Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Ein Newbee plant seine erste Reise

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von topdevil, 19.09.2012.

  1. topdevil

    topdevil Newbie

    Registriert seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    Hallo zusammen, ich plane im März 2013 mich auf eine kleine Reise zu begeben.Ich habe hier und in anderen Foren viel gelesen und habe aufgrund der verschiedenen Beiträge mir meine Reise zusammengestellt.
    Ich fliege von Frankfurt nach Kuala Lumpur und hab dort 9 Std Aufenthalt.Flieg dann weiter nach BKK. In BKK selber habe ich mir das Ibis Nana Hotel rausgesucht.Pool war mir nicht so wichtig und da es sehr zentral liegt habe ich es für eine günstige Alternative gehalten.In Bkk möchte ich ein wenig shoppen und ein mich mal richtig schön Durchkneten/Verwöhnen lassen.Dazu würde mir das Magos einfallen.
    Nach 3 tagen flieg ich weiter nach Ko Samui und hab da noch weiter 11 Tage.Dort bin ich Al´s Resort untergebracht.Allerdings habe ich mittlerweile gelesen das wäre nicht der Hit.

    Nachdem ich nurn schon viel gelesen habe sind mir einige Punkte klar wie z.B. Kein Tuk Tuk, Taxi nur mit Uhr,Vom Flughafen am besten mit Skytrain und Flughafenbahn fahren, nicht jeden gleich waien, immer handeln auf dem Markt,

    Jetzt wollte ich mal euer Meinung zu meiner bisherigen Planung wissen.hab ich grobe Schnitzer drinne.Was soll ich mir unbedingt antun und was besser nicht.

    Lohnt es sich wenn ich in Kuala Lumpur raus in die Stadt geht oder sind 9 Std zu wenig zeit?

    Danke und grus in der Hoffnung das die zeit bis zum März schnell rumgeht.
     
  2. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
    Warum fliegst du über Kuala Lumpur? Ist es der Preis, der dich da reizt?
     
  3. topdevil

    topdevil Newbie

    Registriert seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    War der Günstige Flug den mein reisebüro (ich spar da immer Reisewerte an) mir geboten hat.und ich musste gabelflug nehmen da ich ja von Ko samui aus zurück fliege.( all together 806€)
     
  4. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.604
    Danke erhalten:
    119
    Ort:
    Rhein-Main
    Hallo topdevil,

    klingt doch im Grund ganz vernünftig, aber:

    Zum Shoppen ist BKK super, aber zum Durchkneten und Verwöhnen lassen würde ich dir einen Abstecher nach Pattaya empfehlen. Ist leicht mit Taxi oder Bus von BKK aus zu erreichen und die Massagen sowie die Mädels sind dort deutlich günstiger, außerdem ist Pattaya sowieso einen Abstecher wert und auf Grund der Nähe zu BKK auch gut dafür geeignet.
     
  5. Falschparker

    Falschparker Senior Member

    Registriert seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    416
    Danke erhalten:
    0
    Schließe mich Siggi an, du solltest Pattaya probieren. Aber auch nur, wenn du neben dem kulturellen und der Schönheit Thailands auch nach etwas anderem strebst, dem weiblichen Geschlecht z.B. ;)

    Ein Tuk Tuk in BKK kannst du ruhig ausprobieren. Ist ganz lustig!Nur ein bisschen teuer. Vorher Preis ausmachen, zahle meist max. 20-50 THB mehr fürn TukTuk als ne normale Fahrt! Das einzige, was ich bisher nie gemacht habe ist, mich von einem Fahrer zu einer Rundreise durch BKk zu überreden!

    Vom Airport kannst auch ein Taxi nehmen. Kosten ca. 400 THB. Wie du magst!

    Vg
     
  6. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.604
    Danke erhalten:
    119
    Ort:
    Rhein-Main
    Also ich empfand die Tuk Tuks als recht preiswert. Für 50 THB haben die uns durch die halbe Stadt gefahren.
     
  7. Nitro

    Nitro Gast

    Also vom Airport nach Kuala Lumpur rein und wieder zurück solltest du mind. 3-4 Stunden rechnen.
    Einfache Fahrt mit Bus (günstigste Alternative) dauert je nach verkehr gute 1,5 Stunden.
    Der Flughafen liegt doch ziemlich weit ausserhalb.

