Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

#Der tägliche Irrsinn auf Thailands Strassen

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Morassi, 04.06.2014.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. Morassi

    Morassi Senior Member

    Registriert seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    413
    Danke erhalten:
    23
    Beruf:
    tiiiief blicken
    Ort:
    QVC
    Das Königreich liegt an dritter Stelle weltweit was die Anzahl der Verkehrstoten angeht wenn man dieser Quelle vertrauen darf.

    Und bevor ihr euch - die evtl. noch nicht allzu oft im Land des Lächelns gewesen sind - auf ein Bike schwingt, mit dem nächsten Minibus irgendwohin brettern lasst, schaut dieses Video an. Thailand Live ... wer ein leichtes Nervenkostüm sein eigen nennt sollte hier NICHT klicken:

    [video=youtube_share;LscPh7tD2Tk]http://youtu.be/LscPh7tD2Tk[/video]

    und auch nicht hier:

    https://www.facebook.com/photo.php?v=694973470539007&fref=nf

    Der Lord Buddha wird´s schon richten ...
     
  2. Andy2006

    Andy2006 Experte

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    1.322
    Danke erhalten:
    108
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Das Video habe ich schon mal gesehen, wirklich schlimm wenn man das sieht.
    Am irrsinnigsten fand ich aber das keiner nach den Unfallverletzten gesehen hat, erst Minuten später als der Rettungsdienst da war.
     
  3. weckmy

    weckmy Junior Rookie

    Registriert seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    39
    Danke erhalten:
    0
    wirklich schlimm !!

    Aber woher sollen es die Leute besser wissen ??
    Der Irsinn beginnt schon in der Führerscheinausbildung.....!!!!!!!

    - Gasse für Rettungsfahrzeuge -- Fremdwort --
    -Erste Hilfe -- Fremdwort --
    - lässt sich belibig fortsetzen........................
     
  4. Rauhnacht

    Rauhnacht Kuya

    Registriert seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    4.077
    Danke erhalten:
    747
    Beruf:
    Auftragsmorde & Schutzgelderpressung
    Ort:
    Auf der Durchreise
    (Fast) Weltweit der STANDART.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2014
  5. Stromer

    Stromer Senior Member

    Registriert seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    291
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Rhein Main
    Das ist echt schlimm, und keiner hat einen Ersten Hilfe kurs, von den Thais.
     
  6. asura

    asura Senior Member

    Registriert seit:
    21.07.2012
    Beiträge:
    279
    Danke erhalten:
    0
    Mein lieber Gott, der Art sehen bei uns nicht mal Autobahn Unfälle aus, nicht mal mehr die Farbe der beteiligten Karossen ist zu erkennen!
     
  7. Jackpot

    Jackpot Senior Experte

    Registriert seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    2.054
    Danke erhalten:
    310
    Beruf:
    Rutenplaner
    Ort:
    OWL
    Obwohl ich mich manchmal echt wundere, dass nicht noch mehr passiert!

    Also Taxi-Fahrer, die vernünftig fahren können bei mir immer mit einem Tipp rechnen.

    LG Jack
     
  8. angeldust

    angeldust Junior Member

    Registriert seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    133
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    Thailand
    Ein ganz böser Unfall, der schweres Leid über einige Familien bringt.
    Aber warum hilft keiner der Anwesenden den sichtlich schwerst Verletzten?
    Es gibt einige Länder und darunter ist auch Thailand, da wirst Du haftbar, wenn Du einem Verletzten
    hilfst und er stirbt oder verletzt sich dabei noch schwerer.
    Andere Länder, andere Unsitten.

    En Gruess
    Angeldust
     
  9. speckfisch

    speckfisch Senior Member

    Registriert seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    359
    Danke erhalten:
    31
    Beruf:
    Datenschlampe
    Ort:
    Böblingen
    Das Video zeigt eine Situation in die wir unverschuldet auch in DACH geraten können.

    Meiner Meinung nach sollte das Video die Anregung geben mal wieder einen Kurs über
    "Sofortmaßnahmen am Unfallort" zu besuchen.
     
    passat2003 gefällt das.
  10. DeeKa

    DeeKa Junior Experte

    Registriert seit:
    12.02.2012
    Beiträge:
    716
    Danke erhalten:
    24
    Ort:
    Bali
    Woher alle immer ihr Halbwissen beziehen :mrgreen:

    Good Samaritan Law - How to be protected ? | Learn CPR First Aid

    Dee
     
  11. Nudels

    Nudels Senior Member

    Registriert seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    407
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Bremen
    Homepage:
    Dein Link ist ja in Punkt1 recht eindeutig. Mit Sicherheit gibt es in Thailand nicht genug entsprechend ausgebildete Leute. Ich frage mich nur, ob bei einem Ersthelfereinsatz ein Sofortmaßnahmenkurs als aussreichend zählt.
    Ich selbst habe vor 30 Jahren einen Sanitätskurs für die Seeschiffahrt gemacht, fühle mich heute ehrlich gesagt nicht mehr ganz sicher in der Erstversorgung von Schwerverletzten. Die Mär von der Haftungsbeteiligung existiert allerdings wirklich. Als ich in einem Verkehrsunfall erste Hilfe leistete, wurde ich von den umher stehenden Thais gefragt warum ich das mache, und ob ich Arzt wäre.
    Gruss Nudels
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2014
  12. Blackmicha

    Blackmicha V.I.P.

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    5.164
    Danke erhalten:
    839
    Beruf:
    alles
    Ort:
    Nonthaburi, Thailand
  13. mabin

    mabin Gast

    dem videofilmer würde ich gern unverbindlich ein paar in die goschn haun....der filmt seelenruhig,während eine ältere frau geschockt im fahrzeug sitzt...widerlicher arsch,könnte gar nicht aufhören,ihn zu zerschlagen,diesen
    bastard.
     
  14. Stromer

    Stromer Senior Member

    Registriert seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    291
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Rhein Main
    Da muß ich dir recht geben !!!!!!
     
  15. walti

    walti Member

    Registriert seit:
    11.04.2012
    Beiträge:
    187
    Danke erhalten:
    8
    Fussgängerstreifen heisst für Thais Gas geben, da sollen die Fussläufigen Acht geben. Oder am Strassenrand stehen und eine Lücke im Dauerverkehr suchen, da ist sie,ich bettle den anbrausenden Fahrer mit den Augen an, er möge mich doch passieren lassen, nur grinsen und ich springe zur Seite, es gibt nur das Gesetz des Stärkeren. Dafür reisen unsere DACH Esoteriker nach Thailand um im Buddhismus Achtung und Respekt zu meditieren.
    Gebauso wie die unterbelichteteten Tanten nach Indien reisen um dort erleuchtet zu werden-falls sie nicht vergewaltigt werden, da schauen sie einfach weg.
    Ich habe in CH einige wenige Unfälle erlebt, jedesmal war ich von der sofortigen Alarmierung, der spontanen Ersten Hilfe,der Verkehrsregelungen und dem raschen Eintreffen der Rettungsorgane beeindruckt, aber wir leben eben im christlichen Abendland, dafür muss man sich heutzutage fast religiös schämen.
     
  16. mabin

    mabin Gast

    die motoradtaxigang fährt in der suk am gesteig,von hinten brausen sie an dir vorbei als gäbe es kein morgen! "land of smile"
     
  17. walti

    walti Member

    Registriert seit:
    11.04.2012
    Beiträge:
    187
    Danke erhalten:
    8
    Und wenn wir schon am Irrsinn sind meine heutigen Beobachtungen am Patong Beach beim Morgenlauf: das Meer hatte wieder mal genug und war aufgewühlt, der Strand eine Müllhalde, das Wasser schleuderte Berge von Abfall an Land, tote Hühner, PET Flaschen zu Tausenden, Gerätschaften aller Art, stinkende und gruselige Exkremente, und wir baden täglich drin. Lifeguard immer noch Fehlanzeige, keine Einigung über die Löhne, schaut mal bei Wochenblitz wie viele Touris schon ertrunken sind.Mindestens gibt es jetzt Abtrennungen für Schwimmsektoren. Was machen die Boys mit ihren lärmigen und gefährlichen Scootern? Mit Lust quer durch die Schwimmenden, zur Rede gestellt, nur ein Grinsen und gleich wieder Vollgas, allmählich frage ich mich ob der Preis für billigen Sex nicht zu hoch ist?
     
  18. Asiadragon

    Asiadragon Experte

    Registriert seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    1.459
    Danke erhalten:
    16
    Ort:
    Alpenrepublik
    Das kommt halt von der "Jai roon" Fahrweise, da sind die Thais extrem, darum sind solche Unfälle dort keine Seltenheit.

    Im übrigen in Thailand zu helfen magst dir zweimal überlegen, zum Schluss wirst für den Unfall noch haftbar gemacht!
     
  19. pigge123

    pigge123 Junior Rookie

    Registriert seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    21
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Bremen
    Bei uns wäre der Frau schneller geholfen worden ... die stehen da alle rum und wackeln mit den armen ... unfassbar!!
     
  20. Beach'n'Sun

    Beach'n'Sun Senior Member

    Registriert seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    289
    Danke erhalten:
    64
    An den Patong Beach geht man ja einfach nicht mehr.... Punkt! Solltes du als Phuket Kenner ja wissen ;)