Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zum Reisebericht des Monats Dezember 2016 ist gestartet!

    Beteilige dich an der Community und stimme jetzt ab.
    Information ausblenden
  3. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF Januar 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden
  4. Gast, das Jahr 2016 ist vorüber und es finden die Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2016
    Best-of-Miss-FSK-18-2016
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2016
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

Deutscher Puffbesuch - Rammeln bis der Wecker klingelt

Dieses Thema im Forum "Asienforum allgemein" wurde erstellt von Lochschwager, 10.02.2012.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 3 Benutzern beobachtet..
  1. avatar

    Lochschwager Experte

    Registriert seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    1.035
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Pussy Feinmechaniker
    Wie deprimierend ist das denn schon wieder? Als wäre man nicht schon gestraft genug bei den Temperaturen hier in Deutschland auszuharren und nicht mit T-Shirt im warmen zu sitzen.

    Was aber tun, wenn man gerade nicht nach Asien fliegt? Bleibt da noch was anderes übrig als sich einen zu kloppen (Me & My Hand, Ein-Mann-Party, Do it yourself) ?:cry:

    Hier in DACH kann das so schwierig sein. Den schnellen Sex gibt es hier nicht. :shake:

    Um hier mal eine schnelle Nummer zu schieben, bedarf es an ORGANISATION und PLANUNG! :ungff: Mit großem Aufwand sucht man sich die Internet Webseiten zusammen und durchstöbert die Nutten-Profile - da kann es schon mal eine halbe Stunde dauern, bis man einen Stunner gefunden hat - dann anrufen - einen "TERMIN ZUM VÖGELN" vereinbaren :headbash:, ins kalte Auto einsteigen (achja, vergessen...Scheiben kratzen - dann friert man sich draussen den Ast ab - hierbei Gefrierbrandgefahr durch gefrorene Lusttröpfchen am Kran:(yes:

    Dann einen haufen Sprit verballern zum Puff, um dann zu erfahren, dass der Vorher-Kunde meine Auserwählte verlängert hat. :ironie:

    Also geht zur Auswahl von nur 3!!! weiteren Nutten. Man will ja die Fahrt nicht umsonst gemacht haben.

    Auf gehts - das gemeinsame Duschen - die ersten 5 min! Wenn man jetzt mal bei einem Stundenpreis von 150,-EURO!!!!! :headbash: auf 5 Minuten runter rechnet, hätte ich allein fürs abduschen (duschen ohne Erotik - bezieht sich natürlich nur auf Schwanz und Muschi waschen) eine Schwutte in Kambodscha die ganze Nacht vögeln können, oder zumindist ein paar Stunden!

    Im Bett angekommen, wird dann schon mal der Schwanz angeblasen ohne Gummi natürlich (wobei, so selbstverständlich ist das in DE natürlich auch wieder nicht)

    Dann kommt das wiederlichste überhaupt - sie holt Ihr Döschen raus und schmiert erstmal Ihre staubtrockene Trockenritze ein.
    Für mich persönlich ist es nicht unbedingt leicht einen hoch zu bekommen, wenn ich spühre, dass da ein Standartprogramm abgespuhlt wird und überhaupt absolut GAR kein Spaß und Freude zu spühren ist. Die Nutten in Deutschland sind halt schlechte Schauspieler! Wenn ich zu der alten sage, guck mir in die Augen wenn du mir einen bläst und während ich dich ficke, dann hat die das gefälligst zu tun! Aber sie war mehr mit kritischen Blicken damit beschäftigt, dass Ihr Verschleißteil nicht trocken läuft. Dazu auch noch dieses Augenleihern bei meiner Stoßtechnik - der eine mags halt gemütlich, der andere geht wie ein Presslufthammer vor - aber das soll doch bitte dem Kunden überlassen werden, in welchem Takt er die Stöße abgeben will und ich lass mir da Gewiss auch keine Vorschreibungen machen, wann Stellungswechsel ist - nur weil die DE-Nutte kein Bock mehr hat zu reiten! Ja hallo....ist doch Ihr Job!

    Diese Situation hat mich so genervt, dass mir der Kolben auch gleich auf halb 8 stand.
    Eigentlich wollte ich nach ner halben Stunde auch schon wieder abbrechen und Sie rausschmeissen. Aber halt, bin hier ja nicht in Thailand im Hotel, sondern im Puff und Du Esel hast ja im Vorraus bezahlt :lach:

    Zu guter letzt quälte ich mich, um wenigstens noch ein zweites mal meine kleinen Freunde ins Exil zu katapultieren!
    Was war? Der Wecker in Grandma`s Pausenraum klingelte in diesem Moment. Zeit vorbei und angezogen und total frustriert nach Hause gefahren. :cry:

    Früher hab ich mich mit solchen Situationen abgefunden - da ich nix anderes kannte.

    Aber seit meiner ersten LOS-Reise ist alles anders! Scheiss auf den Dreck hier. Das Geld ist es echt nicht wert.

    Das nächste mal wird wieder 5 gegen Willi gespielt - da hab ich mehr Spaß dran!
     
  2. avatar

    NaaRak Senior Member

    Registriert seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    481
    Danke erhalten:
    14
    Ort:
    Bangkok
    AW: Deutscher Puffbesuch - Rammeln bis der Wecker klingelt

    Super Story! ...und ja du hast da vollkommen Recht. Es ist nicht einfach in DACH eine gute Nutte zu finden.
    Mein Tipp ist wenn man eine gefunden hat sollte man bei ihr bleiben weil so schnell wird man keine zweite finden ;)
     
  3. avatar

    Lochschwager Experte

    Registriert seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    1.035
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Pussy Feinmechaniker
    AW: Deutscher Puffbesuch - Rammeln bis der Wecker klingelt

    Nur blöd das mein Lieblingsengel schon seit mehreren Wochen im Urlaub ist! Die hat mich aufgefressen ohne murren. Warscheinlich war die aber so gut, dass sie genug Geld verdient hat, um mal Ihr Arbeitsgerät eine Pause gönnt. Trotzdem...bei 1 Stunde hat man halt viel Zeitdruck und 120-150 Euro ist ja auch jedes mal viel Schotter. Lieber sparen
     
  4. avatar

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.947
    Danke erhalten:
    914
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Deutscher Puffbesuch - Rammeln bis der Wecker klingelt

    :tu: :tu: :tu:

    Genau so sieht's aus!!!
     
  5. avatar

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    39
    AW: Deutscher Puffbesuch - Rammeln bis der Wecker klingelt

    Ich hatte auch des Öfteren Durststrecken in AC:jil:. Ich bin in die Antonstraße und war dort bei den Thai-Mädels. Ich hatte immer einen guten Draht zu denen und Spaß gemacht hat es auch. Statt der üblichen 20 Minuten war ich meist so um die 30-40 Minuten bei ihnen. Kosten damals 1999/2000 35-40 DM, heute, soweit ich weiß 35€.

    Eine Lady hat mich da mal richtig überrascht. Das war GF-Sex vom Feinsten. Aus einem Gefühl heraus habe ich sie gefragt, ob sie Lust hätte, mitzukommen. Sie nickte und hat ihren Laden dicht gemacht. Wir waren insgesamt ca. 4 Wochen zusammen, dann ist sie zurück nach Thailand.

    Ich sehe gerade ein mögliches Missverständnis: AC ist das KFZ-Kennzeichen von Aachen.:yes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2012
  6. avatar

    tomue783 Newbie

    Registriert seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    12
    Danke erhalten:
    0
    AW: Deutscher Puffbesuch - Rammeln bis der Wecker klingelt

    Sowas ähnliches hab ich auch schon erlebt, bin dann nach einer halben Stunde wieder gefahren. Ging einfach gar net, nur lustloses drin rum stochern ist einfach nicht meins.
    Sogar das happy end fiel aus. Einmal und nie wieder. Leider ist in meiner Umgebung auch kein Thai amüsier Betrieb o ähnliches.

    Gibt es sowas bei euch?

    lg
     
  7. avatar

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.666
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Deutscher Puffbesuch - Rammeln bis der Wecker klingelt

    Na ja. Das ist alles sehr klischeebehaftet. Bist Du mal auf die Idee gekommen es bei einer "Nicht-Nutte" zu versuchen?
    In Deutschland ist es ja nicht wirklich schwieriger ein Mädel abzuschleppen als in Thailand. Außer man stellt sich doof an.
    In den Ü 30er Schuppen in BW reissen sie sich ja fast um Dich. Da sind auch einige hübsche und nette dabei.
    Das alles in DACH auf Puffs zu reduzieren klingt sehr nach persönlicher Frustration...
     