    Dann hättest du also ca. 3 Stunden in der Stadt zeit.
    Ob das lohnt?
    Andererseits vergeht ja die Zeit allein schon mit Busfahren recht schnell.
     
  8. NHT

    NHT Gast

    BKK und TukTuk fahren never in Live mehr tu ich mir das an, für mich sind das (leider) Halsabschneider geworden.
    Ich versuchte im letzten Dezember aus dem Nana Bezirk mit nem TukTuk zur Khaosan Road zu kommen.

    1. Fahrer wollte 1.500 Baht, ich kommentarlos weiter
    2. Fahrer wollte 1.000 Baht, ich kommentarlos weiter
    3. Fahrer wollte 500 Baht dafür aber ne Stadtrundfahrt mit mir machen

    Und die 3 standen höchsten 50m auseinander!!
    Dachten wohl doofer Farang Dich latzen wir??? !!!

    Ich ein Taxi angehalten mit laufendem Taxameter zur Khaosan Road dort 80 Bärte gezahlt und gut war es!

    Auf dem Rückweg konnte ich kein Taxi ergattern aber ich hab dann einen TukTuk Fahrer gefunden der nach kurzer intensiver Verhandlung von mir den Zuschlag für 200 Bärte bekam!

    Per Zug nach BKK rein vom Airport aus ist cool man sieht sehr viel und es geht recht schnell, dennoch Achtung falls Du einen Koffer plus Handgepäck hast wird es vermutlich verdammt eng im Zug! Ich habe es ausprobiert letzten Dezember, Morgens in der Rush Hour. Wenn Blicke hätten töten können...
    Zurück zum Flughafen dann per Taxi für 500 Baht, vom Hotel aus!
    Das war akzeptabel für mich.

    Massagen in BKK why not, würde mich hier im Forum mal durchlesen oder einen entsprechenden Thread aufmachen um gute Tips zu bekommen, so Du eine echte Massage willst bekommst Du die faktisch an jeder Ecke, so Du "DIE" Massage willst musst Du Dich umhören ;)

    Annie´s würde ich meiden, ich war enttäuscht, richtig enttäuscht!
    Werde mich hierüber aber noch schlau machen wo es was richtig gutes in BKK in dieser Richtung gibt.

    Kennt jemand Emanuelle, Colonze und Co??
     
  9. Word

    Word Gast

    @topdevil

    wenn du bangkok nicht wegen seiner kulturellen orte besuchen willst, sondern nur zum shoppen und durchkneten lassen, würde ich dies an das ende deines trips verschieben (1 Tag reicht hierfür aus) und direkt vom flughafen aus nach pattaya fahren.

    (btw kannst du auch von pattaya (utp) nach samui fliegen)

    bist du hingegen echt an bangkok interessiert, bietet es dir unendlich viele spannende kulturelle eindrücke, welche du in pattaya natürlich nicht finden kannst.

    es ist eben abhängig von deinen persönlichen vorlieben.

    im ibis nana habe ich selber noch nicht gewohnt, es ist strategisch aber super gelegen. nana plaza in laufweite (2 minuten) ist immer gut ;)
    soi cowboy etc. ist auch nicht weit weg, kannste auch zu fuss zurück legen, denn unterwegs findest du immer etwas spannendes zum entdecken.

    gruss
    WORD
     
  10. mizuu

    mizuu Gast

    Wenn du keinen Streß willst fahr vom Airport mit dem Taxi, das mußte nicht mit dem Koffer durch die Gegend, am günstigsten ist es auf der Ankunft Ebene. Dort kommen dauern Taxen an, spart 50 Baht gegenüber der Taxen im Untergeschoß.

    Mit dem Skytrain mußte du umsteigen das ist nicht so prickelnd.

    Ibis Nana wird im übrigen gern von Alabs gebucht ist schon hat daher eine eigene Atmosphäre, aber nicht weit bis zur Suk, sprich Nana.
     
  11. topdevil

    topdevil Newbie

    Registriert seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    Super danke.Also das mit dem Gepäck und dem Zug leutet mir ein wenn die immer überfüllt sind.und ich muss mch ja nicht gleich am ersten Tag so ein super Eindruck schinden.Wobei uich ja erst um16:20 lande.Aber ich denke ein Taxi ist die bequemste Art mit 2 Gepäckstücken und Handgepäck.
    Das mit Pattay überleg ich mir mal.weil 3 Tage hätte ich genug Zeit.Obwohl mir Kollegen erzählt haben Pattaya = Ballermann in Thailand.Ich hab mal bei BangkokAirway geschaut Flug Ko samui -> Pattayaund am nächsten Tag zurück 200€.
    Also mal sehen was ich mache.Taxi wäre natürlich erheblich billiger.

    @ word Klar bin ich auch an den kulturellen Eindrücken interessiert.Aber Hauptsächlich will ich mich einkleiden Hemden / Tshirt / Jeans.
    und mal schön durch das MBK schlendern.Und ich hab den Trip nach bangkok mit Absicht an den Anfamg gelegt weil BKK ganz
    schon stressig sein kann und in KO samui will ich entspannen (mit und Ohne Girls) und Tauchen

    @mizuu Albas= Albaner?? danke für den Tip also eine Ebene Hoch zum Abflug und da einfach ein Taxi anhalten was gerade ablädt
    richtig??

    Hoffentlich geht die Zeit schnell um und es ist bald März.der Boden unter micr ist schon durchgescharrt.
    :dank:
     
  12. Rauhnacht

    Rauhnacht Kuya

    Registriert seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    4.070
    Danke erhalten:
    739
    Beruf:
    Auftragsmorde & Schutzgelderpressung
    Ort:
    Auf der Durchreise
    schrieb Mizzu und meinte damit die Araber - in Thai Inglitt (Englisch)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2012
  13. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    Das war wohl ein überhöhter Pauschalpreis. Mit dem Meter von der Suk zum Airport sollten es, je nach gewählter Strecke 250-300 THB sein - zzgl. der maximal 70 THB für den Highway.

    Aber solange es für Dich akzeptabel war, passt es ja...


    @topdevil:
    Das Ibis Nana ist, obwohl noch verhältnismäßig neu, schon ziemlich verwatzt (starke Gebrauchsspuren:( Getränkeflecken auf den Teppichen, schiefe Schranktüren - aber in seiner Preisklasse echt passabel - zumal bei der Lage.

    Ich halte Deinen Reiseplan für ganz in Ordnung. Und wenn Du, entgegen der verschiedenen Tipps, doch nicht nach Pattaya fährst: Bangkok hat einiges an Sehenswürdigkeiten, die sich für einen Newbie echt lohnen. Zumal: wenn Du einen Kurztrip nach Pattaya machen würdest, könnte es leicht passieren, dass Du Deine weiteren Reisepläne verfluchst. :wink:
     
  14. Steiner

    Steiner Gast

    @topdevil, meine Tips, alles was du nicht gerade brauchst, im Safe einschließen, große Sachen wie z.B. Notebook nicht rumstehen lassen, sondern in einen abschließbaren Reisekoffer und wenn du es öffters benutzt , Kensingtonschloss besorgen und irgendwo sicher festmachen. Wedel nicht mit dem Geld rum, Geld gehört aufs Visakonto, etwas in die Geldkatze oder Umhängebeutel, Kleingeld in die Hosentasche.
    Von der Rezeption die ID der Dame checken lassen, wenn du deine Getränke nicht ständig im Blick hast nur aus orginal verschlossenen Flaschen/Dosen trinken. Am besten nichts über den König sagen und einen riesen Bogen um Probleme jeder Art machen niemanden provozieren und sich nicht provozieren lassen, lächeln, umdrehen, weitergehen. Keine Päckchen oder Packete annehmen und Leute die dich ansprechen wollen in der Regel nur dein Bestes (dein Geld) Abzockgefahr!.

