Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zum Reisebericht des Monats Dezember 2016 ist gestartet!

    Beteilige dich an der Community und stimme jetzt ab.
    Information ausblenden
  3. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF Januar 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden
  4. Gast, das Jahr 2016 ist vorüber und es finden die Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2016
    Best-of-Miss-FSK-18-2016
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2016
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ...

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von dito, 11.02.2007.

  1. avatar

    dito Mein Held

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    4.680
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Tatortreiniger
    Ort:
    ohne festen Wohnsitz
    So, hier nun ein kleiner „Urlaubsbericht“ von mir. Habe ja schon das ein oder andere Berichtet, als ich noch "vor Ort" war.

    Im Dezember ging es nach langem buchen, umbuchen, stornieren und wieder neu buchen endlich am 18.12. ins gelobte Land. Das erste mal war Landeanflug auf dem neuen Airport angesagt.

    Zum neuen Airport kann ich eigentlich nur sagen, dass er zweckmässig als gut einzustufen ist, aber vom Bauwerk an sich, ist es ja die volle Katastrophe. Das einzigste was mir an dem Flughafen gefällt, ist die Konstruktion mit dem vielen Glas, aber der Rest ist ja mal richtig peinlich. Überall dieser „Sichtbeton.“ Grauenhaft. Dann sieht man überall diese Versorgungsleitungen und Rohre. Ist wie in nem Keller von nem Hochhaus. Dann die Fließen! Also ich glaube, die Fließen in der Bahnhofstoilette hier in meinem Ort sind schöner wie die im Suvarnabhumi. Ausserdem sind die Arschglatt. Als ich mal nach Chiang Mai flog, hab ich beobachtet, wie ein älterer Herr im Flughafen ausgerutscht ist und ne riesen Platzwunde abbekommen hatte. Ich weiss auch nicht, warum die Thais da nicht wenigsten ein bisschen auf Optik geachtet haben, schliesslich soll es doch ein Vorzeigeflughafen in Asien werden, oder? Dann die fehlenden Toiletten und die defekten Drehtüren an den Eingängen usw. Also für einen „neuen“ Flughafen, gibt’s da von mir nur die Note ausreichend.

    Mit den Taxis ist es so wie gehabt, dass man oben beim Abflug die ankommenden Taxis übernehmen kann.

    Ich hab mich die meiste Zeit in Bangkok rumgetrieben. War aber auch zwei Mal in Patty, in Prachin Buri, Kabin Buri, Aranyaprathet, Koh Chang und Chiang Mai. Hab leider nicht immer die Kamera an mir gehabt, hab aber trotzdem ein paar Fotos zusammenbekommen.

    Fang ich halt einfach mal mit Bangkok an.

    Gewohnt hab ich in Bangkok ab und zu im Crown Hotel Soi 29, Rambuttri Village Inn, meistens aber im Nana Hotel. Oder auch ab und zu in der Bude bei meiner Lieblingsschwutte in Bang Na.

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 1

    Das Crown ist zwar etwas Assig, weil es schon Steinalt ist, aber für mich es irgendwie Kult. Preis war 550 Baht die Nacht.

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 2

    Suite im Nana - 2.390 Baht incl. Breakfast.

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 3

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 4

    Zwei Betten, zwei TV´s, 4 Klimaanlagen, zwei Toiletten. Eigentlich viel zu gross für mich :yes:

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 5

    In der Patpong ist das übliche wie schon immer. Ping Pong, Banana Shows usw. Immer wenn ich dort hin komm, gehe ich nur in Go Go Bars der King´s Group. Dort wird man nicht beschissen. Ich war aber diesmal auch an ner Bier Bar in der Patpong und fand´s dort ziemlich lustig, ausser die Preise. Ein Mädel aus ner Bier Bar wollte doch tatsächlich für ST 2.000 Baht! Na ja, ohne mich.

    Seit Jahren war ich mal wieder in der Khao San Road. Schwuttenteechnisch gesehen, laufen da zu später Stunde schon einige herum. Ich hatte eine, die für 700 Baht mit ins Hotel ist. Nach dem sie aber „Bum bum“ verweigert hat, aufgrund der Grösse meiner Männlichkeit, gabs für 500 Baht einen sehr guten Blowjob.

    Ansonsten ist zur Khao San Road nicht viel zu sagen. Ist halt so ne Assi Strasse. Ein Haufen fertiger Typen aus aller Welt lungern da herum. Aber um einfach mal einen drauf zu machen und mit komischen Typen einen Trinken und über Buddha und die Welt zu quatschen macht die Khao San echt Spass. Aber 1 – 2 Abende reichen. Bin auch an einem Abend mit ein paar Farangmädels auf Sauftour gegangen. Ich kam zwar nicht zum Stich, war aber lustig mit denen.

