Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Empfehlung für eine gute Schneiderei in BKK

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von darkpassenger, 29.10.2015.

  1. darkpassenger

    darkpassenger Rookie

    Registriert seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    46
    Danke erhalten:
    0
    Hi,

    unzählige Male wollten mich die Inder schon in ihre Läden ziehen. Bei meinem nächsten Trip habe ich vor das tatsächlich auch mal geschehen zu lassen.
    Kann jemand einen guten Laden für Maßanzüge in BKK empfehlen bei dem die Qualität und auch der Preis stimmt?
     
  2. Camaro63

    Camaro63 PS Bolide

    Registriert seit:
    15.12.2011
    Beiträge:
    1.637
    Danke erhalten:
    27
    Beruf:
    Gut
    Ort:
    Schweiz
  3. darkpassenger

    darkpassenger Rookie

    Registriert seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    46
    Danke erhalten:
    0
    Ich hatte die Suche kurz angeworfen, aber bei einem Thread der zwei Jahre alt ist und zwei Empfehlungen hergibt, nehme ich mir das recht nach aktuelleren Empfehlungen zu fragen. Trotzdem danke fürs klugscheissen.
     
  4. giri

    giri Junior Member

    Registriert seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    133
    Danke erhalten:
    19
    Ort:
    Land der Schleicher
    Kann dir den Crown Tailor Suk Soi 8 empfehlen. Gute Qualität und freundlich.
    Machen auch jedes jahr einen Abstecher nach Europa.

    Crown Tailors & Suitmakers | Home

    Gruss giri
     
  5. shagged

    shagged Junior Member

    Registriert seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    84
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Köln
    Ich find Empire
    EMPIRE TAILORS - Home ok für Bangkok.
    Der von Empire ist schon gut aber kein vergleich zu europäischem Schnitt.. das bekommen die nicht hin.
    Grundsätzlich würd ich aber keine Anzüge mehr in Thailand kaufen - sind kaum besser als Stangenware und dann doch zu teuer.

    Crown war ich drinne und hab dort nen Kunden in seinem Anzug gesehen und bin wieder weg.
    Wenn er es so wollte hatte er absolut keine Ahnung. Wenn die ihm das angedreht haben wäre es noch schlimmer..
     
  6. dax2309

    dax2309 Member

    Registriert seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    225
    Danke erhalten:
    9
    Beruf:
    fotograf
    Ort:
    hessen
    Also ich war schon häufiger bei dem Schneider Dem Chang in der nam wgon wan road. Kein Inder sondern Thai, er schneidert fast ausschließlich für Thaigeschäftsleute und macht auch keine 24 Stunden Fertigung ( ca. ne Woche). Preis ist natürlich sehr abhänging vom Stoff, das letzte mal habe ich 200,- € bezahlt

    hier nochmal der Versuch eines googlemap links: https://www.google.de/maps/@13.8569969,100.5394848,3a,90y,23.99h,99.87t/data=!3m6!1e1!3m4!1sAFffzoziV1kNDRTbQjel6A!2e0!7i13312!8i6656?hl=de
     
  7. giri

    giri Junior Member

    Registriert seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    133
    Danke erhalten:
    19
    Ort:
    Land der Schleicher
    Kling ja echt übel! :lach:

    Also ich bin mit meinen Hemden sehr zufrieden. Kein Vergleich zu dem überteuerten Schrott den ich mir bei meinem ersten Thailand Urlaub
    in Patong habe aufschwatzen lassen.

    Gruss giri
     
  8. shagged

    shagged Junior Member

    Registriert seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    84
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Köln
    Bei Hemden kann man halt erheblich weniger falsch machen als bei Anzügen. Also es ist ja nicht so das die billigen Schneider das nicht auch noch verkacken aber da glaub ich sowohl bei crown wie auch bei empire das die locker mit der stangenware mithalten können.
    Würde denen trotzdem eine "stangenware" für den schnitt mitbringen damit die ne orientierung haben was man sucht.
    Aber Anzüge? nein danke! Dann lieber bissl mehr Geld in die Hand nehmen und länger mit gutem gefühl tragen können

    Wer anzüge eh nur 2-3 mal im jahr trägt kann es natürlich anders halten..
    just my 2cents
     
  9. Camaro63

    Camaro63 PS Bolide

    Registriert seit:
    15.12.2011
    Beiträge:
    1.637
    Danke erhalten:
    27
    Beruf:
    Gut
    Ort:
    Schweiz
    Ein guter Schneider bleibt meist ein guter Schneider und man kann auch einen alten Thread wiedereröffnen, aber eben gell als Klugscheisser sollte man wohl besser aus Maul hocken. Übrigens nochmal Klugscheissmodus an, man kann/könnte die Empfehlungen mit Tripadvisor abgleichen und dann würde man sehen das der ach so alte Threead immer noch aktuell ist.

    Noch eine Anmerkung zur Qualität der Anzüge. Ich war/bin immer sehr zufrieden gewesen mit meinen Anzügen, ich trage sie täglich (nein nicht immer den gleichen) und hatte noch nie ein Problem, habe einen Arbeitskollegen der Gelernter Herrenaustatter ist und der hatte erst einmal was zu mäkeln an einem Anzug und er würde es sich nicht entgehen lassen darauf rumzureiten wenn die Qualität schlecht wäre.
     
  10. darkpassenger

    darkpassenger Rookie

    Registriert seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    46
    Danke erhalten:
    0
    Danke für die Antworten. Also da werde ich wohl doch nochmal überlegen ob ich mir nicht besser hier einen kaufen. Muss zum Glück nur sporadisch Anzüge tragen und habe daher auch keine großen Erfahrungsschatz den ich dem Thai-Schneider mitteilen könnte, außer das der Anzug tailliert sein soll und müsste mich also auf ein stilsicheres Auge und das Können des Schneiders verlassen.
     
  11. Word

    Word Gast

    Wenn man sich selbst nicht so mit der Materie auskennt (so wie ich auch), sollte man besser die Finger von den Schneidern dort lassen. 24h Anzüge können Qualitativ keine hervorragende Ware sein, soviel sollte einem schon der eigene Menschenverstand sagen. Ich selber habe damals vor der gleichen Überlegung gestanden. Anzug schneidern lassen oder fertig kaufen. Ein vernünftiger Schneider nimmt auch vernünftig Geld, denn ein Massanzug macht richtig arbeit. Inklusive zweimal oder mehr anprobieren.

    Ich würde Dir empfehlen, mal beim Peek und Cloppenburg vorbei zu gehen und mir die dortigen Baukasten Anzüge zeigen lassen. Christian Berg zum Beispiel hat ne gute Qualität zu einem vernünftigen Preis (etwa 250 Euro). Auch ist mir die Beratung dort niemals negativ aufgefallen.

    Just my two cents

    gRUSS
    wORD
     
  12. DDream

    DDream Rookie

    Registriert seit:
    22.08.2015
    Beiträge:
    54
    Danke erhalten:
    4
  13. frafred

    frafred Newbie

    Registriert seit:
    05.10.2014
    Beiträge:
    4
    Danke erhalten:
    0
    Bin seit mehreren Jahren bei TailorOnTen. Habe Anzüge und Hemden machen lassen. Qualität ist tadellos und das Zeug hält ewig. Der Laden wird von 2 Kanadiern geführt, die Angestellten Schneider sind auch schon lange dabei. Die Jungs bezahlen nach eigenen Aussagen angemessen und haben von daher kaum Kündigungen.

    Aber:
    - die sind nicht die billigsten
    - handeln ist auch nicht drin
    - unbedingt vorher einen Termin machen, sonst klappt es nicht

    Positiv ist noch zu vermerken, dass man Dir sagt wenn z.B. ein Anzug zeitlich nicht gemacht werden kann, weil z.B. am Ende der Termin für eine weitere Anprobe sehr eng ist. Preise stehen übrigens auf der Homepage.

    Cheers
    Der Fred