutzt.
    Am besten man hat jemanden Vorort, der sich auskennt.
    Dikotheken oder aehnliches ist auch ein beliebter Treffpunkt, soweit vorhanden.
    Gruss
     
  2. walhalla

    walhalla V.I.P.

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.593
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    essen
    jau die gemachte erfahrung vom bernd bezüglich der disco kann ich nur voll und ganz beipflichten..........war einmal mit meiner frau in einer disse in udon......und hatte nach ca 5 minuten schon regen kontakt mit 5 freundlichen mädels........jedoch gesellte sich dann meine frau dazu.....und somit wars dann mehr oder weniger vorbei.........na ja irgendwann ....kommt mal die zeit da geht der ruchlose rudi allein auf die jagt..........

    also auf ein fröhliches .............gruss rudi :box:
     
  3. salas

    salas V.I.P.

    Registriert seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    2.798
    Danke erhalten:
    1
    Im Isaan ist schlimmer als in Bangkok,Pattaya oder Phuket. :wink:
    Die Mädels auf Heimurlaub lassen grüssen.
    Den Valentinstag feiern sie übrigens auch gerne. :yes:

    Gruss Tasso
     
  4. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    Richtig bemerkt! Dikotheken in den Provinzhauptorten sind gute Anlaufstellen fuer Freelancer. Aufgerufener Preis fuer Zimmerservice neuerdings jedoch meist oberhalb 1000 Baht!
    Udon Thani hat klassisch gute Kleinpuffs in Privathaeusern unweit des dortigen RCA. Kein Einlass fuer fremde "Walk-In's", daher unbedingt vom TukTuk dorthin bringen lassen (der kennt auch die aktuellen BumBum-Bungalows). Man wird in ein Privathaus gebeten, Tuere wird geschlossen und durch eine Zimmertuere tritt die jeweilige "Auswahl des Tages" zur Begutachtung herein. ST im nahegelegenen ST-Fickotel sind mittlerweile leider 500 Baht (frueher 200 bis 300!) plus 150 fuer das Zimmer. Hotelbegleitung nicht unueblich, muss aber gesondert verhandelt werden. Timelimit, Maedel wird vom Papasan oder beauftragtem Mopedtaxi wieder eingesammelt.
    Die besten Erinnerungen habe ich an einen Zufallsspass in Satuk, Changwat Buriram. Direkt an der Kreuzung befindet sich eine groessere Vergnuegungshuette. Auf einem naechtlichen Durchreisestop spendierte ich hier ein paar Drinks, und erntete eine coole Spontanparty mit rund der Haelfte der weiblichen Belegschaft . Mir tat noch tagelang der Schniepel weh, alle wollten einmal abreiten!

    Und nicht vergessen:

    Wer nichts wagt, kriegt keine Schwiegermutter!

    :p RMF :p
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.01.2010
  5. tischtuch

    tischtuch Experte

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    1.283
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Schweiz
    Mae sot westthailand. Falls sich da einmal einer verirren sollte. Das einzige nennenswerte Hotel ist das DK sonst nur low cost buden für Birkenstöcke.

    Wenn man vom Dorf her kommt (Indharakiri Rd wo all die westlichen Restaurants sind) die Strasse gleich vor dem DK Hotel links hinein und man gelangt zum alten Busplatz dort das Strässchen rechts und da hat es eine spannende Kontaktbar. (Holztische drin und wenn zahltag war viele burmesen, welche die bude zurauchen)

    Thais, Karen und was ich besonders spannend fand, burmesinnen, welche wie Araberinnen aussahen mit imposantem Vorbau. Kosten 500 Baht. Meinte zuerst, dass dies die BF ist. War aber alles inkludiert und habe dann noch etwas zugeschossen.
    :yes:

    Weitere Möglichkeiten Vorort sind vorhanden wie einige karaokeschuppen und illegale Burmesenpuffs. Was mir in dem einen Karaokeschuppen aufgefallen ist, dass die Mädchen da blutjung waren und ich nicht sicher war, ob die die Lizenz zum gepoppt werden bereits gelöst haben. Darum keine Infos über verfügbarkeit und preise angefragt.

