Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Ehevertrag mit seiner Thai Frau

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Kay, 17.11.2011.

  1. Kay

    Kay Newbie

    Registriert seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    13
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    Ruhrpott
    Hallo liebes Forum,

    beim vielen lesen der Berichte hier im Forum , kam mir die Frage auf.
    Wenn einer seine Thai Frau heiratet ( in Deutschland oder in Thailand ), macht ihr das mit Ehevertrag oder ohne?

    Wenn ihr einen macht, wie war die Reaktion der Frau auf dieses Thema?

    Meine Frau war zuerst sehr verwirrt wieso ich einen machen will ,nach dem Motto :eek:b ich schon die Scheidung plane, aber nach einem langen Gespräch hat sie alles verstanden und man konnte ohne ein Problem einen Vertrag aufsetzten und beide Seiten konnten mit einem guten Gewissen und Lächeln unterschreiben.
     
  2. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    AW: Ehevertrag mit seiner Thai Frau

    Ich habe mit meiner Frau einen Ehevertrag gemacht und ihr auch im Beisein eines Übersetzers alles erklärt, Vor- und Nachteile. Das ganze erfolgte über einen Rechtsanwalt und wurde von einem Notar besiegelt. Ich habe für meine Frau eine Rentenversicherung abgeschlossen, in die ich monatlich einzahle. Das ist im Vertrag so geregelt.

    Sollten Kinder in eure Ehe reinkommen, ist der gesamte Vertrag was Versorgungsleistungen im Falle einer Scheidung angeht eh hinfällig.

    Sprich mit deiner Frau offen über die Gründe, mache ihr deinen Standpunkt und deine Befürchtungen klar.
     
  3. Kay

    Kay Newbie

    Registriert seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    13
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    Ruhrpott
    AW: Ehevertrag mit seiner Thai Frau

    Ich habe schon mit meiner Frau offen drüber gesprochen und alles wurde auch mit einem Dolmetscher beim Notar erklärt, bis man zusammen mit einem guten Gewissen den Vertrag unterschrieben hat.
     
  4. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    AW: Ehevertrag mit seiner Thai Frau

    Was anderes macht auch keinen Sinn.