Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Druckproblem

Dieses Thema im Forum "Technik-Ecke" wurde erstellt von Amselm, 10.05.2013.

  1. Amselm

    Amselm Senior Member

    Registriert seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    273
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    was akademisches
    Ort:
    vorwiegend Pattaya-Jomtien
    Habe ein riesen Problem. Habe mit Mühe mir ein Musterdepot bei einer Bank eingerichtet. Konnte das auch ein paar mal gut ausdrucken. Jetzt sitzt der Teufel drin. Ich stecke das Kabel in das Notebook und will wieder die Chart ausdrucken. Und plötzlich fängt mein Drucker an zu drucken. Druckt mir von der Bank 5 Seiten aus ..... und fängt wieder von vorne an ..... und fängt wieder von vorne an ... und fängt wieder von vorne an. ------ Und mein Auftrag nimmt er gar nicht mehr entgegen. Was ist zu tun? Gruß Amselm Ich befürchte schon, daß ich gar nicht mehr drucken kann, weil da irgendeine Routine drin ist.
     
  2. Amselm

    Amselm Senior Member

    Registriert seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    273
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    was akademisches
    Ort:
    vorwiegend Pattaya-Jomtien
    Problem gelöst - hoffentlich. ----- Habe bei Windows die Hilfe aufgerufen. Die sagte u.a., daß ein Spoolerdienstfehler vorliegt. Nun, damit konnte ich nun wirklich nichts anfangen. Habe daraufhin eine Systemwiederherstellung vorgenommen und konnte dann wieder das ausdrucken, was ich wollte, und nicht, was das Notebook scheinbar eigenmächtig in Auftrag gab. Gruß Amselm