    Und vor lauter Planerei irgendwann wenn du "alles im Trockenen" hast, den Kopf mal kurz abschalten und genießen (das wird mir z.B. nicht so einfach fallen ;) )

    zu BKK wenn du ein Faible für Massagen hast, gerade in Bangkog gibt es sog "Waschstraßen" aber nicht fürs Auto, sondern du wirst eingeschäumt und von einer nackten Dame abgerubbelt (z.B. mit ihren Titten) die vergleichbaren Läden in Pattaya sollen da den Vergleich nicht standhalten, aber hörensagen mußt du hier mal suchen.
     
  15. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Ich verstehe nicht das Routing über Kuala Lumpur. Ich habe mal gerade bei Trabber nachgeschaut und Flüge FRA-BKK-FRA für knapp 600€ gefunden.

    Die von mir bevorzugte Route mit dem Taxi zum Airport (ab Suk) ist über Bangna und dann die zweite Zufahrt zum Airport, Kosten etwas weniger als 300Baht. Maut fällt auf der Strecke nicht an solange man unten fährt. Vom Airport in die Stadt ist es am Besten, sich ein Taxi von der Abflugebene zu schnappen.

    Wartende Taxifahrer oder Fahrer von Tuk Tuks, zumindest vor den Spots, anzusprechen, sollte man unterlassen. Besser ein paar Meter in die Suk reinlaufen und sich ein Taxi oder Tuk Tuk aus dem fließenden Verkehr ranwinken. Was glaubt ihr wohl weshalb und auf wen die da warten?

    Vielleicht eine Ausnahme diesbezüglich (wartende Taxen) ist bei Geschäftsschluss von der Thermae.
     
  16. Grigor

    Grigor Junior Experte

    Alter:
    30
    Registriert seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    568
    Danke erhalten:
    125
    Beruf:
    SCM
    Ort:
    ZH.CH
    Ich war mal im Al Laemson. Das gehört der gleichen Gruppe, obs den selben service bietet weiss ich nicht. Damals hatte ich aber n tolles Bungalow mit super Service. Nur der Strand war entäuschend, aber die beiden Hotels sind an anderen Strandabschnitten.
     
  17. topdevil

    topdevil Newbie

    Registriert seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    Ich hoffe mal das ich die obere Ebene finde.Aber wenn ich Frankfurt auf dem Flughafen zurecht komme denke ich ich wqerde es auch in Bangkok schaffen.Denke nur das die Schilder mit der Thaischrift etwas verwirrend sind zu Beginn.


    Ok das mit dem Ibis ist eigentlich schade Ibis in Deutschland ist eigentlich ganz gut.Naja es sind ja nur 3 Nächte

     
  18. topdevil

    topdevil Newbie

    Registriert seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    Hallo Steiner danke für die Tips.das mit der ID karte hab ich auch gehört und mir das ibis rausgesucht weil die kein Problem damit haben jemand mit aufs Zimmer zu nehmen.

    Die Idee mit den Waschstarssen klingt super :titten: muss ich doch gleich mal ein wenig Google befragen ob der schon was weiß.

    :super: :dank:
     
  19. Word

    Word Gast

    das mit den 50 baht sparen wird wohl nicht wirklich dein ernst sein, oder? :ironie:

    50 thb sind heute laut google 1,2 eur... man man man, dafür ein nicht registriertes taxi "ergattern" müssen,
    zum abflug terminal nach oben durch die an- und abfahrenden autos stressen, warten bis ein taxi kommt...

    junge, junge... wirklich hart verdiente 1,2 euro :mrgreen:

    scheiss tip, ganz ehrlich.

    des weiteren bist du mit dem taxi ewig unterwegs und hängst garantiert im stau fest...

    das hat man mal vor jahren so gemacht, als es noch keine vernünftigen limousinen services oder den airport link gab...

    bei einem urlaubsbudget von mehreren tausend euro ist geiz geil, oder wie?

    gruss
    WORD
     
  20. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    :lach:-> Bist du sicher, dass du nach Thailand fliegen willst? Da gibt es wesentlich kompliziertere Sachen als die "obere Ebene":mrgreen:

    :ironie: -> Mensch Jung, dat isse ne internatianale Airport, da jibbet dat nich, nur mit Thai un so, dat iss alles auch in anneren Schriftzeichen in englisch :ironie:

    Viel Erfolg:ornp: