Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Ehegatten Visa für die BRD

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Bereich" wurde erstellt von Pungparamee, 23.09.2007.

  1. Pungparamee

    Pungparamee Member

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    234
    Danke erhalten:
    0
    Seit dem 28.08.07 nimmt die deutsche Botschaft keine Visaantraege auf Eheschließung oder Ehegattennachzug an, wenn nicht das Zertifikat A1 des Goethe Institutes beigefügt ist.

    Das bedeutet dass ab oben genanntem Zeitpunkt keine Verlobte mehr nach Deutschland kommen kann, um zu heiraten, ohne zuvor den Sprachtest bestanden zu haben. Weiterhin bedeutet das auch, das selbst in Thailand verheiratete de-th. Ehepaare nicht mehr einfach nach Deutschland umziehen können, ohne das die Ehefrau eben diese Sprachprüfung ablegt.

    Wer zum Thema abstimmen möchte der kann das unter:

    http://www.carookee.com/forum/Pungparamees-Umfrageforum tun.

    Achtung: Das Umfragenforum ist nur für registrierte Mitglieder nutzbar. Das bedeutet, dass ein Gast weder an Umfragen teilnehmen oder irgendwelche Umfragenergebnisse sehen kann. Das Abstimmungsergebnis (die Umfrage) ist erst ersichtlich, wenn Sie selbst ihre Stimme zu einem Thema abgegeben haben.

    Gruß Hans