Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Der richtige Umgang mit den sozialen Medien wie Facebook, WhatsApp, WeChat, Line, Badoo und Konsorte

Dieses Thema im Forum "Technik-Ecke" wurde erstellt von Pilo, 25.06.2016.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 14 Benutzern beobachtet..
  1. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.986
    Danke erhalten:
    1.558
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    Wer hat es nicht schon erlebt dass ein Mädel fragt "Hey you are online but dont read my messages. Do you chat with other girl?". Oder dass ein Mädel irgendwas auf Facebook entdeckt hat das auf ein anderes Mädel schliessen lässt und Dich dann mit bösen Nachtichten bombardiert?

    Auch dass ein Mädel plötzlich den Namen einer anderen daher bringt und fragt was Du mit der zu Tun hast? Und Du fragst Dich wie kommt sie denn um Himmels Willen da drauf? Ganz einfach sie hat Sich Dein Line Profile nur etwas genauer angeschaut.

    Leider haben alle diese Werkzeuge einen großen Fehler. Sie sind von Beginn an offen wie ein Scheunentor. Die Anbieter wollen jedem, der neu einsteigt, erst mal die Möglichkeit geben das einfach alles funktioniert und man alles damit machen kann. Doch dadurch wird man eben gläsern. Und jeder der sich damit nur ein wenig auskennt kann über den Anderen ne ganze Menge an Dingen in Erfahrung bringen, die gerade mit unserem Hobby, über das wir hier diskutieren, eher kontraproduktiv sein können.

    Im privaten Bereich mit Familie, Kollegen, Freunden mag das ja vielleicht ganz nützlich sein.

    Aber auch da sollte man aufpassen was man tut. Denn die Mädels finden sehr schnell heraus wie Sie Dich auch dort kontaktieren können. Stell Dir nur mal vor eine Deiner Thai Gespielinnen in Bangkok findet Dein FB Profil. Sie lädt Dich ein und Du nimmst das auch noch an.

    Schon kann sie in Deinem Profil etwas posten das dann alle Deine Freunde und die Familie sehen kann. Hat sie vielleicht beim Sex mit Dir ein Foto mit ihrem Handy gemacht und postet das hier?

    Aus diesem Anlass möchte ich in den nächsten Wochen die oben genannten Applikationen etwas auseinander nehmen und Euch die relevanten Einstellungen und Sicherheits Aspekte näher bringen.

    Es gibt unter Euch allen sicher einige die sich damit vielleicht noch viel besser auskennen als ich selbst. Jeder ist eingeladen auch seinen Senf dazu zu geben so dass wir alle daraus lernen können und in Zukunft unsere Soziale Kommunikation sicherer machen können.

    Klar ist die Einfachste Methode beide Welten strikt zu trennen und mit einem Zweit oder Urlaubshandy zu arbeiten. Ich hoffe doch die meisten von Euch machen das schon so.

    Doch auch da sollte man dann die entsprechenden Einstellmöglichkeiten kennen damit es nicht schon alleine damit zu Schwierigkeiten im Urlaub kommt. Wenn eines der Mädels meint oh da ist mehr als nur ne BumBum Nacht und dann versucht auf ihren "Schatz" (oder zukünftigen Sponsor oder ATM) aufzupassen.



    Noch bin ich am Mind Mapping um alles zusammen zu tragen für die diversen Apps. Aber wenn ich eines zusammen habe werde ich alles dazu posten. Mit Screenshots um zu zeigen wo auf Android/ iOS oder auch am PC die entsprechenden Einstellungen zu finden sind, was sie bedeuten bzw. bewirken und eine Empfehlung wie man das am Besten setzen sollte.