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 6

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 7

    Im NEP war ich ab und zu. Die Angel Witch A Go Go gefällt mir dort am besten. Gute Mucke und Super Show der Laden ist auch immer ziemlich voll. Show fängt jeden Abend ab 22 Uhr an.
    War auch mal in ner Lady Boy A Go Go. Weiß nicht mehr wie die hieß, aber die Show war recht lustig. In der Carusel A Go Go ist so ein Bullridingteil in der Bar. Ab 1 Promille macht es einen Mortz Spass dort. Die anderen Bars uns Go Go´s sind alle eher durchschnittlich. Nicht viel Show, aber immer wieder mal nette Mädels dabei.

    Ich war diesen Urlaub auch mal wieder in der Nana Disko. Dort war ich schon Jahre nicht mehr drin. Hat mir aber diesmal sehr gut gefallen. Viele gute Mädls und gute Stimmung! Werde ich beim nächsten Trip sicher wieder besuchen.

    Die Thermae ist eigentlich nur Wochenends interessant, denn dann sind ein Haufen Hobbyschwutten drin. Hatte eine, die ab und zu am Wochenende sich in der Thermae Farangs angelt, aber unter der Woche in einer Fabrik in Bangkok arbeitet. Performance der Hobbyschwutte war nicht schlechter als von einer Profischwutte. Was mir nicht so gut in Thermae gefällt sind die Horden Japaner, die da immer einlaufen. Das sind irgendwie die vollen Spassbremsen, mit denen werde ich irgendwie nicht warm.

    Der neue German Beergarden gefällt mir gar nicht. Ich war dort nur einmal drin. Der Laden war zwar Voll und es waren auch gute Mädls da, aber irgendwie hats mir in dem alten Beergarden besser gefallen.

    Im Gulliver´s war ich Nachmittags ab und zu mal zum Pool spielen. Dort sind eigentlich die geilsten Mädls immer drin, aber irgendwie schauen die mich da nicht mal mit der Arschbacke an. Vielleicht, weil die dort eher auf versoffene Engländer stehen, die sieht man dort nämlich sehr häufig.

    In der Sukhumvith Soi 19 gibt’s das Country Road. Dort war ich fast jeden Abend auf 1 – x Bierchen. Dort spielen immer abwechselnd Bands und die machen echt ne gute Mucke. Oben kann man auch Pool spielen.

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 8

    Soi Cowboy ist wie immer ein Favourit Place für mich. In der Five Star A Go Go spielt jeden Abend ne gute Live band. In der Shark A Go Go hab ich meine Lieblingsschwutte gefunden. In der Toy Bar gibt’s den gewohnten Hand Job an der Bar. Long Gun Bar mit guten Mädels und einigermassen guter Show. In der SheBa Go Go gabs ne ganz nette Lesbenshow.

    In der Moonshine Bar hat die Mamasan mal für mich den Laden bis 4 Uhr offen gelassen. War ein teurer abend und ich war auch noch so knülle, dass ich im ST Room über der Bar eineDame fast 2 Stunden vögeln musste, bis ich fertig war. Bierzipfel machts möglich!

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 9

    Mit Mamasan..
    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 10

    Meine ST, wo ich keine Ahnung mehr hab, was die eigentlich gekostet hat?!

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 11


    Wenn man von der Asoke in die Soi Cowboy geht, gibt’s so ne Art Disko in der zweiten Bar auf der rechten Seite. Ich weiss leider nicht mehr wie das Ding heisst. Es steht irgendwas von Pub & Restaurant mit dran. Nach 2 Uhr kann man dort rein gehen. Man fährt mit dem Aufzug ins Obergeschoß und dort ist dann noch Party angesagt bis ca. 04 Uhr.

    Ein paar Mal war ich auch im „Dawan Deang“. So ein oller Isaan schuppen. Dort find ich’s Sauwitzig, da ich eigentlich immer der einzigste Farang dort bin. :wirr:

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 12

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 13

    Es gibt sogar Ladyboys dort.

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 14

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 15

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 16

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 17

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 18

    Die letzten Jahre war ich eigentlich immer mal im „Hotel Siam“. (Roong Raem Sii am).
    Dort sind Studentinnen, die sich ihr Taschengeld aufbessern wollen. Wenn man mit dem Taxi auf den Parkplatz kommt, kommt sofort ein Vermittler ans Auto. Mädels treiben sich alle auf dem Hof bzw. Parkplatz vom Hotel rum. Bisher war der Preis für ST für Farangs bei 1600 Baht, wenn man Thai kann, dann nur 1.300 Baht. Diesmal wollten die von mir 2.000 Baht für ST. Nach dem ich angefangen habe Thai zu sprechen sind sie auf 1.800 Baht runter. Hab ich aber diesmal dann sein lassen. Mal sehen was es das nächste Mal kosten soll.


