Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Ermittlungen im Fall "Sexy Cora" eingeleitet

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Bereich" wurde erstellt von Skywalker, 15.01.2011.

  1. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
    Nach dem Herzstillstand bei der Pornodarstellerin "Sexy-Cora" hat die Hamburger Staatsanwaltschaft ein förmliches Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Untersuchungen richteten sich gegen eine 54-jährige Anästhesistin und einen 49-jährigen Chirurgen wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung, sagte Oberstaatsanwalt Wilhelm Möllers am Freitag in Hamburg. Die Behörde gehe ferner der Frage nach, ob die 23-Jährigen, die aus der TV-Sendung "Big Brother" bekannt ist, Wachstumshormone oder andere Substanzen eingenommen habe. Mit den Untersuchungen ist das Institut für Rechtsmedzinin beauftragt.

    23-Jährige im künstlichen Koma

    "Sexy Cora" hatte am vergangenen Dienstag bei einer Brustvergrößerungs-Operation in der Hamburger Alster-Klinik einen Herzstillstand erlitten. Die 23-Jährige liegt seitdem im künstlichen Koma auf der Intensivstation. Das Krankenhaus wollte am Freitag keine Auskunft zum Gesundheitszustand der Patientin geben.




    http://www.ndr.de/regional/hamburg/cora105.html



    "Sexy Cora" ringt nach Busen-OP mit dem Tod



    Cora, die gebürtig Carolin W. heißt und in Berlin-Pankow geboren wurde, wollte sich die Brüste vergrößern lassen. Angeblich bereits zum sechsten Mal. Die Silikonkissen sollten von 500 auf 800 Gramm vergrößert werden, heißt es. Von Körbchengröße F auf G bei einer Größe von 1,57 Metern und 48 Kilogramm Körpergewicht.


    http://www.welt.de/vermischtes/prom...exy-Cora-ringt-nach-Busen-OP-mit-dem-Tod.html
     
  2. NaaRak

    NaaRak Senior Member

    Registriert seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    481
    Danke erhalten:
    14
    Ort:
    Bangkok
    AW: Ermittlungen im Fall "Sexy Cora" eingeleitet

    Nun ja, was kann man schon sagen ausser gut Besserung und viel Glueck zu wuenschen.
    Armes Ding. :(
     
  3. Analpenetrator

    Registriert seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    175
    Danke erhalten:
    1
    AW: Ermittlungen im Fall "Sexy Cora" eingeleitet

    Wär echt schade um sie. Nettes Ding. Hab sie mal besucht als sie in muc war :(
     
  4. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
    AW: Ermittlungen im Fall "Sexy Cora" eingeleitet

    Big-Brother-Kandidatin "Sexy Cora" ist tot


    "Big-Brother"-Sternchen Cora ist tot. Nach Informationen der "Bild"-Zeitung starb die 23-Jährige am Mittwoch um 14.30 Uhr im Hamburger Uniklinikum Eppendorf. Sie lag seit mehreren Tagen im Koma, nachdem sie schwere Hirnschäden bei einer Busen-OP erlitten hatte.

    http://www.welt.de/vermischtes/prom...Big-Brother-Kandidatin-Sexy-Cora-ist-tot.html
     
  5. rio0815

    rio0815 Junior Experte

    Registriert seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    613
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    Teilzeit-Expat in PNH
    AW: Ermittlungen im Fall "Sexy Cora" eingeleitet

    Sie hat sich mit ihrem Tittenwahn selbst aus dem Genpool geschossen.
    www.darwinawards.com
    Eine heisse Kandidatin, fürwahr.
    RIP
     
  6. alexander

    alexander Newbie

    Registriert seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    8
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    aussendienstler
    Ort:
    derzeit in wien
    AW: Ermittlungen im Fall "Sexy Cora" eingeleitet

    ja, ist schon traurig. sie hatte aber auch einen verdammt geilen körper.
    alexander
     
  7. rio0815

    rio0815 Junior Experte

    Registriert seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    613
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    Teilzeit-Expat in PNH
    AW: Ermittlungen im Fall "Sexy Cora" eingeleitet

    geiler Körper, hohle Birne.
    Soll ja öfter kombiniert vorkommen, nicht nur in Yörmany.

    250 Schwänze lutschen als Weltrekordversuch in 2 Stunden, na auf den Körper verzichte ich gerne.
    Obwohl... summarisch gesehen trifft das sicher auch auf viele Barladies in LOS zu ;)
     
  8. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
  9. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW