Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Einreisebestimmungen für Deutsche, Österreicher und Schweizer in Thailand geändert:

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Daddy, 21.04.2011.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 3 Benutzern beobachtet..
  1. Daddy

    Daddy out of space

    Registriert seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    1.413
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Den habe ich auch!
    Ort:
    Hessen
    Die Einreisebestimmungen Thailand für deutsche, österreichische und schweizer Staatsbürger wurden gestern,

    20 Apr 11, geändert!






    Bisherige Topic:


    Pass musste bei Einreise mindestens 6 Monate gültig sein!
    Rückflug Ticket konnte in Einzelfällen von den Immigrationsbeamten verlangt werden.


    Neue Topic:


    Pass muss für den Zeitraum des Aufenthalts in Thailand gültig sein!
    Rückflug Ticket muss bei Einreise vorgelegt werden!




    Die Luftverkehrsgesellschaften sind bei Erhebung von Konventionalstrafe (2500 Euro per Einreiseverweigerung und sofortiger Rückführung auf ihre Kosten) angewiesen diese Einreisebestimmungen schon bei Check-In eines Fluggastes umzusetzen.


    Auszug, Timatics, Mittwoch 20 April 2011
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.05.2011
  2. jonnybgood

    jonnybgood Member

    Registriert seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    211
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Koh Chang
    AW: Einreisebestimmungen, Thailand, geändert:

    Gilt auch, wenn man ein VISUM hat????
     
  3. rio0815

    rio0815 Junior Experte

    Registriert seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    613
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    Teilzeit-Expat in PNH
    AW: Einreisebestimmungen für Deutsche in Thailand geändert:

    So ein Mist, ich wollte über Land einreisen... da brauche ich wohl jetzt ein Rückbusticket, oder man lässt mich in Phnom Penh erst gar nicht in den Bus nach Thailand einsteigen.

    Menno, ist das aber gemein von den böhsen Thais
     
  4. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    AW: Einreisebestimmungen für Deutsche in Thailand geändert:

    Das würde mich auch interessieren, da ich überlege nächstes mal mal etwas mehr als 30 Tage zu bleiben und falls ich das machen würde ich aber zwischendurch auch noch mal in eines der Nachbarländer fahren wollen und hätte somit auch gleich die Visa-Sache erledigt. Das Flugticket hätte ich aber wohl eher vor Ort gebucht oder wäre mit dem Bus unterwegs.

    Muss das Rück-/Weiterflug Ticket innerhalb der 30 Tage sein beim Visa on Arrival? Ich konnte dazu bisher keine aktuellen Infos passend zu dieser Änderung finden. Wäre das so, dann wäre die 15 Tage Verlängerung bei der Immigration ja auch nur noch in Verbindung mit einem Umbuchen des Tickets möglich oder?

    Und mal so rein von der Praxistauglichkeit betrachtet. Die Immigration dauert ja jetzt schon recht lange meistens. Wenn die dann noch die Tickets prüfen, die ja kein Standard-Format haben...
     
  5. Horstfranz

    Horstfranz Rookie

    Alter:
    58
    Registriert seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    78
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Einzelhandelskaufmann
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Einreisebestimmungen für Deutsche in Thailand geändert:

    Da hätte ich mir die 50,00 Euronen für den neuen Ausweis noch etwas sparen können.

    Horstfranz
     
  6. Daddy

    Daddy out of space

    Registriert seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    1.413
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Den habe ich auch!
    Ort:
    Hessen
    AW: Einreisebestimmungen für Deutsche in Thailand geändert:

    Ok Männer!
    Ich stelle euch die neuen Einreisebestimmungen im Original hier rein.
    Ich denke, anschließend wird es keine Fragen mehr geben. Falls doch................ ich antworte im Bereich des mir Möglichen gerne!

    Übrigends: Ich habe mir die Timatics für die Schweizer und Österreicher heute angesehen. Herrschaften, ihr seid uns gleich!
    Genau der gleiche Wortlaut nur steht statt DE halt AT oder CH im Kopf!


    Die Thais haben außerdem Schengeneuropa durcheinander gewürfelt. Schweden können sogar mit Perso einreisen wohingegen Polen unter die alten Regulations fallen. Usw., usw.
    Aber ich tippe jetzt erst Mal den original Text für Deutsche, Österreicher und Schweizer Staatsbürger!
     
  7. Daddy

    Daddy out of space

    Registriert seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    1.413
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Den habe ich auch!
    Ort:
    Hessen
    AW: Einreisebestimmungen für Deutsche in Thailand geändert:

    Timatic - 3 / 20 apr 11 / 1223 utc

    national germany , de ) / embarkation germany, de )

    destination thailand , th )


    ............................ Normal passport only...........................


    Passport required.



    • nationals of germany can enter on passport or passport replacing documents valid for the period of intended stay.




    visa required except for a touristic stay of maximum 30 days :



    • for holders of normal passport being nationals of germany




    additional information :



    • visitors who are visa exempt are required to hold documents for
      their next destination .
    • visitors over 12 years of age are required to hold sufficient funds to cover their stay , at least thb 10 000,- per person or thb 20000,- per family ) .






    > tim * th / vi / ai / ….........



    • for those who do not require a visa > tim * th / vi / ai / ….............


    warning:



    • visitors who are visa exemt but do not hold return/onward tickets could be refused entry.
     
  8. Daddy

    Daddy out of space

    Registriert seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    1.413
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Den habe ich auch!
    Ort:
    Hessen
    AW: Einreisebestimmungen für Deutsche in Thailand geändert:

    @ rio 0815

    Die Timatics beziehen sich einzig auf "Luftseitige Einreise", ich habe leider keinen Zugriff auf die Regulation "Landseitige Einreise" in Thailand.
    Generell wird die Regel auch Landseitig greifen, aber die Handhabung wird etwas abweichen.
    Am besten du forschst da Mal in einem Guten Reisebüro nach. Eventuell gibt es ja auch hier einen Member, der dir qualifiziert weiter hilft.

    Sorry..........
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2011
  9. Daddy

    Daddy out of space

    Registriert seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    1.413
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Den habe ich auch!
    Ort:
    Hessen
    AW: Einreisebestimmungen für Deutsche in Thailand geändert:


    Und den Fingerprint! :bang:

    By the way: es sind fast € 60,- die du hättest sparen können, € 59,- kostet er!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2011
  10. jonnybgood

    jonnybgood Member

    Registriert seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    211
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Koh Chang
    AW: Einreisebestimmungen für Deutsche in Thailand geändert:

    ... ändert sich also nix. Visa-exempt heißt "Visum-befreit"....

    Mit Visum braucht man also keinen Rückfahrschein.

    Die Regelung gab es ja schon längst, wurde halt nie so streng kontrolliert. Höchstens beim Abflug Richtung Thailand...

    Dass sie nun bei der Immigration am Airport jedes Rückflugticket checken, kann ich mir kaum vorstellen...
     
  11. Daddy

    Daddy out of space

    Registriert seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    1.413
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Den habe ich auch!
    Ort:
    Hessen
    AW: Einreisebestimmungen für Deutsche in Thailand geändert:

    Exemption: In diesem Fall = Ausnahme.


    Logisch wird bei Menschen die ein Visa beantragen, das Rückflugticket bei Antragstellung schon verlangt! Ein Kommentar erübrigt sich.


    Klare Regel auch für:
    Fluggäste die bei Check-In kein Visum und gültiges Rück oder Weiterflugticket vorlegen können. Sie werden für den Transport abgelehnt!
    Auf Deutsch: mach einen Ausdruck vom Rück/Weiterflugticket. Lege es bei Check-In und TH Einreise zusammen mit deinem Pass vor. Du fliegst sonst nicht mit! Wird das in DE, CH, AT bei Abflug übersehen....... spätestens an der TH Grenze wirst du abgewiesen.
    Nicht vorstellen heißt nicht wissen, denn es wird in TH verlangt und auch kontrolliert.

    Du musst in Zukunft das Papier vorlegen!
    Was der Beamte daraus macht.........




     
  12. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    AW: Einreisebestimmungen für Deutsche in Thailand geändert:

    Was mir aus dem Auszug noch nicht klar wird, ob ich nur ein Rück/Weiterreise-Ticket brauche oder ob dieses auch in den 30 Tagen der Visa-on-Arrival-Zeit sein muss?

    Die 10.000 Baht muss man wohl auch nicht in Bar mit sich führen oder? Habe eigentlich fast kaum Bargeld mit gehabt letztes mal.
     
  13. Daddy

    Daddy out of space

    Registriert seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    1.413
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Den habe ich auch!
    Ort:
    Hessen
    AW: Einreisebestimmungen für Deutsche in Thailand geändert:

    Bingo paff!

    Genau genommen brauchte man dieses Ticket schon nach den alten Regulations, innerhalb der 30 Tage Frist, wenn man ohne Visa einreiste. Es stand da ungefähr so beschrieben: Der Beamte kann in besonderen Fällen ein o.a. Ticket verlangen.............
    Schwammig, ganz klar. Und so wurde es auch gehandhabt.
    Mit der neuen Regel ist klar gesagt, dass ............
    Auszug:

    warning:



    • visitors who are visa exemt but do not hold return/onward tickets could be refused entry.
    Auszug Ende

    Bezieht sich eindeutig auf 30 Tage!
    Was die Thais daraus machen wird sich in den nächsten Wochen zeigen, aber ich wäre vorsichtig. Man ändert das nicht aus Langeweile!

    Der Geldbetrag wird schon immer genannt. Kann in jeder Währung der Welt sein oder Kredit Karte. Wird aber bei besonderen, schmarotzenden, Zeitgenossen von der Behörde benötigt um sich derer legal zu entledigen.
    Achtung: Zoll Einfuhrbestimmungen für Bargeld in THB beachten!





     
  14. Daddy

    Daddy out of space

    Registriert seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    1.413
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Den habe ich auch!
    Ort:
    Hessen
    AT und CH Einreisebestimmungen auch geändert

    Da ich befürchte dass CH und AT Member nicht einen Hinweis-Threat für DE anschauen, das folgende:

    Die im Link enthaltenen Regulations betreffen auch CH und AT Staatsbürger! Sind im Wortlaut komplett identisch mit denen für DE Bürger. Ich habe das leider erst einen Tag nachdem ich schon gepostet hatte gelesen.
    Hatte gestern Nacht zwar die Bordtechnik gebeten, die Überschrift des bestehenden Threats in " Neue DE,AT,CH Einreisebestimmungen für TH geändert" zu ändern, was aber noch nicht geschah.
    Dann eben so:


    http://www.thailand-asienforum.com/...estimmungen-für-Deutsche-in-Thailand-geändert
     
  15. jonnybgood

    jonnybgood Member

    Registriert seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    211
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Koh Chang
    AW: Einreisebestimmungen für Deutsche in Thailand geändert:

    "Logisch wird bei Menschen die ein Visa beantragen, das Rückflugticket bei Antragstellung schon verlangt! Ein Kommentar erübrigt sich.":bla:

    Da bin ich mal gespannt. Letztes Mal reichte im Thai - Konsulat ein Blatt Papier mit meinen geplanten Reisestationen (Thailand-Manila-Thailand- Laos etc....), das ich mal eben am Schalter ausfüllte, für ein 3 x 60 Tage Visum. Rückflugticket hatte ich nicht, da ich ja ein Visum hatte. Den Rückflug hab ich Monate später in BKK gebucht.

    Exemption: In diesem Fall = Ausnahme. Wieso in diesem Fall? Mein Lexikon sagt: Visa-exempt heißt "Visum-befreit"....

    Es bleibt spannend...:mrgreen:
     
  16. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    AW: Einreisebestimmungen für Deutsche in Thailand geändert:

    Ok mal sehen wie das abläuft. Im Zweifel müsste man sich dann halt ein AirAsia Ticket nach XY kaufen und einfach nicht wahrnehmen oder so...
    Sonst müsste ich ja wenn ich fünf Wochen hin will ein Visa beantragen, obwohl ich nach zb drei Wochen für ein paar Tage nach Laos fahren würde und dann nochmal zwei Wochen bei der Wiedereinreise bekomme.

    Danke auf jeden Fall für die Info. :tu:
     
  17. jonnybgood

    jonnybgood Member

    Registriert seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    211
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Koh Chang
    AW: Einreisebestimmungen für Deutsche in Thailand geändert:

    TOURIST VISA EXEMPTION
    - According to the Interior Ministerial Announcements passport holders from 41 countries and Hong Kong SAR do not require a visa when entering Thailand for tourism purposes if their stay in the Kingdom does not exceed 30 days. - The applicant must possess instrument of means of living expenses 10,000 Baht per person and 20,000 Baht per family accordingly.


    Visa Exemption heißt Visum-befreit. Das sind die 30-Tage-Touristen. Die müssen den Rückflug nachweisen.


    Wer ein Visum hat (womöglich mit 3 Entries) verlässt Thailand ja mehrmals und tritt den Rückflug möglicherweise erst nach 220 Tagen an...da hat manche Airline, bei der man das Rückflugticket bucht, womöglich schon pleite gemacht.


    Vielleicht liege ich falsch.... glaube ich aber nicht. :hehe:
     
  18. Daddy

    Daddy out of space

    Registriert seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    1.413
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Den habe ich auch!
    Ort:
    Hessen
    AW: Einreisebestimmungen für Deutsche in Thailand geändert:




    Ich wünsche dir mit deinem GLAUBEN viel GLÜCK!
     
  19. General79

    General79 Moderator

    Registriert seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5.475
    Danke erhalten:
    45
    Ort:
    Schweiz
  20. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    AW: Einreisebestimmungen für Deutsche in Thailand geändert:

    Als ich im November unterwegs war, hat bereits die Airline die Regulations befolgt. Nach kurzem Nachrechnen und der Erkenntnis, dass es ja 36 Taage sind, wurde ich nach einem Onward-Ticket gefragt. Gottseidank (?) hatte ich meine Flugbestätigung nach AC dabei.