    Nach 2 Uhr gibt es eigentlich immer irgendwelche Bars, oder Karaokeläden die noch auf haben, Aber das eigentliche Nightlife spielt sich auf der Sukhumvith ab. Ich war oft auf Höhe Soi 13 nach 2 Uhr. Dort ist mein Lieblings-fleischspiesschen-dealer, der Somchai. Wenn man in Begleitung dort mal ist unbedingt „Jin Jum thalee“ Essen. Man bekommt einen Tontopf mit Glut und kann dort dann sein Süppchen selber mixen mit Seafood, Gemüse usw. Bier und Whiskey gibt’s natürlich auch und es rennen normalerweise genug Mädels vorbei, die man zu sich ordern kann. Meist endet es da erst so zwischen 04 und 05 Uhr früh.

    Eigentlich bin ich immer erst Nachmittags aufgewacht, aber ein Mal hab ich es auch geschafft tagsüber Sightseeing zu machen. Ich war auf dem Bayoke Tower und hab mir mal BKK von oben angeschaut und dann gings auch zur Crocodile farm.

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 19

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 20

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 21

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 22

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 23

    nopic.jpg, dito´s Abschlussbericht - Ein ganz normaler Urlaub ..., 24


    Noch irgendwelche Fragen zu BKK ?

    Als nächstes geht’s mit Koh Chang weiter ……


    Gruss

    dito
     
  2. avatar

    samang Senior Experte

    Alter:
    53
    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    2.463
    Danke erhalten:
    44
    Beruf:
    Expat
    Ort:
    Alcoy/Cebu
    klasse bericht dito. :super: :dank: nur weiter so

    deine signature einfach :tu:
     
  3. avatar

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.983
    Danke erhalten:
    59
    Ort:
    bei mir zuhause ...
    :D


    klasse dito, freu mich schon auf mehr ... :super:
     
  4. avatar

    chau-chu V.I.P.

    Registriert seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    3.324
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Südbaden
    @dito,

    super, genauso muss ein Bericht sein, informativ und mit guten Bildern versehen, klasse !!! :D
     
  5. avatar

    Norbie Senior Experte

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    1.814
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Basel/Schweiz
    Ja sehe ich auch so absolut guter anfang des Bericht :dank:
     
  6. avatar

    tomcat77 Admin a.D.

    Registriert seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    10.069
    Danke erhalten:
    33
    Beruf:
    Hab ich...
    Ort:
    Zürich / Schweiz
    Danke für die Info's. War ja noch nie in BKK, ausser Flughafen, aber dieses Mal werde ich ein paar Tage dort absteigen. Muss das auch mal erleben. Wo ist dieses Hotel 'Siam'? Und ist das wirklich nur ein Hotel oder heisst das dort nur so?

    Gruzzzz Tomcat
     
  7. avatar

    Wilukan Gast

    Einfach Spitze...
    Du verstehst zu leben.. :hehe:
     
  8. avatar

    salas V.I.P.

    Registriert seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    2.798
    Danke erhalten:
    1
    @ dito,
    wie immer 1A deine Berichte. :tu:
     
  9. avatar

    Paul Gast

    Und was war jetzt mit Deinem Pass? :wink:
     
  10. avatar

    salas V.I.P.

    Registriert seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    2.798
    Danke erhalten:
    1
    Er war in Aranyaprathet.
    Da liegt vielleicht der Hase im Pfeffer. 8)
     
  11. avatar

    Paul Gast

    @Salas
    Warum fährt der dito auch in Gegenden, wo ich nicht einmal den Namen aussprechen kann? :lach:
     
  12. avatar

    dito Mein Held

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    4.680
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Tatortreiniger
    Ort:
    ohne festen Wohnsitz
    @tomcat

    Das Hotel Siam ist wirklich ein Hotel.

    Wenn ich dort hingehe, nehme ich mir immer einen jungen Taxifahrer. Dem einfach "Roong Raem Sii am" sagen und natürlich auf das Hotel mit den Mädels hinweisen. Wo das aber genau in BKK ist, weiss ich garnicht. Ich bin bisher immer nur betrunken dort hingefahren :wink: und habe garnie darauf geachtet wo ich genau bin. Aber wie gesagt, nehme einen jungen Taxifahrer und deute ihm einfach worum es bei diesem Hotel Siam geht. :pop: Dann klappt es schon.

    Erwarte dir aber nicht zu viel. Die Mädels sind zwar sehr hübsch und fast ausschliesslich 18 - 20 Jahre jung, jedoch wenn Du kein Thai kannst, ist der Sanukfaktor etwas eingeschränkt und es gibt nur eine Rein Raus Nummer mit Vorspiel. Manche Mädels gehen auch nicht mit einm Farang, weil sie noch "Virgin Farang" sind.

    Wenn Du einfach nur mal ne junge Studentin penetrieren möchtest, bist Du da an der richtigen Stelle. Früher war es ein Geheimtip und es gab eigentlich keine farangs dort. Mittlerweile wissen es aber immer mehr. Ein Thailändischer Freund erzählte mir auch, dass sich auch schon normale Schwutten am Hotel Siam aufhalten.

    Was natürlich noch angesagt ist, gehe einfach mal am Wochenende abends nach "Rachada soi 4 (Soi Sii). Dort gibts jede Menge Clubs und Diskos, wo die ganzen Studenten am Weekend abfeiern. Farangquote unter 1%. Diesen Urlaub habe ich es leider nicht dort hingeschafft, aber ich war schon ein paar mal dort. Da rennen Hasen rum, da kannste in Patty oder sonst wo nur davon Träumen!! Da fällt Dir echt ein Ei aus der Hose, das kann ich Dir garantieren!
    Wirklich aller erste Sahne.

    Vor Jahren hab ich dort auch schon ganz normale Mädels aufgerissen. Da war ich nämlich noch jung :yes: Mit 30 oder über 30 ist man schon zu alt für diese Örtlichkeit, bzw. hat es schwer eine aufzureißen, weil es alles junge Hasen sind, die wenn überhaupt, dann nur zum Spass mit einem Farang in die Kiste springen. Geld will da keine haben.

    @Paul
    Das mit dem Pass ist doch Schnee von Gestern, oder interessiert dich das wirklich?
    Na ja, ich werde darauf schon noch eingehen.

    @salas
    Aranyaprathet - zwecks Visarun :wink:

    gruss

    dito
     
  13. avatar

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.843
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Auf Schalke
    siam hotel, das thema hatten wir doch erst vor kurzem. ist auf der petchburi road, kennt jeder taxler.

    Code:
    auf der petchburi road gibt es jede menge waschstrassen. nach geschäftsschluß treffen sich einige der reinigungskräfte im siam hotel, bzw. in dessen coffeeshop. ab 00.00 uhr laufen die da ein, mona lisa waschstrasse ist gleich neben an. 
    
    vor dem hotel und auf dessen parkplatz sind zu der zeit auch noch jede menge mädels unterwegs, die sich als guide zur verfügung stellen wollen. 
    
    ist mit dem taxi von lower sukhumvit für 50-60 baht zu erreichen, keine 10 minuten
    schrieb ich schon in dito's erstem thread :wink: .
     
  14. avatar

    dito Mein Held

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    4.680
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Tatortreiniger
    Ort:
    ohne festen Wohnsitz
    @cyberbeno

    Ich glaube wir meinen nicht das selbe Hotel Siam :roll:
    Denn ein Coffee Shop ist mir da noch nie aufgefallen.

    Ich hatte irgendwann mal ein Foto vor dem Hotel gemacht. Ich muss mal suchen, ob ich das irgendwo noch finde.


    Gruss

    dito
     
  15. avatar

    Paul Gast

    @Dito
    Klar interessiert uns, wie der Pass abhanden kam. :wink:
     
  16. avatar

    tomcat77 Admin a.D.

    Registriert seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    10.069
    Danke erhalten:
    33
    Beruf:
    Hab ich...
    Ort:
    Zürich / Schweiz
    @ Dito
    Danke für die Info's! Da hab ich noch Glück, da ich zur Zeit noch 29 Jahre alt bin. Aber 10. April ist schluss mit lustig. Da muss ich halt im März nach BKK... :hehe:
    Wäre toll wenn du noch ein Foto findest, dann kann ich mir das besser merken.

    @ Cyber
    Werde auch Deinen Tipp ausprobieren. Ich habe mir so 4 bis 6 Tage BKK eingeplant. Da versuch ich so viel es geht zu machen. Was man(n) halt so machen kann und muss! :hehe:
     
  17. avatar

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.666
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    Sehr schöner Bericht, weiter bitte... (Paßstory) :mrgreen:
     
  18. avatar

    HaveFun Experte

    Registriert seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    1.477
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Milchpanscher
    Ort:
    Perth
    schoener bericht :hehe:

    gruss stefan
    allgaeu
     
  19. avatar

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.843
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Auf Schalke
  20. avatar

    salas V.I.P.

    Registriert seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    2.798
    Danke erhalten:
    1
    Hab dies vor einigen Wochen auch probiert und nichts gefunden. :evil: