Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

DVB-T2 Digitales terrestrisches Fernsehen in Thailand - Erfahrungen ?

Dieses Thema im Forum "Technik-Ecke" wurde erstellt von alfi, 21.03.2015.

  1. alfi

    alfi Junior Member

    Registriert seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    114
    Danke erhalten:
    7
    Hallo,

    hat von euch schon jemand Erfahrungen betr. Empfangsqualität und grundsätzliche Funktion von DVB-T2 in Thailand? Mich interessiert, ob das DVB-T2-Fernsehen schon richtig läuft und wie die Situation in Bangkok bzw. auf den Touri-Inseln ist und ob die Kanäle frei empfangbar sind oder nur mit Verschlüsselung? Noch spezieller interessiert mich, ob es dort schon passende Wifi-DVB-T2-Empfänger ähnlich z.B. Tivizen gibt, mit denen man dann via Smartphone Fernsehen schauen kann und das dann evtl. auch innerhalb eines Gebäudes also als Qualität Zimmerantenne anstatt Haus-/Dachantenne.
    Ich nutze so einen Wifi-DVB-T-Empfänger mit dem android-Tablet ab und zu in Deutschland. Je nach Stadt, Region, Antennenstandort ist die Möglichkeit des Empfangs sehr unterschiedlich. Für D gibt es auch eine Homepage, auf der auf einer Karte dargestellt wird, wo Zimmerantenne bzw. Hausantennenempfang möglich ist.
    Für Deutschland ist übrigens ein Technologie -Wechsel von DVB-T zu DVB-T2 für ca. 2016 bis 2020 geplant (Ard/ Zdf), wobei Testbetrieb schon lief. Die alten Empfänger laufen dann wohl nicht mehr.

    Besonderheit ist nun noch, dass DVB-T2 nur ein Oberbegriff ist, und je nach Land dann unterschiedliche Standards/ Videokompressionsverfahren verwendet werden. In D wurde "High Efficiency Video Coding*(HEVC), auch bekannt als*H.265*bzw.*MPEG-H Teil 2" als Standard für DVB-T2 festgelegt. Damit soll in D dann mobil auch ARD-HD, ZDF-HD ... möglich sein. Österreich, England, Frankreich, Tschechien, Dänemark, Schweden verwenden DVB-T2 mit dem Standard H.264.
     
  2. Blackmicha

    Blackmicha V.I.P.

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    5.160
    Danke erhalten:
    831
    Beruf:
    alles
    Ort:
    Nonthaburi, Thailand
    eis gibt ca 50 sender , davon 20 frei empfangbar in BKK , wie es auf dem Land aussieht : keine Ahnung . Qualitaet ist soweit ok.
     
  3. Bavaria

    Bavaria Junior Experte

    Registriert seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    534
    Danke erhalten:
    140
    Ort:
    out of Rosenheim
    Hallo Alfi,

    vor meinem ersten "richtigen" Aufenthalt hatte ich zumindest Befürchtungen, es könne mir zwischen den einzelnen Mädels langweilig werden... Ich hatte dann mein Notebook mit zahlreichen Filmen aus dem deutschen Fernsehen befüllt. In FC stellte ich dann fest, dass dies alles für die Katz ist, da hier andere Filme live gespielt werden und die viel interessanter sind.

    Klingt so, als wärst Du noch nie vor Ort gewesen. Sollte dem so sein, so verwende nicht zuviel Zeit auf die Beantwortung technischer Details. Lies Dich lieber gut hier im Forum ein und höre auf die alten Hasen! Es empfhiehlt sich freilich vor Ort via Internet online zu sein.

    In nahezu jedem Hotel wirst Du mit Thaifernsehen zugedröhnt. Das erste, was man den Mädels wegnehmen sollte im loom ist die Fernbedinung und das zweite der Internetzugriff via Handy...

    Ich wünsch Dir trotzdem viel Erfolg hinsichtlich der Beantwortung Deiner detaillierten Fragestellung!

    Gruß Bavaria
     
  4. alfi

    alfi Junior Member

    Registriert seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    114
    Danke erhalten:
    7
    Hallo Bavaria,
    danke erst mal für deine Antwort. Ich war schon mehrmals in TH und leider bin ich der Thailändischen Sprache kaum mächtig :) und somit ist TH-Fernsehen für mich persönlich nicht so interessant.
    Es geht eher um meine "Thailändische Bekannte" . Sie lebt in einem Bangkoker Haus zusammen mit Familie in sagen wir mal nicht so wohlhabenden Verhältnissen und es gibt nur einen TV. Man könnte natürlich einen zweiten TV kaufen ... da aber Smartphone und Tablet vorhanden sind, interessiert mich die DVB-T/ T2-Situation in Bangkok ... . Ich habe so einen Wifi-DVB-T-Empfänger ähnlich Tivizen von Medion gekauft und kann damit bequem vom Handy bzw. Tablet, TV schauen. Je nach Empfangsqualität oder Entfernung vom Sendemast funktioniert das in D besser oder schlechter und ich benötige bzw. verbrauche kein Internet-Volumen. Deshalb die Frage zur aktuellen Situation in TH.
     
  5. Blackmicha

    Blackmicha V.I.P.

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    5.160
    Danke erhalten:
    831
    Beruf:
    alles
    Ort:
    Nonthaburi, Thailand
    Ich habe einen Xtreamer sidewinder 4 , ne uralte Antenne von einen dvbt Stick ran gemacht und es funzt in Nonthaburi .

    alle " wichtigen " Thai Kanäle dabei
     
  6. alfi

    alfi Junior Member

    Registriert seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    114
    Danke erhalten:
    7
    ah interessant, dann werde ich meinen deutschen Wifi-DVB-T-Empfänger auch mal mitnehmen und testen.
     
  7. alfi

    alfi Junior Member

    Registriert seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    114
    Danke erhalten:
    7
    @Blackmicha: habe dich vorhin wegen der "Uralt-Antenne vom DVB-T-Stick glaube falsch verstanden. Dein Xtreamer Sidewinder 4 hat ja ein DVB-T2-Empfangsteil eingebaut und hat somit nichts zu tun mit meinem deutschen DVB-T(ohne2) Teil. Du hast nur die alte Antenne benutzt, da Sidewinder 4 Antenne vermutlich extra gekauft werden muss.
     
  8. Blackmicha

    Blackmicha V.I.P.

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    5.160
    Danke erhalten:
    831
    Beruf:
    alles
    Ort:
    Nonthaburi, Thailand
    So ist es