  8. avatar

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    39
    AW: Deutscher Puffbesuch - Rammeln bis der Wecker klingelt

    Ich war nicht so oft in einem Puff. In Aachen hatte ich einmal Frust bei einem schwarzen Mädchen, das unbedingt nachkobern wollte. Das ging mir so gegen den Strich, dass ich ruckzuck meinen doppelten Abgang vollzogen habe. Das zweite Mal war in Ulm bei einer Thai-Prostituierten nach Stoppuhr und das dritte Mal hatte ich mir eine schlanke Frau Mitte 30 über eine Agentur nach Hause bestellt. Vor der Tür stand, oh Schreck, eine aufgedonnerte übergewichtige Dame Ende 50. Hab da vor Schreck gleich die Tür zugeknallt.Ansonsten kann ich bezüglich der von mir in Anspruch genommenen Damen eigentlich nichts negatives berichten.
     
  9. avatar

    clabberer Rookie

    Registriert seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    46
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Deutscher Puffbesuch - Rammeln bis der Wecker klingelt

    ich find den Bericht gut geschrieben
    hab mich köstlich amüsiert
    danke
     
  10. avatar

    Kerlchen Senior Member

    Registriert seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    347
    Danke erhalten:
    23
    Ort:
    Schweiz
    AW: Deutscher Puffbesuch - Rammeln bis der Wecker klingelt



    Ja du bist gut... Das gilt vielleicht für einen Jungspund! Aber bist du erstmal 50, auch wenn gut erhalten, schaut dich ja mit Sicherheit keine halbwegs attraktive Lady mehr an. Und mitgehen wird sie schon gar nicht :mrgreen: Ausser du hast gaaaanz viel Kohle. Und ich meine viel. Ein Reihenhäuschen und ein Mittelklassewagen reichen da sicher nicht...

    Das ist leider Fakt. Wohl ein Grund, warum Mann es dann halt in fernen Gefielden geniesst...
     
  11. avatar

    basilisk50 Rookie

    Registriert seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    47
    Danke erhalten:
    0
    AW: Deutscher Puffbesuch - Rammeln bis der Wecker klingelt

    Das Ganze fängt halt schon mit der (nicht) Kennenlern-Phase, gefolgt vom "wie hättest Du es gerne?". Ich kenne einige die sind wirklich nich schlecht, aber es kommt einfach kein Sexy-Ambiente auf und so endet es meistens im Frust.
     
  12. avatar

    kaiv Rookie

    Registriert seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    42
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    hannover
    AW: Deutscher Puffbesuch - Rammeln bis der Wecker klingelt

    haha sehr geiler bericht, eigentlich typisch pay6 deutschland. hatte auch schon mal so ein Pech. die lösung ist dann aber= auf den bauch legen und ordentlich von hinten bis es qualmt. ich denke mir dann immer, tja selber schuld junge dame.
     
  13. avatar

    Lochschwager Experte

    Registriert seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    1.035
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Pussy Feinmechaniker
    AW: Deutscher Puffbesuch - Rammeln bis der Wecker klingelt

    Jo...da haste recht. Vor ein paar Jahren hatte ich regelmäßig 1-Night-Stands - Affairen usw.. Niemals in den Puff gegangen....dann lange Beziehung....irgendwann echt fertig mit den Nerven. Dann ein paar Puffbesuche in DE. Aber auch ein paar mal ficki` fackis über Discotheken klar gemacht...z.B. gibts da in Berlin einen Club der heisst "wilde Renate"...ist nen reiner Pickup Club und die meisten sind alle zum Vögeln da....so alt bin ich ja auch noch nicht....noch unter 30 Jahre - also war das auch kein Problem dort eine klar zu machen.

    Bin gerade an so einem Punkt angelangt, wo ich absolut kein Bock habe auf Koberei in Discotheken oder Clubs. Weiß auch nicht. Wenn ich mir nach dem LOS-Trip hier die deutschen Girls so anschaue, sehe ich nur übergewichtige, oder zu große, oder zu eingebildete, nicht lächelnde Girls, nicht weit entfernt der Beamtenmentalität.

    Kommt euch das nicht komisch vor? Ihr fahrt nach LoS....alles himmerln euch an...Du kommst schnell mit anderen Girls in Kontakt? Und dann fliegt man zurück nach Deutschland und Du hast das Gefühl, kein Weib würde sich für dich interessieren....ist schon komisch irgendwie :hehe:

    Aber ich komm schon irgendwie wieder auf den Damm, bis mich der nächste LoS-Trip aus der Realität reisst :yes:
     
  14. avatar

    Flix Senior Member

    Registriert seit:
    24.07.2011
    Beiträge:
    260
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Hausmann und Frauenbeglücker ;-)
    Ort:
    Hamburg und machmal in der ganzen Welt
    AW: Deutscher Puffbesuch - Rammeln bis der Wecker klingelt

    Lol, geil ge- und beschrieben.

    Ich war schon ewige Zeiten aus diesem Grund nicht mehr bezahlbumsen in D. Ist es einfach nicht wert.

    Ich reiss mir ne Dose in der Disse oder Stimmungskneipe auf, oder geh meine Kontakte im Phone durch und überlege mir auf welche ich jetzt mal Bock habe. Dann klingel ich sie ab, bis ich schlußendlich bei einer zum Stich vorgeladen werden.

    Juhuuuu

    so denn,

    auf uns Männer

    Euer Flix
     
  15. avatar

    Lochschwager Experte

    Registriert seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    1.035
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Pussy Feinmechaniker
    AW: Deutscher Puffbesuch - Rammeln bis der Wecker klingelt

    haha...wie lustig...auf den Bauch liegen war nix für Sie! Das war Ihr unangenehm...manchen tut das weh, weil das ne Stellung ist, wo man ziemlich tief einlochen tut!

    Sie fragte mich aber auch "Welche Stellung magst Du?" und ich so...."ich steh auf alles"...dann wollte Sie aber unbedingt immer Doggy-Style! Doggy-Style ist aber mega unbequem, wenn man auf einer 100 Euro Matratze vögelt, welche so tief einsinkt, dass man keinen festen Halt hat!

    Am Anfang fand ich die Betten in Thailand echt ganz schön hart - aber zum vögeln sind die perfekt! :hehe:

    Dann ist mir beim Vögeln auch noch ne Cola ausgekippt und alles auf den Boden! Dann hat sie das aufgewischt alles und ich sagte, dass Sie das spähter machen könne nach dem Ficken!
    Und sie so "Warte eben....dauert nur 2 Minuten"....im innerlichen dachte ich mir so "Meine Fresse, pro Minute 2,50,- Euro, mach hinne" :ironie:
     
  16. avatar

    Lochschwager Experte

    Registriert seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    1.035
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Pussy Feinmechaniker
    AW: Deutscher Puffbesuch - Rammeln bis der Wecker klingelt

    Ja sowas ist natürlich praktisch! Hatte früher auch so ne kleine "Liste" - nur doof, dass man die fein alle Löschen muss, wenn man inner Beziehung steckt....selbst wenn man sich die Nummern aufhebt....nach ein paar Monaten/Jahren muss man sich die "Liste" wieder neu aufbauen!
     
  17. avatar

    mcgilles Newbie

    Registriert seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    0
    AW: Deutscher Puffbesuch - Rammeln bis der Wecker klingelt

    Hut ab, ich hätte keine Latte mehr bekommen. Hättest Dir besser einen Porno mit Jessica Bangkok reingezogen.
     
  18. avatar

    chris265 Junior Rookie

    Registriert seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    35
    Danke erhalten:
    0
    AW: Deutscher Puffbesuch - Rammeln bis der Wecker klingelt

    Interessanter und unterhaltsamer Bericht. Ist in Dt echt schwer was gutes in Sachen P6 aufzutun.
    Bin in dem Bereich selbst gelegentlich unterwegs.
    Bei den aufgerufenen Preisen (in Dt) stimmt das Preis-Leistungsverhältnis auch viel zu selten.
     
  19. avatar

    jonnybgood Member

    Registriert seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    211
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Koh Chang
    AW: Deutscher Puffbesuch - Rammeln bis der Wecker klingelt

    Sehr amüsanter und ehrlicher Bericht!
    Dass man in Deutschland nicht mehr wahrgenommen wird, wenn die ersten Haare ausfallen, stimmt leider auch.
    Und dann plötzlich in Thailand oder Phil. zu hören, dass man so schöne blaue Augen habe, eine schöne Nase, weiße Haut und überhaupt wie Bruce Willis aussehe... hach!
    :mrgreen:
     
  20. avatar

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    8.436
    Danke erhalten:
    1.078
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Deutscher Puffbesuch - Rammeln bis der Wecker klingelt

    @jonnybgood

    hahaha, so ist es. In DACH war ich hin und wieder mal vor Jahren in diesen Etablissements. Seit 3 Jahren gar nicht mehr, weil ich mir die Kohle lieber für LoS aufhebe. Hier ist schlechter Service, und was mich am meisten genervt hat.........immer die Zeitvorgabe im Hinterkopf zu haben. DAS geht gar nicht.........