    Alle die sich mit dem Thema schon mehr beschäftigt haben sind angehalten gerne hier ihren Senf dazu zu geben und mich ggf auch zu korrigieren.
    Ich habe niemals ein Training bezüglich App Security mit gemacht und betrachte das alles aus meiner eigenen Erfahrung heraus.
    Ich möchte hier jetzt auch nicht den allumfassenden Sicherheits Einstellungs Wahnsinn aufsetzen, sondern denjenigen die mit der materie neu sind eine Einführung geben und ihnen erklären worauf sie achten sollen. Ich zeige wie ich meine Geräte eingestellt habe. Aber bitte überlegt Euch jeder für sich alleine wie er das für sich einstellen möchte. Ich möchte sicherlich nicht dafür verantwortlich sein wenn jemand eine Einstellung auf meine Empfehlung hin vorgenommen hat und dadurch eine SLT sauer geworden ist.

    Also los.
     
  2. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    Cool
     
  3. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.986
    Danke erhalten:
    1.558
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    Dann lege ich gleich mal los mit einem Tool das wohl fast jeder hier nutzt.

    WhatsApp

    Ich denke mal dass ich nichts Neues erzähle. Whatsapp ist ideal um schnell mal zu chatten, ein Bildchen zu schicken, eine Audio Nachricht oder auch mal schnell zu telefonieren über's Internet.
    Eine gute Internet Verbindung vorausgesetzt, geht das alles auch ganz prima.
    Hat man aber oftmals nur GPRS oder EDGE, dann sollte man darauf verzichten Bilder zu schicken oder gar ein Telefonat darüber zu führen. Hat man eine 3G oder LTE Verbindung dann geht das sogar recht gut und auch schnell. Gerade das Telefonieren darüber ist über die Internet Verbindung meist billiger als über die normale Telefon D-Netz oder E-Netz Verbindung. Gerade wenn man mit seiner deutschen SIM Karte im Ausland unterwegs ist.
    Doch wer macht das schon?

    Ich persönlich hole mir am Flughafen bei der Ankunft direkt ne lokale SIM Karte.
    Am Flughafen in Manila gibt es die direkt nachdem man sein Gepäck abgeholt hat in der großen Empfangs Halle. Dort stehen die "Smart" und die "Globe" Dealer und bieten kostenlose Karten an.
    Auch in Bangkok werden diese Karten dort an diversen Ständen verkauft.
    Sogar mit dem Service diese sofort in das Handy einzupflanzen. Nur sollte man dazu sein Handy erst mal auf die englische Sprache umstellen. Manchmal sind da wirklich ein paar Clicks nötig um alles richtig zu machen. Die Leute da kennen so ziemlich alle Handy Modelle und wissen wo sie was einstellen müssen.


    Als nächstes gilt es dann sich zu überlegen, wie ist meine neue Rufnummer. Und vor allem sollte man seine alte Rufnummer auch kennen. Denn Whatsapp bindet sich an die Rufnummer.
    Aber nicht an die SIM Karte.
    Das bedeutet, wenn ich einmal WhatsApp auf einem Mobiltelefon eingerichtet habe, dann ist es mit der Telefonnummer die dieses Telefon zum Einrichtungs Zeitpunkt hatte, eingerichtet. Alle chats die ich dann darüber tätige zeigen als Absender diese Telefonnummer an. Jedem, von dem ich möchte dass er mich per Whatsapp kontaktieren kann, dem muss ich diese Telefonnummer geben.


    Nun gibt es da 3 Strategien zwischen denen ich mich entscheiden muss.
    1. Ich verwende meine deutsche Haupt Telefonnummer
    2. Ich habe für mein Urlaubs Handy eine separate Deutsche Telefonnummer
    3. Ich verwende immer eine neue lokale Telefonnummer

    Wofür man sich dann am Ende entscheidet bleibt jedem selbst überlassen.

    Hier nur mal die Vorzüge/Nachteile dieser Möglichkeiten.


    Zu 1.:
    Nun der große Vorteil dieser Methode ist der, dass ich jedem nur eine Telefonnummer, meine Haupt Nummer geben muss. Ich bin immer erreichbar, brauche nichts um konfigurieren, keine Nummer wechseln. Das ist wohl das Einfachste dem es nichts aus macht jedem seine deutsche Handynummer zu geben. Der Nachteil ist aber dass ich auch in Deutschland dann da drauf Nachrichten oder Anrufe von meinen Thai oder Phills Gespielinnen bekommen kann. Und das kann unter umständen nicht gewünscht sein.


    Zu 2.:
    Wenn ich mir ein spezielles Urlaubs Handy zugelegt habe, das ich zu Hause sogut wie nie nutze, (Es sei denn ich bin auch in deutschen Landen als Butterfly unterwegs...) kann ich bequem diese Nummer verwenden. Die bekommt dann nimand in meinem deutschen Bekannten und Verwandten Kreis. Ich habe dieses Handy eigentlich nur wenn ich im Urlaub bin an und bin dann von allen Freundinnen erreichbar. Da ist es dann egal wenn ich nach nem halben Jahr wieder in den Phills auftauche und ne neue SIM Karte brauche weil die vom letzten Urlaub abgeaufen ist und nicht mehr funktioniert. Damit kann ich sofort wieder auch mit den Urlaubsbekanntschaften vergangener Urlaube chatten und sie können mich an chatten.


    Zu 3.:
    Das ist dann wohl die sicherste Methode aber in der Bedienung und im Umgang damit die Aufwändigste. Denn damit bin ich im jeweiligen Urlaub nur von den Girls erreichbar denen ich explizit die neue Nummer gebe. Alle Verflossenen kennen ja nur meine Numer vom letzten Jahr.
    Diese Methode erfordert aber jedes Mal wenn ich die neue Nummer einrichte, dass ich diese auch in Whatsapp ändere und vor allem hinterher wieder zurück ändere. Ansonsten muss ich meine alte Thai Nummer vom letzten Jahr noch kennen. Daher wechsle ich immer wieder zurück auf meine deutsche Nummer am Ende des Urlaubes. Dazu muss man sich nach dem Urlaub 5 Minuten Zeit nehmen und benötigt Internet mit der eigenen deutschen SIM auf die ich wechseln möchte.


    Worauf mann jedoch auch achten sollte, was befindet sich noch an Kontakten im Telefonspeicher.
    Ich habe mir angewöhnt nach einem Urlaub wenn ich zu Hause bin zuerst mal die Telefonnummern der Girls auf meinem Laptop zu speichern. Wer weiss ob ich sie vielleicht im nächsten Urlaub wieder benötige. Dann lösche ich diese Nummern aus dem Handy. Die Nummern der Kumpels lasse ich jedoch drauf. Wer weiss ob ich die nicht nächstes Jahr wieder treffe.


    Das eigentliche Ändern der Telefonnummer ist hier beschrieben:

    WhatsApp FAQ - Wie kann ich meine Telefonnummer in WhatsApp ändern?


    Wichtig ist dabei:
    Es wird mit der neuen Telefonnummer in Whatsapp ein neuer Account für Dich angelegt. Deine Daten werden auf den neuen Account migriert und dann wird der alte Account (der vorherigen Telefonnummer) in Whatsapp gelöscht. Auf dem Telefon bleibt der bisherige Chat Verlauf erhalten.
    Migrierst Du auf ein anderes Phone geht der Chat verlauf meist verloren. Aber von iOS zu iOS kann man das über die iCloud kompensieren. Auch Android bietet ein Cloud Backup und Restore dieser Daten an.

    Nun aber mal zu den Sicherheits Einstellungen um die es ja hier gehen soll.


     
    ollithai, Eddie69, Thailover und 4 anderen gefällt das.
  4. piper

    piper Experte

    Alter:
    61
    Registriert seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.236
    Danke erhalten:
    497
    Gutes Thema, kürzlich hatte mich meine Vlt nach meinem 2. facebook account gefragt....

    Piper
     
  5. Urlauber62

    Urlauber62 Member

    Registriert seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    164
    Danke erhalten:
    66
    Tolle Sache... Danke Pilo... Da ich nicht so der Experte bin, sind deine Tipps hilfreich. Muss ich mal abchecken, wie ich das bei meinem Urlaubshandy machen werde.
     
  6. medion

    medion Missionar

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    10.654
    Danke erhalten:
    8.177
    Beruf:
    Arschtreter
    Ort:
    Überall
    Super super super Thread!

    Mal in Pep Gardiolas Worte zu fassen.
     
  7. kelle

    kelle Moderator
    Mitarbeiter

    Alter:
    49
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    3.822
    Danke erhalten:
    59
    Ort:
    Norwegen
    Warum kauft oder beschafft ihr euch eigentlich immer neue Sim Karten?

    Aber ansonsten könnte das ein wirklich gutes Thema werden.
     
    borat gefällt das.
  8. schmaeh

    schmaeh Junior Member

    Registriert seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    102
    Danke erhalten:
    38
    Super! Dank für jede Info aus diesem Bereich . Vor allem was man mit Vorsicht tun sollte. Die Mädels sind nämlich fitter als ich in "Social Media ". Vor allem in Thai friendly
     
  9. AndyFfm

    AndyFfm Junior Experte

    Registriert seit:
    27.06.2015
    Beiträge:
    937
    Danke erhalten:
    969
    Ort:
    Franfurt/Main
    Tue ich nicht,habe meine True Sim schon seit Jahren.

    Gruß aus Ffm.
     
  10. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.986
    Danke erhalten:
    1.558
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    @kelle so ne Prepaid Sim aus Phills expired nach nem halben Jahr.
    Das steht auch auf der Hülle drauf.
    Zudem, wenn ein Mädel vom letzten Urlaub mich mit dieser Nummer in ihren Kontakten drin hat und ich nicht will dass sie weiss dass ich da bin, dann hole ich mir ne Neue Sim.

    Ich hatte ja genau dieses Problem mit meiner SLT aus Manila (meiner verflossenen Flor)
    Die war da sehr gewieft. Also da konnte ich es mir nicht erlauben meine Einstellungen in Whatsapp zu ändern damit sie nicht mehr sieht wann ich online bin und wann ich was von ihr gelesen habe. Da war sofort Terror da.
    Daher habe ich das nun geändert und keine Dame bekommt das nun mit.
    Aber mehr darüber was das bedeutet und wie man das ein stellt kommt jetzt im nächsten Teil.
     
  11. medion

    medion Missionar

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    10.654
    Danke erhalten:
    8.177
    Beruf:
    Arschtreter
    Ort:
    Überall
    Habe meine Phil Sim seit 4 Jahren.......
     
  12. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.986
    Danke erhalten:
    1.558
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    @medion, ich glaube die war aber noch nicht länger als 6 Monate unbenutzt. oder?
    Und manchmal ist es ja auch besser im neuen Urlaub mit neuer Karte zu arbeiten.
    Aber wie ich schon geschrieben habe, es bleibt jedem selbst überlassen wie er das machen möchte und was er für Vorlieben hat.
    Ich mache es mit neuer Karte und neuer Nummer.
     
  13. medion

    medion Missionar

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    10.654
    Danke erhalten:
    8.177
    Beruf:
    Arschtreter
    Ort:
    Überall
    Diese Sim behalte ich für Kontakte die auf den Phils wichtig für mich sind,
    für alles andere besorge ich mir jedesmal eine neue Karte..... hehehe

    Ja die Sim wird immer wieder rechtzeitig mit Load versorgt damit sie nicht abläuft.
     
  14. Nasoowas

    Nasoowas Senior Member

    Registriert seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    271
    Danke erhalten:
    350
    Genau, das mit dem 2.Phone is the way to go (wohlgemerkt - kein phone mit ner 2.Sim card)

    Ich hab mir fuer 60 EU bei Saturn ein OK Smartphone gekauft. Funzt! Ueber ne billige Aldi nummer dann watsapp und fuer Phillipines wichtig, Viber, angelegt. Natuerlich auch Badoo, Skype und mein DIA Konto registrieren lassen.

    Keine Einziger meiner Deutschen Kontakte ist da drauf. Denn sobald du auf einer dieser watsapps oder vibers einloggst, roamen die durch alle deine Kontakte und Onkel Klaus in Wanne Eickel fragt dann warum ich nun Viber habe -- unnoetiger Stress.

    Sobald im Ausland kommt die Deutsche Sim raus und ne lokale Sim rein mit minimalem Internetzugang, da ja in den meisten Hotels oder Cafes Wifi zugaenglich ist. Aber simsen ist immer noch angesagt. Und dafuer dann ne local flat rate ist super.

    Bin aber noch im fight mit Facebook..wart da mal auf deine Erfahrungen. :)
     
  15. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.986
    Danke erhalten:
    1.558
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    @Nasowas, Danke. jeder so wie er es mag.
    Facebook kommt noch.
    ich fange mal mit Whatsapp an, dann kommen Badoo und Line.
    Facebook hebe ich mir für zum Schluss auf, da das das Aufwändigste ist.
    Dafür alleine kann man sicherlich Bücher schreiben.

    Jetzt aber noch was zu Whatsapp.
     
  16. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.986
    Danke erhalten:
    1.558
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    Nun aber mal zu den Sicherheits Einstellungen um die es ja hier gehen soll.

    Zunächst mal was passiert da und was wird da angezeigt.

    Schauen wir uns mal so eine Chat Seite an:

    Oben wird angezeigt wann der Partner mit dem man chatten möchte zuletzt online war.
    Und wenn ich jemanden Chat Nachrichten sende, dann gehen die aus meinem Handy erst mal raus.
    Da wird dann neben jeder Nachricht ein Häkchen in grau gesetzt.
    Das bedeutet die Nachricht ist raus, aber dem Partner noch nicht zugestellt.
    Hat er sein Handy aus oder nur keine Internet Verbindung?

    Macht der Partner dann sein Handy an und verbindet sich mit dem Internet, dann werden die nachrichten sofort zugestellt und es erscheint das zweite Häkchen in grau neben den letzten Nachrichten.

    Öffnet er die WhatsApp App dann erscheint oben Online. Aber er liest wohl andere Nachrichten oder antwortet anderen Leuten. Denn die Häkchen sind immer noch grau. Also ungelesen.
    Was tut der nur? Chattet er mit anderen Frauen? Warum liest er nicht meine Nachrichten? Liebt er mich nicht?


    Öffnet der Partner nun den Chat zu mir und liest meine Nachrichten dann werden die Häkchen blau:

    Ah ok jetzt hat er es gelesen.
    Wann bekomme ich ne Antwort? Oder ist er schon wieder mit anderen am Chatten?

    Ah jetzt antwortet er. (da wird dann oben "schreibt..." angezeigt)


    Setzt der Partner dann sein Mobiltelefon in den Standby Modus, dann erscheint bei mir wieder die Zuletzt Online Meldung.



     
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2016
  17. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.986
    Danke erhalten:
    1.558
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    Ein weiterer wichtiger Punkt ist, wie ist dein Telefon eingestellt wenn eine Chat Nachricht rein kommt?

    Stell Dir mal vor du hast Dein Phone im Room offen auf dem Tisch liegen, gehst Duschen und Deine Schöne der Nacht ist bereits im Bett und wartet auf Dich.
    Plötzlich macht dein Handy Pling. Sie sieht auf dem Nachttisch neben Deinem Bett dann diese Nachricht:
     
  18. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.986
    Danke erhalten:
    1.558
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    Also, gut, es wird Zeit das alles mal richtig einzustellen.

    Ich werde nun Screenshots für iOS und Android einstellen denn die Menüs sehen ein wenig anders aus.
    Auch bei Android kann es je nach Android Version und Handy Hersteller da schon Unterschiede geben.
    Also nicht wundern wenn das bei Euch auf dem Handy ein wenig anders aussieht.


    Zuerst mal Whatsapp starten:


    Dann auf das Einstellungs Menü:


    Unter Android dann auf die "Einstellungen" tippen.


    Dort findet man dann den Menü Punkt "Account":


    Und genau hier findet man die Einstellungen für den "Datenschutz:


    Und hier gibt es mehrere Einstellmöglichkeiten.
    - Zuletzt Online
    - Profilbild
    - Status
    - Lesebestätigung



    Zuletzt Online:
    Hier wird eingestellt wer meinen "Zuletzt Online" status sehen kann.
    Die möglichen Einstellungen sind hier "Jeder", "Meine Kontakte" und "Niemand".


    Jeder - Da kann jeder der Deine Nummer hat und diese in sein Handy Telefonbuch einspeichert Deinen Status sehen. Auch wenn er noch nie mit Dir gechattet hatte.

    Meine Kontakte - Nur wer auch in Deinem Telefonbuch mit seiner Handynummer gespeichert ist (und dabei ist die bei Whatsapp registrierte Telefonnummer gemeint) kann Deinen Online Status sehen. Die Empfehlung ist diese Einstellung zumindest darauf zu setzen.

    Niemand - dann kann nimand Deinen Online Zustand sehen. Wenn Du ganz sicher sein willst, dann setze diese Einstellung.
    Aber Achtung, wenn Du gerade mit einer Dame chattest sieht Sie dich als Online und auch wenn Du gerade an sie etwas "schreibst".




    Profilbild
    Auch hier genauso wie beim "Zuletzt Online" kannst Du einstellen wer dein Profil Bild sehen darf.
    Auch hier bitte zumindest "Meine Kontakte" auswählen.


    Status, ist genauso wie bei Zuletzt Online und bei Profilbilder.
    Auch hier bitte zumindest auf "Meine Kontakte" setzen oder wer weniger von sich zeigen möchte auf "Niemand".


    Wenn Du das auf auf "Meine Kontakte" oder "Jeder" gestellt hast, dann wird dem Partner in seinem Telefonbuch, wenn er dort Deine Nummer hinzugefügt hat, dort Dein Status angezeigt.

    Du kannst Deinen Status der anderen im Telefonbuch angezeigt werden soll in deinem Profil ändern.

    In der Einstellungs Seite klicke oben auf Dein Profil:


    Da findest Du den Menü Punkt Status:


    Und hier kannst Du dann den Status einstellen:



    Die Lesebestätigung ist ebefalls am Besten aus zu schalten:


    Dann noch das Popup im Sperrbildschirm.
    Das sollte man ebenfalls noch anpassen.
    Das findet man bei den Mitteilungen (iOS) oder Benachrichtigungen(Android:(



    Hier ist die EInstellung für iOS und Android etwas unterschiedlich.
    bei iOS sollte man ganz unten auf jeden Fall das setting "Vorschau einblenden" aus machen:


    Unter "In-App Mitteilungen kann man dann einstellen wie eine Nachricht auf dem Sperrbildschirm erscheinen soll oder ob überhaupt:


    Bei Android kann ich lediglich einstellen wann eine Pop Up Nachricht kommen soll:


    Das waren die Wichtigsten Einstellungen mit denen man sich unbedingt beschäftigen sollte.
    Wenn man das kennt und weiss wie und vor allem wo man das ändern kann, dann ist oftmals schon wehr viel geholfen.


    Hier noch wo man das Ändern der Telefonnummer durchführen kann wenn man die SIM Karte wechseln möchte und in Whatsapp die neue Nummer nutzen möchte:


    Diese Einstellung findet man wieder in beiden Systemen unter Account:


    Dort dann den Menüpunkt "Nummer ändern" tippen und sich durch das Menü führen lassen.:



    Gibt es noch Fragen zum Thema Whatsapp?
    Dann mal los.










     
    Pattaya2015, Eddie69, Thailover und 9 anderen gefällt das.
  19. Piercingbaer

    Piercingbaer Senior Member

    Registriert seit:
    15.10.2013
    Beiträge:
    373
    Danke erhalten:
    220
    Beruf:
    Headthunter
    Ort:
    Neu-Ulm
    @Pilo , wow , welche Arbeit du dir machst. Vielen Dank....

    Da können viele Member nutzen, für Ihre Ladys....
    Mach weiter
     
    Pilo gefällt das.
  20. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.986
    Danke erhalten:
    1.558
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    @Piercingbaer, Danke. Klar mach ich weiter. Aber das kostet halt viel Zeit. Gut, Badoo ist nicht so viel. Line ist da schon mehr. Und WeChat erst.
    Aber das Groesste dabei wird wohl Facebook werden.
    Frage in die Runde: Wer könnte und würde mir dabei helfen?