    Würde mich interessieren, ob jemand jenseits der Grenze von mae sot in Burma bereits Erfahrungen gemacht hat. Ist aber vermutlich nicht die beste Idee.
    gruss
    tt
     
  6. yong

    yong Member

    Registriert seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    220
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    bauing
    Ort:
    koh phangan, berlin
    korat
    da hier meine kleene meine aktivitaeten ueberwacht, kann ich nur gehoertes beisteuern. aber die thai bengels sind ganz hippelig was das pegasus hotel angeht. in der dritten etage gibts karaoke und in der 12. die maedels. soweit ich es rausgehoert habe, sollte man fuer die 12. minestens 2000,- mitbringen.


    ich bleibe neugierig...
     
  7. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    @ yong

    Warste mal in der Disse beim Sima-Thani untendrin? War bis so 2003 besonders an Wochenenden der Oberknaller. Ansonsten bin ich in Korat meist entweder auf der anderen Strassenseite (Massage) oder in der Suranee Road (viele Buden).

    Gutgeh'n

    :p RMF :p
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Ein Posting von 2003, welches ich ins Sushi gestellt hatte:

    Chiang Mai
    Kurze Info: Die besten Bars sind in der Nähe vom Tapae Gate. Unteranderem auch die Spotlight go go. In der Loi Kroh ,etwas versteckt in der Seitengasse gibts dann noch die Star Six. Sie war mal ein super Schuppen hat aber stark nachgelassen. Vorsicht: Wenn du dich mit dem Tuk Tuk hinfahren laesstt schlagen sie 200 Baht Eintritt an, normal sind 100 incl. einem Bier!

    Die hier angesprochene Linda Bar gehört einem Schweizer namens Udo, ein zünftiger Junge um die 60. Seine Alte ist allerdings sehr geschaeftstüchtig deshalb sind die Puppen bei ihm sehr teuer.

    In Chiang Mai mußt du in die Maedchen Zeit investieren ansonsten ist es sehr teuer!!! D.h. flirten, kenenlernen ect. wenn sie dann will wird der Preis max bei 1000 liegen pro Nacht plus Barfine. Ansonsten schlagen sie Preise von 1500 aufwärts für die Nacht an und du bekommst eine bescheidene Nummer, denn wenn das Mädel keine so rechte Lust hat bzw. nicht auf dich steht dann lass es lieber bleiben!!.
    Rund um den Nightbasar findest du auch jede Menge Bars jedoch mit nicht allzuvielen Mädels.
    Es gibt auch noch ein paar Thaipuffs in der Gegend. Die liegen wenn du in der Loi Kroh Road auf das Tapae Gate schaust ,und dann rechts die
    Hauptstr runtergehst bis kurz vor der Kurve, in den Seitengassen. Sie sehen von außen aus wie Karaoke Schuppen (ich glaub es steht auch
    Karaoke angeschrieben). Soweit ich weiss sind es 3 im Abstand von ca. 100m. Die Mädchen sind Geschmacksache, manchmal huebsch.
    Dann gibts noch ein paar Massage Schuppen einer ist genau im Osten der Stadt, ein anderer im Hotel in der Naehe vom Kanal.


    Gruss
    helbob
     
  9. UweFFM

    UweFFM Junior Experte

    Registriert seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    502
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    DBA
    Ort:
    Frankfurt
    Udonthani

    so habe ich es erlebt:
    Die Mädels in den Ausländerbars rund um das Charoensri Grand sind satt und träge. Ein einziges Mal hatte ich eine überteuerte (1500+ Barfine) aber akzeptable Nummer erlebt. Da sind offenbar soviele spendable Herren/ Sponsoren auf Freiersfüssen unterwegs, das seitens vieler Girls kaum noch Engagement erfolgt.

    Die TukTuks fahren einen in die Nebensois der Adunyadet Road.
    Privat mit Moped sieht man in diesen Sois nichts, TukTuk ist also Pflicht.
    Da gibts diverse ST Schuppen, teils extrem gewöhnungsbedürftig, wo hauptsächlich Laotinnen anschaffen. Diese mögen ja fleissig sein, doch steht mir der Sinn mehr nach Gesellschaft/ Betreuung/ Company und zwar mehrtägig.

    Wo findet man sowas in Udon?

    PS:
    Ne Waschstrasse habe ich in der Thokhanuson Road in 2. Reihe (Richtung Prince Prajak Kreisel) entdeckt. Da steht was von Abnahm in Thai dran. Leider kam ich nicht zum testen.
    Kennt die jemand, ist die gut?

    Strassennamen sind aus dem Stadtplan in udonmap.com
     
  10. In udon mußt du abends nur in die Karaoke vom charoensri gehen,da findest du alles was du suchst.Falls man bei der Family mal was anderes sehen will nimmt man einfach den dauerbesoffenen Bruder mit und flüstert ihm come we go to gau-gau-gau,dann zeigt er dir wo was läuft
     
  11. UweFFM

    UweFFM Junior Experte

    Registriert seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    502
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    DBA
    Ort:
    Frankfurt
    Danke, in der Karaoke war ich tatsächlich noch nicht, obwohls doch nur über die Strasse von den Bars aus ist.

    Einen dauerbesoffenen Bruder gibts leider nicht als Reiseführer.
    Die Mädels in den Ausländerbars kamen mir reichlich satt vor, da wurde ich nicht glücklich - stehe eben nicht auf Shorttimes oder heiraten.
     
  12. Wenn du von charoensri in Richtung einkaufszentrum gehst,muß du die straße nach rechts hochgehen.
    Da sind auch zwei oder drei bars die farangs gehören.
    Die haben auch perlen für ST
     
  13. UweFFM

    UweFFM Junior Experte

    Registriert seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    502
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    DBA
    Ort:
    Frankfurt
    ok. merke ich mir danke.
    Ich will aber LT, ST habe ich auch welche Richtung Nachtmarkt/Bahnhof entdeckt. Die wollten 500, mussten nach der Nummer aber heim zur Family.

    Das ist meist das Dilemma, einer aus der Family sieht sie mit mir in der Stadt und schon gibts Ärger. Da ist Patty besser, die Family der Girls meist weit weg im Isaan.
     
  14. LT hab ich ehrlich gesagt nie probiert im Isaan aber das dürfte sicher auch kein thema sein!!!
    Was machst du eigntlich in udon wenn du ne LT suchst??
     
  15. UweFFM

    UweFFM Junior Experte

    Registriert seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    502
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    DBA
    Ort:
    Frankfurt
    ne gute Frage, ich war im Mai beim Dorffest und hatte auch Verpflegung aus Patty mit. Leider ist die mir irgendwie abhanden gekommen, das passiert mir auf Mopedtouren öfter.
    Das Fest:
    461.jpg, Der Isaan und Norden Thailands, 1
     
  16. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    @ Uwe FFM

    Wenn die die Marschverpflegung immer wieder wegrennt - dann machst du da wahrscheinlich etwas verkehrt.

    Musst denen oefters 'mal 'was warmes in den Bauch schieben, nicht nur auf dem Hobel durchruetteln, sondern auch auf der Matratze!

    Nee, nee, nee......


    gutgeh'n

    :p RMF :p
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.01.2010
  17. yong

    yong Member

    Registriert seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    220
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    bauing
    Ort:
    koh phangan, berlin
    chiangmai
    massage - suthep road richtung cmu, letzte soi vor der canal road links rein. rechts ist der ton phayom markt und links kommt dann ein hotel (ping payom?) mit "aquarium "
    massage - ueber die nawarat bruecke richtung bahnhof, erste ampel (3 soi ?) nach links in die charoen muang road. rechts kommt dann der sayuri komplex.
    disco - wenn um 2 uhr nachts allet langsam zumacht, wirds im "spicy" voll. chaiyaphum road (im oberen drittel - also noch vor der chang moi road) - auf der anderen seite ist ein markt.
    freelancer, bar maedels, touris - allet feiert und sucht sich.
    thaischuppen, karaoke - wenn man die thaiwang road stadteinwaerts faehrt und dann rechts in die kamphaengdin road biegt kommt man an etlichen dingern vorbei. zb. complex 1991 - sollen vorwiegend burmesinenn arbeiten (stand 2005)
    gegenueber ist ne bar - cowboy. der besitzer selben namens ist ein original - genau wie die illustre mischung der gaeste !