Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

E-dampfen in Thailand

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von barney1379, 15.06.2016.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. barney1379

    barney1379 Rookie

    Registriert seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    62
    Danke erhalten:
    30
    Ja ich weiß das es offiziell verboten ist aber man sieht es bei den Mädels immer öfter.
    Da die meisten Infos im Netz sehr ungenau sind würde es mich interessieren wie ihr es macht. Ich fliege meistens über Dubai und habe gehört das es mit dem Transport auch Probleme geben kann.
     
  2. xfaster

    xfaster Senior Member

    Registriert seit:
    09.06.2014
    Beiträge:
    364
    Danke erhalten:
    57
    Ort:
    Hamburg
    mit dem dampfen hatte ich noch nie ein problem in thailand

    beim transport musst du nur darauf achten nicht zuviel liquid im handgepäck

    und

    akkus immer im handgepäck
     
  3. magicjuergen

    Registriert seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    2.086
    Danke erhalten:
    275
    Auch wenn dort oder auch -hier- Sachen verboten sind, sind diese Dinge aber käuflich erwerbbar! Nur ein typisches Bsp. für Berlin sind die Sprayer und darauf spezialisierte Sprayer-Shops! Dort darf sich jeder Spaziergänger Farbdosen kaufen und es steht auch drauf, dass die Farbe nur noch unter Schädigung der Sprühfläche gereinigt werden kann+++Warnhinweise+++ Kaufen ist erlaubt aber die Anwendung dann nur eingeschränkt....
    Wie schon xfaster geschrieben hat sind diese Dinge dort käuflich zu erwerben und mir fallen auch gleich 3 Leute in Lamai ein die die E-Zigarette nutzen. Ins unbegleitete Gepäck und dann sollte es passen oder vor Ort kaufen....
     
  4. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.960
    Danke erhalten:
    1.544
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    Lighter for E-Cigarettes:
    image.jpeg, E-dampfen in Thailand, 1
     
  5. Sagnol

    Sagnol Rookie

    Registriert seit:
    02.01.2013
    Beiträge:
    51
    Danke erhalten:
    3
    Habe bisher in keinem Thailand-Urlaub Probleme mit meinen Dampfen gehabt. Weder im Land selber noch bei An- und Abreise.

    Wie kommst Du denn darauf, dass das Dampfen in Thailand verboten sein soll? Ich kenne nur das Importverbot für E-Zigaretten. Aber Du willst ja dampfen, nicht damit handeln.... ;)
     
  6. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.960
    Danke erhalten:
    1.544
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    Gab es da nicht hier mal jemanden der genau damit ein Geschaeft aufbauen wollte?
     
  7. xfaster

    xfaster Senior Member

    Registriert seit:
    09.06.2014
    Beiträge:
    364
    Danke erhalten:
    57
    Ort:
    Hamburg
    wo hab ich gesagt das ich die dort kaufen würde???

    den dort angebotenen billigmist kaufe ich nicht - ich reise mit meinen geräten und meinen liquids
     
  8. Sagnol

    Sagnol Rookie

    Registriert seit:
    02.01.2013
    Beiträge:
    51
    Danke erhalten:
    3
    Achtung: E-Zigaretten dürfen bei Flügen nur noch im Handgepäck transportiert werden.
     
  9. Terry

    Terry SHG Butterfly

    Registriert seit:
    10.02.2015
    Beiträge:
    668
    Danke erhalten:
    329
    Ich habe ne Subox Mini von Kangertech in Pattaya gekauft und war, zumindest für den Anfang, recht zufrieden. Mittlerweile rauche ich gar keine Zigaretten mehr und habe auf eine höherwertige Dampfmaschine umgesattelt. Offiziell bekommt man keine Geräte und liquids und trozdem kann sie jeder Straßenhändler, der einen mit seinen Bluetooth Lautsprechern nervt in 15 Minuten besorgen. Liquids same same, wobei ich nichts unter 6mg Nikotin gefunden habe, 9mg war das überwiegende Angebot.
    Aber das man mit den Geräten probleme bei Polizei oder ähnlichem bekommt habe ich noch nicht im eigenen Umfeld mitbekommen.

    Ich werde die Dampfe inkl. Akkus bei der nächsten Reise auf jeden Fall im Handgepäck haben und im aufgegebenen Koffer ein paar 100ml Flaschen mit selbst angerührtem von zuhause.

    Zum Thema Handgepäck sei noch erwähnt das es in erster Linie um die Hochleistungsakkus geht.... Der Akkuträger an sich (ohne Akku) dürfte im Koffer mitreisen. Ich würde aber, alleine um Probleme zu vermeiden, beides ins Handgepäck packen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2016
  10. barney1379

    barney1379 Rookie

    Registriert seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    62
    Danke erhalten:
    30
    Vielen Dank für die schnellen Antworten.
    Also das nächste mal die Dampfe ins Handgepäck und das Liquid in den Koffer.
    Leider ist es erst im November wieder soweit :(
     
  11. Derblub

    Derblub Junior Member

    Registriert seit:
    26.02.2014
    Beiträge:
    136
    Danke erhalten:
    21
    Hi, ich war auch zuletzt im Dezember dort und hatte nirgends Probleme mit meiner E-Shisha. Im Gegenteil fast jedes Mädchen wollte unbedingt mal probieren, haben aber selbst bei meiner moderaten Mische von 3mg Nikotin voll den Hustenanfall bekommen^^. Auch in der iBar hat das ding niemand gestört. Nur die absoluten Nichtraucher haben 2 Meter Abstand genommen als ich die Watt Zahl mal hoch gedreht habe und eine menschliche Nebelmaschine war^^. Die Mädels die ich da getroffen habe haben fast alle ohne Nikotin gedampft. Geschäfte die das aktiv anbieten habe ich keine gefunden, da ich mir eh 150ml von zu Hause mitgebracht habe, aber auch nicht wirklich gesucht.
     
  12. wanlop

    wanlop Rookie

    Alter:
    60
    Registriert seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    51
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Dällikon
    c89a1467281b13f5ef5b59851151ae61.jpg, E-dampfen in Thailand, 1

    c89a1467281b13f5ef5b59851151ae61.jpg, E-dampfen in Thailand, 1
     
  13. Terry

    Terry SHG Butterfly

    Registriert seit:
    10.02.2015
    Beiträge:
    668
    Danke erhalten:
    329
    wenn du die Texte auf den Bildern noch für uns unwissende übersetzen könntest wäre doch sehr nett....:rolleyes: