Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Der Umzug

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von franki, 16.01.2009.

  1. franki

    franki Senior Member

    Registriert seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    404
    Danke erhalten:
    0
    Hier mal eine kleine Story von mir, erlebt am 23.12.08 in Laos.

    Unsanft wurden wir, die Passagiere des vollbesetzten Linienbusses von Vientiane nach Thakek aus unserem Halbschlaf aufgeweckt, als unser Fahrer nach einem Anruf auf seinem Handy plötzlich aus voller Fahrt heraus auf die Bremsen stieg. Großes Rätselraten, nichts war zu sehen, kein Hindernis auf der Straße. Der Fahrer legte, ohne irgendeine Erklärung abzugeben, den Rückwärtsgang ein und fuhr erstmal ein paar Minuten rückwärts, wendete, wobei der große Bus fast in den Graben gerutscht wäre, und fuhr dann wieder zurück Richtung Vientiane. Nach ein paar Kilometern bogen wir in ein Grundstück ein, die Türe gingen auf und nun sahen wir den Grund dieser Aktion: der ganze Hausrat einer Familie, mit Satellitenschüssel, Kühlschrank und großer Lautsprecherbox stand verpackt bereit, man wollte umziehen! Und wozu eigentlich einen Möbelwagen, so ein Bus ist schließlich auch ein großes Fahrzeug!

    258.jpg, Der Umzug, 1

    Ja, aber ein Problem gab es dann doch, der Wohnzimmerschrank wollte nicht in den Bus reingehen. Er ging zwar so schräg in den Bus rein, aber dann war er leider zu hoch um ihn aufzustellen:

    259.jpg, Der Umzug, 2

    Naja, man kann den Schrank ja mal drehen und es andersrum versuchen. So passte er zwar in der Höhe, aber nun war der Schrank leider zu lang!

    260.jpg, Der Umzug, 3

    Tja, dann wird es heute eben nichts mit dem umziehen. Aber vielleicht kommt morgen ein Laster vorbei, auf den der Schrank draufpasst! So fuhren wir dann nach etwa einer Stunde ohne den Schrank weiter.

    Gruß von Franki.
     
  2. Jens M

    Jens M Experte

    Registriert seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    1.163
    Danke erhalten:
    0
    "Live is live" - stories d. das leben schreiben ...

    :dank: so long jens
     
  3. Macros

    Macros Experte

    Registriert seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    1.406
    Danke erhalten:
    0
    saubere aktion :lach: :lach: :lach:

    ich hoffe du hattest genügend von dem richtigen proviant mit
     
  4. FranzX

    FranzX Junior Experte

    Registriert seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    507
    Danke erhalten:
    1
    :lach1: ...hat dann wenigstens ein "Teil"umzug stattgefunden?
     
  5. BAHTMAN

    BAHTMAN V.I.P.

    Registriert seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    2.839
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Selbständiger IT Supporter
    Ort:
    Im Schwabenlande
    Homepage:
    Typischer Fall von T I L = This Is Laos

    Greets

    BAHTMAN

    ps: Thanks für den Bildbericht
     
  6. Asienfan

    Asienfan Junior Member

    Registriert seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    130
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Selbsständig
    Ort:
    NRW
    Super

    Sagenhaft......Klasse Bericht......Gute Fotos :D :D :D :D