Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Die Beachroad verändert ihr Gesicht ....

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Merlin234, 16.05.2013.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 9 Benutzern beobachtet..
  1. Merlin234

    Merlin234 Experte

    Registriert seit:
    07.07.2010
    Beiträge:
    1.499
    Danke erhalten:
    675
    "Verschönerungsmassnahme" an der Beach Road..

    Hintergrund ist zunächst mal der starke Verkehr - also der motorisierte Strassenverkehr in diesem Falle. :D

    Die Beachroad wird um eine Spur breiter gemacht, den dafür benötigten Platz holen sich die Bauherren natürlich von der Promenade.

    Erste Massnahme:

    "Auspflanzen" der Palmen..

    DSC04764.jpg, Die Beachroad verändert ihr Gesicht ...., 1


    DSC04765.jpg, Die Beachroad verändert ihr Gesicht ...., 2


    Fast ein bißchen wie bei uns - zwei Mann arbeiten und fünf sehen zu, dass nichts passiert. :yes:






    Gruss

    Merlin
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2013
  2. Merlin234

    Merlin234 Experte

    Registriert seit:
    07.07.2010
    Beiträge:
    1.499
    Danke erhalten:
    675
    Das Ergebnis sieht bei Tageslicht dann so aus:

    DSC04825.jpg, Die Beachroad verändert ihr Gesicht ...., 1




    DSC04826.jpg, Die Beachroad verändert ihr Gesicht ...., 2




    DSC04827.jpg, Die Beachroad verändert ihr Gesicht ...., 3




    DSC04828.jpg, Die Beachroad verändert ihr Gesicht ...., 4






    Gruss,

    Merlin
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2013
  3. Merlin234

    Merlin234 Experte

    Registriert seit:
    07.07.2010
    Beiträge:
    1.499
    Danke erhalten:
    675
    Baumsterben gibt es auch in Pattaya...


    DSC04886.jpg, Die Beachroad verändert ihr Gesicht ...., 1




    DSC04889.jpg, Die Beachroad verändert ihr Gesicht ...., 2






    Gruss,

    Merlin
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2013
  4. Merlin234

    Merlin234 Experte

    Registriert seit:
    07.07.2010
    Beiträge:
    1.499
    Danke erhalten:
    675
    Nördlich der Soi 6 sind die Arbeiten in vollem Gange



    DSC04888.jpg, Die Beachroad verändert ihr Gesicht ...., 1




    DSC04890.jpg, Die Beachroad verändert ihr Gesicht ...., 2






    Gruss,

    Merlin
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2013
  5. Tember1311

    Tember1311 Junior Member

    Registriert seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    114
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    medizinischer Bereich
    Ort:
    Bochum , Nordrhein-Westfalen
    :jil: :shock:


    .... so kriegt man auch das Stadtbild kaputt !!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2013
  6. tahjong

    tahjong V.I.P.

    Registriert seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    3.983
    Danke erhalten:
    42
    Ort:
    Ban Lat, Phetchaburi
    :cry: so ne Scheisse, sehr schade...wo soll jetzt der Schatten sein beim laufen?
     
  7. Merlin234

    Merlin234 Experte

    Registriert seit:
    07.07.2010
    Beiträge:
    1.499
    Danke erhalten:
    675
    Weiter nördlich ist das neue Gesicht bereits erkennbar, die fertig betonierte neue Spur von parkenden Fahrzeugen belegt

    DSC04892.jpg, Die Beachroad verändert ihr Gesicht ...., 1


    Und die ersten etwa 50 Meter waren jetzt, Anfang Mai 2013 bereits fertig

    DSC04895.jpg, Die Beachroad verändert ihr Gesicht ...., 2




    DSC04897.jpg, Die Beachroad verändert ihr Gesicht ...., 3




    DSC04896.jpg, Die Beachroad verändert ihr Gesicht ...., 4






    Gruss

    Merlin
     
  8. Tember1311

    Tember1311 Junior Member

    Registriert seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    114
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    medizinischer Bereich
    Ort:
    Bochum , Nordrhein-Westfalen
    Schrecklich !!!........und was ist mit der Strandpromenade ...? ?.noch mehr Autos .....wie breit solls denn werden ? Fliege im Juli und hoffe nicht, dass die ganze Stadt ne Baustelle ist !
     
  9. Merlin234

    Merlin234 Experte

    Registriert seit:
    07.07.2010
    Beiträge:
    1.499
    Danke erhalten:
    675
    Die Breite der Promenade wird wohl unterschiedlich ausfallen. Und hoffentlich werden die "gesunden" Palmen wieder eingepflanzt - falls das möglich ist.

    Jedenfalls werden die geschwungenen Wege mit den netten Stolperfallen der Vergangenheit angehören.
     
  10. tahjong

    tahjong V.I.P.

    Registriert seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    3.983
    Danke erhalten:
    42
    Ort:
    Ban Lat, Phetchaburi
    Danke Merlin234 für die Bilder, einen schönen Wassergraben haben die aber gemacht, richtig gut zum reinfallen.
     
  11. Merlin234

    Merlin234 Experte

    Registriert seit:
    07.07.2010
    Beiträge:
    1.499
    Danke erhalten:
    675
    Na der wird hoffentlich noch abgedeckt.
     
  12. docm.utz

    docm.utz Rookie

    Registriert seit:
    17.07.2012
    Beiträge:
    76
    Danke erhalten:
    0
    Wenn dann die Beachroad verbreitert ist, werden dann die Motorrad und Autovermieter, ihre Fahrzeuge dann in zwei Reihen
    aufstellen. Und für den Strassenverkehr wird nicht viel mehr Platz bleiben, als vorher.
     
  13. bimbo

    bimbo Junior Experte

    Registriert seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    666
    Danke erhalten:
    20
    Man haette einfach die Gratis Parkplaetzte der Motorradverleiher aufheben koennen und schon haette man eine dritte Fahrspur gehabt.

    Die dritte Fahrspur bringt gar nichts denn der Stau wird durch das Rotlicht in der Second Road nach dem Eingang zur WS verursacht.

    Man haette die Einbahnstrasse umpolen sollen und Richtung Delfinkreisel wuerde der Strassenverkehr problemlos wegfliessen.

    So haette man die schattenspendenden Palmen, die ja erst vor wenigen Jahren gepflanzt wurden, stehen lassen koennen.
     
  14. daywalker

    daywalker Experte

    Registriert seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    1.490
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Chemische Industrie
    Ort:
    Norddeutschland
    danke für die bilder.ich werde es mir in 5 wochen mal selber anschauen.
    ach ja,jetzt brauchen sie nur noch nen besseren strand.
     
  15. Jackpot

    Jackpot Senior Experte

    Registriert seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    2.054
    Danke erhalten:
    310
    Beruf:
    Rutenplaner
    Ort:
    OWL
    Hallo!

    Was für eine Schande – die Promenade war für mich immer ein wichtiges Argument um in PAT Urlaub zu machen. Eines der wenigen „schönen“ Fleckchen. Und mit dem Verkehr sehe ich genauso – es wird nur noch länger dauern und gefährlicher die Fahrbahn zu überqueren. Um mit Obelix zu sprechen: „Die spinnen die Thais…“

    Wem dass wohl wieder eingefallen ist.

    Gruß

    Jackpot



    :wink:
     
  16. Steiner

    Steiner Gast

    die Stadtplaner haben ihre eigenen Pläne bezüglich Pattaya, dort sollen verstärkt die Neckermänner zum Zuge kommen -> also verdrängen des Rotlichtbezirks, sei es durch bauliche Maßnahmen sei es durch verstärkte Kontrollen /Razien.
    Zum Schluss steht , so vermute ich mal ein bis 2 Hotels auf dem Gebiet der Soi6 und die Walkingstreet wurde bereits versucht die Häuser dort für "illegal" zu erklären , also abreißen zu können...

    Die zusätzlichen Konsumtempel tuen ein übriges um Pattaya hin zum Massentourismus bzw als Shoppingdestination "interessant" zu machen.

    Was wir heute noch als "Familäre" Hotels oder auch Bars kennen wird in einigen Jahren an den Stadtrand verdrängt sein...
    so mutmaße ich mal.

    mei pen lei sagt der Thailänder, das macht nichts, lerne ich halt spanisch und geh nach Sousa z.B.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.05.2013
  17. Terik

    Terik Rookie

    Registriert seit:
    31.12.2012
    Beiträge:
    47
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Rhein Neckar
    Aber in Sousa, geht es momentan sehr heiß her z.B.
     
  18. Franke

    Franke Experte

    Alter:
    38
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.086
    Danke erhalten:
    467
    Beruf:
    Cunt Destroyer
    Ort:
    Fürth
    Bingo! Was es mich da immer wieder fast schon auf die Fresse gelegt hat. Hab dann meine SLT´s immer angeblafft "look at that shit" während die natürlich mit einem "you have open your eyes" gekontert haben. Da lob ich mir die deutschen Bürgersteige mit ihren Richtlinien und Normen: da herrscht noch Zucht und Ordnung.

    Ich kann mir gut vorstellen, das die Strasse nur wegen des Verkehrsaufkommens verbreitert wird. Die Stadt dürfte ja Zahlen haben wo ersichtlich ist, wo man eben mehr Umsatz macht: im "Vergnügungsviertel" oder den anderen "Freizeitaktivitäten" die mal so gegen null tendieren dürften (ausser Speed Boat, Jet Ski wo man beschissen wird, Elefanten reiten, Shooting Range, golfen und Go-Kart Fahren kenn ich da nichts).

    Also würde ich noch nicht das Ende des Abendlandes einläuten. :wink: Ansonsten Top Thread (da kann sich jeder Member der drüben ist, super dran beteiligen:( danke an Merlin234 für die Fotos (und die Information überhaupt).
     
  19. TheTourist

    TheTourist Member

    Registriert seit:
    09.01.2013
    Beiträge:
    152
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Bayern
    Die Straßenverbreitung ist äußerst sinnlos, da ja das Nadelöhr an der Kreuzung zur Secondroad (Eckes WS) ist. Dort staut sich ja aufgrund der Ampel der Verkehr.

    Da haben die Behörden mal wieder sehr weit gedacht...
     
  20. Merlin234

    Merlin234 Experte

    Registriert seit:
    07.07.2010
    Beiträge:
    1.499
    Danke erhalten:
    675
    Vielleicht bauen Sie dort dann noch eine Unterführung..:)